Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

UPDATE vom 06.01.2014: Die Aktionen mit dem Vodafone Smart M laufen zum Teil immer noch bzw. gibt es weitere gute Angebote. Hier ist ein kurzer Überblick.

Die drei Aktionsseiten von Handyflash sind noch aktiv (iPhone, Samsung, HTC und Sony). Es hat sich hier lediglich beim Samsung Galaxy S4 die Zuzahlung erhöht. Dafür gibt es das aber jetzt bei Handyliga für 49 €.

Vodafone Smart M - Samsung Galaxy S4

Bei LogiTel bekommst Du das LG Google Nexus 5 wieder sehr günstig. Es wird zwar eine Zuzahlung von 29 € fällig. Allerdings kannst Du gleichzeitig eine Weiterempfehlungsprämie in Höhe von 15 € kassieren.

Um die Prämie zu bekommen klickst Du einfach auf den Empfehlungslink, gibst Dich als Empfänger an und eine beliebige Person als Empfehlungsgeber. Anschließend erhältst Du eine Mail und bestellst über den Link darin.

 

UPDATE vom 10.12.2013: Eine ganze Reihe sehr guter Angebote mit dem Vodafone Smart M gibt es jetzt auch bei Handyflash. Auf drei Aktionsseiten findest Du die neuesten iPhones und Smartphones von Samsung, sowie HTC und Sony.

Vodafone Smart M

Ich habe Dir bei allen Geräten die effektiven Tarifkosten ausgerechnet, die sich nach Abzug des günstigsten idealo-Preises ergeben.

iPhone

  • iPhone 5s 16GB alle Farben für 269,95 € (Preisvergleich: 668 €) eff. Tarifkosten 3,40 € mtl.
  • iPhone 5c 16GB alle Farben für 119,95 € (Preisvergleich: 485 €) eff. Tarifkosten 4,78 € mtl.

 

HTC und Sony

  • Sony Xperia Z1 weiß o. violett für 109,95 € (PV: 489 €) eff. Tarifkosten 4,20 € mtl.
  • Sony Xperia Z1 schwarz für 109,95 € (Preisvergleich: 454 €) eff. Tarifkosten 5,65 € mtl.
  • Sony Xperia ZL weiß für 9,95 € (Preisvergleich: 376 €) eff. Tarifkosten 4,74 € mtl.
  • HTC One 32GB schwarz o. silber für 79,95 € (PV: 453 €) eff. Tarifkosten 4,45 € mtl.

 

Samsung

  • Samsung Galaxy S4 16GB rot, violett o. braun für 39,95 € (PV: 455 €) eff. Tarifkosten 2,70  € mtl.
  • Samsung Galaxy S4 16GB blau für 39,95 € (Preisvergleich: 429 €) eff. Tarifkosten 3,78 € mtl.
  • Samsung Galaxy S4 16GB weiß o. schwarz für 39,95 € (PV: 399 €) eff. Tarifkosten 5,03  € mtl.
  • Samsung Galaxy Note 3 32GB pink für 139,95 € (Preisvergleich: 585 €) eff. Tarifkosten 1,45 € mtl.
  • Samsung Galaxy Note 3 32GB schwarz o. weiß für 139,95 € (PV: 499 €) eff. Tarifkosten 5,03 € mtl.

Beim Samsung Galaxy Note 3 wird es derzeit sogar noch günstiger, denn dort kannst Du zusätzlich einen 50-€-Gutschein bei Samsung abstauben. Die Aktion hatte ich hier schon ganz am Ende des Artikels vorgestellt.

Außerdem laufen auch immer noch die Angebote von 24mobile. Dort bekommst Du z.B. das HTC One Mini oder das Samsung Galaxy S4 Mini für 0 €.

 

Originalartikel vom 06.12.2013:

Das ist ein tolles Angebot kurz vorm zweiten Advent: Bei LogiTel bekommst Du das brandneue LG Google Nexus 5 mit dem umfangreichen Tarif Vodafone Smart M für eff. 3,90 € im Monat.

So günstig hatte ich den Tarif mit 300 Freiminuten in alle Netze – abgesehen von der Samsung-Winterbonus-Aktion – noch nicht. Normalerweise kostet er effektiv das Doppelte. Alternativ gibt es das Samsung Galaxy S4 dazu. Auch damit wird der Tarif kaum teurer.

Das Angebot ist ideal für alle Normaltelefonierer, die ein neues Spitzenhandy benötigen. Die Zuzahlungen sind gering und der Tarif bietet überdies noch eine 300-MB-Internetflat.

Bei 24mobile gibt es auch das HTC One (Preisvergleich: 445 €) mit dem Tarif für eff. 4,74 € mtl. Alternativ stehen noch andere Smartphones zur Auswahl.

LG Google Nexus 5 mit Vodafone Smart M

 

Vodafone Smart M

  • 300 Minuten in alle Netze (jede weitere 0,29 €)
  • SMS-Flat in alle Handynetze
  • Internetflat (300 MB mit bis zu 7,2 MBit/s, danach 32 KBit/s)
  • 50 MB BlackBerry Datenvolumen (danach 0,49 € MB)

Der Vodafone Smart M ist ein guter Tarif für Wenig- bis Normaltelefonierer. Eine SMS-Flat ist auch dabei und die Internetflat ist mit 300 MB schon recht ordentlich.

Sehr gut finde ich bei diesem Smartphonetarif, dass die Internetflat erweiterbar ist. Sollte Dir das ungedrosselte Datenvolumen in einem Monat mal nicht ausreichen, kannst Du sehr einfach per SMS für 4,99 € weitere 200 MB oder für 9,99 € auch 1 GB nachbuchen.

 

Die Smartphones

Bei der Aktion steht neben dem LG Google Nexus 5 noch das Samsung Galaxy S4 zur Auswahl. Die effektiven Tarifkosten für den Vodafone Smart M mit diesen beiden Smartphones sind wirklich sehr niedrig.

Beachte bitte, dass nur das schwarze LG Google Nexus 5 sofort lieferbar ist. Beim weißen Nexus 5 musst Du Dich leider etwas gedulden. Hier gibt LogiTel 11-20 Werktage als Lieferzeitraum an.

  • LG Google Nexus 5 16GB für 9 € (PV: 399 €) eff. Tarifkosten: 3,90 € mtl.
  • Samsung Galaxy S4 16GB LTE für 29 € (PV: 399 €) eff. Tarifkosten: 4,74 € mtl.

 

Die Rechnung am Beispiel des LG Google Nexus 5 16GB

  • 24 x 19,99 € Grundgebühr
  • + 9 € Zuzahlung für das LG Google Nexus 5 16GB
  • + 0 € Anschlussgebühr
  • + 3,90 € Versandkosten
  • ========================================================
  • = 492,66 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • – 399 € günstigster Preis des LG Google Nexus 5 16GB im Preisvergleich
  • ========================================================
  • 24 x 3,90 € effektive Kosten für den Tarif Vodafone Smart M

Für einen Tarif mit diesen Leistungen und im guten Vodafone-Netz sind 3,90 € monatlich wirklich ein sehr guter Preis. Leider sind bei dem Vodafone Smart M keine weiteren Rabatte für Selbständige, Junge Leute oder ähnliches möglich. Auch die Vodafone-Kombirabatte gibt es nicht.

Mit dem LG Google Nexus 5 bekommst Du dafür zum Tarif ein sehr leistungsstarkes Smartphone mit großem 5-Zoll-Full-HD-Display.

 

LG Google Nexus 5

Dank Quadcore-Prozessor und 2 GB RAM sollten alle Anwendungen auf dem LG Google Nexus 5 äußerst flott laufen. Das 5-Zoll-Display hat eine Full-HD-Auflösung von 1920×1080 Pixeln und wird von stabilem Gorilla-Glass geschützt. Das Gehäuse selbst ist zwar aus Plastik, aber durchaus hochwertig.

Einer der großen Vorteile am LG Google Nexus 5 ist sicher, dass Du die neuste Android-Version immer direkt nach Veröffentlichung bekommst. Schließlich ist Google der Entwickler des Android-Betriebssystems. Etwas nachteilig ist, dass der interne Speicher von 16 GB oder 32 GB nicht per MicroSD-Karte erweiterbar ist.

Dafür gibt es beim LG Google Nexus 5 ansonsten das gesamte Paket, das ein Spitzen-Smartphone ausmacht, wie z.B. LTE, eine ansprechende Kamera und eine ausgezeichnete Verarbeitung.

Einen guten und übersichtlichen Test mit vielen Fotos findest Du bei cnet.de. Und auch ComputerBase hat sich das LG Google Nexus 5 genau angeschaut. Das Fazit des Artikels lautet: Ein schickes Smartphone mit tollem Display und "der besten Android-Version aller Zeiten".

 

Technische Daten des LG Google Nexus 5

  • Prozessor: 4 x 2,26GHz Krait 400 (Qualcomm MSM8974 Snapdragon 800)
  • Display: 4,95-Zoll mit 1920×1080 Pixel Auflösung (IPS, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glass)
  • Betriebssystem: Android 4.4
  • Kameras: 1.: 8,0 Megapixel, AF, OIS, LED-Blitz, Videos @1080p; 2.: 1,3 Megapixel
  • Speicher: 16 GB / 32 GB (nicht erweiterbar), RAM: 2 GB
  • Akku: 2300mAh, fest verbaut, kabelloses Laden (QI)
  • SIM-Format: Micro-SIM
  • NFC, Bewegungssensor, Lichtsensor, Näherungssensor, Kompass, Barometer, A-GPS, LTE
  • Gewicht: 130 g

 

Bookmark and Share