Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

UPDATE vom 28.11.2013: Die Winterbonus-Aktion wurde bis zum 01.12.2013 verlängert.

Da sich inzwischen herausgestellt hat, dass nur deutsche Geräte den Winterbonus erhalten können, habe ich noch einmal bei Sparhandy nachgefragt. Und mir wurde bestätigt, dass Du dort auf jeden Fall ein deutsches Samsung Galaxy Note 3 erhältst.

 

Originalartikel vom 23.11.2013:

Bei dieser Aktion von Sparhandy dreht sich alles um das Samsung Galaxy Note 3, denn für wenige Tage bekommst Du beim Kauf dieses Spitzensmartphones 100 € Cashback.

Dadurch ergeben sich in Kombination mit verschiedenen Allnetflats sehr gute effektive Tarifkosten. Ich habe Dir alle Angebote durchgerechnet und sage Dir, welches das beste für Dich ist. Beim günstigsten Tarif zahlst Du gerade einmal 6,62 € monatlich für eine Telefonflat mit SMS-Flat und 500-MB-Internetflat.

Die Cashback-Aktion von Samsung gilt für alle Aktionsgeräte, die Du zwischen dem 22.11. und dem 27.11.2013 kaufst.

Samsung Galaxy Note 3 mit 5 Tarifen

 

Die Aktion

Das Samsung Galaxy Note 3 ist eines der leistungsfähigsten Smartphones auf dem Markt. Auf der Bestenliste von Chip.de thront der 5,7-Zoll-Bolide ganz oben auf Platz 1. Ich hatte es Dir hier schon einmal genauer vorgestellt.

Bei Sparhandy bekommst Du das Samsung Galaxy Note 3 ab 1 € Zuzahlung mit fünf verschiedenen Allnet-Tarifen. Je nach Tarif und Zuzahlung ergeben sich ganz unterschiedliche effektive Tarifkosten.

Wenn Du bis zum 27.11.2013 zuschlägst, wird Dir Samsung im Zuge der Winterbonus-Aktion 100 € zurückzahlen. Dazu musst Du Dein Samsung Galaxy Note 3 auf der Webseite samsung-winterbonus.de registrieren. Die Winterbonus-Aktion gilt für alle Aktionsgeräte, die Du zwischen dem 22.11. und dem 27.11.2013 kaufst. Nachweis ist ein Kaufbeleg.

Hier liste ich Dir schon einmal alle Tarife mit den effektiven Tarifkosten auf.

  • Samsung Galaxy Note 3 mit Otelo Allnet-Flat L Classic für 79 € (PV: 540 €) eff. 6,62 € mtl.
  • Samsung Galaxy Note 3 mit BASE all in Deluxe für 29 € (PV: 540 €) eff. Tarifkosten 9,54 € mtl.
  • Samsung Galaxy Note 3 mit o2 Blue All-in M für 199 € (PV: 540 €) eff. Tarifkosten 11,62 € mtl.
  • Samsung Galaxy Note 3 mit Vodafone RED M für 1 € (PV: 540 €) eff. Tarifkosten 18,37 € mtl.
    (weitere Rabatte möglich)
  • Galaxy Note 3 mit Telekom Complete Comfort M für 1 € (PV: 540 €) eff. Tarifkosten 20,83 € mtl.

Die Spannbreite der effektiven Tarifkosten ist sehr groß. Damit Du eine gute Wahl treffen kannst, stelle ich Dir die Tarife jetzt noch einmal genau vor und ziehe dann ein Fazit.

 

Beispielrechnung mit Samsung Galaxy Note 3 und Otelo Allnet-Flat L Classic

  • 24 x 29,99 € Grundgebühr
  • + 0 € Anschlussgebühr
  • + 79 € Zuzahlung für das Samsung Galaxy Note 3 32GB
  • ==============================================================
  • = 798,76 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • – 100 € Winterbonus
  • – 540 € günstigster Preis des Samsung Galaxy Note 3 32GB im Preisvergleich
  • ==============================================================
  • 24 x 6,62 € effektive Grundgebühr für das Galaxy Note 3 mit Otelo Allnet-Flat L

 

Die Allnetflat-Tarife

Otelo Allnet-Flat L Classic

  • Telefonflat in alle dt. Netze (Handy- und Festnetz)
  • SMS-Flat
  • Internetflat (500 MB mit bis zu 7,2 Mbit/s, danach 64 KBit/s)
  • Vodafone-Netz

Bei diesem Tarif nutzt Du das erstklassige Vodafone-Netz. Neben der Telefon- und SMS-Flat bekommst Du eine Internetflat mit 500-MB-Highspeed-Datenvolumen. Das sollte in der Regel vollkommen ausreichen.

 

BASE all in Deluxe

  • Telefonflat in alle dt. Handynetze und ins Festnetz
  • SMS-Flat in alle Netze
  • Surf-Flatrate (500 MB mit bis zu 7,2 MBit/s, danach bis zu 56 KBit/s)
  • kostenlose Festnetznummer – deutschlandweit erreichbar

Der Tarif bietet alles, was man braucht. Sehr praktisch ist die kostenlose Festnetznummer, denn damit bist Du deutschlandweit zum Festnetzpreis erreichbar.

Bis zum Ende des Jahres surfst Du zudem mit bis zu 21,6 Mbit/s. Ab 01.01.2014 liegt die maximale Surfgeschwindigkeit bei 7,2 Mbit/s.

 

o2 Blue All-in M

  • Telefonflat in alle Handynetze und ins Festnetz
  • SMS-Flat
  • Internetflat (1 GB mit bis zu 21,1 Mbit/s, danach 32 KBit/s)
  • kostenlose Festnetzrufnummer in der Homezone

Auch dieser Tarif lässt kaum Wünsche offen. Die 1 GB Internetflat ist sogar extrem groß und äußerst schnell.

Ein zusätzlicher Bonus ist die kostenlose Festnetznummer, unter der Du zu günstigen Festnetzpreisen in Deiner Homezone erreichbar bist. Die Homezone ist hierbei ein ca. 2 km großer Bereich um eine von Dir frei gewählte Adresse.

 

Vodafone RED M

  • Telefonflat in alle deutschen Netze
  • quasi SMS-Flat (3.000 SMS)
  • Internet-Flat mit LTE (1 GB mit bis zu 42,2 MBit/s, danach max. 32 KBit/s)
  • Vodafone Cloud 25 GB

Der Allnet-Flat-Tarif im sehr guten Vodafone-Netz bietet wirklich alles, was man braucht. Die Datenflat ist mit 1 GB ungedrosseltem Datenvolumen mehr als ausreichend. Zudem kann LTE genutzt werden, was wirklich rasend schnelles Internet ermöglicht.

Der Vodafone-Cloud-Speicher ist ein netter Bonus, damit Du auch unterwegs Zugriff auf Deine Daten hast.

 

Tarif Telekom Complete Comfort M

  • Telefonflatrate in alle dt. Netze
  • SMS-Flat in alle dt. Netze
  • Internet-Flatrate (750 MB bis zu 16 MBit/s mit LTE, danach max. 64 KBit/s)
  • HotSpot-Flatrate an WLAN-Hotspots der deutschen Telekom

Der Telekom Complete Comfort M ist sicher einer der besten Tarife für Vieltelefonierer, die zudem das Internet ausgiebig nutzen. Dank Internetflat mit LTE-Geschwindigkeit im besten Handynetz Deutschlands lässt sich bequem surfen.

In den ersten sechs Monaten bekommst Du zudem die Speed Option LTE kostenlos dazu. Sie bietet 250 MB zusätzliches Highspeed-Volumen und bis zu 150 MBit/s Downloadgeschwindigkeit. Nach den sechs Monaten kostet die Option 9,95 € mtl. Wenn Du sie nicht mehr haben möchtest, musst Du sie rechtzeitig kündigen.

Ein weiterer Bonus des Telekom Complete Comfort M ist die Telekom HotSpot-Flatrate. Damit kannst Du an vielen Stellen kostenlos WLAN nutzen, sodass Dein Datenvolumen geschont wird. Beim Abschluss des Vertrages mit der Telekom kannst Du Dir auch 15.000 Miles-&-More-Meilen gutschreiben lassen.

Mehr Informationen zur Hotspot-Flat und den Bonusmeilen aufklappen

Die HotSpots befinden sich schon an mehr als 12.000 Stellen in Deutschland – z.B. auf Bahnhöfen, Flughäfen, in der Nähe moderner Telefonzellen und auf einigen ICE-Strecken. Das Netz soll zudem in den kommenden Jahren noch stark ausgebaut werden.

Für die Gutschrift der Miles-&-More-Meilen musst Du Deine neue Telekom-Rufnummer auf der Miles-&-More-Seite der Telekom registrieren. Dies muss innerhalb von 14 Tagen nach Aktivierung der Rufnummer geschehen. Einlösen kannst Du Deine Meilen ab einem Kontostand von 7.500 Meilen (ca. 23 €). Du kannst damit z.B. bei Buch.de einkaufen, ein Playboy-Jahresabo abschließen (Wert: ca. 66 €) oder im Hugo Boss Online Store einkaufen.

 

Rabatte beim Vodafone RED M

Beim Vodafone RED M kannst Du die effektiven Tarifkosten noch zusätzlich durch besondere Rabatte senken.

Rabatt für Selbständige

Durch den Selbstständigenrabatt sinken die effektiven Tarifkosten auf 10,87 € im Monat.

Der Selbständigenrabatt muss direkt über Vodafone nachgebucht werden. Das hat in der Vergangenheit immer geklappt. Von Vodafone gibt es dazu auch ein Info-PDF. Die Buchung des Rabatts kann auch unter der kostenlosen Rufnummer 0800/1721234 erfolgen.

Um der Rabatt zu erhalten, musst Du Deine Geschäftstätigkeit durch einen Handelsregister-Auszug oder Gewerbeschein nachweisen oder eine Bescheinigung vom Finanzamt z.B. über Deine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer vorlegen.

 

Rabatt für Junge Leute und Menschen mit Behinderung

Für junge Leute gibt es zwar leicht höhere Zuzahlungen, dafür wird die Grundgebühr von Vodafone noch einmal um 5 € reduziert.

Der Rabatt gilt laut Vodafone für alle jungen Leuten zwischen 18 und 25 Jahren. Studenten, Schüler, Auszubildende und Freiwilligendienstleistende können den Tarif sogar bis 29 Jahre in Anspruch nehmen. Der Vodafone Jugend- oder Studentenrabatt gilt nur einmal pro Person.

Diesen Rabatt von 5 € auf die Grundgebühr gibt es aber auch für Menschen mit Behinderung mit einem Behinderungsgrad von mindestens 50%. Alle Infos dazu gibt es in diesem PDF von Vodafone.

 

Rabatt mit anderen Vodafone-Produkten

In diesem PDF und diesem PDF findest Du noch weitere Infos zum Vodafone RED M und den Rabattmöglichkeiten.

Neben dem Rabatt für Junge Leute gibt es bei Vodafone noch weitere Rabattmöglichkeiten, wenn Du z.B. bereits eine Internetflat oder einen DSL-Anschluss von Vodafone hast.

Eine 3 GB MobileInternet Flat bekommst Du zurzeit auch sehr günstig z.B. mit einem neuen iPad Air ab eff. 2,91 € monatlich oder SIM only mit 360 € Auszahlung. Damit kannst Du bei diesem RED M Tarif noch einmal 5 € zusätzlich sparen.

Alle Infos dazu gibt es in diesem PDF von Vodafone.

 

Fazit

Das Samsung Galaxy Note 3 32GB ist wirklich ein erstklassigens Smartphone. Gerade im Businessbereich ist es durch seine Vielseitigkeit ein idealer Begleiter. Die Bedienung mit dem mitgelieferten Stift ist sicher eine interessante Erfahrung.

Die verschiedenen Tarife, die Sparhandy zum Samsung Galaxy Note 3 anbietet, haben jeweils ihre Stärken und Schwächen. Ich persönliche finde besonders die Variante mit der Otelo Allnet-Flat L interessant. Zwar hast Du hier nur 500 GB Datenvolumen, aber dafür bekommst Du das erstklassige Vodafone-Netz zu einem fast unschlagbar guten Preis. Auch die Zuzahlung ist mit 79 € relativ niedrig.

Wenn Du selbstständig bist, kannst Du aber auch gleich den Vodafone Originaltarif nehmen und dabei wirklich günstig wegkommen. Dank 1 GB Datenvolumen und LTE-Geschwindigkeit wird Dir das Arbeiten auf dem Samsung Galaxy Note 3 besonders viel Spaß machen.

Falls Du viel unterwegs bist – zum Beispiel mit der Deutschen Bahn – dann schau Dir unbedingt den Telekom Complete Comfort M genauer an. Durch die Möglichkeit, die vielen HotSpots der Telekom nutzen zu können, hast Du hier viele Vorteile. Natürlich hat dieser Komfort auch seinen Preis.

 

Bookmark and Share

2 Kommentare

  1. me sagt:

    Das Samsung Galaxy Note 3 32GB bekommt man dank Winterbonus für 440, die 100 nochmal abzuziehen bzw mit dem vollen 540€ zu rechnen verflälscht den Endpreis. Effektiv also 100€ mehr.

    • Handyhase sagt:

      Naja, das kann man unterschiedlich sehen. Das Smartphone wird ja auch kurz nach der Aktion noch einen Wert von ca. 540 € haben und die 100 € bekommst Du zusätzlich geschenkt.

      Wenn man es aber wirklich ganz streng nimmt und nur den Augenblick betrachtet, dann hat es bis zum 27.11.2013 nur einen Wert von 440 €.