Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

UPDATE vom 26.01.2015: Das Angebot vom Wochenende ist vorüber. Den Tarif findest Du aber noch hier für 2,90 € im Monat.

UPDATE vom 23.01.2015: Die großartige Aktion mit dem guten Smartphonetarif im Telekom-Netz wurde gerade wieder gestartet. Sie läuft auch diesmal wohl nur übers Wochenende.

Allerdings ist die Aktion jetzt etwas anders: Du erhältst 168 € Auszahlung, sodass der Tarif nur noch 2,90 € im Monat kostet. Dazu bekommst Du noch das Alcatel One Touch Tab 7 HD (Preisvergleich: 69 €). Nach Abzug des Gerätepreises wird der Tarif sogar effektiv kostenlos.

Attraktiv finde ich hingegen auch die Angebote mit Geräten, die ich in diesem Artikel genauer vorgestellt habe. Dort wird der Talk Easy 100 ebenfalls effektiv kostenlos.

Alcatel One Touch HD 7

Wichtig ist hier nur, die Testoptionen Norton Mobile Security und BILDplus im ersten Monat bei Talkline zu kündigen, damit keine weiteren Kosten entstehen.

 

Originalartikel vom 17.10.2014:

Großartig! Bei LogiTel gibt es den Talk Easy 100 Telekom von Talkline jetzt mit 249,84 € Auszahlung.

Effektiv zahlst Du so nur 1,99 € im Monat. Das ist wirklich sensationell günstig für diesen erstklassigen Einsteigertarif im Telekom-Netz.

Bei Interesse solltest Du Dich aber beeilen. Die Aktion wird nur an diesem Wochenende laufen.

Talkline Talk Easy 100 Telekom für 1,99 € durch 249 € Auszahlung

 

Talkline Talk Easy im Netz von Telekom

  • Telekom-Netz
  • 100 Minuten in alle dt. Netze (danach: 0,29 €/min)
  • 3000 SMS in alle Netze
  • Internetflat (200 MB mit bis zu 3,6 MBit/s, danach max. 64 KBit/s)
  • ===================================================
  • Grundgebühr: 12,40 € mtl. + 0 € Anschlussgebühr (nach SMS erstattet)

Der Tarif ist für Einsteiger wirklich klasse. Die Leistungen dürften für die meisten mehr als ausreichen.

Eine quasi SMS-Flat und 100 Freiminuten sowie eine 200 MB Internetflat sind inklusive.

Absolut überragend ist natürlich, dass Du das ausgezeichnete Telekom-Netz geboten bekommst.

 

Rechnung

Die Grundgebühr wird von mobilcom-debitel direkt auf der Handyrechnung von 19,90 € auf 12,40 € reduziert.

Dazu bekommst Du von LogiTel eine einmalige Auszahlung in Höhe von 249,84 € auf Dein Konto überwiesen. Die Auszahlung erhältst Du nach etwa 6-8 Wochen. LogiTel kenne ich schon sehr lange. Der Shop ist absolut seriös. Solche Angebote mit Auszahlungen haben bisher immer geklappt.

Wichtig ist noch, dass Du innerhalb von 6 Wochen eine SMS mit dem Text „AP frei“ an die 8362 schickst, um die Anschlussgebühr erstattet zu bekommen.

Außerdem wird eine Testoption mitgebucht, die Du gleich kündigen solltest, damit keine weiteren Kosten entstehen. Norton Mobile Security Try&Buy ist nur im ersten Monat kostenlos, danach kostet die Option 1,99 € im Monat. Allerdings hast Du auf jeden Fall im ersten Monat ein Sonderkündigungsrecht, das Du auch nutzen solltest.

Den Vertrag solltest Du auf jeden Fall rechtzeitig kündigen. Spätestens drei Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit musst Du den Vertrag auflösen. Andernfalls würde er sich verlängern. Dann würde aber die volle Grundgebühr von 19,90 € anfallen, Rabatte gäbe es keine mehr. Bei mobilcom-debitel kannst Du bequem über das Onlineformular kündigen. Du erhältst eine E-Mail zur Bestätigung, die notfalls als Nachweis dienen kann.

 

Wichtig!

Bitte überprüfe unbedingt nach dem Einlegen der SIM-Karte, ob die richtige SMS-Zentralnummer eingestellt ist. Denn nur bei Versand von SMS über die im Vertrag angegebene SMS-Zentralnummer (meist +49 171 076 0000 oder +49 171 076 0315) erfolgt keine Berechnung der SMS.

Standardmäßig könnte aber eine andere Nummer hinterlegt sein.  Diese muss vor dem Versand von SMS geändert werden.

 

ältere Updates

UPDATE vom 16.01.2015: Die großartige Aktion mit dem guten Smartphonetarif im Telekom-Netz wurde gerade wieder gestartet. Sie läuft auch diesmal nur übers Wochenende.

Attraktiv finde ich hingegen auch die Angebote mit Geräten, die ich in diesem Artikel genauer vorgestellt habe. Dort wird der Talk Easy 100 effektiv kostenlos.

Talk Easy 100 Telekom

Wichtig ist hier nur, die Testoption BILDplus im ersten Monat zu kündigen, damit keine weiteren Kosten entstehen.

UPDATE vom 30.12.2014: Nachdem die meisten Angebote mit dem Talk Easy 100 Telekom beendet wurden, kannst Du jetzt immerhin noch bei der Aktion von LogiTel zuschlagen.

Aber auch diese wird sicher spätestens am 31.12. beendet.

Alternativ kannst Du den Tarif bis dahin auch mit dem Samsung Galaxy S5 Mini günstig bekommen oder ohne Handy für 3,90 € monatlich. Darüber hatte ich bereits hier berichtet.

 

UPDATE 2 vom 23.12.2014: Und es wird noch besser. Denn jetzt hat auch Sparhandy Xmas-Angebote gestartet. Darunter auch der Talk Easy 100 Telekom für 0,99 €. Das Angebot ist aber noch etwas besser, als das von LogiTel, weil Du hier keine Testoption kündigen musst. Außerdem wird der Tarif direkt auf der Handyrechnung um 10 € rabattiert. Dadurch ist die Auszahlung entsprechend etwas geringer (213,84 €).

Beide Shops sind absolut seriös. Ich habe da selbst in der Vergangenheit schon öfter bestellt.

Talk Easy Telekom für 0,99 EUR

Den absoluten Knaller gibt es aber bei Sparhandy, wenn Du den Tarif mit Smartphone bestellst. Im besten Fall hast Du eine unglaubliche Ersparnis von 222 €. Den Tarif im Telekom-Netz gibt es dann effektiv kostenlos obendrauf. Das ist der absolute Wahnsinn! Theoretisch kannst Du den guten Tarif somit sogar als Schubladenvertrag nur zur Finanzierung des ausgezeichneten Motorola Moto X einsetzen.

  • Motorola Moto X 16GB 2nd Gen. für 69 € (Preisvergleich: 462 €) Ersparnis: 155,40 €
  • Motorola Moto X 32GB 2nd Gen. für 119 € (Preisvergleich: 579 €) Ersparnis: 222,40 €
  • Huawei Ascend P7 16GB für 1 € (Preisvergleich: 255 €) Ersparnis: 16 €
  • LG G3 s 8GB für 1 € (Preisvergleich: 209 €) eff. Tarifkosten 1,23 € mtl.

 

Rechnung

  •  24 x 19,90 € monatliche Grundgebühr
  • – 24 x 10 € monatlichen Rechnungsrabatt durch Talkline
  • + 0 € Anschlussgebühr (29,99 € werden nach SMS erstattet)
  • + 119 € Zuzahlung zum Motorola Moto X 32GB (2. Generation)
  • ===================================================================
  • = 356,60 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • – 579 € günstigster Preis des Motorola Moto X 32GB (2. Generation) im Preisvergleich
  • ===================================================================
  • – 222,40 € Ersparnis gegenüber Neukauf + eff. kostenloser Talk Easy im Telekom-Netz

 

UPDATE 1 vom 23.12.2014: Schnell! Jetzt hat LogiTel eine ganze Menge großartiger Weihnachtsaktionen gestartet. Darunter auch der Talk Easy 100 mit dem absoluten Rekordtiefstpreis von 0,99 €. Günstiger gab des den guten Smartphonetarif im Telekom-Netz noch nie.

Die Knaller-Aktion könnte schnell ausverkauft sein. Sie läuft aber maximal über die Feiertage.

Talk Easy Telekom für 99 CentAußerdem erhältst Du den Tarif auch mit dem sehr beliebten Samsung Galaxy S4 Mini + Galaxy Tab. Effektiv wird er hier sogar noch günstiger.

 

Rechnung

  •  24 x 19,90 € monatliche Grundgebühr
  • – 24 x 7,50 € monatlichen Rechnungsrabatt durch Talkline
  • + 0 € Anschlussgebühr (29,99 € werden nach SMS erstattet)
  • + 1 € Samsung Galaxy S4 Mini + Galaxy Tab 3 7.0 (wird nicht berechnet)
  • ===================================================================
  • = 297,60 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • – 202  € günstigster Preis des Samsung Galaxy S4 Mini  im Preisvergleich
  • – 90  € günstigster Preis des Samsung Galaxy Tab 3 7.0 im Preisvergleich
  • ===================================================================
  • = effektiv 24 x 0,23 € für den Talk Easy 100 im Telekom-Netz

Achte auch hier auf die Testoption Norton Mobile Security Try&Buy Special, die nur im 1. Monat kostenlos ist. Du solltest sie daher gleich kündigen, damit Dir keine weiteren Kosten entstehen.

 

UPDATE vom 19.12.2014: Schnell! Die großartige Aktion wurde gerade wieder bei getmobile gestartet. Und sie ist diesmal noch besser.

Denn Du erhältst jetzt sogar 261 € Auszahlung, sodass der gute Smartphonetarif im Telekom-Netz nur noch eff. 1,49 € im Monat kostet.

Die Knaller-Aktion könnte schon ganz schnell wieder vorbei sein. Sie läuft aber maximal übers Wochenende.

Talk Easy 100 für 1,49 € im Monat

Achte auch hier auf die Testoption Norton Mobile Security Try&Buy Special, die nur im 1. Monat kostenlos ist. Du solltest sie daher gleich kündigen, damit Dir keine weiteren Kosten entstehen.

Alternativ erhältst Du den Tarif auch bei LogiTel oder ohne Auszahlung, aber dafür mit Mittelklasse-Handy bei Sparhandy. Im besten Fall hast Du sogar eine Ersparnis von 16 €. Den Tarif im Telekom-Netz gibt es dann effektiv kostenlos obendrauf. Das ist ebenfalls eine Klasse-Aktion.

  • Huawei Ascend P7 16GB für 1 € (Preisvergleich: 255 €) Ersparnis: 16 €
  • LG G3 s 8GB für 1 € (Preisvergleich: 209 €) eff. Tarifkosten 1,23 € mtl.

 

Rechnung aufklappen

  •  24 x 19,90 € monatliche Grundgebühr
  • – 24 x 10 € monatlichen Rechnungsrabatt durch Talkline
  • + 0 € Anschlussgebühr (29,99 € werden nach SMS erstattet)
  • + 1 € Zuzahlung zum Huawei Ascend P7 16GB
  • ===================================================================
  • = 238,60 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • – 255 € günstigster Preis des Huawei Ascend P7 16GB im Preisvergleich
  • ===================================================================
  • – 16,40 € Ersparnis gegenüber Neukauf + eff. kostenloser Talk Easy im Telekom-Netz

 

Falls Du an dem Tarif interessiert bist, aber gerne eine deutlich größere Internetflat hättest, kannst Du dieses Mal auch bei modeo zuschlagen. Hier bekommst Du den Talk Easy 100 mit 2,25 GB Datenvolumen (mit bis zu 14,4 Mbit/s) für eff. 11,99 € mtl. durch 309,60 € Auszahlung.

 

Bookmark and Share

34 Kommentare

  1. walter sagt:

    Ich kann leider keine Informationen dazu finden, was es im Roaming kosten würde… Es geht um EU Niederlande.

    Hat da jemand was dazu?

  2. Joe sagt:

    nach der Insolvenz mit Handyliga, welche immer auch als seriös und langjährig im Geschäft angepriesen wurde, weiß ich nicht mehr so recht, wie diese Vermittler künftig bewertet werden sollen. Klar, die besseren Preise machen diese, aber ist es das Risiko immer wert – dann lieber nen Euro mehr und eine Prepaidkarte.

    • Handyhase sagt:

      Die Insolvenz von Handyliga ist natürlich sehr ärgerlich. Ich werde mich daher hier jetzt noch mehr auf die großen Anbieter konzentrieren, die schon sehr lange auf dem Markt sind und in die man wirklich höchstes Vertrauen haben kann. LogiTel gehört da auf jeden Fall dazu.

  3. Pedro sagt:

    Sind die bis zu 3,6 MBit/s auch über LTE möglich???

    Hintergrund. Ich hab bei mir zwar 4g Empfang, aber kein 3g.

  4. Paulus sagt:

    Die Testoption Norton Mobile Security Try&Buy ist bei dem aktuellen Logitel Angebot nicht dabei oder?
    Also muss auch nichts gekündigt werden.
    Habe jedenfalls nichts davon in meinem Vertrag gefunden.

    • Handyhase sagt:

      Soweit ich mich erinnere war sie immer mit dabei – auch beim aktuellen Angebot.
      Schau am besten mal im Online-Kundencenter bei Talkline nach oder schick einfach eine Kündigung über das Kontaktformular. Das dauert nur ein paar Sekunden und Du bist auf der sicheren Seite.

  5. ender sagt:

    von welchen Faktoren hängt es eigentlich ab, wie solche Deals aufgelegt, bzw immer wieder aufgelegt werden?
    gibt es bestimmte Kontigente, werden die immer wieder aufgefüllt?
    ich meine, es ist ja ein altbekannter Marketing Trick, dass deadlines genannt werden, wo irgendwas abläuft.
    warum machen die das nicht einfach als Dauerangebot?

    vielleicht empfinde ich nur so, aber da fühlt man sich doch leicht veralbert , wenn ein „supersonderspecial, nur dieses Wochenende!“ angebot dann jedes 2 oder 3 Wochenende wieder aufgelegt wird.

    das soll auf keinen Fall als Kritik an deiner Arbeit hier verstanden, nur an den dämlichen Verkaufsstrategien dieser provider.

    ich weiss nur, dass dank deiner Seite, ich jetzt nicht mehr zugreifen werde, wenn es heisst „NUR DIESES Wochenende“. Weil jedes 2. Angebot wird dann in 2 oder 3 Wochen ja doch wieder aufgelegt.

    • schlau sagt:

      darauf verlassen kann man sich aber nicht! 😉

      • ender sagt:

        nö, nicht verlassen, aber im Niedrignutzsegment kann man zu 100% darauf verlassen, dass im Zeitstrahl die Angebote nicht schlechter werden, weil mittlerweile ein Gros der Nutzer doch lieber alle möglichen ALLNET flats haben wollen, ohne dass ein grossteil von denen überhaupt weiss, was sie tatsächlich verbrauchen 😀

      • Handyhase sagt:

        Ich könnte auch etliche Beispiele für Aktionen aufzählen, die nur einmal oder einige Male in der Vergangenheit so günstig waren.
        So gab es z.B. inzwischen seit fast einem Jahr keine richtig guten Komplett-kostenlos-Aktionen mehr, bei denen man ein kostenloses Smartphone zum kostenlosen Tarif abstauben kann.
        Irgendwann ist jedes Angebot mal vorbei. Zwar werden Handyverträge tendenziell immer noch günstiger, aber in einigen Fällen kann es auch mal anders aussehen.

        • ender sagt:

          dann lassen wir doch andere Aktionen aussen vor, und beschränken uns auf dieses logitel Angebot: ich kann mich ja irren, aber seit dieses Angebot zum ersten mal von dir aufgenommen wurde, hab ich das Gefühl, dass du es mind. seitdem 5x upgedated hast, dass es wieder verfügbar ist. stimmt das, oder spielt mir mein Gedächtnis einen Streiche?

          und ich hab vorher ja auch nicht von komplett kostenlos Tarifen MIT Handy gesprochen, (da gebe ich dir Recht, die Kategorie mit Handy kostenlos und Smartphone Tarif, da kann ich mich für diese Jahr nicht erinnern, dass es dieses Jahr sowas schon gab), sondern eben von den Tarifen, die die letzten 10 Monaten hier so aufgeführt wurden, und da bleib ich nach wie vor bei meinem feeling: mind. die Hälfte der aufgeführten zeitlich befristeten Angebote sind nicht wirklich mit der Befristung ernst zu nehmen. weil die immer wieder dann doch upgedated und vorhanden waren.

          ich bin aber nicht der freak, der jetzt deine letzten 10 Monate zurückgeht , um dann das statistisch aufzudröseln, nur damit ich mit einer Excel Tabelle „beweisen“ kann, haha ich hab doch recht gehabt.

          wie wäre es damit, dass du eine historie deiner „updates“ in Angeboten wie diesen stehen lässt, bzw eine Aufzählung, so kann jeder, der neu hier ist, oder zufällig hierüber stolpert, sehen kann, wie oft ein bestimmes zeitliches befristed angebot schon wiederholt wurde?
          wenn ich neuling wäre, würde mir sowas bestimmt helfen, wenn da steht:

          z.b.

          UPDATE vom 21.11.2014: Die Aktion wurde gerade wieder gestartet.

          UPDATE vom 14.11.2014: Die Aktion wurde gerade wieder gestartet.

          UPDATE vom 14.11.2014: Die Aktion wurde gerade wieder gestartet.

          UPDATE vom 01.11.2014: Die Aktion wurde gerade wieder gestartet.

          UPDATE vom 25.10.2014: Die Aktion wurde gerade wieder gestartet.

          Originalartikel vom 17.10.2014:
          xxxx

          also nur als beispiel, das sind natürlich keine realen Daten.

        • Handyhase sagt:

          Ich verstehe nur nicht so genau was es bringen soll, wenn man sieht, wie oft ein Angebot schon verfügbar war. Wer jetzt in diesem Moment einen Tarif sucht, der wird ihn jetzt auch bestellen. Ihn interessiert höchstens wie lang die Aktion noch läuft. Ob sie nächste Woche wiederkommt, weiß ich nicht. Und auch der Handyshop weiß das oftmals nicht. Daher kann man aus der Vergangenheit nur bedingt Rückschlüsse ziehen. Und wenn, dann würden sie einen vielleicht in einer falschen Sicherheit wiegen.
          Letztendlich lese ich auch viel häufiger in den Kommentaren, dass jemand eine Aktion verpasst hat. Dass sich jemand beschwert, dass es ein Knaller-Angebot, wie dieses, zu oft gibt, kommt dagegen so gut wie nie vor.

  6. Yapie sagt:

    Ist zu diesem Tarif eine Blackberry-Option hinzubuchbar? oder sogar schon enthalten?

  7. Wendel sagt:

    Bei Modeo gibt es diesen Tarif auch gerade:
    http://www.modeo.de/angebot/talk-easy-100-inklusive-smartphones

    Das Geniale dabei ist:
    entweder D2 als Talkline Vodafone Talk Easy 100 Special
    oder D1 als Talkline Telekom Talk Easy 100 Special

    und dazuwählen als Smartphone kann man das
    Samsung G800H Galaxy S5 Mini Duos 16 GB EU-Ware
    (zur Verwendung mit 2 SIM-Karten)

    Wenn ich richtig gerechnet habe, dann ist der eff. mtl. Preis für den Tarif nahezu geschenkt.

    (Preis fürs Handy ohne Tarif: 316,- EUR
    http://www.modeo.de/handys/samsung/samsung-g800h-galaxy-s5-mini-dual.htm)

  8. Gerd sagt:

    Ich suche ein Iphone 4s weiß. Ist das hier:

    http://www.logitel.de/apple-iphone-4s-im-base-pur-23?refid=205307

    ein sogenannter Schubladenvertrag, der insgesamt 24 mal 7,50 = 180 € kostet? Dann wäre das etwa 100 € günstiger als der aktuelle Handypreis. Ist das ein seriöses Angebot mit einem Handy, das man dann auch mit einem anderen Vertrag nutzen kann? Oder wartet man besser noch ein paar tage, weil die Preise dann vielleicht purzeln? Danke jedenfalls an dieser Stelle mal für die tollen Infos.

  9. Klaus sagt:

    Sind die M0to x Geräte (speziell das 32 gb) Look und Brandingfrei?

  10. KatjaW sagt:

    Haben gerade versucht den Telekom-Vertrag (mit einem Moto-X) bei Sparhandy abzuschliessen, leider gibt es auf der „2ten Seite“ des Bestellvorgangs wohl keine Option bzgl. Rufnummermitnahme.
    Geht das bei dem Vertrag denn nicht???

    Daaanke!

    • Krissi sagt:

      Das hat bei mir leider auch nicht geklappt.Habe vor einigen Tagen die Sim mit neuer Handynummer erhalten.Was mir ganz neu ist und hier auch erwähnt gehört, auf dem Blatt stand:“die Karte/Sim bleibt Eigentum von Talkline und muss bei Beendigung an uns zurückgesendet werden,siehe AGB.“
      Ohne Angabe einer Adresse…wie sieht es denn hier mit Datenschutz aus????

  11. Kolb sagt:

    Hi;
    sind die Moto X Geräte von Sparhandy (speziell das 32GB) Sim-und Netlookfrei?
    Gruß
    Kolb

  12. Krissi sagt:

    Wie schaut es eigentlich aus wenn ich bei Sparhandy das X-MAS Bundle für 0.99€ abgeschlossen habe.Der Tarif ist Telekom,oben steht was was von Mobilkom-Debitel,auf der zu gestellten Karte steht jetzt aber Talkline…wo bin ich denn jetzt?? Nach Ablauf von 2Jahren muss ich ja 3Monate vorher kündigen,aber wo?

    • Handyhase sagt:

      Der Tarif nutzt das Telekom-Netz, stammt aber von Talkline bzw. mobilcom-debitel. Das ist praktisch die gleiche Firma. Wenn auf Deiner SIM-Karte Talkline steht, dann musst Du dort kündigen. Aber Du wirst auch noch Rechnungen bekommen, auf denen die Firma steht.

      • Telcoon sagt:

        Alternativ gehst Du in ein Shop von Mobilcom-Debitel und fragst, wie genau das mit der Kündigung abläuft.

        In meinem Fall war der Mitarbeiter so freundlich, die Kündigung zu fertigen, hat mich unterschreiben lassen und hat das ganze dann
        auch noch an die zuständige Stelle gefaxt.

  13. Andreas sagt:

    Ich suche zur Zeit eine Allnet-Flat im Vodafone Netz,allerdings nicht von mobilcom oder talkline, da ich meine Rufnummer mitnehmen will. Dieser XL Tarif von Vodafone für 40 Euro wäre genial, wenn es dazu statt nem Handy eine Auszahlung gäbe. Hast du da was in der Richtung gesehen?

  14. Tobi sagt:

    hallo, kannst du mir sagen wie es mit einer rufnummerportrierung aussieht? kann ich hier eine durchführen? (komme von mbdebitel – vodafone und möchte eben dann mbdebitel – tmobile)

    • Handyhase sagt:

      Innerhalb eines Providers geht das leider nicht, selbst wenn Du das Netz wechseln würdest. Da bleibt nur der Umweg über eine Prepaid-SIM, wie z.B. simyo.

  15. schlaubi sagt:

    kann es sein, dass oben im Text unter „Wichtig“ eine veraltete SMS Zentralnummer steht?

    • Handyhase sagt:

      Danke für den Hinweis. Ich habe das mal angepasst. Am besten sollte man immer in den Vertrag schauen, um die aktuelle SMS-Zentralnummer zu erfahren.

  16. BallerNina sagt:

    Gibt es zur Zeit ein ähnliches Angebot auch mit zusätzlicher Festnetznummer?

    vg

  17. Boris sagt:

    Hallo zusammen.

    Die 200mb sind für mich recht knapp. Gibt es nach dem Abschluss eine Möglichkeit auf 500mb oder 1gb zu erhöhen?

    Vg