Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

UPDATE vom 28.04.2015: Die tolle Aktion wurde verlängert. Bis zum 30.04.2015 kannst Du noch zuschlagen und ein Handy mit Ersparnis, sowie einen supergünstigen Einsteigertarif im Vodafone-Netz abstauben.

 

Originalartikel vom 25.04.2015:

Klasse! An diesem Wochenende hat Sparhandy mehrere Handys mit dem MoWoTel Easy XS ganz enorm rabattiert. So bekommst Du das Huawei Ascend Mate 7, das LG G3 16GB, das Motorola Moto X (2. Gen) und das Samsung Galaxy A5 für nur 1,95 € zu dem Tarif.

Im besten Fall hast Du eine Ersparnis von bis zu 20 € gegenüber dem Einzelkauf des Smartphones. Den absolut brauchbaren Einsteiger-Tarif MoWoTel Easy XS im Vodafone-Netz gibt es dann effektiv kostenlos dazu.

Über die Handysuche kannst Du noch viele weitere Geräte mit dem Tarif kombinieren. In den meisten Fällen sind die effektiven Tarifkosten des MoWoTel Easy sehr gering.

Bei dem Angebot solltest Du Dich auf jeden Fall beeilen. Ich denke, dass es spätestens nach dem Wochenende vorbei ist.

Mowotel Easy Spezial bei Sparhandy

 

MoWoTel Easy XS

  • Vodafone-Netz
  • 250 Freieinheiten, variabel einsetzbar
    • entweder Freiminuten in alle dt. Netze (danach: 0,15 €/min)
    • oder Frei-SMS (danach: 0,15 €/SMS)
  • Internetflat (250 MB mit bis zu 7,2 MBit/s, danach bis zu 64 KBit/s)
  • ==================================================
  • Grundgebühr: 14,95 € monatlich + 0 € Anschlussgebühr

Der MoWoTel Easy ist für Standardnutzer oder im Zweithandy sicher ausreichend. Du kannst das sehr gute Vodafone-Netz nutzen.

Die Freieinheiten können frei auf Minuten und SMS verteilt werden. Falls Du kaum SMS schreibst, kannst Du über 4 Stunden im Monat telefonieren.

Die Internetflat ist mit 250 MB Datenvolumen ebenfalls durchaus brauchbar. Und danach kannst Du immer noch mit passablen 64 Kbit/s weitersurfen.

Falls Du den Tarif nicht brauchst und nur das Smartphone finanzieren willst, kannst Du ihn ja auch verschenken.

Die Smartphones, die es dazu gibt, sind natürlich ohne SIM- und Net-Lock und lassen sich daher auch mit anderen Tarifen nutzen.

 

Die Smartphones

  • Huawei Ascend Mate 7 16GB für 1,95 € (Preisvergleich: 381 €) Ersparnis: 20 €
  • LG G3 16GB für 1,95 € (Preisvergleich: 357 €) eff. Tarifkosten 0,13 € mtl.
  • Motorola Moto X (2. Gen) 16GB für 1,95 € (Preisvergleich: 343 €) eff. Tarifkosten 0,71 € mtl.
  • Samsung Galaxy A5 16GB für 1,95 € (Preisvergleich: 314 €) eff. Tarifkosten 1,92 € mtl.

 

Die Rechnung am Beispiel des Huawei Ascend Mate 7

  • 24 x 14,95 € Grundgebühr (von MoWoTel rabattiert)
  • + 1,95 € Zuzahlung für das Huawei Ascend Mate 7
  • + 0 € Anschlussgebühr
  • ========================================================
  • = 360,75 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • – 381 € günstigster Preis des Huawei Ascend Mate 7 16GB im Preisvergleich
  • ========================================================
  • – 20,75 € Ersparnis gegenüber dem Neukauf des Gerätes

Wie bei jedem Handyvertrag solltest Du daran denken, rechtzeitig zu kündigen. Spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit muss die Kündigung bei MoWoTel eingegangen sein, sonst verlängert sich der Vertrag um ein Jahr.

 

Bookmark and Share

5 Kommentare

  1. Lisa sagt:

    Was bedeutet dieser Satz: „Voraussetzung ist die Nutzung der SMS-Kurzmitteilungszentrale +491722270333“
    Muss man das am Handy irgendwo einstellen, damit die SMS nicht ‚außerhalb‘ der Inklusiv-Sms abgerechnet werden?
    Und ist es möglich seine Rufnummer mitzunehmen?

    Danke schon mal und Lg

    • Handyhase sagt:

      Ja, die SMS-Zentralnummer ist im Handy gespeichert und muss eventuell geändert werden, damit für die SMS keine Kosten anfallen.

      Deine Rufnummer kannst Du mitnehmen.

  2. Leon sagt:

    wie kann ich denn die SMS-Zentralnummer ändern?

    Danke in jedem Fall
    Gruß

    • Handyhase sagt:

      Das kannst Du in den Einstellungen Deines Handys ändern. Wie das bei Deinem Handy genau geht, lässt sich wahrscheinlich sehr schnell googeln.

  3. Leon sagt:

    Hallo,

    also bei diesem Angebot gibt es keine Anschlussgebühr oder? Ich meine es gibt keine SMS mit „AP frei“ an X-Nummer nach Freischaltung hinschicken muss, von der die Rede ist!! oder?
    Aber mir wurde von Mowotel eine Anschlussgebühr in die erste Rechnung gestellt !!! o.O warum denn?. Nachdem ich bei Mowotel richtig teuren Hotline angerufen habe, wurde mir gesagt ich soll mich bei Sparhandy (Vertreiber) anrufen und nachfragen, dies habe ich gemacht und die meinten ich soll eine Kopie vom Rechnung schicken. Das habe ich gerade jetzt gemacht und warte erstmal ab, was sich tut. Was wurdest du empfehlen Handyhase? soll ich irgendwas noch beachten?

    Danke in jedem Fall
    Gruß