Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

UPDATE vom 24.04.2012: Die alte Fast-kostenlos-Aktion von Eteleon, die bereits im März startete, ist weiterhin verfügbar und wurde jetzt auch auf den neuen Tarif OHNE Nichtnutzungspauschale umgestellt. Dadurch hast Du nun eine noch größere Auswahl an Smartphones mit unkompliziertem Schubladenvertrag.

Die beiden hier vorgestellten Aktionen mit fast kostenlosen Handys laufen auch immernoch. Spätestens bis zum 30.04.2012 müssen die Verträge aber aktiviert sein. Das heißt bis dahin müssen die unterschriebenen Handyverträge beim Handyshop vorliegen. Bei Interesse solltest Du also mit Deiner Bestellung nicht mehr zu lange warten.

Originalartikel vom 14.04.2012:

Endlich gibt es mal wieder richtig gute Fast-kostenlos-Aktionen OHNE Nichtnutzungspauschale. Wer keine Lust hat alle 3 Monate die beiden SIM-Karten in ein Handy zu stecken, um damit mal eine Minute zu telefonieren oder eine SMS zu schicken (siehe letzte Komplett-kostenlos-Aktion – läuft mit Zuzahlung immernoch), der sollte jetzt zuschlagen. Die Anzahl der Geräte, die diesmal zur Auswahl stehen, übertrifft noch einmal die letzten Aktionen. Neben Smartphones stehen auch Tablet-PCs, Flachbildfernseher, Spielekonsolen und Laptops zur Wahl. Vom Samsung Galaxy Ace (46 €) über das Samsung Galaxy S2 (286 €) bis zum iPhone 4S (478 €) ist für jeden was dabei. Einen guten Tablet-PC bekommst Du mit dem Huawei Media Pad für 190 €, ein iPad 3 gibt es für 478 €.

Die Aktionen laufen wieder bei zwei Handyshops. Um grundsätzlich zu erfahren, wie solche Aktionen funktionieren und was Du beachten musst, solltest Du Dir auf jeden Fall mein eBook "7 Schritte zum Handy ohne Kosten" durchlesen. Auf die wichtigsten Dinge weise ich zudem unten im Artikel noch einmal hin.

Nur kurz vorweg: Es müssen wieder 2 Verträge abgeschlossen werden, die aber zusammen in 24 Monaten weniger kosten, als die Beigaben wert sind. Die effektiven Kosten ergeben sich, wie fast immer, durch eine Auszahlung zu Beginn der Vertragslaufzeit und eine Rabattierung der Grundgebühr durch den Provider. Unten rechne ich das an einem Beispiel vor. Es gibt auch wieder 2 Testoptionen, die gekündigt werden müssen.

Beide Aktionen sind limitiert. Es kann also nicht schaden, wenn Du nicht zu lang mit Deiner Bestellung wartest. =)

 

Die Smartphones

Alle hier vorgestellten Handys sind OHNE SIM-Lock und OHNE Netlock. Sie können also mit jeder SIM-Karte betrieben werden.

 

Hier sind alle Angebote von Handybude im Kurz-Überblick

Bei Handybude sind die Geräte identisch mit denen, die es auch schon bei der letzten Aktion gab bzw. immernoch gibt. Der Vorteil bei diesem Handyshop ist, dass Du Dein Guthaben schon am 20. des Folgemonats ausgezahlt bekommst. Nachteil: Du musst beachten, dass Du die Optionen erst 4 Wochen nach Erhalt der SIM-Karten kündigen darfst, da Dir sonst ein Teil Deiner Auszahlung gestrichen wird. Das ist aber eigentlich kein Problem, da die Optionen für 3 bzw. 6 Monate kostenlos sind. Du hast also immernoch genug Zeit zum Kündigen.

1. Smartphones und Spielekonsolen mit 2 x 0,95 € monatlicher Grundgebühr (45,60 € Gesamtkosten)

2. Smartphones und Xbox mit 2 x 1,95 € monatlicher Grundgebühr (93,60 € Gesamtkosten)

3. Smartphone und Laptops mit 2 x 4,95 € monatlicher Grundgebühr (237,60 € Gesamtkosten)

4. Smartphones und Laptop mit 2 x 9,95 € monatlicher Grundgebühr (477,60 € Gesamtkosten)

 

Hier sind die Angebote von Eteleon im Kurz-Überblick

Bei Eteleon dauert die Auszahlung Deines Guthabens in der Regel 8 Wochen. Du bekommst das Geld zunächst auf ein Guthabenkonto in Deinem Kundenaccount gebucht und kannst es Dir von dort kostenlos auf Dein Bankkonto überweisen.

1. Smartphones ab 2 x 0,95 € monatlicher Grundgebühr (weitere Smartphones mit höherer Zuzahlung)

2. Tablet-PCs, Flachbildfernseher, Spielekonsolen, Laptops ab 2 x 1,95 € monatlicher Grundgebühr (weitere Geräte mit höherer Zuzahlung)

3. weitere 12 Smartphones mit 2 x 0,95 € oder 2 x 1,95 € monatlicher Grundgebühr

 

Die Smartphones im Detail

Hinter dem Handymodell habe ich jeweils den günstigsten Internetpreis (Quelle: idealo.de), die Bewertung bei Amazon.de und die wichtigsten Ausstattungsmerkmale vermerkt. Ich habe versucht die Handys zumindest ganz grob in eine Rangfolge zu bringen. Allerdings scheint der Großteil der Geräte diesmal ziemlich gut zu sein.

Ich persönlich würde ein Android-Smartphone bevorzugen, da es dafür einfach die meisten Apps gibt. Aber auch die Nokia-Handys mit Navi und kostenlosem Kartenmaterial für mehr als 70 Länder sind sicher interessant.

Alle Smartphones ab hier besitzen HSPA, WLAN und GPS. Ich habe das deshalb nicht noch einmal bei jedem Smartphone aufgeführt.

Bei den folgenden Angeboten aus allen Preiskategorien soll die Auszahlung des Guthabens (je nach Angebot bis zu 432 €) bereits am 20. des Montats nach Freischaltung erfolgen. Wenn Du es also besonders eilig hast, würde ich Dir empfehlen hier zuzuschlagen. Ansonsten dauert es in der Regel ca. 8 Wochen.

Smartphones und Spielekonsolen mit 2 x 0,95 € monatlicher Grundgebühr (45,60 € Gesamtkosten)

  • Samsung S5830 Galaxy Ace -> Vergleichspreis: 175 € – 4* bei amazon.de (Android 2.2, 3,5"-Display) (sehr beliebt)
  • Nokia 700 -> Vergleichspreis: 179 € – 4* bei amazon.de (NFC, Symbian, 1 GHz, 360 x 640 Px, kostenlose Navisoftware, 5 MPx-Kamera mit LED-Blitz)
  • Sony Ericsson Xperia mini PRO -> Vergleichspreis: 168 € – 4,5* bei amazon.de (Android 2.3, 1-GHz-Prozessor, ausziehbare Tastatur)
  • Nintendo 3DS -> Vergleichspreis: 145 € – 4,5* bei amazon.de
  • Nintendo Wii -> Vergleichspreis: 131 € – 4,5* bei amazon.de
  • SonyEricsson Xperia mini -> Vergleichspreis: 140 € – 4* bei amazon.de (Android 2.3, 1 GHz, 5 MPx-Kamera mit LED-Blitz)
  • Nokia 500 -> Vergleichspreis: 128 € – 3,5* bei amazon.de (Symbian, 1 GHz, 360 x 640 Px, kostenlose Navisoftware)
  • Samsung Galaxy mini S5570 -> Vergleichspreis: 108 € – 4* bei amazon.de (Android 2.2)
  • Samsung Galaxy Y S5360 -> Vergleichspreis: 102 € – 4* bei amazon.de (Android 2.3)

 

Smartphones und Xbox mit 2 x 1,95 € monatlicher Grundgebühr (93,60 € Gesamtkosten)

  • Samsung S7500 Galaxy Ace Plus -> Vergleichspreis: 219 € – 5* bei amazon.de (erst eine Bewertung, da ganz neu) (Android 2.3, 3,65"-Display, 1 GHz)
  • Samsung S8600 Wave 3 -> Vergleichspreis: 215 € – 4* bei amazon.de (bada 2.0, 4"-Display, 1,4 GHz)
  • Sony Ericsson Xperia ray -> Vergleichspreis: 197 € – 4,5* bei amazon.de (Android 2.3, 3,3"-Display, 8 Mpx-Kamera)
  • Nokia C7-00 -> Vergleichspreis: 198 € – 4* bei amazon.de (Symbian, 3,5"-Display, kostenloses Navi Ovi-Karten, 8 Mpx-Kamera)
  • Xbox 360 250 GB -> Vergleichspreis: 175 € – 4,5* bei amazon.de

 

Smartphone und Laptops mit 2 x 4,95 € monatlicher Grundgebühr (237,60 € Gesamtkosten)

  • HP 15,6" Notebook HP630 (wahrscheilich A1E25EA) -> Vergleichspreis: 389 € – 4* bei amazon.de
  • Lenovo 17,3" Notebook G770 (wahrscheinlich M5392) -> Vergleichspreis: 369 € – 4,5* bei amazon.de
  • SonyEricsson Xperia Arc S -> Vergleichspreis: 297 € – 4,5* bei amazon.de (Android 2.3, 1,4 GHz, 8 MPx-Kamera mit LED-Blitz)

 

Smartphones und Laptop mit 2 x 9,95 € monatlicher Grundgebühr (477,60 € Gesamtkosten)

  • Apple iPhone 4S -> Vergleichspreis: 605 € – 3,5* bei amazon.de (iOS5, 3,5"-Display, Dual Core A5, 8 MPx-Kamera mit LED-Blitz)
  • HP 17,3" Notebook G7 AMD (hier konnte ich kein exakt passendes Vergleichsmodell finden)
  • Samsung Galaxy Note N7000 -> Vergleichspreis: 478 € – 4,5* bei amazon.de (Android 2.3, sehr großes 5,3"-Display, 1,4 GHz Dualcore, 8 MPx-Kamera) (keine Ersparnis)

 

Hier sind die Smartphone-Angebote von Eteleon (Auszahlung des Guthabens dauert ca. 8 Wochen):

Smartphones mit 2 x 0,95 € monatlicher Grundgebühr (45,60 € Gesamtkosten)

  • Samsung S5830 Galaxy Ace -> Vergleichspreis: 175 € – 4* bei amazon.de (Android 2.2, 3,5"-Display) (sehr beliebt)
  • HTC Wildfire S -> Vergleichspreis: 169 € – 4* bei amazon.de (Android 2.3.3) (sehr beliebt)
  • Motorola Defy Mini -> Vergleichspreis: 162 € – erst eine Bewertung (3*) bei amazon.de (Android 2.3)

 

Smartphones mit 2 x 2,95 € monatlicher Grundgebühr (141,60 € Gesamtkosten)

  • HTC One V -> Vergleichspreis: 277 €
  • HTC Desire S -> Vergleichspreis: 272 €
  • Samsung I9001 Galaxy S Plus -> Vergleichspreis: 256 €

 

Smartphones mit 2 x 5,95 € monatlicher Grundgebühr (285,60 € Gesamtkosten)

  • Sony Xperia S -> Vergleichspreis: 428 €
  • Samsung I9100 Galaxy S II -> Vergleichspreis: 403 € (eventuell I9100 G mit anderem Prozessor – siehe Kommentar unten)
  • Motorola RAZR -> Vergleichspreis: 389 €

 

Smartphones mit 2 x 6,95 € monatlicher Grundgebühr (333,60 € Gesamtkosten)

  • HTC One S -> Vergleichspreis: 468 €
  • Apple iPhone 4 8GB -> Vergleichspreis: 464 €
  • Samsung Galaxy Note N7000 -> Vergleichspreis: 456 € – 4,5* bei amazon.de (Android 2.3, sehr großes 5,3"-Display, 1,4 GHz Dualcore, 8 MPx-Kamera)

 

Smartphones mit 2 x 9,95 € monatlicher Grundgebühr (477,60 € Gesamtkosten)

  • Apple iPhone 4S -> Vergleichspreis: 605 € – 3,5* bei amazon.de (iOS5, 3,5"-Display, Dual Core A5, 8 MPx-Kamera mit LED-Blitz)
  • Apple iPhone 4 32GB White -> Vergleichspreis: 587 €
  • HTC One X -> Vergleichspreis: 563 €

 

Und hier sind die weiteren Angebote von Eteleon mit Tablet-PCs, Flachbildfernsehern, Spielekonsolen, Laptops:

Zu allen folgenden Angeboten gibt es zusätzlich 2 einfache Handys (Samsung E1080w) im Wert von 2 x 15 €. Die musst Du beim Gesamtwert zusätzlich berücksichtigen.

Spielekonsolen und iPod mit 2 x 1,95 € monatlicher Grundgebühr (93,60 € Gesamtkosten)

  • Sony Playstation 3 Slim 160GB -> Vergleichspreis: 199 €
  • Nintendo Wii + Wii Fit Plus inkl. Balance Board -> Vergleichspreis: 195 €
  • Apple iPod Touch 8GB -> Vergleichspreis: 169 €

 

Tablet PC, Fernseher und Spielekonsole mit 2 x 3,95 € monatlicher Grundgebühr (189,60 € Gesamtkosten)

 

  • Huawei Media Pad 7 Zoll Tablet-PC -> Vergleichspreis: 310 €
  • LG 32 LK 430 32 Zoll Full HD LCD TV -> Vergleichspreis: 277 €
  • Sony Playstation Vita WiFi + 3G -> Vergleichspreis: 257 €

 

Spielekonsolen und iPod mit 2 x 5,95 € monatlicher Grundgebühr (285,60 € Gesamtkosten)

  • Toshiba Satellite Pro C660-2N2 15,6-Zoll Notebook -> Vergleichspreis: 444 €
  • Apple iPad 2 Wi-Fi 16GB -> Vergleichspreis: 368 €
  • Philips 32PFL5606H 32 Zoll Full HD LED TV -> Vergleichspreis: 354 €

 

Spielekonsolen und iPod mit 2 x 7,95 € monatlicher Grundgebühr (381,60 € Gesamtkosten)

  • Acer TravelMate 5760-2334G50Mnsk 15,6 Zoll Notebook -> Vergleichspreis: 499 €
  • LG 32 LK 430 32 Zoll Full HD LCD TV + Sony Playstation 3 Slim 160GB -> Vergleichspreis: 277 € + 199 € = 476 €
  • LG 42LV3550 42 Zoll Full HD LED TV -> Vergleichspreis: 468 €

 

Spielekonsolen und iPod mit 2 x 9,95 € monatlicher Grundgebühr (477,60 € Gesamtkosten)

  • Samsung Galaxy Tab 10.1N 16GB black Wifi+3G + Nintendo 3DS -> Vergleichspreis: 443 € + 146 € = 589 €
  • Apple iPad 3 mit Wi-Fi 32 GB -> Vergleichspreis: 574 €
  • Motorola Xoom 2 32GB 3G -> Vergleichspreis: 577 €

 

 

Die Rechnung

In allen Fällen schließt man einen Doppelvertrag im Tarif "Talkline T-Mobile Extra Duo" ab, einen typischen Schubladenvertrag. Hier sind die Details:

  • Talkline T-Mobile Extra Duo
  • 2 x 50 Freiminuten monatlich in alle Netze (gelten nur 20 – 7 Uhr)
  • 24 x (2 x 9,95 €) Grundgebühr
  • KEINE Anschlussgebühr durch Erstattung
  • 0 € Smartphone oder andere Zugabe nach Wahl
  • ===================================================
  • Beispiel für effektiv 2 x 0,95 €:
  • 24 x (2 x 9,00 €) Erstattung =  432 € einmalige Erstattung
  • 477,60 € Grundgebühr – 432 € Erstattung = 45,60 € Gesamtkosten

 

Bei den anderen Angeboten ist die Erstattung entsprechend geringer. Das Prinzip bleibt aber immer das Gleiche. Bei Eteleon wird in der Rechnung immer von 14,95 € Grundgebühr und einer Erstattung von 5 € durch den Provider gesprochen. Da diese Erstattung aber direkt auf der Handyrechnung gegengerechnet wird, merkst Du davon nichts. Die 5 € müssen auch NICHT abtelefoniert werden, sondern werden direkt mit der Grundgebühr verrechnet.

Durch die einmalige Auszahlung bekommst Du also die Vertragskosten, die in den 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit anfallen, jeweils zum Teil erstattet. Die Auszahlung erfolgt bei Handybude am 20. des Folgemonats nach Freischaltung und bei Eteleon ca. 8 Wochen nach Aktivierung des Handyvertrags auf Dein Guthabenkonto. Vom Guthabenkonto kannst Du Dir das Geld direkt auf Dein Bankkonto überweisen. Es fallen dafür keine Gebühren an.

Beide Handyshops halte ich für sehr seriös und würde daher bei beiden bedenkenlos bestellen.

Die Anschlussgebühr wird jeweils erstattet. Du erhältst eine Art Gutschein, den Du durch einen kurzen Anruf einlösen kannst. Du erhältst die Anschlussgebühr dann gutgeschrieben. Die andere Variante ist, dass Du jeweils eine SMS mit "AP frei" an die 8362 schickst. Beides funktioniert nach meiner Erfahrung problemlos. Wichtig ist, dass Du das jeweils mit beiden SIM-Karten machst.

 

Das mußt Du unbedingt beachten

Da es sich um einen Doppelvertrag handelt, wird Talkline wahrscheinlich nur dann beide Verträge freischalten, wenn Du mindestens 21 Jahre alt bist. Sollte nur die Freischaltung eines Vertrags möglich sein, bekommst Du aber auf jeden Fall eine Rückmeldung und kannst Deine Bestellung stornieren.

Wie schon erwähnt, gibt es wieder einige Optionstestings. Diese sind am Anfang kostenlos. Damit dafür später keine Kosten anfallen, müssen sie in der kostenlosen Testphase gekündigt werden.

ACHTUNG: Bei Handybude dürfen die Optionen erst 4 Wochen nach Freischaltung gekündigt werden!

Es werden die folgenden Optionen hinzugebucht:

  • MultiMedia-Pack (3 Monate kostenlos)
  • Rechnungschecker (6 Monate kostenlos)

Die Kündigung der Optionen nimmst Du am besten im ersten Monat (bei Handybude erst nach 4 Wochen) per Kontaktformular im Online-Kundencenter von Talkline vor.
Bei der Gelegenheit kannst Du auch gleich den ganzen Vertrag kündigen, denn das musst Du ohnehin bei jedem Vertrag tun – spätestens 3 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten.

Weil beim letzen Mal die Frage nach Kosten für eine Optionskündigung aufkam, hatte ich noch einmal nachgefragt. Mir wurde bestätigt, dass die Deaktivierung der Optionen kostenfrei ist, auch wenn hier die Preisliste etwas anderes sagt. "Gern haben wir den Sachverhalt für Sie geprüft und teilen Ihnen mit, dass die Deaktivierung von Optionen selbstverständlich kostenlos für Sie ist. Gern nutzen Sie als einfachen und schnellen Weg unser Kontaktformular. Natürlich sind Kündigungen Ihrer Optionen auch per Brief oder Fax kostenfrei möglich."

Außerdem solltest Du, wie immer bei Talkline, innerhalb von 14 Tagen nach Ende der Mindestvertragslaufzeit die SIM-Karte zurücksenden. Ansonsten wird ein SIM-Karten-Pfand von 9,95 € pro SIM-Karte berechnet. Das Berechnen eines SIM-Karten-Pfands ist zwar laut eines Urteils des Kieler Landgerichts nicht zulässig. Das Urteil ist jedoch noch nicht rechtskräftig.

Wenn Du noch mehr über solche KOMPLETT-KOSTENLOS-AKTIONEN erfahren willst, solltest Du Dir mal mein eBook "7 Schritte zum Handy ohne Kosten" durchlesen. Natürlich ist das eBook auch kostenlos. =)

Bookmark and Share

4 Kommentare

  1. Anonymous sagt:

    Coole Angebote! Aber haben die Handys nicht Simlock, sodass man sie die ersten 3Jahren nur mit den teueren Tarifen nutzen kann?

    • Handyhase sagt:

      Nein, die Handys sind alle ohne SIM-Lock. Das ist bei Vertragshandys eigentlich immer so. SIM-Lock findet man nur bei Prepaid-Handys bzw. Netlock beim iPhone.
      Der Handyhase

  2. Christian sagt:

    Achtung, das Samsung I19100 Galaxy s2 ist nicht das Handy, das Ihr erwartet !!!
    Es wird erst in den Tarifdetails deutlich, daß es sich hier um das I1900(G) handelt und (G) steht für einen anderen Chip und eine andere Grafikeinheit. Bitte unbedingt vorher lesen: http://www.pcgameshardware.de/aid,877738/Galaxy-S2-Samsung-bringt-heimlich-Version-mit-halber-Leistung-in-den-Handel/Handy/News/

    • Handyhase sagt:

      Hallo Christian, danke für den Hinweis. Wenn man auf die Details zum Handy klickt, weist der Händler auch darauf hin: "Bitte beachten Sie, dass wir Geräte der Samsung Galaxy S II Serie wie vom Hersteller Samsung erhalten, ausliefern. Die exakte Baureihe bzw. Modellnummer kann variieren, abhängig davon welche Geräte Samsung ausliefert. Daher ist es möglich, dass Sie entweder das Samsung I9100 oder das Samsung I9100G erhalten. Die technischen Daten sind nahezu identisch, nur die Hersteller der Prozessoren sind unterschiedlich. Als Händler haben wir keinerlei Einfluss auf die Auslieferung von Samsung."

      Offenbar kann es also auch sein, dass man das alte S2 mit dem besseren Prozessor bekommt.