Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

UPDATE vom 05.10.2015: Das großartige Dual-SIM-Angebot ist noch aktiv. Es ist immer noch eines der besten Kombipakete, die ich kenne. Alle, die einen Smartphonetarif mit großer Datenflat und passenden Geräten suchen, sollten sich die Aktion unbedingt anschauen.

 

Originalartikel vom 25.09.2015:

Heute habe ich wieder ein wirklich interessantes Angebot, das es so exklusiv nur bei Handyhase.de gibt.

Viele suchen nach Smartphonetarifen mit eher wenig Inklusivminuten, aber großer Internetflat – am besten noch in einem Top-Netz. Doch leider gibt es solche Tarife kaum. Meistens bleibt nur eine teure Allnetflat, die aber viele gar nicht benötigen.

Ich habe nun die Lösung: Du holst Dir einen kleinen Smartphonetarif und dazu einen Datentarif. Damit Du beide Tarife gleichzeitig nutzen kannst, benötigst Du ein Dual-SIM-Handy. Das bietet Dir mediaspar.

Du erhältst das ausgezeichnete 5-Zoll-Handy Wiko Ridge 4G Dual-SIM, dazu ein 7-Zoll-Tablet und den Tarif Vodafone Smart Surf (50 min, 50 SMS, 1 GB). Außerdem bekommst Du eine 1 GB Telekom-Datenflat dazu.

Der Einsteigertarif im Vodafone-Netz und der Datentarif im Telekom-Netz kosten Dich zusammen rechnerisch 17,89 € im Monat bzw. eff. nur 7,15 € monatlich, wenn Du den Wert der Geräte abziehst.

Wiko Ridge + 7 Zoll Tablet mit Dual SIM Verträgen

 

 

Tarife

1) Vodafone Smart Surf (mobilcom-debitel)

  • 50 Freiminuten (danach 0,29 €/min)
  • 50 Frei-SMS (danach 0,19 €/SMS)
  • Internetflat (1 GB mit bis zu 14,4 Mbit/s, danach max. 64 Kbit/s)
  • ===================================================
  • Grundgebühr: 9,99 € monatlich + 0 € Anschlussgebühr (nach SMS)

Das Hightlight des Vodafone Smart Surf ist die große Internetflat. Mit einem Datenvolumen von 1 GB kannst Du sehr lange schnell im Internet unterwegs sein. Die Drosselung danach ist auch nicht so stark. Selbst mit 64 Kbit/s lässt sich nach meiner Erfahrung noch gut surfen.

Außerdem nutzt Du das sehr gute Vodafone-Netz.

 

2) Datentarif

  • Datentarif: md Telekom Internetflat 1.000
  • Telekom-Netz
  • 1 GB Datenvolumen mit bis zu 7,2 Mbit/s (danach max. GPRS-Geschwindigkeit)
  • SMS: 0,19 €
  • ================================================================
  • Grundgebühr: 7,99 € monatlich + 0 € Anschlussgebühr (nach SMS erstattet)

Die Datenflat wird im exzellenten Telekom-Netz geschaltet. Du kannst sie in Deinem Dual-SIM-Smartphone parallel zu dem Smartphonetarif nutzen. Dein Vorteil: Du surfst damit für wenig Geld im besten Handynetz Deutschlands.

 

Rechnung mit dem Wiko Ridge 4G Dual-SIM

  • 24 x 9,99 € Grundgebühr für den Vodafone Smart Surf (von 14,99 € rabattiert)
  • + 24 x 7,99 € Grundgebühr für die Datenflat (von 9,99 € rabattiert)
  • + 0 € Anschlussgebühr (2 x 29,99 € = 59,98 € werden nach SMS erstattet)
  • + 0 € Zuzahlung
  • ===============================================================
  • = 431,52 € Gesamtkosten in 24 Monaten (entspricht 24 x 17,89 €)
  • – 195 € günstigster Preis für das Wiko Ridge 4G Dual-SIM 16GB im Preisvergleich
  • – 55 € günstigster Preis für das Tablet Mpman MPQC 707 WH bei Amazon
  • – 10 € Wert des 3-in-1-Ladesets
  • ===============================================================
  • 24 x 7,15 € effektive Kosten für den Einsteigertarif + Datenflat im Telekom-Netz

Der Vodafone Smart Surf wird direkt auf der Handyrechnung von mobilcom-debitel auf 9,99 € rabattiert. Die Grundgebühr der Datenflat beträgt 7,99 € im Monat und ist ebenfalls schon rabattiert. Effektiv zahlst Du damit 17,89 € monatliche Grundgebühr (9,99 € + 7,99 €).

Wichtig ist noch, dass Du innerhalb von 2 Wochen von der Vodafone-Karte eine SMS mit dem Text “AP frei” an die 8362 schickst, um die Anschlussgebühr erstattet zu bekommen. Für die Erstattung der Grundgebühr bei der Telekom-Datenflat schickst Du innerhalb von 6 Wochen eine SMS mit dem Text „AG Online“ an die 22240.

Achtung! Es wird die Testoption Norton Sicherheitspaket mitgebucht, die Du gleich kündigen solltest, damit keine weiteren Kosten entstehen. Norton Mobile Security Try&Buy ist nur im ersten Monat kostenlos, danach kostet die Option 1,99 € im Monat. Allerdings hast Du auf jeden Fall im ersten Monat ein Sonderkündigungsrecht, das Du auch nutzen solltest.

 

Die Geräte

Das Wiko Ridge ist ein sehr interessantes Handy mit außergewöhnlich gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Wer ein Dual-SIM-Handy nutzen möchte, hat oft mit einigen Einschränkungen zu leben. Doch das Wiko Ridge bietet neben einem großen 5-Zoll-Display (1280 x 720 Pixel) auch 16GB internen Speicher und sogar LTE-Unterstützung. Gerade LTE-Dual-SIM-Handys lassen sich recht wenige finden. Zwar gibt es z.B. das Samsung Galaxy S5 DuoS oder das HTC One (M8) DuoS. Diese sind aber in Deutschland entweder gar nicht erhältlich oder schon größtenteils ausverkauft und zudem deutlich teurer. Damit ist das Wiko Ridge 4G ziemlich einzigartig. Der zweite Speicherkartenslot kann nämlich entweder zur Vergrößerung des Speichers (bis 64GB) oder für eine zweite SIM-Karte genutzt werden. Beide Slots können LTE nutzen. Android 4.4 KitKat ist vorinstalliert.

Bei Amazon erhält das Wiko Ridge 4G sehr gute 4,2 von 5 Sternen. Die Nutzer loben vor allem das grifffeste und sehr dünne Gehäuse des Wiko Ridge. Auch die Akkulaufzeit und die 5-Megapixel-Frontkamera wissen zu gefallen. Die Arbeitsgeschwindigkeit lässt ebenfalls kaum Wünsche offen. Ein kleiner Nachteil ist, dass die Oberfläche schnell abnutzt. Eventuell sollte man hier mit einem Cover Abhilfe schaffen. Auch im Test weiß das Wiko Ridge 4G zu überzeugen.

Das Mpman MPQC 707 WH ist ein solides 7-Zoll-Tablet mit 8GB internem Speicher (per microSD-Karte erweiterbar). Als Betriebssystem läuft Android 4.4 KitKat.

Das Avus 3-in-1-Ladeset enthält ein Reiseladegerät, ein Kfz-Ladegerät für das Auto und ein 2-in-1-USB-Ladekabel.

 

Bookmark and Share

4 Kommentare

  1. passa sagt:

    Aus Erfahrung, lässt man lieber die Finger von dem Verein.
    So erspart man sich viel Ärger !

  2. Christian Reuter sagt:

    Kann mich da nur anschließen. Habe selbst einen DualSim Vertrag bei MediaSpar und dieser wird von mobilcomDebitel nicht rabattiert. Auf mehrfache Nachfrage weist man die Zuständigkeit hin und her.
    Für mich geplante Abzocke von MediaSpar. :(

    • Handyhase sagt:

      Leider höre ich auch immer mal wieder von Problemen bei mediaspar. Ich habe das auch schon angesprochen und diese E-Mail-Adresse erhalten: anna.richters@mediaspar.tv
      Hier können sich alle melden, die auf dem normalen Weg keinen Erfolg hatten. Es sollte dann eine schnelle Lösung des Problems möglich sein.
      Von geplanter Abzocke würde ich nicht sprechen. Ich denke eher, dass die Abläufe bei diesem noch recht jungen Shop nicht ausgereift sind und daher häufiger Fehler passieren.

      • madmax sagt:

        Hallo habe ähnliche Probleme mit diesem Abzocker Verein. Habe eben mal die oa. AP angeschrieben in der Hoffnung das ich da weiterkomme. Es macht den Eindruck das die Geschäftspraktik normal ist bei denen. Daher die Empfehlung ,Finger weg.