Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

Heute gibt es wieder für alle jungen Menschen bis 25 Jahre oder Schüler und Studenten bis 30 Jahre den Vodafone RED M Junge Leute bei 24mobile und Handyflash sehr günstig.

Effektiv zahlst Du für den Tarif z.B. 11,28 € im Monat mit Samsung Galaxy S5 oder 14,45 € mtl. mit dem iPhone 5s 32GB.

Der Vodafone RED M Junge Leute bietet Dir neben einer Allnetflat im exzellenten Vodafone-Netz eine SMS-Flat und bis zu 2 GB Internetflat mit sehr hoher Geschwindigkeit.

Auch wenn Du nicht mehr zur Gruppe der jungen Leute gehörst, bekommst Du den RED M ebenfalls bei 24mobile. Außerdem hast Du die Möglichkeit, weitere Rabatte zu erhalten. Diese bekommst Du entweder als Selbständiger oder wenn Du bereits einen anderen Vodafone-Vertrag besitzt. Die Details erkläre ich im Artikel.

Die Aktionen sollen maximal bis Montag, 17.03.2014 laufen.

Vodafone RED M u.a. mit Samsung Galaxy S5 und iPhone 5s

 

Vodafone RED M

  • Telefonflat in alle deutschen Netze
  • quasi SMS-Flat (3.000 SMS)
  • Internet-Flat (1 GB mit bis zu 42,2 MBit/s, danach max. 32 KBit/s)

Der Allnet-Flat-Tarif im sehr guten Vodafone-Netz bietet wirklich alles, was man braucht. Die Internetflat ist mit 1 GB ungedrosseltem Datenvolumen mehr als ausreichend und die Surfgeschwindigkeit von bis zu 42,2 Mbit/s wirklich außerordentlich hoch.

 

Junge Leute

Junge Leute erhalten zusätzlich 1 GB Datenvolumen (Vodafone RED M Junge Leute) ODER die Option "Ampya Premium Plus" (Music-Streaming mit bis zu 20 Mio. Songs) und weitere 500 MB Highspeed-Surfvolumen ODER die Option "BILD+" und weitere 500 MB Highspeed-Surfvolumen.

Der Rabatt gilt laut Vodafone für alle jungen Leuten zwischen 18 und 25 Jahren. Studenten, Schüler, Auszubildende und Freiwilligendienstleistende können den Tarif sogar bis 30 Jahre in Anspruch nehmen. Der Vodafone Jugend- oder Studentenrabatt gilt nur einmal pro Person.

 

Geräte zum Tarif

Zur Auswahl stehen sowohl Samsung- als auch Apple-Geräte.

  • Samsung Galaxy S5 16GB für 0 € (PV: 689 €) eff. Tarifkosten 11,28 € mtl. (24mobile)
  • iPhone 5s 16GB für 49 € (Preisvergleich: 592 €) eff. Tarifkosten 17,37 € mtl. (Handyflash)
  • iPhone 5s 32GB für 109 € (Preisvergleich: 722 €) eff. Tarifkosten 14,45 € mtl. (24mobile)
  • Samsung Galaxy Note 3 LTE 32GB für 0 € (PV: 474 €) eff. Tarifkosten 20,24 € mtl. (24mobile)

Besonders günstig wird es also beim brandneuen Samsung Galaxy S5 und dem iPhone 32GB.

Beachte bitte, dass der Vergleichspreis beim Samsung Galaxy S5 als Vorbestellpreis etwas höher ist. Dennoch hast Du hier eine Gelegenheit, das neue Top-Smartphone von Samsung ohne Zuzahlung mit Spitzen-Tarif zu ergattern.

 

Beispielrechnung mit dem iPhone 5s 32GB

  • 24 x 39,99 € Grundgebühr (durch Vodafone rabattiert)
  • + 0 € Anschlussgebühr
  • + 109 € für das iPhone 5s 32GB
  • ==============================================
  • = 1068,76 € Gesamtkosten über 24 Monate
  • – 722 € Wert des iPhone 5s 32GB spacegrau im Preisvergleich
  • ==============================================
  • 24 x 14,45 € effektive Kosten für die Allnetflat

Die Grundgebühr des Vodafone RED M Junge Leute wird während der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit direkt von Vodafone auf der Handyrechnung von 54,99 € auf 39,99 € reduziert. Daher solltest Du unbedingt daran denken rechtzeitig zu kündigen – spätestens 3 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit. Ansonsten fällt im 25. Monat die volle Grundgebühr an.

Effektiv zahlst Du nach Abzug des Gerätepreises 14,45 € im Monat für die umfangreiche Allnetflat im erstklassigen Vodafone-Netz. Das ist schon wirklich sehr günstig.

 

Vodafone RED M für "normale Leute"

Bei 24mobile bekommst Du den RED M, auch wenn Du nicht mehr zu den "Jungen Leuten" zählst. Die Grundgebühr ist dann um 5 € im Monat höher.

Doch wie sonst auch üblich, gibt es hier die Möglichkeit, weitere Rabatte zu bekommen.

 

Rabatt für Selbständige

Der Selbständigenrabatt muss direkt über Vodafone nachgebucht werden. Das hat in der Vergangenheit immer geklappt. Von Vodafone gibt es dazu auch ein Info-PDF. Die Buchung des Rabatts kann auch unter der kostenlosen Rufnummer 0800/1721234 erfolgen.

Um der Rabatt zu erhalten, musst Du Deine Geschäftstätigkeit durch einen Handelsregister-Auszug oder Gewerbeschein nachweisen oder eine Bescheinigung vom Finanzamt z.B. über Deine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer vorlegen.

 

Rabatt für Menschen mit Behinderung

Menschen mit Behinderung mit einem Behinderungsgrad von mindestens 50% erhalten den gleichen Rabatt wie Junge Leute. In diesem Fall sind das 5 € auf die Grundgebühr. Alle Infos dazu gibt es in diesem PDF von Vodafone.

In diesem PDF und diesem PDF findest Du noch weitere Infos zum Vodafone RED M und den Rabattmöglichkeiten.

 

Weitere Rabattmöglichkeiten

Neben den oben genannten Rabatten gibt es bei Vodafone noch weitere Rabatte, wenn Du z.B. bereits eine Internetflat oder einen DSL-Anschluss von Vodafone hast.

Wenn Du Vodafone als Deinen DSL-Anbieter zu Hause nutzt, gibt es sogar 10 € Rabatt.

Alle Infos dazu gibt es in diesem PDF von Vodafone.

 

Was Du noch beachten solltest

Die Rechnungsstellung bei Vodafone ist etwas gewöhnungsbedürftig, denn es wird dort die Grundgebühr immer bereits für den Folgemonat berechnet. Dazu gibt es sogar ein kleines Erklärungsvideo.

 

Bookmark and Share

5 Kommentare

  1. sk sagt:

    Das ist doch kein Angebot. Viel zu teuer im gegensatz zu den Angeboten der letzten Wochen.

    • Handyhase sagt:

      Günstiger geht es im Moment nicht. Und da Vodafone generell die Provisionen für die Händler reduziert hat, ist es fraglich, ob es jemals wieder so günstige Angebote geben wird.

      Außerdem bringt es jemandem, der jetzt nach einem Handytarif sucht, ohnehin nicht soviel, dass es vor ein paar Wochen noch günstigere Angebote gab.

      • SK sagt:

        Und trotzdem ist dein Angebot im Vergleich zu aktuellen Verträge wie dieser hier: 

        http://bonofono.de/shop/product_info.php?products_id=785

        viel zu teuer.

        Dort erhält man das 5s/32GB mit RED M JL für 39€/Monat ohne zusatzkosten beim Endgerät.

      • Handyhase sagt:

        Es ist halt so, dass die minimale Zuzahlung den Händlern von Vodafone vorgeschrieben wird. Es gibt aber immer mal wieder Handyshops, die sich nicht daran halten. Solche Angebote verschwinden dann auch meist sehr schnell wieder.

        Außerdem stelle ich hier nur Angebote von Shops vor, die ich schon länger kenne und bei denen ich zum Großteil auch schon selbst bestellt habe. Sollte es doch mal Probleme geben, kann ich auch versuchen zwischen dem Kunden und dem Shop zu vermitteln. Das hat schon oft zu einer schnellen Lösung geführt.

        Mit Bonofono habe ich bislang keine Erfahrungen und kann sie daher hier auch nicht reinen Gewissens empfehlen.

        • SK sagt:

          Da hast du natürlich Recht, wenn man gegenüber unbekannten Händlern eine Portion Skepsis / Misstrauen mitbringt. Aber was kann schon großartig schiefgehen? Ich zahle bei Vertragabschluss 0€. Und erst mit dem ersten Monatsbeitrag an Vodafone wird Geld abgehoben.