Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

UPDATE vom 31.03.2016: Die LTE-Tarife von winSIM wurden nun durch die winSIM LTE All Allnet-Flat ersetzt.

UPDATE vom 02.11.2015: Super! Die winSIM LTE-Mini-Tarife waren schon verschwunden, aber ich habe sie wiederentdeckt! Für Vielsurfer, die gerne flexibel sind, gibt es derzeit keine bessere Wahl, als diese monatlich kündbaren Handytarife.

Die Angebote verstecken sich ganz tief auf der Eteleon-Seite. Möglicherweise wird die Aktion auch nicht lange laufen. Bei Interesse solltest Du also gleich zuschlagen!

winSIM LTE Mini Tarife ab 3,99 €

Alternativ bekommst Du bei winSIM die LTE-Tarife auch mit SMS-Flat:

  • LTE Mini SMS 1GB (50 min, SMS-Flat, 1 GB LTE mit 50 Mbit/s) für 4,99 € mtl.
  • LTE Mini SMS 2GB (100 min, SMS-Flat, 2 GB LTE mit 50 Mbit/s) für 8,99 € mtl.
  • LTE Mini SMS 3GB (200 min, SMS-Flat, 3 GB LTE mit 50 Mbit/s) für 11,99 € mtl.

Der Anschlusspreis ist hier momentan auf 9,99 € gesenkt (20 € Rabatt). Relativ neu hinzugekommen ist der Tarif mit 3 GB Datenvolumen – für absolute Dauersurfer.

Alle Tarife haben jetzt eine fest verbuchte Datenautomatik.

 

Originalartikel vom 18.05.2015:

Das sind mal echte Traumtarife für alle Dauersurfer! Wer viel und schnell surfen möchte, ohne sich an lange Verträge zu ketten, bekommt bei winSIM jetzt genau das Richtige geboten: Hier findest Du nämlich sehr günstige monatlich kündbare Einsteigertarife mit LTE-Internet. Die Tarife im o2-Netz starten schon ab 3,99 € monatlich + Startpaketpreis.

Das ist wirklich günstig für Smartphone-Tarife mit bis zu 2 GB LTE-Datenvolumen. Vergleichbare Tarife mit diesen Inklusivleistungen und zu solchen Preisen gibt es weiterhin bei keinem anderen Anbieter. Mit den winSIM-LTE-Verträgen bist Du zudem sehr flexibel, weil sie nur einen Monat Laufzeit haben und jederzeit gekündigt werden können.

 

 

Die winSIM-Tarife

a) winSIM LTE Mini 1.000

  • 50 Minuten in alle dt. Mobilfunknetze u. ins Festnetz (danach 0,15 €/min)
  • 50 Frei-SMS (danach: 0,15 €/SMS)
  • Internet (1 GB LTE mit bis zu 21,1 MBit/s, danach 16 KBit/s) Datenautomatik deaktivieren!
  • o2-Netz
  • monatlich kündbar
  • ====================================================
  • Grundgebühr: 3,99 € mtl. + 29,99 € Anschlussgebühr

Was den Tarif besonders hervorhebt ist natürlich die sehr große Internetflat. Da diese auch noch LTE bietet, surfst Du durch die bessere Netzabdeckung noch bequemer.

 

b) winSIM LTE Mini Plus 2.000

  • 100 Minuten in alle dt. Mobilfunknetze u. ins Festnetz (danach 0,15 €/min)
  • 100 Frei-SMS (danach: 0,15 €/SMS)
  • Internet (2 GB LTE mit bis zu 21,1 MBit/s, danach 16 KBit/s) Datenautomatik deaktivieren!
  • o2-Netz
  • monatlich kündbar
  • ====================================================
  • Grundgebühr: 7,99 € mtl. + 29,99 € Anschlussgebühr

Mit dem winSIM LTE Mini 2.000 werden Dir doppelt soviele Freiminuten und -SMS geboten. Das Highspeed-Datenvolumen beträgt außerdem schon 2 GB.

 

Tarifoptionen

Interessant für Vielreisende dürften auch die EU-Optionen bei winSIM sein:

  • EU Light: 6 Cent/min oder SMS oder MB, ankommende Gespräche kostenlos für 1,20 € mtl.
  • EU 100: 100 min oder SMS, ankommende Gespräche kostenlos für 4,50 € mtl.
  • EU Internet: 100 MB Datenvolumen für 4,50 € mtl.
  • EU 100 + Internet: 100 min oder SMS, 100 MB, ankommende Gespräche kostenlos für 7,95 € mtl.

Besonders interessant finde ich die Option EU 100 + Internet, mit der Dir auf Reisen ausreichend Inklusivleistungen zur Verfügung stehen sollten. Die EU-Optionen gelten in allen EU-Ländern und Norwegen, aber leider nicht in der Schweiz. Weitere Infos gibt es hier.

 

Wichtig: Datenautomatik

Beachte bitte, dass bei diesen Tarifen eine Datenautomatik eingeschaltet ist. Wenn Dein Inklusivvolumen aufgebraucht ist, werden Dir automatisch bis zu 3 x weitere 100 MB für je 2 € dazugebucht. Du wirst per SMS benachrichtigt.

Um diese Kosten zu vermeiden, solltest Du bei winSIM die Datenautomatik gleich schriftlich oder telefonisch kündigen. Sie wird dann zum nächsten Abbuchungszeitraum deaktiviert.

Weitere Infos zur Datenautomatik in Drillisch-Tarifen habe ich hier zusammengefasst.

 

Das solltest Du noch beachten

Die LTE-Tarife von winSIM haben wie erwähnt keine Laufzeit und können jederzeit mit einer Frist von 30 Tagen zum Monatsende gekündigt werden.

Ein Portierung der Rufnummer ist möglich. Alle Infos dazu findest Du hier.

Seit kurzem nutzen o2-User per National Roaming auch das Netz von E-Plus. Wenn das o2-Netz nämlich kein LTE und auch kein UMTS in Deiner Region bietet, wirst Du somit automatisch ins UMTS-Netz von E-Plus umgeschaltet. Alles Wissenswerte zum National Roaming habe ich in diesem Artikel zusammengefasst.

 

Alternativen

Ähnliche Tarife mit etwas mehr Freieinheiten bekommst Du derzeit von 1&1 in einer WEB.DE-Aktion. Die Smartphone-Tarife beinhalten zwar keine LTE-Datenflats, werden aber im sehr guten Vodafone-Netz geschaltet. Sie sind allerdings nicht monatlich kündbar.

 

ältere Updates

UPDATE vom 03.08.2015: Die LTE-Mini-Tarife gibt es leider nicht mehr.

Alternativ bekommst Du bei winSIM jetzt aber LTE-Einsteigertarife in etwas anderer Form mit SMS-Flat:

  • LTE Mini SMS 1GB (50 min, SMS-Flat, 1 GB LTE mit 50 Mbit/s) für 4,99 € mtl.
  • LTE Mini SMS 2GB (100 min, SMS-Flat, 2 GB LTE mit 50 Mbit/s) für 8,99 € mtl.

Die Aktion läuft bis 31.08.2015.

UPDATE vom 01.08.2015: Die Tarife (LTE Mini 1000 für 3,99 € und LTE Mini 2000 für 7,99 €) gibt es wieder. Aber es ist fraglich, wie lange.

Derzeit sparst Du zudem aktionsbedingt 20 € auf den Anschlusspreis, der damit nur noch einmalig 9,99 € beträgt. Dadurch wird das Angebot noch attraktiver. Die Datenautomatik ist hier postalisch, telefonisch (06181 – 70 830 94) oder in der Servicewelt kündbar.

Alternativ gibt es die Tarife aber auch in etwas anderer Form mit SMS-Flat:

  • LTE Mini SMS 1GB (50 min, SMS-Flat, 1 GB LTE mit 50 Mbit/s) für 4,99 € mtl.
  • LTE Mini SMS 2GB (100 min, SMS-Flat, 2 GB LTE mit 50 Mbit/s) für 8,99 € mtl.

Bei diesen Tarifen ist die Datenautomatik leider nicht kündbar. Daher solltest Du auf Deinen Verbrauch achten. Die Aktion läuft bis 31.08.2015.

 

Bookmark and Share

26 Kommentare

  1. Toni sagt:

    Kann man Anschlussgebühr von 29,99 Euro umgehen?

  2. Martin sagt:

    Kann man auch eine prepaid rufnummer mitnehmen bei winsim?

    • Handyhase sagt:

      Klar, du kannst eigentlich von jedem Anbieter Deine Nummer mitnehmen. Bei Prepaidanbietern musst Du dazu zuvor eine Verzichtserklärung abgeben.

  3. Olaf sagt:

    Bin derzeit bei mobilcom-debitel im O2-Netz unter Vertrag.
    Kann ich die Rufnummer zu winSim mitnehmen? Ist ja auch O2.

    Viele Grüße

    Olaf

  4. Heinrich sagt:

    Ich hoffe, hier kann mir jemand helfen: ich habe den Tarifa 50/50/1 GB abgeschlossen. Funktioniert soweit alles, ABER: ich habe ein Iphone 5 und dieses zeigt mir im LTE-Gebiet nur 3G an.
    Hab die Hotline angerufen, die mir mitteilte, dass das beim Iphone 5 nicht geht. Anschl. gegoogelt und entsprechende Berichte auch gefunden, jedoch sollte es bei E-Plus wieder möglich sein.
    Was ist jetzt richtig?

    • Anonymous sagt:

      Hallo,ich habe das selbe problem.lte definitiv verfügbar aber mein iphone 5 zeigt nu 3g.was da los?abzocke?

    • Handyhase sagt:

      Das iPhone 5 unterstützt leider nicht die LTE-Frequenzen von o2. Daher geht es nicht. Von den im iPhone 5 verfügbaren LTE-Frequenzen wird in Deutschland nur die im Bereich von 1800 MHz verwendet, und zwar von der Telekom (nur im städtischen Bereich) und von E-Plus.

      • DR sagt:

        Ok danke für die Info. Und, wenn ich mir nun ein iphone 6 zulege. Wäre dankbar um eine weitere Antwort. Toller service übrigens.TOP

      • Handyhase sagt:

        Beim iPhone 6 gibt es solche Probleme nicht mehr. Das unterstützt bis zu 20 LTE-Frequenzen. Da werden alle in Deutschland eingesetzten Frequenzen und viele weitere auf der ganzen Welt abgedeckt.

  5. Anni sagt:

    Lässt sich die Datenautomatik im Tarif LTE Mini SMS 2GB noch abschalten oder ist das auch hier mittlerweile nicht mehr möglich?

    • musicologics sagt:

      Ja, die lässt sich abschalten. Immer zum Monatsende geht das. Ich habe den Tarif mit 2GB und dort kann man wählen, ob die Automatik greifen soll oder nach 2GB Datenverbrauch mit deutlich niedrigerer Geschwindigkeit weitergesurft werden soll.

  6. Martin sagt:

    Das LTE mini mit 50/50/1000 für 3,99€ Angebot.

  7. Kevin sagt:

    Kann man wenn die DA deaktiviert ist und sein Datenvolumen verbraucht hat wieder nachbuchen? Und zu welchem Preis?

  8. Doreen sagt:

    Hallo, muss man das Abwählen der Datenautomatik jeden Monat neu machen oder reicht einmal abwählen für immer?

  9. Elias Fahrenbek sagt:

    Habe das WinSim-Angebot fristgerecht, per Mail und Fax widerrufen, ohne dass ich die SIM eingelegt oder benutzt hätte.

    Man bestätigt mir aber NATÜRLICH nur die fristgerechte Kündigung zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

    Da sieht man mal wieder wie die Einnahmen letztlich generiert werden und die Kunden bewusst „missverstanden“ werden. Naja – erstmal Einzugsermächtigung bei der Bank widerrufen. Dann darf ich ja wahrscheinlich demnächst einen Mahnbescheid im Briefkasten finden. Soll ich mir solche Anbieter wirklich nochmal antun?

    • Handyhase sagt:

      winSIM ist als Marke von Drillisch eigentlich absolut seriös und professionell. Ich stelle hier schon seit vielen Jahren Drillisch-Tarife vor und es gab in der Zeit so gut wie keine Beschwerden.
      Bitte versuch das Ganze noch einmal telefonisch oder per Mail zu klären.
      Wenn es mit dem Storno wirklich nicht klappen sollte, dann melde Dich hier noch mal.

  10. Mike sagt:

    Wie wahrscheinlich ist es wohl das dieses Angebot oder das von Web.de noch weiter verlängert wird?
    Es ist ja schon etliche Male verlängert worden.

    • Handyhase sagt:

      Das ist leider sehr schwer zu sagen. Die Angebote wurden tatsächlich schon einige Male verlängert. Aber irgendwann sind sie endgültig vorbei. Wann das der Fall sein wird, weiß ich aber vorher auch nicht.

  11. Fritz sagt:

    Jetzt sind die Angebote nicht mehr verfügbar.