Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

UPDATE vom 12.11.2013: Inzwischen ist das Motorola RAZR i in Weiß schon ausverkauft. In Schwarz kannst Du es aber noch bestellen. Ich denke aber, dass die Aktion schon bald beendet wird.

 

Originalartikel vom 11.11.2013:

Sparhandy wartet heute wieder mit einem wirklich großartigen Angebot auf. Und zwar bekommst Du das Motorola RAZR i mit 145 € Ersparnis gegenüber einem Einzelkauf des Handys beim günstigsten Onlinehändler.

Dank großzügiger Auszahlung durch Sparhandy erhältst Du so ein Tophandy zum Knallerpreis. Rechnerisch kostenlos dazu gibt es einen durchaus brauchbaren Tarif mit Flatrate im E-Plus/BASE-Netz, SMS-Flat und 500-MB-Internetflat. Nutzen musst Du den allerdings nicht unbedingt, denn das Handy kommt ohne SIM-Lock und kann daher mit jeder passenden SIM-Karte betrieben werden.

Dieser Deal ist einfach unglaublich und wird sicher nicht lange bestehen.

Talk Easy Netzintern mit Motorola RAZR i und 145 € Gewinn

 

Tarif E-Plus Talk Easy netzintern von Talkline

  • Flatrate ins E-Plus / BASE-Netz (in andere Netze 0,39 €/min)
  • quasi SMS-Flat in alle dt. Netze (3.000 SMS)
  • Internet-Flatrate (500 MB bis zu 7,2 MBit/s, danach max. 56 KBit/s)

Der Tarif ist nur für absolute Wenigtelefonierer geeignet. Neben der E-Plus-Flat gibt es nämlich keine Freiminuten in andere Netze. Mit 0,39 € sind die Gesprächsminuten zudem sehr teuer. Wenn Du aber kaum mit Deinem Handy telefonierst, dafür aber viele SMS verschickst und intensiv surfst, bekommst Du einen günstigen Handytarif.

In diesem Fall ist der Tarif jedoch bestens dazu geeignet, das Motorola RAZR i zu finanzieren. Wie Du an der Rechnung unten sehen kannst, machst Du 145 € Gewinn gegenüber einem Neukauf und bekommst den E-Plus-Tarif rechnerisch kostenlos dazu. Das ist wirklich ein sehr guter Deal, wie ich finde.

Du kannst das RAZR i auch weiterverkaufen und nur den Tarif nutzen. Die SIM kann auch einfach in die Schublade wandern, wenn Du das Handy mit einem anderen Tarif nutzen möchtest.

Alternativ lohnt sich der Tarif auch als reiner Datentarif mit Laptop oder Tablet. Hier gibt es einige Möglichkeiten.

 

Die Rechnung für den Tarif E-Plus Talk Easy netzintern

  • 24 x 7,89 € Grundgebühr (bereits von Talkline rabattiert – eigentlich 19,90 €)
  • + 0 € Anschlussgebühr (29,90 € werden nach SMS erstattet)
  • + 1 € Zuzahlung für das RAZR i
  • – 120 € Auszahlung durch Sparhandy
  • ======================================================
  • = 70,36 € Kosten über 24 Monate
  • -215 € Wert des RAZR i (günstigster Preis im Preisvergleich)
  • ======================================================
  • 145 € Gewinn gegenüber dem Einzelkauf des RAZR i

Die Grundgebühr wird direkt auf der Rechnung in Form einer monatlichen Gutschrift von Talkline rabattiert. Die Auszahlung über 120 € von Sparhandy wird am Ende des zweiten Monats auf Dein Bankkonto überwiesen.

Damit zahlst Du über den 24-monatigen Vertragszeitraum insgesamt nur 70,63 € für den Tarif und ein erstklassiges Smartphone.

Die Anschlussgebühr von 29,90 € kannst Du Dir durch eine SMS mit dem Text "AP frei" an die 8362 erstatten lassen. Die SMS musst Du innerhalb der ersten sechs Wochen nach Freischaltung von Deiner neuen SIM-Karte aus versenden.

Wahloptionen beim RAZR i

  • Motorola RAZR i schwarz oder weiß für 1€ (Preisvergleich: 215 €) Gewinn: 145 €
  • Motorola RAZR i (IFA) + Zubehör für 49 € (Preisvergleich: 215 € + 32 €) Gewinn: 129 €

Du hast die Wahl zwischen dem RAZR i in Schwarz oder Weiß für nur 1 € Zuzahlung oder dem IFA-XL-Paket für 49 € Zuzahlung.

Beim IFA-XL-Paket mit dabei sind zwei Displex Schutzfolien, ein KfZ-Ladekabel und eine Converse All Star Tasche. Diese drei Extras würden Dich zusammen normalerweise etwa 32 € kosten. Der Gewinn bei dieser Option ist zwar etwas geringer, aber dafür brauchst Du nicht lange nach den Accessories suchen. Du hast gleich alles Wichtige dabei und kannst Dein Handy in eine schmucke Tasche stecken.

Wenn Du noch ein paar Informationen zum RAZR i brauchst, schau einmal hier vorbei. Dort habe ich das Handy von Motorola genauer unter die Lupe genommen.

 

Das musst Du unbedingt beachten

Zu dem Handytarif gibt es eine Testoptionen, die bei der Bestellung automatisch dazugebucht wird. Diese solltest Du unbedingt gleich zu Beginn der kostenlosen Testphase kündigen, damit später keine unerwünschten Kosten entstehen.

Die Zusatzoptionen ist Norton Mobile Security, das im ersten Monat kostenlos ist. Danach kostet es aber 1,99 € pro Monat.

Die Deaktivierung der Optionen nimmst Du am besten per Kontaktformular im Online-Kundencenter von Talkline vor. Du erhältst dann eine Bestätigungsmail, die als Nachweis dienen kann. Wenn Du sie nicht rechtzeitig deaktivieren lassen würdest, müsstest Du für die Optionen bis zum Ende der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit zahlen.

Wie bei jedem Handytarif solltest Du auch diesen Vertrag rechtzeitig gekündigt haben. Spätestens drei Monate vor Ende der Mindestvertragslaufzeit sollte Deine Kündigung bei Talkline ankommen. Ansonsten verlängert sich der Vertrag um ein weiteres Jahr und die normale Grundgebühr von 19,90 € fällt an.

 

Bookmark and Share

5 Kommentare

  1. Uwe sagt:

    Kann man da Ding auch eigtl. auch mit einer anderen Karte nutzen?

    E Netz geht bei mir nicht.

    würde sich ja alleine schon wegen dem Handy rentieren…

    • Handyhase sagt:

      Ja, natürlich kannst Du es mit einer anderen Karte verwenden. SIM-Lock gibt es bei Vertragshandys nicht. Ich würde das Angebot auch nur nutzen, um das Handy abzustauben. Den Vertrag kannst Du als nette Beigabe betrachten, aber nutzen musst Du ihn nicht.

  2. Niemand sagt:

    Tarifdetails

    Sparhandy sagt:

    Die Nutzung von VoIP ist nicht Gegenstand des Vertrages. Das Datenvolumen darf nur mit einem Handy ohne angeschlossenen oder drahtlos verbundenen Computer genutzt werden. Eine Nutzung mit Data Cards, Data-USB-Sticks, Surf-Boxen oder Embedded Notebooks ist nicht Gegenstand des Vertrags.

    Ich habe allerdings einen Talkline Eplus Talk Easy Netzintern (ohne Aktion November), und da ist in der Tarifbeschreibung „Ihr_Tarif.pdf“ keine solche Einschränkung zu finden. Gibt es von dem Tarif mehrere Varianten, oder ist der Sparhandy-Text einfach nur falsch?

    • Handyhase sagt:

      Ich würde nicht sagen, dass der Text bei Sparhandy falsch ist. Teilweise sind die Händler einfach verpflichtet diese Texte dazuzuschreiben. Hinter vorgehaltener Hand erfährt man aber, dass diese Dinge technisch nicht unterbunden werden und auch keine zusätzlichen Kosten verursachen.

      VoIP funktioniert jedoch eventuell tatsächlich nicht. Alles andere sollte aber kein Problem sein.

  3. Auf Draht sagt:

    Aktion ist vorbei