Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

In einer neuen Kombi-Aktion bietet Handyflash den Smartphone-Tarif Vodafone RED S Allnet zusammen mit einer 5-GB-Datenflat von Vodafone sehr günstig an.

Die beiden Tarife bekommst Du im Paket ab eff. 18,07 € im Monat.

Dazu kannst Du eines der neuen Apple iPhones 5c oder 5s wählen, zu denen Du bis zu 320 € Auszahlung erhältst.

Insgesamt ist das ein sehr gutes Angebot für eine Allnet-Flat mit SMS-Flat und Internetflat in einem der besten Handynetze Deutschlands. Die 500 MB Datenvolumen können sogar mit LTE-Geschwindigkeit genutzt werden. Zusätzlich bekommst Du als Zweittarif einen großen Datentarif, den Du z.B.mit Deinem Tablet oder Laptop verwenden kannst.

Die Aktion läuft maximal bis 31.10.2013.

Vodafone-Red-S-Datentarif

 

1. Allnet-Flat: Vodafone RED S

  • Telefonflat in alle dt. Netze
  • SMS-Flat in alle dt. Netze
  • Internet-Flat (500 MB + 250 MB mit bis zu 14,4 MBit/s, danach max. 32 KBit/s)

Dieser Original-Vodafone-Tarif ist wirklich umfassend. Für die meisten Nutzer dürfte auch das Datenvolumen von 500 MB vollkommen ausreichen. Außerdem werden zurzeit von Vodafone für die ersten 12 Monate der Vertragslaufzeit noch weitere 250 MB ungedrosseltes Datenvolumen monatlich zur Verfügung gestellt.

 

2. Datentarif: Vodafone MobileInternet Flat 7,2

  • 5-GB-Datenflat (mit 7,2 Mbit/s, danach 64 kbit/s)

Der Original-Vodafone-Datentarif ist ebenfalls sehr gut. Du kannst monatlich mit einem Highspeed-Volumen von 5 GB sehr schnell im Internet surfen. Dieser zweite Tarif eignet sich also perfekt für Dein Tablet oder den Laptop.

 

Die aktuellen iPhone-Modelle

Handyflash hat zu den beiden Tarifen die neuen Apple iPhones 5c und 5s für Dich im Angebot. Beachte bitte, dass das iPhone 5s einen Vodafone-Netlock hat und vorerst nur in diesem Netz betrieben werden kann.

Anfang nächsten Jahres soll der Netlock jedoch schon wieder aufgehoben werden, weshalb das kein großer Nachteil sein sollte.

Zu jedem iPhone bekommst Du von Handyflash noch eine Auszahlung in unterschiedlicher Höhe.

  • iPhone 5c 16GB und 320 € Auszahlung (PV: 565 € in Gelb oder Grün) eff. Tarifkosten  18,07 € mtl.
  • iPhone 5s 16GB VF-Netlock und 175 € Auszahlung (PV: 699 €) eff. Tarifkosten 18,52 € mtl.
  • iPhone 5s 32GB VF-Netlock und 80 € Auszahlung (PV: 799 €) eff. Tarifkosten 18,32 € mtl.

Beim iPhone 5s kann es noch zu Verzögerungen bei der Lieferung kommen. Du solltest hier mit ca. 2 Wochen Lieferzeit rechnen. Dieses Problem haben aber derzeit so ziemlich alle Handyshops.

 

Beispielrechnung mit dem iPhone 5s 32 GB

  • 24 x 39,99 € Grundgebühr für den Vodafone Red S (reduziert von 49,99 €)
  • + 24 x 14,95 € Grundgebühr für die MobileInternet Flat
  • + 0 € Anschlussgebühr
  • – 80 € Auszahlung
  • ===============================================================
  • = 1318,56 Gesamtkosten in 24 Monaten
  • – 799 € günstigster Preis des iPhones 5s 32 GB im Preisvergleich
  • ===============================================================
  • 24 x 18,32 € effektive Kosten für den Smartphone-Tarif Vodafone RED S Allnet

Beim iPhone 5s 32 GB ergeben sich somit effektive Kosten von 18,32 € monatlich für den Vodafone-Tarif, wenn man noch den Wert des Smartphones abzieht. Wie ich finde ist das ein sehr guter Preis für diese beiden Tarife.

Die Auszahlungssumme wird Dir nach etwa 6-8 Wochen von Handyflash auf Dein Girokonto überwiesen.

Wenn Du nicht 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit gekündigt hast, verlängert sich der Vertrag um 12 Monate. Daher solltest Du auf jeden Fall rechtzeitig an die Kündigung denken.

 

Rabattmöglichkeiten

Beim Red S Allnet sind leider keine weiteren Rabattmöglichkeiten gegeben.

Für die MobileInternet Flat besteht allerdings die Möglichkeit den SoHo-Rabatt (4,50 € im Monat weniger) oder den Junge-Leute-Rabatt (5 € im Monat weniger) direkt über Vodafone nachzubuchen. Der SoHo-Rabatt gilt für alle Gewerbetreibenden, Selbstständigen und Freiberufler.

Für den Junge-Leute-Rabatt musst Du zwischen 18 und 25 Jahren alt sein. Du kannst ihn auch bis 29 Jahre erhalten, wenn Du studierst, einen Freiwilligendienst ableistest oder eine Ausbildung machst. Wichtig ist, dass Du Nachweise wie einen Studentenausweis oder ähnliches vorlegen kannst.

 

Bookmark and Share