Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

UPDATE 2  vom 30.04.2012: Die Gratis-Aktionen sind nun vorbei. Allerdings bekommst Du die Smartphones mit geringer Zuzahlung auch weiterhin. Die Ersparnis liegt immerhin bei bis zu 158 €.

Um kein Schnäppchen mehr zu verpassen, kannst Du Dich hier für meinen Newsletter eintragen.

UPDATE 1 vom 30.04.2012: Die KOMPLETT-KOSTENLOS-AKTIONEN enden heute um 16 Uhr. Bis dahin muss Dein unterschriebener Vertrag beim Handyshop eingegangen sein (kann eingescannt und per Mail geschickt werden).

UPDATE vom 27.04.2012: Gerade ist noch eine weitere sehr gute KOMPLETT-KOSTENLOS-AKTION gestartet. Besonders interessant finde ich hier das Samsung Galaxy S2 mit 190 € Gewinn und das HTC One V, bei dem Du 180 € sparen kannst. Unten im Artikel habe ich alle 9 neuen Smartphones aufgelistet. Der Tarif und die Optionstestings sind ansonsten identisch mit dem hier vorgestellten Angebot von Handybude. Du hast nun also noch mehr die Qual der Wahl. =) Aber nur bis 30.04.2012!

UPDATE vom 26.04.2012: Ich habe jetzt ganz unten im Artikel noch einige passende Smartphone-Tarife aufgelistet.

Originalartikel vom 25.04.2012:

Die Handyshops überbieten sich zur Zeit mit Gratis-Angeboten. Heute ist wieder eine neue KOMPLETT-KOSTENLOS-AKTION gestartet. Diesmal gibt es Smartphones und Spielekonsolen mit einem Wert von bis zu 175 € komplett kostenlos. Die Vertragskosten werden vollständig erstattet. Die Schubladenverträge beinhalten KEINE Nichtnutzungspauschale und sind daher wieder recht unkompliziert. Lediglich 2 Testoptionen werden dazugebucht und müssen während der kostenlosen Testphase gekündigt werden.

Die Highlights sind diesmal das HTC Wildfire S und das Samsung Galaxy Ace für 0 €. Im Preisvergleich bei idealo.de liegen sie bei 170 bis 175 €. Insgesamt hast Du die Wahl zwischen 8 kostenlosen Smartphones und 2 kostenlosen Spielekonsolen.

Die Aktion läuft maximal bis 30.04.2012. Du solltest aber NICHT auf den letzten Drücker bestellen, denn der unterschriebene Handyvertrag muss bis 30.04.2012 um 16 Uhr im Handyshop vorliegen.

Um grundsätzlich zu erfahren, wie solche Aktionen funktionieren und was Du beachten musst, solltest Du Dir auf jeden Fall mein eBook "7 Schritte zum Handy ohne Kosten" durchlesen. Auf die wichtigsten Dinge weise ich auch unten im Artikel noch einmal hin.

Übrigens laufen auch immernoch die beiden Fast-kostenlos-Aktionen mit Zuzahlung aber höherwertigeren Geräten.

Komplett-kostenlos-Aktion 1:

Komplett-kostenlos-Aktion 2:

 

Die Smartphones

Alle hier vorgestellten Handys sind OHNE SIM-Lock und OHNE Netlock. Sie können also mit jeder SIM-Karte betrieben werden.

Hinter dem Handymodell habe ich jeweils den günstigsten Internetpreis (Quelle: idealo.de), die Bewertung bei Amazon.de und die wichtigsten Ausstattungsmerkmale vermerkt. Ich habe versucht die Handys zumindest ganz grob in eine Rangfolge zu bringen. Allerdings scheint der Großteil der Geräte diesmal ziemlich gut zu sein.

Ich persönlich würde ein Android-Smartphone bevorzugen, da es dafür einfach die meisten Apps gibt. Aber auch die Nokia-Handys mit Navi und kostenlosem Kartenmaterial für mehr als 70 Länder sind sicher interessant.

Alle Smartphones besitzen HSPA, WLAN und GPS. Ich habe das deshalb nicht noch einmal bei jedem Smartphone aufgeführt.

Handybude: Smartphones und Spielekonsolen für 0 € monatliche Grundgebühr

  • HTC Wildfire S -> Vergleichspreis: 175 € – 4* bei amazon.de (Android 2.3.3) (sehr beliebt)
  • Samsung S5830 Galaxy Ace -> Vergleichspreis: 170 € – 4* bei amazon.de (Android 2.2, 3,5"-Display) (sehr beliebt)
  • Nokia 700 -> Vergleichspreis: 169 € – 4* bei amazon.de (NFC, Symbian, 1 GHz, 360 x 640 Px, kostenloses Navi, 5 MPx-Kamera mit LED-Blitz)
  • Sony Ericsson Xperia mini PRO -> Vergleichspreis: 168 € – 4,5* bei amazon.de (Android 2.3, 1-GHz-Prozessor, ausziehbare Tastatur)
  • Motorola Defy Mini -> Vergleichspreis: 157 € – amazon.de (recht neu – erst eine Bewertung) (Android 2.3.6, Outdoor, LED-Blitz)
  • SonyEricsson Xperia mini -> Vergleichspreis: 140 € – 4* bei amazon.de (Android 2.3, 1 GHz, 5 MPx-Kamera mit LED-Blitz)
  • Samsung Galaxy Gio -> Vergleichspreis: 132 € – 4,5* bei amazon.de (Android 2.2) (sehr beliebt)
  • HTC Explorer -> Vergleichspreis: 124 € – 4,5* bei amazon.de (Android 2.3)
  • Nintendo 3DS -> Vergleichspreis: 145 € – 4,5* bei amazon.de
  • Nintendo Wii -> Vergleichspreis: 131 € – 4,5* bei amazon.de

 

UPDATE vom 27.04.2012: Weitere KOMPLETT-KOSTENLOS-AKTION gestartet. Gegen Aufpreis gibt es auch höherwertigere Modelle. Die Ersparnis liegt bei bis zu 190 €.

Getmobile: Smartphones für 0 € und weitere mit Zuzahlung

  • Samsung I9100G Galaxy S2 für 199 € -> Vergleichspreis: 389 € (Gewinn: 190 €) – 4,5* bei amazon.de (2 x 1,2 GHz)
  • HTC One V für 99 € -> Vergleichspreis: 279 € (Gewinn: 180 €) – 4* bei amazon.de
  • Samsung Omnia W I8350 für 49 € -> Vergleichspreis: 226 € (Gewinn: 177 €) – 4* bei amazon.de (1,4 GHz)
  • Motorola Defy+ für 29 € -> Vergleichspreis: 200 € (Gewinn: 171 €) – 4* bei amazon.de (1 GHz, Displayauflösung 450×854)
  • Samsung S5830 Galaxy Ace für 0 € -> Vergleichspreis: 170 € – 4* bei amazon.de
  • Nokia 700 für 0 € -> Vergleichspreis: 169 € – 4* bei amazon.de
  • HTC Incredible S  für 129 € -> Vergleichspreis: 296 € (Gewinn: 167 €) – 4,5* bei amazon.de
  • Motorola Defy Mini für 0 € -> Vergleichspreis: 157 € – amazon.de
  • Samsung Galaxy S Plus für 99 € -> Vergleichspreis: 256 € (Gewinn: 157 €) – 4* bei amazon.de (1,4 GHz)

 

 

Die Rechnung

Du schließt einen effektiv kostenlosen Doppelvertrag im Tarif "Talkline T-Mobile Extra Duo" ab, einen typischen Schubladenvertrag, den Du nicht weiter verwenden solltest. Hier sind die Details:

  • Talkline T-Mobile Extra Duo
  • 2 x 50 Freiminuten monatlich in alle Netze (gelten nur 20 – 7 Uhr)
  • 24 x (2 x 9,95 €) Grundgebühr
  • KEINE Mindestnutzung
  • KEINE Anschlussgebühr durch Erstattung
  • 0 € Smartphone oder andere Zugabe nach Wahl
  • ===================================================
  • 24 x (2 x 9,95 €) Erstattung =  478 € einmalige Erstattung
  • 477,60 € Grundgebühr – 478 € Erstattung = 0,40 € Gewinn

 

Durch die einmalige Auszahlung bekommst Du also die Vertragskosten, die in den 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit anfallen, komplett erstattet. Die Auszahlung erfolgt bei Handybude am 20. des Folgemonats nach Freischaltung des Handyvertrags.

Handybude halte ich für sehr seriös und würde daher bedenkenlos dort bestellen.

Die Anschlussgebühr wird erstattet. Dazu schickst Du jeweils eine SMS mit "AP frei" an die 8362. Du bekommst die Anschlussgebühr dann gutgeschrieben. Das funktioniert nach meiner Erfahrung problemlos. Wichtig ist, dass Du das jeweils mit beiden SIM-Karten machst.

Hier geht's zur KOMPLETT-KOSTENLOS-AKTION

 

Das mußt Du unbedingt beachten

Da es sich um einen Doppelvertrag handelt, wird Talkline wahrscheinlich nur dann beide Verträge freischalten, wenn Du mindestens 21 Jahre alt bist. Sollte nur die Freischaltung eines Vertrags möglich sein, bekommst Du aber auf jeden Fall eine Rückmeldung und kannst Deine Bestellung stornieren.

Wie schon erwähnt, gibt es wieder einige Optionstestings. Diese sind am Anfang kostenlos. Damit dafür später keine Kosten anfallen, müssen sie in der kostenlosen Testphase gekündigt werden. Aber ACHTUNG: Bei Handybude dürfen die Optionen erst 4 Wochen nach Freischaltung gekündigt werden! Ansonsten wird Dir ein Teil Deiner Auszahlung gestrichen.

Es werden die folgenden Optionen hinzugebucht:

  • MultiMedia-Pack (3 Monate kostenlos)
  • Rechnungschecker (6 Monate kostenlos)

Die Kündigung der Optionen nimmst Du also am besten per Kontaktformular im Online-Kundencenter von Talkline vor.
Bei der Gelegenheit kannst Du auch gleich den ganzen Vertrag kündigen, denn das musst Du ohnehin bei jedem Vertrag tun – spätestens 3 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten.

Weil beim letzen Mal die Frage nach Kosten für eine Optionskündigung aufkam, hatte ich noch einmal nachgefragt. Mir wurde bestätigt, dass die Deaktivierung der Optionen kostenfrei ist, auch wenn hier die Preisliste etwas anderes sagt. "Gern haben wir den Sachverhalt für Sie geprüft und teilen Ihnen mit, dass die Deaktivierung von Optionen selbstverständlich kostenlos für Sie ist. Gern nutzen Sie als einfachen und schnellen Weg unser Kontaktformular. Natürlich sind Kündigungen Ihrer Optionen auch per Brief oder Fax kostenfrei möglich."

Außerdem solltest Du, wie immer bei Talkline, innerhalb von 14 Tagen nach Ende der Mindestvertragslaufzeit die SIM-Karte zurücksenden. Ansonsten wird ein SIM-Karten-Pfand von 9,95 € pro SIM-Karte berechnet. Das Berechnen eines SIM-Karten-Pfands ist zwar laut eines Urteils des Kieler Landgerichts nicht zulässig. Das Urteil ist jedoch noch nicht rechtskräftig.

Wenn Du noch mehr über solche KOMPLETT-KOSTENLOS-AKTIONEN erfahren willst, solltest Du Dir mal mein eBook "7 Schritte zum Handy ohne Kosten" durchlesen. Natürlich ist das eBook auch kostenlos. =)

 

Passende Smartphone-Tarife

Wie ich schon in meinem eBook ausführlich erkläre, sind die Tarife zu den Gratis-Smartphones absolut nicht zur Benutzung geeignet. Ihnen fehlt immer die Internetflat und wenn man diese als Option hinzubucht ist sie viel zu teuer. Deshalb brauchst Du zu Deinem neuen Smartphone einen günstigen Tarif mit Internetflat. Hier hab ich einige Empfehlungen für Dich:

1. Einen guten kostenlosen Tarif mit Internetflat bietet Netzclub. Dieser Prepaid-Tarif wird über Werbung finanziert. Du erhältst also ab und zu eine Werbe-SMS. Ich habe den Tarif selbst einige Zeit lang genutzt. Die Werbe-SMS kamen sehr selten – vielleicht ein- bis zweimal pro Monat. Sie waren somit absolut nicht störend.

2. Wenn Du Werbung nicht magst, sind die Prepaidkarten von Simyo und Blau.de mit Ihren Smartphone-Optionen vielleicht interessant für Dich. Ich habe einige Freunde, die Simyo nutzen und damit recht zufrieden sind, auch wenn das E-Plus-Netz eigentlich als das Schwächste gilt. Bis zum 01.05.2012 laufen bei beiden Anbietern Aktionen mit Extra-Guthaben.

3. Solltest Du nichts gegen einen Vertrag haben, ist der mobilcom-debitel Vodafone 3 für 2 mit Internetflat, SMS-Flat und 100 Freiminuten für 7,50 € ein super Angebot. Noch etwas günstiger aber ohne SMS-Flat ist der All-in M 200, den ich in dem Artikel als Alternative vorstelle. Beide sind im Vodafone-D2-Netz und im o2-Netz bestellbar (nur bis 30.04.2012).

4. Das absolute Maximum, das ein Tarif bieten kann, bekommst Du mit der DeutschlandSIM und mit Yourfone. Dort gibt es eine komplette Telefonflat + Internetflat + 100 Frei-SMS schon für 19,90 € im Monat. Bei Yourfone lassen sich zudem recht günstige Optionen, wie z.B. eine SMS-Flat für 5 €, dazubuchen.

Bookmark and Share

4 Kommentare

  1. BigIk sagt:

    Vorsicht – die Option Take@way (1 Mon. kostenlos) hast du vergessen!!!!

    • Handyhase sagt:

      Hallo BigIk,

      die T@ke-away Flat wird bei diesem Tarif nicht zugebucht und muss daher auch nicht gekündigt werden. Wenn Du auf der Angebotsseite auf „Bestellen“ klickst, kannst Du sehen, dass sie nicht ausgewählt ist.

      Der Handyhase

  2. Speisesaal sagt:

    Hallo Handyhase,

    erst mal ein dickes Lob für Deine gut recherchierten Spartipps! Habe dadurch schon mal für fast nix einen UMTS-Surfstick bekommen :-)

    Diesmal habe ich die o.g. Kost-Nix-Aktion genutzt. Nun werden in meiner Kostenübersicht im Online-Kundencenter von Talkline die Kosten für die beiden Optionen gleich im ersten Monat ausgewiesen, außerdem eine Grundgebühr von 14,95 Euro im Monat. Wird das erfahrungsgemäß später auf der Rechnung mittels einer Gutschrift wieder ausgeglichen, oder muss ich mir jetzt schon Sorgen machen?

    Danke und Gruß
    der Speisesaal

    • Handyhase sagt:

      Hallo Speisesaal,

      eigentlich müssten Dir diese Gebühren auf der gleichen Rechnung wieder gutgeschrieben werden. Bei der Grundgebühr müssten es aber nur 2 x 5 € Rabatt sein. Es sollten also effektiv 2 x 9,95 € berechnet werden. Diese bekommst Du ja komplett für 24 Monate durch die Einmalzahlung vom Handyshop erstattet.

      Die Kosten für die Optionen werden bei Talkine auch immer aufgeführt und gleichzeitig wieder erstattet. Das kann manchmal etwas verwirrend aussehen.

      Außerdem müsste der Anschlusspreis aufgeführt sein. Dieser wird Dir dann auf einer der folgenden Rechnungen erstattet, nachdem Du mit jeder der beiden SIM-Karten eine SMS mit "AP frei" an die 8362 gesendet hast.

      Für den ersten vollen Monat müsste sich die Rechnung also auf ca. 70 € belaufen. Dazu kommen anteilig die letzten Tage des Monats, in dem Du den Vertrag abgeschlossen hast.

      Wenn es also nicht deutlich mehr als 70 € sind, ist alles in Ordnung.

      Der Handyhase