Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

UPDATE vom 30.05.2015: Schnell! Die Knalleraktion endet schon am 01.06.2015 um 10 Uhr. So bald wird es den Tarif sicher nicht wieder so günstig geben.

UPDATE vom 27.05.2015: Die Aktion ist echt ein Hit! Jetzt erhältst Du die günstige Allnetflat im Telekom-Netz für 14,85 € im Monat auch bei anderen Shops wie z.B. Handybude. Hier ist die Bestellung besonders einfach, weil es sich um einen reinen Onlineantrag handelt. Der Ausdruck und Versand von Unterlagen ist nicht erforderlich.

Die Aktion läuft aber maximal bis zum 01.06.2015 um 10 Uhr. Schnell sein lohnt sich also.

Auch 24mobile, Handyflash und modeo haben den Tarif bis dahin im Angebot.

Klarmobil Allnet-Flat für 14,85 € mtl. Handybude

UPDATE vom 26.05.2015: Jetzt aber Beeilung! Es sind nur noch 5% verfügbar.

 

Originalartikel vom 19.05.2015:

Crashtarife hat gerade wieder eine Spitzen-Aktion gestartet, bei der Du eine wirklich umfangreiche Telekom-Allnetflat zum Knallerpreis abstauben kannst. Diesmal bekommst Du nämlich eine vollwertige Allnet-Flat inkl. SMS-Flat und 1 GB Highspeed-Volumen von Klarmobil für nur 14,85 € im Monat.

Dieser Umfang ist für einen so niedrigen Preis im Telekom-Netz wirklich ungewöhnlich. Normalerweise kostet der Tarif 29,85 € monatlich. Original-Telekom-Tarife wären noch teurer. Wenn Du also viel telefonierst und surfst, sowie eine exzellente Netzabdeckung haben möchtest, ist dieses Angebot ideal.

Bei Interesse solltest Du aber gleich zuschlagen. Die Aktion ist limitiert und läuft maximal bis zum 27.05.2015.

Crash Full Flat Burner

 

Klarmobil AllNet-Spar-Flat

  • Telefonflat in alle dt. Handynetze und ins Festnetz
  • quasi SMS-Flat (3.000 SMS, danach: 0,09 €/SMS)
  • Internetflatrate (1 GB mit bis zu 21,1 Mbit/s, danach auf GPRS-Geschwindigkeit reduziert)
  • Telekom-Netz

Die Highlights der Allnetflat sind sicher das sehr gute Telekom-Netz und die große, schnelle Internetflat.

Mehr Infos zum Tarif findest Du in diesem PDF.

 

Kosten

  • 14,85 € monatliche Grundgebühr (statt 29,85 €)
  • 0 € Startpaketpreis (statt 19,95 €)

Über die 24-monatige Mindestvertragslaufzeit wird die reguläre Grundgebühr der Klarmobil Allnet-Spar-Flat per automatischer Gutschrift um 15 € reduziert. Insgesamt sparst Du damit über 2 Jahre theoretisch 360 €. Außerdem entfällt noch der Anschlusspreis.

Den Vertrag solltest Du aber auf jeden Fall spätestens 3 Monate vor Ende der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit bei Klarmobil gekündigt haben, denn danach gibt es keinen Rechnungsrabatt mehr. Bei Klarmobil kannst Du unter der kostenlosen Telefonnummer 0800-102 4005 bequem kündigen.

Bei Rufnummernmitnahme werden Dir von Klarmobil noch 25 € Portierungsbonus gutgeschrieben. Das entspricht in etwa den Kosten, die bei Deinem alten Anbieter anfallen.

 

Bookmark and Share

14 Kommentare

  1. Lila sagt:

    Sicher D1/Telekom, obwohl da nur D-Netz und nicht „bestes D-Netz“ steht?

    • Handyhase sagt:

      Ja, das ist ganz sicher Telekom. Ich habe extra noch einmal nachgefragt. Wenn Du auf „Jetzt zugreifen“ klickst, bekommst Du aber auch eine Rufnummernauswahl, an der Du es erkennst, denn die Vorwahlen gehören zum Telekom-Netz.

      • chris sagt:

        Auch wenn man seine alte behält?
        Ich hab nämlich momentan vodafone und sehe es somit nicht durch die vorwahl

    • Mio sagt:

      Hallo

      Ja ist Telekom

  2. Lina Dolo sagt:

    Ich würde den Tarif ja gerne haben, habe aber meine alte Congstar-Flat noch bis 17.07. laufen, und möchte eine Rufnummernmitnahme.
    Die Rufnummernmitnahme geht ja schon (max. 123 Tage).
    Aber ich würde auch gerne den neuen Vertrag gerne erst zum 17.07. beginnen und zahlen.
    Geht das (evtl. sogar automatisch?)

    • Handyhase sagt:

      Wenn Du Deine Rufnummer mitnimmst, beginnt der neue Vertrag automatisch an dem Tag, an dem Dein alter endet. Du zahlst also dann auch erst ab diesem Tag für den neuen Handyvertrag.

  3. Mio sagt:

    Hallo

    Der Tarif ist ja klasse – aber Roaming Internet ist ja richtig teuer

  4. Michael sagt:

    Ich würden den Vertrag auch gerne abschließen, jedoch geht mein aktueller bei der Telekom noch bis Ende September, geht das, oder ist es noch zu lange?

    • Handyhase sagt:

      An welchem Tag endet Dein Vertrag denn genau? Du kannst 123 Tage vor Vertragsende eine Portierung zum Vertragsende beantragen. Das könnte bei Dir also gerade so passen.
      Ansonsten gäbe es auch noch die Möglichkeit der vorzeitigen Portierung. Dann müsstest Du aber schon parallel für den neuen Vertrag bezahlen.

  5. DerJochen sagt:

    Was heisst „nur noch“. 64 % sind eine Menge und da Klarmobil selbst Leute mit guter Schufa ablehnt ist deren Auswahlkriterium für den Po.

    • Anonymous_2 sagt:

      Habe das auch schon bei einigen Telco-Zwischenhaendlern und das speziell bei O2/E-Plus erlebt.
      Ich denke;
      Die grossen Provider haben eine Blackliste und wenn man in der Vergangenheit mal „Aerger“ machte wird man wahrscheinlich Lebenslang ausgeschlossen.
      Es gab einmal hier ein kostenguenstiges SIM Karten Angebot fuer effective 1,95 Euro pro Monat(Laufzeit 24 Monate), da kommt doch eine E-mail vom Re-Seller zurueck und sagt wegen Bonitaets-Ablehnung des Providers koennte man leider dieses Angebot nicht abschliessen.
      Das ist die schoene neue „Kill_Roy“ Welt(der Ueberwachte und glaeserne Konsument).
      In den Datenbanken der Telco Monopolisten liegt die (Ueber)Macht.
      Zum Glueck gibt es ja „NOCH“ normales Pre-paid.

  6. Anonymous sagt:

    Kann man bei diesem Tarif eine bundesweite Homezone (also erreichbarkeit über eine Festnetznummer) hinzubuchen?

  7. Joe-Waschl sagt:

    Hallo, wisst ihr ob man die rufnummer beim wechsel von tmobileitnehmen kann? Weil lt. Google ist Klarmobil ein Provider. Das verwirrt mich irgemtwie!