Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

UPDATE vom 27.09.2014: Nach wie vor ist das ein super Angebot für einen Smartphonetarif, der alle Bereiche abdeckt und zudem eine üppige 500 MB Internetflat bietet. Die Aktion wird aber wohl spätestens zum Monatsende eingestellt.

 

Originalartikel vom 21.08.2014:

Das ist wirklich ein tolles Angebot: Den sehr beliebten Einsteigertarif Talk Easy 100 E-Plus von mobilcom-debitel bekommst Du jetzt als SIM-only für supergünstige 2,99 € im Monat.

Dieser erstklassige Preis kommt zustande, weil Dir Handyliga eine Auszahlung von 165,84 € direkt auf Dein Bankkonto überweist.

Wenn Du also nur im begrenzten Rahmen telefonierst, aber durchaus intensiv surfst, solltest Du gleich zuschlagen. Einen günstigeren Tarif mit diesen Inklusivleistungen wirst Du wohl nicht finden.

Die Aktion wird sicher nicht lange laufen.

Talk Easy 100 E-Plus mit Auszahlung für 2,99 € mtl.

 

Talk Easy 100 E-Plus (mobilcom-debitel)

  • 100 Minuten in alle deutschen Netze (jede weitere 0,39 €)
  • quasi SMS-Flat (3.000 SMS, jede weitere 0,19 €)
  • Internetflat (500 MB mit bis zu 7,2 Mbit/s, danach max. 56 KBit/s)
  • E-Plus-Netz
  • ================================================
  • Grundgebühr: 9,90 € monatlich  + 0 € Anschlussgebühr

Wenn Dir 100 Freiminuten monatlich reichen, ist der Tarif ideal. Danach wird das Telefonieren leider recht teurer.

In Kombination mit der SMS-Flat und der üppigen 500 MB Internetflat hast Du aber auf jeden Fall einen sehr guten Einsteigertarif.

 

Die Rechnung

Die Grundgebühr wird von mobilcom-debitel für die Mindestvertragslaufzeit um 10 € auf 9,90 € rabattiert. Den Rabatt siehst Du direkt auf der monatlichen Abrechnung.

Die Anschlussgebühr von 29,99 € kannst Du durch eine SMS erstattet bekommen. Dazu schickst Du innerhalb von zwei Wochen nach Freischaltung eine SMS mit dem Text „AP frei“ von Deiner neuen SIM-Karte an die 8362.

Die Auszahlung erhältst Du etwa 4-6 Wochen nach Vertragsaktivierung. Ich kenne Handyliga schon seit Jahren und habe oft über sie berichtet. Bisher haben solche Überweisungen immer reibungslos geklappt. Daher kannst Du hier ohne Bedenken bestellen.

Den Handyvertrag solltest Du aber auf jeden Fall rechtzeitig kündigen, spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit. Ansonsten würden ab dem 25. Monat die vollen 19,90 € Grundgebühr anfallen. Möglich ist die Kündigung über das Kontaktformular von mobilcom-debitel. Du erhältst eine E-Mail, die als Nachweis dienen kann.

 

Wichtig!

Bitte überprüfe unbedingt nach dem Einlegen der SIM-Karte, ob die richtige SMS-Zentralnummer eingestellt ist. Denn nur bei Versand von SMS über die SMS-Zentralnummer +491770610000 erfolgt keine Berechnung der SMS.

Standardmäßig könnte aber die 01770602200 hinterlegt sein.  Diese muss vor dem Versand von SMS geändert werden.

 

Bookmark and Share

14 Kommentare

  1. Malte sagt:

    Hallo,
    ich habe das Angebot eben bei Handyliga bestellt. Dabei konnte ich bei den Optionen Häkchen setzen. Ich habe keine der kostenpflichtigen Optionen gewählt. Ist mein Vertrag nun frei von diesen Optionen oder muss ich diese dennoch kündigen?

    • Handyhase sagt:

      Dein Vertrag ist damit frei von Testoptionen. Im Online-Kundencenter von mobilcom-debitel kannst Du das auch noch einmal überprüfen und wenn Du wirklich ganz sicher gehen willst, schick einfach noch einmal eine Nachricht über das Kontaktformular von mobilcom-debitel. Aber das ist eigentlich nicht nötig.

      • Malte sagt:

        Danke für deine Antwort. Ich habe eine Mail zur Sicherheit geschickt.
        Ich habe aber noch eine weitere Frage:
        In der Servicepreisliste steht, dass ein Netzwechsel ohne Rufnummernmitnahme 29,95€ und ein Netzwechsel mit Rufnummernmitnahme ebenfalls 29,95€ kostet.
        Also werden nach den 24 Monaten in jedem Fall 29,95€ fällig?

      • Handyhase sagt:

        Wenn Du einfach kündigst, ohne Deine Rufnummer mitzunehmen, ist das ja kein Netzwechsel. In dem Fall zahlst Du nichts.

  2. ender sagt:

    @ malte: ich würde trotzdem, selbst wenn du alles abgewählt, oder keine Haken gesetzt hast, eine Kündigung schreiben, am besten per Fax mit Sendebericht.

  3. Heinrich sagt:

    geht damit whatsapp & Co. Habe da irgendwie einmal was gelesen, dass es hier Probleme gibt.

  4. alex sagt:

    Hallo Handyhase,

    danke für die tollen Infos auf Deiner Seite.

    Ich hätte zwei Fragen, vielleicht weißt Du ja bescheid:

    1) Ist Rufnummernmitnahme hier mit diesem Tarif (über Handyliga/) generell möglich?

    2) Mein Vertrag ist zu Dezember gekündigt. Wäre eine Rufnummernmitnahme erst in zwei Monaten nötig (wenn mein Alt-Anbieter die Nummer noch nicht freigibt o. Ä.)?

    Danke und viele Grüße! :-)

    alex

    • Handyhase sagt:

      Hey Alex, eine Rufnummernportierung sollte bei dem Tarif kein Problem sein. Allerdings gelten die Konditionen bei den Handyshops oftmals nur im aktuellen Monat. Daher denke ich, dass es unwahrscheinlich ist, dass die Freischaltung erst im Dezember erfolgen kann.
      Ich hab aber mal nachgefragt. Vielleicht geht es ja doch.

    • Handyhase sagt:

      Ich hab jetzt die Rückmeldung bekommen, dass eine Rufnummernportierung auch im Dezember möglich sei. Ab 123 Tage vor Ende Deines aktuellen Vertrages kann diese generell beantragt werden. Das passt also bei Dir.
      Und auch ohne Rufnummernportierung lässt sich ein Wunschtermin für die Freischaltung angeben. Dieser darf bis zu 70 Tage in der Zukunft liegen.
      Beachten solltest Du aber, dass die Vertragsunterlagen immer bis zum aktuellen Monatsende bei Handyliga eingegangen sein müssen.

  5. Paul sagt:

    @heinrich: ich hatte damit Problem, wenn, dann bestellen, testen und wenn nicht funktioniert, Widerruf.

    @handyhase: langsam wirds unglaubwürdig, lese glaube ich schon fast 3 Monate über diesen Tarif „.. die Aktion wird wohl bald beendet …“

    Unabhängig davon wäre der Tarif schon super, für die ensprechenden Nutzer.

    • Handyhase sagt:

      Leider wissen die Handyshops selbst oft nicht so genau wie lange sie eine Aktion noch anbieten dürfen. Da weise ich lieber einmal öfter darauf hin, dass das Angebot jederzeit eingestellt werden könnte. Und, wie Du schon sagst, es ist ja auch wirklich ein super Preis für so einen Tarif.

  6. Wolfi sagt:

    Hallo,
    mein alter Vertrag läuft bis 31.10.2014.
    Er ist gekündigt mit Rufnummernmitnahme.
    Ist es dann möglich den Tarif jetzt abzuschließen mit Freischaltung und Rufnummernmitnahme zum 01.11.2014?
    Danke!