Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

UPDATE vom 08.12.2013: Leider schon wieder ausverkauft! Eine Alternative ist jetzt das Samsung Galaxy Note 3, dass Du bei Handyliga mit 71 € Ersparnis bekommst. Ganz am Ende des Artikels hatte ich das Angebot schon kurz vorgestellt.

Außerdem kannst Du zur Zeit die Playstation 4 mit zwei Schubladenverträgen finanzieren.

Und wenn Du noch einen passenden Tarif zum Smartphone suchst, schau Dir mal diese Aktion an.

 

Originalartikel vom 06.12.2013:

Weihnachten steht vor der Tür und Sparhandy verteilt schon mal Geschenke, denn gerade haben sie einen neuen Big Deal gestartet. Für kurze Zeit kannst Du somit wieder (fast) kostenlose Smartphones abstauben.

So bekommst Du das Motorola RAZR i für nur 1 € oder das Sony Xperia ZL mit 119 € Zuzahlung. Im besten Fall sind bis zu 276 € Ersparnis gegenüber dem niedrigsten Preis im Preisvergleich drin. Das ist absolut rekordverdächtig.

Alternativ gibt es bei Handyliga das Samsung Galaxy Note 3 mit 71 € Gewinn und nur einem statt zwei Schubladenverträgen.

Beide Aktionen werden sicher nur für kurze Zeit laufen. In der Vergangenheit waren solche Angebote manchmal schon nach wenigen Stunden ausverkauft.

Big Deal bei Sparhandy: Sony Xperia ZL und Motorola RAZR i mit 200 € Gewinn

 

Handytarif Talkline Telekom Extra Duo

  • Telekom-Netz
  • 2 x 50 Freiminuten in alle Netze (nur in der Nebenzeit 20 bis 7 Uhr)

Der Tarif ist der gleiche, den es in der Vergangenheit schon bei vielen anderen Aktionen mit Schubladenvertrag gab. Er dient nur zur Finanzierung der Zugaben und kann kaum sinnvoll genutzt werden.

Die Verträge enthalten auch diesmal keine Nichtnutzungspauschale

Das Angebot gibt es in zwei Varianten – einmal mit monatlicher Auszahlung und ohne Testoption und einmal mit Einmalzahlung der kompletten Grundgebühr aber dafür mit einer Testoption. Für welche Variante Du Dich entscheidest ist Dir überlassen. Sparhandy ist auf jeden Fall ein großer und seriöser Handyshop, den es schon lange gibt. Ich hätte somit auch bei einer monatlichen Erstattung keine Bedenken.

In meinem kostenlosen eBook "7 Schritte zum Handy ohne Kosten" beschreibe ich ausführlich wie solche Angebote grundsätzlich funktionieren.

 

Die Smartphones

Die Highlights sind auf jeden Fall das Motorola RAZR i, das Sony Xperia ZL und das Huawei Ascend P6. Für die beiden letztgenannten Smartphones fällt zwar eine Zuzahlung an, aber dafür bekommst Du auch zwei wirklich gute Geräte. Das Motorola RAZR i gibt es sogar für nur 1 € Zuzahlung. Auch dieses Smartphone ist absolut empfehlenswert, wie ich aus eigener Erfahrung sagen kann.

Alle Handys sind natürlich ohne SIM-Lock und können auch mit jeder anderen passenden SIM-Karte betrieben werden.

 

Hier sind alle Smartphones von Sparhandy im Überblick:

  • Sony Xperia ZL schwarz für 119 € (Preisvergleich: 395 €) Ersparnis: 276 €
  • Sony Xperia ZL weiß für 119 € (Preisvergleich: 376 €) Ersparnis: 257 €
  • Huawei Ascend P6 weiß für 49 € (Preisvergleich: 277 €) Ersparnis: 228 €
  • Huawei Ascend P6 schwarz für 49 € (PV: 254 €) Ersparnis: 205 €
  • Motorola RAZR i für 1 € (Preisvergleich: 221 €) Ersparnis: 220 €
  • Motorola Moto G für 1 € (Preisvergleich: 169 €) Ersparnis: 168 €

 

Beispielrechnung für das Motorola RAZR i

  • 24 x (2 x 14,95 €) Grundgebühr
  • – 24 x (2 x 14,95 €) als Erstattung durch Sparhandy
  • [oder alternativ: – 717,60 € Auszahlung durch Sparhandy]
  • + 0 € Anschlussgebühr (wird nach SMS erstattet)
  • + 1 € Zuzahlung für das Motorola RAZR i
  • =================================================
  • = 1 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • –  221 € günstigster Preis des Motorola RAZR i im Preisvergleich
  • =================================================
  • = 220 € Ersparnis gegenüber dem Direktkauf des Smartphones

Die Grundgebühr für beide Tarife zusammen beträgt 29,90 €. Diese wird Dir von Sparhandy auf Dein Bankkonto erstattet. Entweder lässt Du Dir monatlich 29,90 € überweisen oder Du wählst die Einmalzahlung von 717,60 €.

Die monatliche Rückerstattung beginnt ab dem zweiten Monat. Die Einmalzahlung erhältst Du nach etwa 6 bis 8 Wochen.

Bei der Einmalzahlung wird jedoch eine Testoption hinzugebucht. Diese ist nur im ersten Monat kostenlos, kann aber in den ersten 3 Monaten gekündigt werden. Mehr dazu findest Du weiter unten. Jetzt noch kurz ein Überblick über die drei Handys mit der besten Ersparnis.

 

Huawei Ascend P6

Das Huawei Ascend P6 ist ein edles Smartphone aus Fernost und mit 6,18 mm zurzeit das dünnste Smartphone auf dem Markt. Weil es aus Aluminium gefertigt wurde, ist es stabil verarbeitet und sieht sehr edel aus. Mit zwei sehr leistungsstarken Kameras (8 und 5 Megapixel) kannst Du hochauflösende Fotos, aber auch tolle Selbstportraits schießen. Dank eines auf 32 GB erweiterbaren Speichers lassen sich auch sehr viele Schnappschüsse auf dem Smartphone speichern.

Das Huawei Ascend P6 ist noch relativ wenig bekannt, doch die Bewertungen sind bereits durchweg positiv. Auf Amazon erhält das Smartphone eine gute Durchschnittsbewertung (4,2 von 5 Sternen), bei Testberichte.de erreicht es eine gute 1,6 auf der Notenskala.

Die Nutzer loben das flache und edle Design, genauso wie das klare Display. Pluspunkte sammelt das Smartphone aus China auch mit den beiden Kameras, die sehr gute Fotos und Filme in HD-Qualität aufnehmen können. Schwächen werden dem P6 bei der Akkulaufzeit und der Performance bescheinigt – hier ist das P6 eher in der Mittelklasse anzusiedeln. Auch die fehlende LTE-Technologie ist für manche ein Wermutstropfen.

 

Technische Daten des Huawei Ascend P6

  •     Prozessor: 1,5 GHz Huawei K3V2 Quadcore-Prozessor   
  •     Display: 4,7 Zoll (11,9 cm) mit 1.280 x 720 Pixel Auflösung, Gorilla Glass
  •     Betriebssystem: Android 4.2 Jelly Bean    
  •     Kamera: 8-Megapixel mit Autofokus und LED Blitz, Videoaufnahme mit 1080p   
  •     Zweite Kamera: 5-Megapixel, Videoaufnahme mit 720p   
  •     Speicher: 8 GB (erweiterbar bis 32 GB), RAM: 2 GB    
  •     Akku: 2.000 mAh    
  •     SIM-Format: Micro-SIM
  •     Bewegungssensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass, Thermometer   
  •     Gewicht: 122 g

 

Sony Xperia ZL

Das Sony Xperia ZL ist ein hervorragendes Smartphone mit ausgezeichnetem Preis-Leistungs-Verhältnis. Es besitzt ein großes Display mit 5 Zoll Diagonale und einer sehr guten Full-HD-Auflösung von 1920×1080 Pixeln, dazu einen flotten Prozessor und Android 4.2.

Die Rezensenten bei Amazon sind sehr zufrieden und vergeben im Schnitt exzellente 4,5 von 5 Sternen.

Testberichte gibt es zwar nicht so viele, aber die wenigen sind sehr gut. Bei Testberichte.de werden 6 Tests mit einer Durchschnittsnote von 1,6 aufgeführt.

Gelobt wird neben dem schicken Design vor allem die Qualität des Displays und die gute Performance des Quadcore-Prozessors. Auch die Qualität der Fotos kann sich zumindest bei unter Tageslicht gemachten Aufnahmen sehen lassen. Anlass zur Kritik bietet bei einigen Testern der fest verbaute Akku und dass sich das Xperia ZL nicht so gut mit nur einer Hand bedienen lässt.

 

Sony Xperia ZL – Technische Daten

  • Display: 5-Zoll-Full-HD-Display (1920 x 1080 Pixel), kapazitiver Touchscreen
  • Prozessor: 4 x 1,5 GHz Krait (Qualcomm APQ8064)
  • Betriebssystem: Android 4.2
  • Kamera: 1.: 13 Megapixel, AF, LED-Blitz, Videos @1080p; 2.: 2 Megapixel, Videos @1080p
  • Speicher: 16 GB (erweiterbar mit microSD-Card auf bis zu 64 GB) – RAM: 2 GB
  • Akku: 2370 mAh, fest verbaut
  • SIM-Typ: Micro-SIM
  • Gewicht: 151 g
  • Besonderheiten: Bewegungssensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass, NFC, A-GPS, LTE

 

Motorola RAZR i

Das Motorola RAZR i gehört derzeit auf jeden Fall zu den besten Mittelklasse-Smartphones. In Benchmarktests kommt es meist sehr gut weg. Die Performance ist nicht viel schlechter als beim Samsung Galaxy S3.

Inzwischen gibt es für das im September 2012 auf dem Markt gekommene Smartphone eine ganze Menge Testberichte. Im Durchschnitt erhält es in 36 Tests die Note 1,9. Besonders gelobt wird das scharfe Display, die gute Verarbeitung und Haptik, die CPU-Leistung und vor allem die sehr gute Akkulaufzeit. Letzteres ist leider heutzutage schon eine Seltenheit. Allerdings gibt es auch Kritik daran, dass der Akku fest verbaut ist. Die Leistung der Kamera stellte einige Tester ebenfalls nicht zufrieden.

Einen kurzen Testbericht findest Du bei Connect.

Bei Amazon erhält das RAZR i im Schnitt 4,4 Sterne.

 

Motorola RAZR i – Technische Daten

  • Display: 4,3 Zoll Super AMOLED Advanced qHD (960 x 540 Pixel), kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas
  • Prozessor: 2 GHz – Intel Atom Z2480
  • Betriebssystem: Android 4.1.2 Jelly Bean
  • Kamera: 8 Megapixel Kamera mit Digitalzoom, AF und LED-Blitzlicht, Videos @1080p; 2. Kamera: mit VGA-Auflösung
  • Speicher: 8GB intern (5GB verfügbar) – erweiterbar mit microSD-Card (bis zu 32 GB) – RAM: 1024 MB
  • Akku: 2000 mAh
  • SIM-Typ: Micro-SIM
  • Gewicht: 126g
  • Besonderheiten: Bewegungssensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass, NFC, DLNA zertifiziert
  • GPRS/EDGE/HSDPA/HSUPA/HSPA+ • WAP/MMS • A-GPS • GPU: PowerVR SGX540 • GSM-Quadband (850/900/1800/1900) • UMTS-Quadband (850/900/1900/2100) • Video-/Mp3-Player • Bluetooth 2.1 • Micro-USB 2.0 • WLAN (802.11a/b/g/n) • 3.5mm Klinkenstecker • Größe: 122.5×60.9×8.3mm

 

Das mußt Du unbedingt beachten

1. Anschlussgebühr zurückholen

Die Anschlussgebühr in Höhe von 2 x 29,90 € (= 59,80 €) bekommst Du erstattet, indem Du innerhalb von 6 Wochen eine SMS mit dem Inhalt "AP frei" an die 8362 sendest. Bei zwei Veträgen, musst Du diese SMS von beiden SIM-Karten versenden.

 

2. Nur bei Variante mit Erstattung als Einmalzahlung: Testoption kündigen

Wenn Du keine monatliche Auszahlung möchtest, sondern die gesamte Grundgebühr, die über 24 Monate anfällt, als Einmalzahlung erstattet bekommen willst, enthält der Vertrag eine Testoption. Die Option nennt sich "Norton Mobile Security Try and Buy" und ist im ersten Monat kostenlos. Ab dem 2. Monat würde sie 1,99 € je Vertrag kosten. In den ersten 3 Monaten kannst Du sie deaktivieren lassen. Ansonsten würde sie 24 Monate laufen.

Die Deaktivierung der Option kannst Du direkt bei Talkline per Kontaktformular vornehmen.

 

3. Handyverträge kündigen

Beachten solltest Du auch, dass die Erstattung der Grundgebühr nur für 2 Jahre erfolgt. Du solltest die Handyverträge also spätestens 3 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten kündigen. Am besten machst Du das gleich innerhalb der ersten Monate der Vertragslaufzeit, dann kannst Du es nicht vergessen.

Die Kündigung kann über das Kontaktformular bei Talkline erfolgen. Du erhältst dann eine Bestätigungsmail, die als Nachweis der Kündigung dienen kann. Denke daran, dass Du die Kündigung für beide SIM-Karten vornehmen musst.

 

4. SIM-Karten zurückschicken

Außerdem musst Du bei Talkline nach Ende der Vertragslaufzeit die SIM-Karte zurücksenden. Ansonsten wird ein SIM-Karten-Pfand von 9,97 € berechnet. Das ist zwar laut eines Urteils des Kieler Landgerichts nicht zulässig, steht aber immernoch in den AGB.

Wie ich selbst getestet habe, kannst Du Dir die Mühe auch sparen, indem Du eine kurze Nachricht an Talkline schickst, in der Du auf das Gerichtsurteil verweist. Ich erhielt als Antwort, dass die "Mobilfunk-Kartengebühr selbstverständlich nicht erhoben wird."

 

Alternative: Handyliga

Handyliga bietet den Tarif Telekom Extra auch an – allerdings ohne Auszahlung. Und trotzdem machst Du noch Gewinn, wenn Du das Samsung Galaxy Note 3 dazu wählst.

Beachte bitte, dass der Tarif bei Handyliga als mobilcom-debitel-Tarif ausgewiesen ist. Außerdem ist der Tarif kein Duo-, sondern ein Einzeltarif – was natürlich ein Vorteil ist.

 

Rechnung

  • 24 x 14,95 € Grundgebühr
  • + 0 € Anschlussgebühr (wird nach SMS erstattet)
  • + 119 € Zuzahlung für das Samsung Galaxy Note 3 32GB
  • ==================================================
  • = 477,80 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • – 499 € günstigster Preis des Galaxy Note 3 32GB im Preisvergleich
  • – 50 € Gutschein von Samsung
  • ==================================================
  • = 71,20 € Ersparnis gegenüber dem Direktkauf des Smartphones

Das Samsung Galaxy Note 3 kostet regulär im Preisvergleich 499 €. Bei einer Zuzahlung von 119 € und dem 50-€-Gutschein von Samsung sparst Du über 71 € gegenüber dem Einzelkauf des Geräts.

Vom 30. November bis 22. Dezember bekommt jeder Käufer eines Samsung Galaxy Note 3 einen 50€-Gutschein von Thalia, Douglas, Swarovski oder Shell. Dazu musst Du Dich bis zum 05. Januar 2014 online bei Samsung auf der Seite www.merry-galaxing.de registrieren. Hier findest du auch die genauen Teilnahmebedingungen zu dieser Aktion.

Wie auch bei der Sparhandy-Aktion solltest Du Dir per SMS die Anschlussgebühr zurückholen. Schick einfach innerhalb der ersten 6 Wochen eine SMS mit dem Text "AP frei" von der neuen Karte aus an die 8362.

Auch die rechtzeitige Kündigung drei Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit ist wichtig.

 

Bookmark and Share

28 Kommentare

  1. Alex775 sagt:

    Die Deaktivierung der Testoptionen ist auch per Hotline möglich, die ich mitlerweile besser finde als die von Vodafone und die finde ich gut!

    Das ZL ist echt ein super Gerät!

  2. Yvonne sagt:

    Hi,

    bei der Bestellung des Motorola RAZR i über Sparhandy konnte ich im Betellprozess nicht die Einmalzahlung von 717,60 € wählen. Ist es bei dieser Aktion vielleicht doch nicht möglich eine Einmalzahlung zu wählen?

    Viele Grüsse

    Yvonne

    • Handyhase sagt:

      Du kannst die Einmalzahlung nicht im Bestellprozess wählen, sondern musst vorher über den richtigen Link auf die Seite gehen, denn es gibt zwei verschiedene Aktionsseiten, die ich im Artikel verlinkt habe.

  3. Torsten sagt:

    Ist es auch möglich mehrere Verträge abzuschließen?

    P6 habe ich schon bestellt, würde aber gerne noch ein Razr i haben…?

  4. TOM sagt:

    Ist Sparhandy zuverläsig und zahlen die wirklich auch das Geld aus??

    Vielen Dank

    • Handyhase sagt:

      Ja, ich habe dort selbst schon vor 10 Jahren zum ersten Mal bestellt und seitdem immer wieder. Ich hatte nie irgendwelche Probleme. Inzwischen ist Sparhandy einer der größten Handyshops Deutschlands. Ich hätte da also keinerlei Bedenken.

  5. Domi sagt:

    kann mir jemand den link zum roten xperia ZL mit monatlicher gebührenrückerstattung schicken?

  6. Manu sagt:

    Es geht bei mir nicht. Am Ende kommt immer "Fehler! Beim Eintragen der Kundendaten".

     

    Was mache ich falsch ?

  7. Tilmann Fuchs sagt:

    Hey Handyhase,

    kannst du eine Aussage darüber treffen, wann man die SIM-Karten wieder zurück schicken kann!? Ich habe schon 6 Verträge laufen und die SIM-Karten stapeln sich langsam bei mir. Kann man diese erst zum Ende der 2 Jahresfrist zurück senden oder geht es sogar gleich nach Abschluss des Vertrages, nachdem man die AP erstattet bekommen hat? Ich möchte es nämlich nicht versäumen, diese dann zurück zuschicken!

    Liebe Grüße

  8. Jana sagt:

    bei mir kommt in der bestellübersicht irgendwie nur einmal die 14.95 Euro und einmal die Anschlussgebühr, dafür aber auch nur 385,80 Euro Gutschrift. Was mache ich falsch ?

  9. Jana sagt:

    bzw. kann das sich jetzt geändert haben ? wäre ja genauso gut

    • Anonymous sagt:

      Die Fußnotenziffer soll erklären, dass es für zwei Verträge gilt. "Jana" es ist an dieser Stelle ein wenig unklar, aber wenn du bestellt, erhälst du zwei Auftragsnummern. (Du bist auf dem richtigen Weg…)

  10. Markus sagt:

    Das Angebot bei Sparhandy ist ausverkauft.

  11. Maxi sagt:

    Hallo,

     

    Habe jetzt die monatliche Rückerstellung bestellt.

     

    Ist es ein Risiko? Was ist ,wenn Sparhandy pleite geht ? Bekomme ich mein Geld dann nicht wieder ?

     

     

  12. Anonymous sagt:

    Risiko ja. Richtig wenn Sparhandy pleite geht dann fehlt dir die Erstattung. Sparhandy ist aber schon einige Jahre im Geschäft – was das Risiko kalkulierbar – aber nicht ausschließen sollte.

    • Maxi sagt:

      Ich glaube ich werde das dann innerhalb der 2 Wochen kündigen….

       

       

      Danke.

      • Handyhase sagt:

        Wie ich oben schon geschrieben habe, halte ich das Risiko, dass Sparhandy pleite geht, auch für extrem gering. Ich kenne den Shop schon seit vielen Jahren. Vor fast auf den Tag genau 11 Jahren habe ich da zum ersten Mal bestellt und seitdem immer wieder. Es waren fast immer Angebote mit Auszahlungen und ich habe bisher jeden Cent bekommen.

        Wie Du bei Wikipedia nachlesen kannst, ist Sparhandy mit inzwischen 85 Mitarbeitern auch kein kleiner Shop, sondern einer der größten Handyshops Deutschlands.

  13. Kern, Gerolf sagt:

    Hallo,

    ich hätte Interesse an dem Vertrag mit dem Note 3, Zuzahlung wäre sofort fällig?

    Vertrag ist mit den Konditionen wirklich nur für die Schublade.

    Kannst Du mir noch einen vernünftigen Datentarif dazu empfehlen, möchte das note 3 eigentlich zu 90% als Navi und für Blitzer.de nutzen da ich Kraftfahrer bin, Normaltarif habe ich schon von 1&1 fürs Iphone.

    Bitte um Mitteilung und Deine Empfehlung und wo ich das gerät sowie den ordentlichen Datentarif kaufen bzw. buchen kann.

    Gruß Gerolf

    • Handyhase sagt:

      Ja, die Zuzahlung ist sofort fällig. Datentarife bekommst Du hier sehr günstig. Da das Note 3 LTE hat, empfehle ich Dir eine der 3-GB-Datenflats mit LTE. Damit kannst du auch telefonieren und SMS schreiben.

      Schau Dir dazu am besten das Update vom 9.12. an. Der original Vodafone-Tarif ist etwas teurer, dafür kannst du dort weitere Rabatte bekommen. Das habe ich ganz unten in dem Artikel beschrieben.

  14. Kern, Gerolf sagt:

    Hallo Handyhase, 

    erst einmal recht herzlichen Dank für Deine schnelle Antwort.

    Für das note 3 ist das das einzige Angebot oder hast Du da eventuell noch was besseres in der Hinterhand, gggg

    Wenn ja bitte ich um eine schnelle Antwort möchte heut wenn möglich die Bestellungen abschließen so das ich eventuell bis Weihnachten das gerät und die Verträge habe.

    MfG

    Gerolf

    • Handyhase sagt:

      Hallo Gerolf, im Moment ist das das beste Angebot für das Note 3, das ich kenne – zumindest, wenn Du keinen brauchbaren Vertrag dazu haben willst, sondern es nur über einen Schubladenvertrag finanzieren möchtest.

  15. Lukas G. sagt:

    Hallo,

    Talkline hat bereits zum 2ten mal abgebucht ohne das eine Gutschrift seitens Sparhandy kam.

    Habe den Service auch schon kontaktiert und warte seitdem auf eine Antwort. bzw. habe nur „Wir werden dies durch unsere Fachabteilung prüfen lassen. Bitte haben Sie ein wenig Geduld.“ erhalten – vor fast einem Monat.

    Handyhase, weißt du evtl. ob Sparhandy pleite geht?! ^^ Sieht gerade so aus, als würde der Schubladenvertrag zum Minusgeschäft =/
    Gruß

    • Handyhase sagt:

      Dass Sparhandy pleite geht, halte ich für ausgeschlossen. Sie sind so ziemlich der größte Online-Handyshop und es geht ihnen ausgezeichnet, soweit ich weiß.
      Es kann sich hier also nur um ein technisches Problem handeln. Ein Freund hat bei der Aktion aber auch bestellt. Bei ihm kamen bisher alle Zahlungen von Sparhandy an.
      Frag bitte einfach noch einmal nach. Falls es sich nicht aufklären lässt, melde Dich noch mal bei mir.