Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

UPDATE vom 10.04.2016: Einen individuell einstellbaren Smartphone-Tarif gibt es in dieser Form bei kaum einem anderen Anbieter – schon gar nicht im hervorragenden Telekom-Netz, das Dir von congstar geboten wird.

UPDATE vom 06.08.2015: Der originelle Prepaid-Tarif-Mixer bei congstar ist seit der Einführung sehr beliebt. Hier kannst Du Deinen Prepaidtarif im Telekom-Netz ganz individuell zusammenstellen.

Inzwischen sind auch die angekündigten, festen Pakete Smart Mix und Surf Mix gestartet:

  • Smart Mix: 300 min, 100 SMS, 300 MB für 10 €/30 Tage
  • Surf Mix: 100 min, 500 MB Internet für 10 €/30 Tage

Diese Pakete kannst Du nach 30 Tagen weiterlaufen lassen oder auch ganz neu nach Wunsch anpassen.

Congstar Prepaid wie ich will

 

Originalartikel vom 17.06.2015:

congstar, eine Marke der Deutschen Telekom, hat etwas völlig Neuartiges vorgestellt. Seit 16.06.2015 gibt es den Prepaid wie ich will Wunschmix. Hier kannst Du Deinen Smartphone-Tarif jeden Monat selbst zusammenstellen.

Dabei gibt es vorgegebene Pakete, die Du individuell nach Deinem Nutzungsverhalten auswählen kannst. Egal, ob Du Freiminuten, Frei-SMS oder eine schnelle Datenflat brauchst – alles ist auswählbar und jeden Monat per App neu konfigurierbar. Zudem kannst Du den congstar Tarif auch auf 0 stellen, sodass Dir bei keiner Nutzung auch keine Kosten entstehen.

Durch 10 € Startguthaben und 25 € Bonus bei Rufnummermitnahme fallen auch bei Anschaffung der Prepaidkarte keine Kosten an. Wenn Du einen wirklich günstigen, individuell gestaltbaren Prepaid-Tarif im Telekom-Netz suchst, ist der congstar Prepaid wie ich will Tarif die ideale Wahl.

 

 

congstar Prepaid wie ich will

  • Der Basis-Tarif:
  • 0,09 €/min in alle deutschen Netze (Mobilfunk und Festnetz)
  • 0,09 €/SMS
  • Tages-Surfflat: 0,99 €/24 Stunden Internetnutzung
  • Messaging-Option (1 GB Datenvolumen für Messenger-Dienste) auswählbar
  • Telekom-Netz
  • ========================================================
  • Grundgebühr: 0 € monatlich
  • Anschlusspreis: 9,99 € inkl. 10 € Startguthaben

Der congstar-Tarif bietet die sehr gute D-Netz-Qualität der Telekom zu günstigen Minutenpreisen.

Interessant ist die optionale Messaging-Option, die Du in der congstar App zubuchen kannst. Diese Option ist kostenlos und stellt Dir 1 GB Datenvolumen für Messenger-Dienste wie WhatsApp und Co. zur Verfügung. Durch die niedrige Geschwindigkeit von 32 Kbit/s ist das Volumen nur zum Schreiben und nicht zum Surfen oder Videos und Bilder verschicken geeignet – auf jeden Fall ein nettes Feature, das nicht überall selbstverständlich ist.

Durch 10 € Startguthaben ist die Anschaffung der Prepaidkarte effektiv kostenlos.

Bei Rufnummermitnahme schreibt Dir congstar 25 € gut. Das wiegt in etwa die Kosten, die bei Deinem alten Anbieter entstehen, auf. Ein sehr schöner Anreiz für den Wechsel ist es allemal.

Eine Barauszahlung der Guthaben ist nicht möglich. Die 10 € Startguthaben und auch die 25 € Guthaben bei Rufnummernmitnahme können sowohl für Anrufe und SMS, als auch für das Buchen von Tarifoptionen genutzt werden.

 

Prepaid wie ich will

Im Tarifbaukasten kannst Du den Tarif jeden Monat ganz nach Deinen Wünschen anpassen. Dazu musst Du nur in der passenden App von congstar die Regler verstellen. Die buchbaren Optionen sind in mehreren Stufen wählbar und 30 Tage gültig.

Congstar Prepaid wie ich will

 

Telefonie

  • 100 Freiminuten in alle dt. Netze für 2 €
  • 300 Freiminuten in alle dt. Netze für 4 €
  • 500 Freiminuten in alle dt. Netze für 8 €

Nach Aufbrauch der Freiminuten zahlst Du wie gewohnt 9 Cent pro Minute.

 

SMS

  • 100 Frei-SMS für 2 €
  • 300 Frei-SMS für 4 €
  • 500 Frei-SMS für 8 €

Wenn die Frei-SMS verbraucht sind, zahlst Du 9 Cent pro Nachricht.

 

Internet

  • 100 MB Datenvolumen mit bis 7,2 Mbit/s für 2 €
  • 300 MB Datenvolumen mit bis 7,2 Mbit/s für 4 €
  • 500 MB Datenvolumen mit bis 7,2 Mbit/s für 8 €

Für weitere 5 € kannst Du das Datenvolumen noch verdoppeln. Gleichzeitig wird auch die Downloadgeschwindigkeit auf 14,4 Mbit/s erhöht.

Wenn das Datenvolumen aufgebraucht ist, surfst Du gedrosselt weiter. Dann wird die Bandbreite im jeweiligen 30-Tage-Abrechnungszeitraum von max. 7,2 MBit/s (Download) und 1,4 MBit/s (Upload) auf max. 64 Kbit/s (Download) und 16 Kbit/s (Upload) beschränkt.

Wie bereits oben erwähnt ist in der congstar App auch eine kostenlose Messaging-Option auswählbar.

Weitere Infos zum Tarif gibt es in diesem PDF-Dokument.

 

Fazit

Der congstar Prepaid wie ich will Mixer ist eine tolle Sache, vor allem, wenn Dein Nutzungsverhalten von Monat zu Monat schwankt. Der Tarif bietet das sehr gute Telekom-Netz und buchbare Pakete zu moderaten Preisen. Auch die Messaging-Option finde ich sehr interessant. Und wenn Du den Prepaidtarif einmal gar nicht nutzen willst, stellst Du einfach alle Regler auf 0. Dann entstehen Dir auch keine Kosten.

Ab 27.07.2015 wird congstar übrigens noch die vorgefertigten Pakete Prepaid Smart-Mix (300 min, 100 SMS, 300 MB) und Prepaid Surf-Mix (100 min, 500 MB) für je 10 € vorstellen. Diese kannst Du aber auch jetzt schon selbst über die Regler einstellen.

 

Bookmark and Share

2 Kommentare

  1. Aaron sagt:

    Achtung !!!
    Laut Infoseite wird nach dem aufbrauchen des Surfvolumens auf gedrosselt und nicht !?

    Oder hat handyhase andere bestätigte Informationen ?
    „Ab einem Datenvolumen von 300 MB wird die Bandbreite im jeweiligen 30-Tage-Abrechnungszeitraum von max. 7,2 MBit/s (Download) und 1,4 MBit/s (Upload) auf max. 64 Kbit/s (Download) und 16 Kbit/s (Upload) beschränkt…“