Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

UPDATE vom 31.07.2014 um 17:30 Uhr: Es sind noch etwas über 100 Stück vorhanden.

UPDATE vom 31.07.2014: Und noch mal gibt es 400 Stück. Ich denke aber, dass es heute wirklich die letzte Aktion ist. Bei Interesse solltest Du also auf jeden Fall heute zuschlagen.

UPDATE vom 30.07.2014: Verrückt! Nachdem gestern die 700 Stück ausverkauft waren, wurden heute noch mal 500 Stück nachgelegt.

UPDATE vom 29.07.2014: simyo hat die Aktion noch mal neu gestartet. Jetzt sind wieder 700 Stück bestellbar. Aber Du musst Dich beeilen, gestern war die Aktion innerhalb weniger Stunden ausverkauft.

UPDATE vom 28.07.2014: Schnell! Die Aktion wurde gerade wieder gestartet. 500 Stück sind diesmal verfügbar. Erfahrungsgemäß werden die aber nach wenigen Stunden ausverkauft sein.

Du solltest Dich also sehr beeilen, wenn Du einen der 25-€-Amazon-Gutscheine abstauben willst. Übrigens scheint der Zähler momentan nicht live zu funktionieren. Es kann also sein, dass die Aktion irgendwann schlagartig beendet ist.

Um den Gutschein zu bekommen, muss der Vertrag bis zum 08.08.2014 aktiviert und bis zum 31.08. 2014 mindestens einmal genutzt werden. Der Gutschein wird dann spätestens 30 Tage nach der ersten Nutzung per Mail versendet.

 

Originalartikel vom 18.06.2014:

amazon-simyo-allnet-flat

Top! Erneut bekommst Du bei simyo eine Allnet-Flat, die Du jederzeit wieder kündigen kannst, 2 Monate lang für gerade einmal 1 €.

Das ist die perfekte Gelegenheit, um das E-Plus-Netz einmal ausgiebig zu testen. Als besonderes Schmankerl gibt es noch einen 25 € Amazon-GutscheinBei Interesse solltest Du aber sehr schnell sein. Die Aktion ist auf wenige Angebote begrenzt. obendrauf. Im Moment sind noch 707 bestellbar. Zuletzt waren die Aktionen nach wenigen Stunden ausverkauft.

 

 

simyo Allnet-Flat

  • Telefonflat in alle Netze
  • SMS: 9 Cent
  • Internetflat (500 MB mit bis zu 7,2 MBit/s, danach 56 KBit/s)
  • E-Plus-Netz

Die Allnet-Flat ist schon relativ umfangreich. Auch die SMS sind nicht sehr teuer.

 

Tarifkosten der simyo Allnet-Flat:

Bei der Aktion wird Dir die Grundgebühr von 24,90 € für volle 2 Monate erlassen. Die Anschlussgebühr reduziert sich von 19,90 € auf 1 €.

Zur Zeit bekommst Du zusätzlich 25 € für die Mitnahme einer Rufnummer zu simyo. Mit diesem Guthaben könntest Du dann z.B. die Allnet-Flat für einen dritten Monat bezahlen. Allerdings solltest Du bedenken, dass im Gegenzug bei Deinem alten Handyanbieter auch ca. 25 € für die Mitnahme der Rufnummer anfallen.

Eine Schufaabfrage findet bei dem Tarif übrigens nicht statt.

 

Amazon-Gutschein

Der Amazon-Gutschein wird Dir spätestens 30 Tage nach der ersten Nutzung des Tarifs per Mail zugestellt. Dazu muss der Vertrag bis zum 08.07.2014 aktiviert werden. Außerdem musst Du bis zum 31.07.2014 einmal kurz jemanden anrufen.

Es gibt nur einen Gutschein pro Person bzw. Haushalt.

 

Kündigung der simyo Allnet-Flat

Die simyo Allnet-Flat kannst Du jederzeit kündigen. Wenn Du sie also nur 2 Monate nutzen willst, zahlst Du tatsächlich nur 1 €.

Bei der simyo Allnet-Flat ohne Laufzeit musst Du eine Kündigungsfrist von 4 Wochen zum Ende des jeweiligen Buchungsmonats einhalten. Ansonsten würde sie sich um einen Monat verlängern.

Die Kündigung kann auch per E-Mail erfolgen.

 

Bookmark and Share

24 Kommentare

  1. Ego sagt:

    Kostenlos….deshalb werden mir seit 2 Monaten Gelder vom Konto abgezogen obwohl bereits gekündigt wurde….

    • Handyhase sagt:

      Wann hattest Du denn bestellt und wann gekündigt? Wurde Dir die Kündigung bestätigt?
      Eigentlich sollten die Buchungsprobleme der Vergangenheit angehören. Nachdem sie im letzten Jahr häufiger aufgetreten waren, hatte ich Anfang des Jahres gar nicht mehr über diese simyo-Aktionen berichtet.
      Es interessiert mich auf jeden Fall sehr, ob es nun wieder Probleme gibt. Vielleicht kannst Du Deinen Fall ja noch mal etwas ausführlicher schildern.

  2. Faezeh sagt:

    I have registered for the previous call, and made the first call on 27.05.2014.
    Although they said they will send amazon gutschein LATEST after 30 days of the first use (means yesterday) still I didn’t receive anything!!!

  3. Faezeh sagt:

    … Now I have received the gutschein without any communication.

  4. Inka sagt:

    Hallo,auch ich habe mir aufgrund Eurer Empfehlung dieses Angebot gebucht,besonders weil Ihr schriebt,dass man problemlos per Email an Simon kündigen kann.Dieses Versuche ich nun verzweifelt,denn NIRGENDWO bei simyo finde ich die Email Adresse an die man die Kündigung schicken kann ! Bitte gebt mir so schnell wie möglich die Email Adresse an die ich die Kündigung schicken muss !! die emails ,die ich von simyo erhalten habe,sind alles sogenannte „nö-reply“Adressen ….Mit Hoffnung auf Hilfe grüßt Inka

  5. Joe sagt:

    also ich seh das mit diesen „Schnäppchen“ zwischenzeitlich schon sehr differenziert. Den Ärger, den man u.U. im Anschluss hat mit Kündigung usw. ist es die paar Kröten echt nicht wert. Aber jedem das Seine!

  6. Faezeh sagt:

    Hi everybody,

    ordered in 23.05.2014, received and activated the SIM on 27.05.2014. Canceled on 24.7.2014, despite 4 weeks to the billing period (23.08.2014)!!!, extended for one more month until 23.09.2014. I don’t know why?

    furthermore, from 23 to 27 of may I didn’t have the SIM to use it. Means first month is not really a month!!! Billing period should start on the day of activation not since one does not have the SIM even!

    „Um die All-Net Flat ohne Laufzeit zu beenden, müssen Sie diese mit einer Frist von 28 Tagen vor Ende des Abrechnungszeitraums schriftlich kündigen. Ist diese 4-wöchige Frist abgelaufen, verlängert sich die Laufzeit um einen weiteren Monat. Auch hier gilt dann wieder die Kündigungsfrist von 28 Tagen.“

  7. Icke sagt:

    Nach weniger als einer Stunde schon alles weg, Mist! :(

  8. Robert sagt:

    kann man die All-Net Flat ohne Laufzeit auch im Kundenportal kündigen?
    Heißt einmal genutzt werden, zu einem Telefonat oder reicht die Nutzung der Datenverbindung?

  9. Stan sagt:

    Hallo!
    Ich habe die SIM-Karte aktiviert und auch schon telefoniert.
    Wenn ich warte bis der Amazon-Gutschein zugeschickt wird, ist es mit der Kündigung doch bereits zu spät (4-Wochen-Frist).
    Bekomme ich den Gutschein auch, wenn ich schon heute kündige?

    VG Stan

  10. Björn sagt:

    Hallo,
    was bedeutet, dass der Tarif „aktiviert“ werden muss? Was muss ich dazu genau tun?

    Viele Grüße
    Björn

  11. Rattana sagt:

    Die bei simyo haben echt einen an der Waffel!
    Habe die Karte bestellt, und dabei eine Einzugsermächtigung gegeben (geht wohl auch nicht anders, ist ja kein Prepaid). Am Ende erschien: Bitte überweisen Sie uns 1 €. Wozu, wenn die eine Einzugsermächtigung haben! Habe das dann – wg. Bequemlichkeit – von einem anderen Konto aus gemacht.
    Freitag mittag kam die Karte, war auch freigeschalten, und ich habe schnell mal den erforderlichen Anruf getätigt, um sie zu nutzen.

    Dann kam eine email „Wichtiger Hinweis zu Ihrem Lastschriftverfahren“
    „leider ist bei der Aktivierung des SEPA-Lastschriftverfahrens ein Fehler aufgetreten.
    Wenn Sie ein Firmenkonto hinterlegt haben, führen Sie zur Legitimation Ihres Bankontos eine einmalige Überweisung von 1,00€ auf unten stehendes Konto durch. Selbstverständlich wird dieser Betrag Ihrem Guthaben gutgeschrieben.“
    seit wann muß ich dazu was übereisen – mein Stromanbieter kann auch abbuchen, obwohl ich nie was überwiesen habe!

    Freitag abend kam dann: „Aus Sicherheitsgründen ist die Legitimation Ihrer Bestellung mit Hilfe Ihres Bankkontos notwendig.“
    „Ihre SIM-Karte befindet sich bereits auf den Weg zu Ihnen. Bitte beachten Sie dass diese jedoch aus Sicherheitsgründen solange gesperrt bleibt, bis wir den Zahlungseingang verzeichnen können.“

    Und abends war die Karte dann gesperrt – obwohl keine Forderungen seitens Simyo offen sind.
    Das ist einfach nur unterirdisch!

    • Susi sagt:

      Mir ergeht es genauso wie Rattana.
      Zudem wurde ich jetzt auch nach der Erstanmeldung online gesperrt.
      Simyo hat echt den Bogen raus, Kunden zu verprellen!

      • Rattana sagt:

        Hi Susi – habe heute zufällig gemerkt, daß ich mich nun auf der Webseite einlogggen kann! Und dann habe ich die Karte probiert, die ist wieder freigeschalten.
        Ich habe allerdings vor gut 1 Woche eine geharnischte email geschrieben, daß ich nicht daran denke, 1€ zu überweisen, da ich simyo im Moment nichts schulde! Habe jetzt gleich den Anruf ausgeführt, der bis zum 31.8. erledigt sein muß :-)

  12. Gast sagt:

    Achtung, mit simyo gibt es wieder mal nur Ärger! Ich habe diesen Vertrag bestellt, dann wurde er aktiviert, dann habe ich ihn fristgerecht zum Ende der zweimonatigen Laufzeit gekündigt. Zuerst hat simyo den korrekten Kündigungstermin bestätigt. In der Zwischenzeit war die Karte ein paar Tage nutzbar. Aber nun hat sich simyo noch mal gemeldet und mitgeteilt, dass man die Karte sofort deaktiviert hat! Was geht denn hier schon wieder ab? Wenn die feststellen, dass man die Karte tatsächlich nur in den beiden kostenlosen Monaten nutzen möchte, und dass man außerdem Anspruch auf den 25 EUR-Gutschein aus dem Sonderangebot hat, dann schaltet simyo die Karten wohl lieber gleich wieder ab? Das wäre dann aber ganz klar ein Fall für den Verbraucherschutz! simyo hat den Vertrag bereits bestätigt und hält sich nun nicht an das eigene Angebot. Das ist richtig übel. Ich kann nur davon abraten, bei denen so was zu bestellen!!!

    • Gast sagt:

      Zusatz: Mit „zweimonatige Laufzeit“ meine ich die zwei kostenlosen Monate aus dem Sonderangebot. Danach müsste man ja ordentlich zahlen.

  13. Robert sagt:

    In der Kopfzeile „HEAD“ hier steht übrigens 10€ !

  14. ender sagt:

    so, nachdem ich dachte, es läuft alles korrekt, und ich hatte die Karte bekommen, auch den Amazon Gutschein, und auch die Karte innerhalb der kostenlosen 2 Monate gekündigt, und eine Kündigungsbestätigung erhalten, haben die Simyo Leute mir heute 24,90 EUR abgebucht.
    seufz, also alle newbies, wenn es demnächst dieses Angebot wiederholt wird, ich kann es euch nur abraten. man kann zwar bestimmt die bank anweisen , die Buchung rückgängig zu machen, und auch mit simyo sprechen etc, aber das ist der Aufwand nicht wert.
    sorry, handyhase, aber die fehler die glaubtest, es gehört bei simyo der Vergangenheit an, ist nicht der Fall.

  15. ender sagt:

    so, 4 Wochen und 4 Servicemitarbeiter später sagt simyo mir, es war deren Fehler, ich bekomm die Gutschrift auf mein Konto über die falsch abgebuchten 24,90 EUR.
    ich hatte aber bereits nach der 3 Woche die Geduld verloren und mir mein geld zurückbuchen lassen.
    dann haben Sie mir eine email geschickt, wegen der Rückbuchung und verlangen die 24,90 plus 4 EUR weil ich die Lastschrift zurückgeholt habe.
    daraufhin (Ich hab ja die Geduld eines Engels) hab ich denen geschrieben, nein, die kriegen weder mein Geld , noch die 4 EUR.
    wir können auch unsere Rechtsanwälte bzw. meine Rechtsschutzversicherung sprechen lassen.
    daraufhin haben Sie mich gebeten, doch bitte die 24,90 EUR zu überweisen, und nein, die 4 EUR wird selbstverständlich erlassen.
    sobald ich die 24,90 überwiesen hab, bekäme ich dann auch meine Gutschrift zurück über 24,90 EUR.

    Ist die deutsche Gründlichkeit nicht herrlich :D:D

    also , handyhase, irgendein Tipp, wie ich weiter den Spass verfolgen soll?
    oder auch andere Mitleser?

    ich bin zwischen mit zu Tode heulen, und zu Schrottig ablachen.

    • Handyhase sagt:

      Da weiß ich auch nicht so genau was ich Dir raten soll. Ihnen 24,90 € zu überweisen, die Ihnen gar nicht zustehen, klingt für mich nicht so richtig sinnvoll. Auch, wenn sie die gleich wieder zurücküberweisen wollen.
      Ich würde mir an Deiner Stelle noch mal genau begründen lassen, warum das so ablaufen muss.

      • ender sagt:

        wollte nur sagen, ich habs denen dann überwiesen, und jetzt, am 27 Oktober, wurden mir die 24,90 EUR gutgeschrieben.
        es ist der helle Wahnsinn, aber im wahrsten Sinne des wortes erhellend.
        ich meine, klar , nichts gegen simyo, die sind nicht minder bescheuerter als alle anderen Anbieter, aber fast 4 Monate mit denen rumhampeln, während ich im Juli von denen schon die Kündigungsbestätigung hatte, ist fett 😀

        ich hoffe, du lässt meine Kommentare stehen, damit wenn die nächste identische oder ähnliche Promoaktion kommt, die anderen leser hier das auch mitbekommen.