Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

UPDATE vom 10.03.2016: Die winSIM LTE Mini Tarife wurden jetzt durch Allnet-Flats ersetzt. Und das Beste: Die Preise sind dabei kaum gestiegen. Hier gibt es alle Infos zu der neuen winSIM LTE All – Allnet-Flat mit LTE.

UPDATE vom 09.03.2016: Nicht zu lange warten: Nur noch bis 10.03. gibt es die winSIM LTE Mini Tarife mit 25 € Bonus bei Portierung Deiner bisherigen Handynummer.

UPDATE vom 01.03.2016: Die winSIM-Tarife gehören nach wie vor zu den interessantesten Handytarifen für alle, die sehr viel surfen, aber wenig telefonieren. In einer aktuellen Aktion erhältst Du jetzt 25 € Bonus bei Rufnummermitnahme. Das ist ein schöner Anreiz für den Wechsel, weil es die Kosten bei Deinem Altanbieter aufwiegt. Die Aktion läuft bis 10.03.2016 um 18 Uhr.

 

Originalartikel vom 23.11.2015 – überarbeitet am 08.02.2016:

winSIM hat heute seine LTE Mini-Tarife neu aufgelegt. Die neuen winSIM-Tarife ab 5,99 € mtl. bieten eine SMS-Flat und schnellere Downloadraten. Zudem ist der Anschlusspreis momentan um 20 € rabattiert. Nach wie vor sind die Smartphonetarife monatlich kündbar und bieten extrem viel Datenvolumen für wenig Geld.

Für Vielsurfer, die eher wenig telefonieren sind sie daher nach wie vor die erste Wahl.

winSIM LTE Mini SMS 1GB

 

winSIM LTE Mini SMS 1GB

  • 50 Minuten in alle dt. Mobilfunknetze u. ins Festnetz (danach 0,15 €/min)
  • SMS-Flat
  • Internet (1 GB LTE mit bis zu 50 MBit/s, danach Datenautomatik, dann 16 KBit/s)
  • o2-Netz
  • monatlich kündbar
  • ====================================================
  • Grundgebühr: 5,99 € mtl. + 9,99 € Anschlussgebühr (statt 29,99 €)

Neben einigen Inklusiveinheiten zum Telefonieren bietet der Tarif auch eine LTE-Internetflat.

Seit kurzem nutzen o2-User per National Roaming auch das Netz von E-Plus. Wenn das o2-Netz nämlich kein LTE und auch kein UMTS in Deiner Region bietet, wirst Du somit automatisch ins UMTS-Netz von E-Plus umgeschaltet. Wissenswertes zum National Roaming habe ich in einem anderen Artikel zusammengefasst.

Ein Portierung der Rufnummer ist möglich. Alle Infos dazu findest Du hier.

Der LTE-Tarif von winSIM hat keine Laufzeit und kann jederzeit mit einer Frist von 30 Tagen zum Monatsende gekündigt werden.

 

Alle Tarife im Überblick

Die neuen Tarife von winSIM:

  • LTE Mini SMS 1GB: 50 Minuten, SMS-Flat, 1 GB LTE mit 50 Mbit/s für 5,99 € mtl.
  • LTE Mini SMS 2GB: 100 Minuten, SMS-Flat, 2 GB LTE mit 50 Mbit/s für 9,99 € mtl.
  • LTE Mini SMS 3GB: 200 Minuten, SMS-Flat, 3 GB LTE mit 50 Mbit/s für 12,99 € mtl.

Die größeren Tarife von winSIM bieten jeweils eine deutliche Steigerung bei den Inklusivminuten und dem Datenvolumen. Auch hier ist der Anschlusspreis im Moment gesenkt.

Einen weiteren sehr ähnlichen Tarif gibt es bei sim.de. Genau wie bei den winSIM-Tarifen ist auch hier Drillisch der Anbieter. Im Vergleich zum LTE Mini SMS 2GB lohnt er sich wegen der höheren Anschlussgebühr aber nur bei mehr als 20 Monaten Laufzeit:

 

Wichtig: Datenautomatik

Bei diesen Tarifen wird automatisch eine Datenautomatik mitgebucht. Wenn Dein Inklusivvolumen aufgebraucht ist, werden Dir bis zu 3 x weitere 100 MB für je 2 € dazugebucht. Du wirst per SMS benachrichtigt.

Diese Datenautomatik ist nicht abwählbar, sondern fester Bestandteil des Tarifs.

 

Alternative

Vergleichbare Tarife ab 1 GB Datenvolumen und etwas mehr Frei-Einheiten bekommst Du derzeit von 1&1 in einer WEB.DE-Aktion ab 6,99 €. Die Smartphone-Tarife bieten zwar kein LTE, werden dafür aber im sehr guten Vodafone-Netz realisiert. Sie sind allerdings nicht monatlich kündbar.

 

ältere Infos

Die alten winSIM-Tarife bei Eteleon:

 

Bookmark and Share

11 Kommentare

  1. Tisse sagt:

    Ich schrecke etwas vor dem o2-Netz zurück. Ist das LTE Netz denn gut abgedeckt oder eher ich so?

    • Handyhase sagt:

      Im Ranking liegt es auf Platz 3. Allerdings ist der Abstand zu Vodafone durch die Übernahme von E-Plus und das damit verbundene National Roaming geschrumpft. Letztendlich kommt es aber immer darauf an in welcher Region Du unterwegs bist.

    • Ricky sagt:

      Mach dir keine Gedanken!

      Ich hatte jetzt Vodafone D2 und hatte in Stuttgart in Gebäuden teilweise schlechteren Empfang als O2 und auf dem Land fand ich Eplus besser.

      Der Vorteil ist jetzt bei O2/Eplus das gemeinsame Netz – wenn das O2 Netz weg ist….bist du automatisch im Eplus Netz (wird dir als o2+ im handy angezeigt).

      Ich habe jetzt seit September 2015 wieder O2 und bin zufrieden – klar gibt es manchmal „kleinere“ Empfangsprobleme, aber die hatte ich bei Vodafone auch.

      Wenn du dir Details der Netz-Test anschaust…..siehst du, dass gerade das Eplus Netz….dem O2 Netz sehr auf die Beine geholfen hat.

      Du solltest eher direkt schauen – wie in deiner Stadt/Kreis der Empfang so ist. Dieses Netztest von Connect und Co….ist Unsinn und statistisch normalisiert!

  2. Tisse sagt:

    Ich habe mal eine Frage. Wenn ich jetzt den alten 2GB Tarif bestelle und dann irgendwann merke, dass ich 3GB brauche, kann ich dann ganz einfach upgraden?

    • Zeno sagt:

      Das hängt davon ab, welchen der 2GB-Tarife du ansprichst und wie sich das Angebot des Anbieters entwickelt.
      Letzteres wird dir heute niemand sagen können.

      Zur Lösung in Bezug auf die Tarifwahl und upgrade nur ein Tipp:
      „monatlich kündbar“ 😉

  3. Marius sagt:

    Gibt es eine Möglichkeit bei dem eteleon Angebot den Anschlusspreis wieder zurückzubekommen oder geht das bei monatlichen Verträgen nicht?

  4. Merlin sagt:

    Der Anschlusspreis schreckt ab.

  5. Jakob sagt:

    Moin,
    Ist eine Rufnummerportierung möglich?
    Grüße

    • Ricky sagt:

      Kannst du lesen?

      Oben steht es im Text und auf der WinSim Seite steht es oben rechts FETT „25 Euro für Rufnummernmitnahme“ on Blau/Magenta/Orange??

      Ich muss mich echt wundern?

      Gruss

      ricky

      • Handyhase sagt:

        Die Frage von Jakob war ja schon etwas älter. Damals gab es den Bonus nicht. Und es gibt ihn auch nur noch bis heute.
        Allerdings habe ich im Artikel erwähnt, dass eine Rufnummernportierung möglich ist.