Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

UPDATE vom 28.07.2014: Morgen um 10 Uhr ist die Aktion vorbei. Bis dahin kannst Du noch dauerhaft satte 5 € monatlich bei diesem Tarif sparen.

UPDATE vom 23.07.2014: Die Aktion ist heute wieder gestartet. Bis Dienstag, 29.07.2014 um 10 Uhr bekommst Du die monatlich kündbare Allnetflat für nur 14,95 € im Monat.

 

Originalartikel vom 20.06.2014:

Wieder bekommst Du die monatlich kündbare Allnet-Flat L 1000 von winSIM für nur 14,95 € monatlich statt 19,95 €.

Unter den Allnetflat-Tarifen ohne Vertragslaufzeit ist das momentan der Top-Preis, wenn Du eine 1 GB große Internetflat brauchst.

Das Angebot endet am Dienstag, 24.06.2014 um 18 Uhr!

winSIM L 1000 für 14,95 € mtl.

 

winSIM FLAT L 1.000

  • Telefonflat in alle dt. Mobilfunknetze und ins Festnetz
  • SMS-Flat
  • Internetflat (1 GB mit bis zu 14,4 MBit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • o2-Netz

Wenn Du viel Datenvolumen für die Internetflat brauchst, bist Du bei der winSIM Flat L 1.000 richtig. Hier gibt es 1 GB Datenvolumen, bei dem Du sogar schnelle 14,4 Mbit/s geboten bekommst.

Darüber hinaus hat der Tarif alles Wichtige, nämlich eine Allnetflat und eine SMS-Flat in alle deutschen Netze.

Alle weiteren Infos zum Tarif gibt es hier in diesem PDF-Dokument.

 

Die Kosten der Allnet-Flat

  • 14,95 € monatliche Grundgebühr (statt 19,95 €)
  • 19,95 € Startpaketpreis

Der Handytarif kann jederzeit mit einer Frist von 30 Tagen zum Monatsende gekündigt werden.

winSIM ist eine Marke von Eteleon, einem der größten Anbieter im Mobilfunkbereich, und damit als absolut seriös einzustufen.

 

Multi-Card

Für jeweils 2,95 € im Monat (+ einmalig 4,95 €) kannst Du die winSIM Allnet-Flats mit bis zu 2 weiteren SIM-Karten (Multi-Cards) gleichzeitig nutzen. Dann hast Du weiterhin eine Nummer, wobei bei eingehenden Anrufen das Gerät klingelt, das zuletzt aktiv verwendet wurde. Außerdem kannst Du mit den Cards gleichzeitig telefonieren und surfen. Auch der SMS-Versand ist individuell einstellbar.

 

Bookmark and Share

Ein Kommentar

  1. Heiner Walther sagt:

    Surft man dann per LTE?