Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

UPDATE vom 10.03.2016: Endspurt! Die Aktion läuft nur noch heute. Bis dahin kannst Du die neuen Samsung Galaxy S7 und S7 Edge noch mit einer gratis Gear VR – einer virtuellen Brille – abstauben. Ich habe den Artikel auf den neusten Stand gebracht – insbesondere die Übersicht mit den aktuell besten Handyverträgen zum Samsung Galaxy S7 und S7 Edge.

 

Originalartikel vom 22.02.2016 – überarbeitet am 07.03.2016:

Gerade erst hat Samsung seine neuen Spitzenmodelle Samsung Galaxy S7 und S7 Edge vorgestellt und direkt dazu eine tolle Aktion gestartet: Beim Samsung „Erlebe es zuerst“ erhältst Du Dein Samsung Galaxy S7 oder S7 Edge bis zu 3 Tage vor Erscheinungstermin und die VR-Brille Samsung Gear VR geschenkt. Dazu musst Du nur zwischen dem 21.02. und 10.03.2016 ein Samsung Galaxy S7 oder S7 Edge kaufen und Dich auf der Aktionsseite registrieren. Das gilt auch, wenn Du diese Geräte mit einem neuen Vertrag erhältst.

Erlebe es zuerst Samsung Galaxy S7

Passend zu der Aktion stelle ich Dir in diesem Artikel die besten Angebote mit den beiden brandneuen Samsung-Handys vor. Denn bereits jetzt haben einige Shops Aktionen gestartet, bei denen Du die Smartphones mit beliebten Allnet-Flats effektiv sehr günstig abstauben kannst.

Am Ende des Artikels erfährst Du dann noch mehr über die Neuerungen beim Samsung Galaxy S7 und S7 Edge.

 

Wie funktioniert die Aktion „Erlebe es zuerst“?

Der Samsung-Deal startet am 21.02.2016 und endet am 10.03.2016. Wenn Du Dich zwischen dem 08.03.2016 und 28.03.2016 auf der Aktionsseite von Samsung registrierst, erhältst Du für jedes ab dem 21.02.2016 gekaufte Samsung Galaxy S7 oder S7 Edge eine Samsung Gear VR geschenkt. Du musst einen Scan der Rechnung mitschicken und die IMEI des Gerätes eingeben.

Wichtig ist, dass das Samsung Galaxy S7 oder S7 Edge für den deutschen Markt bestimmt ist und die richtige Seriennummer (EAN) trägt. Pro Haushalt kannst Du maximal zwei Geräte registrieren. Außerdem musst Du mindestens 18 Jahre alt sein und einen Wohnsitz in Deutschland haben.

Die genauen Teilnahmebedingungen findest Du in diesem PDF-Dokument. Hier sind auch die Productcodes (EAN) vermerkt, die Dein Handy haben muss, um teilnahmeberechtigt zu sein.

In der Regel erfolgt der Versand der VR-Brille nach 30 Werktagen.

Wenn Du bis zum 05.03.2016 Dein Samsung Galaxy S7 oder S7 Edge kaufst, erhältst Du es sogar bis zu 3 Tage vor dem offiziellen Erscheinungsdatum.

 

Die besten Handyverträge mit Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge

Ich habe Dir im Folgenden die besten Angebote mit dem Samsung Galaxy S7 oder S7 Edge aufgelistet. Die Liste wird fortlaufend ergänzt. Alle hier angegebenen Geräte sind auf jeden Fall teilnahmeberechtigt.

Die Vorbestellpreise des Samsung Galaxy S7 liegen bei 699 €, beim Samsung Galaxy S7 Edge sind es 799 €. Die VR-Brille kostet derzeit im Preisvergleich 100 €.

  • Telekom Magenta Mobil S (Allnetflat, SMS-Flat, 500 MB LTE, Original-Telekom)
    49,95 € Grundgebühr – S7, S7 Edge ab 49 € – eff. Tarifkosten ab 8,86 € mtl.
  • Telekom Magenta Mobil M (Allnetflat, SMS-Flat, 2 GB LTE, Original-Telekom)
    49,95 € Grundgebühr – S7, S7 Edge ab 1 € – eff. Tarifkosten ab 14,12 € mtl.
  • Magenta Mobil S (md) (Allnetflat, SMS-Flat, 1 GB LTE, Telekom-Netz)
    39,95 € Grundgebühr – S7, S7 Edge ab 109 € – eff. Tarifkosten ab 10,78 € mtl.
  • Magenta Mobil M (md) (Allnetflat, SMS-Flat, 2 GB LTE, Telekom-Netz)
    47,45 € Grundgebühr – S7, S7 Edge ab 29 € – eff. Tarifkosten ab 15,37 € mtl.
  • *TIPP* Vodafone Smart L (Allnetflat, SMS-Flat, bis zu 2,5 GB LTE, Original-Vodafone)
    34,99/39,99 € Grundgebühr mit S7/S7 Edge ab 49 € – eff. Tarifkosten ab 4,74 € mtl.
  • Vodafone Smart XL Premium (Allnetflat, SMS-Flat, 2,5 GB LTE, Original-Vodafone)
    44,99 € Grundgebühr – S7, S7 Edge ab 1 € – eff. Tarifkosten ab 9,32 € mtl.
  • Eintracht-Tarif (otelo Allnet-Flat M: Allnetflat, 500 MB, Vodafone-Netz)
    18,99 € Grundgebühr – S7, S7 Edge ab 369 € – eff. Tarifkosten ab 1,07 € mtl.
  • *GÜNSTIG* otelo Allnet-Flat XL (Allnetflat, SMS-Flat, 1 GB, Vodafone-Netz)
    29,99 € Grundgebühr – S7, S7 Edge ab 139 € – eff. Tarifkosten ab 2,24 € mtl.
  • *Ersparnis* Flat 4 You Vodafone (md) (Vodafone-Flat, Zweit-Flat, SMS-Flat, 300 MB, Vodafone-Netz)
    29,90 € Grundgebühr – S7 für 39 € – effektiv kostenlos (mit 38 € Ersparnis)
  • BASE Blue All-in M (Allnetflat, SMS-Flat, 2 GB LTE, Festnetznummer, Original-BASE-o2)
    39,99 € Grundgebühr – S7, S7 Edge ab 1 € – eff. Tarifkosten ab 2,53 € mtl.
  • BASE all-in plus (Allnetflat, SMS-Flat, 2 GB LTE, Musikflat Napster, Festnetznr., Original-BASE)
    40/45 € Grundgebühr – S7, S7 Edge für 0 € – eff. Tarifkosten ab 5,42 € mtl.
  • Ay Yildiz Ay Allnet Plus 2000 MB (Allnetflat, Türkei-Flat, SMS-Flat, 2 GB, E-Plus-Netz)
    29,99 € Grundgebühr – S7, S7 Edge ab 169 € – eff. Tarifkosten ab 4,53 € mtl.

 

Handyshops mit Samsung Galaxy S7 / S7 Edge – Aktionen

Neben den Angeboten oben gibt es noch viele weitere Aktionen. Hier ist eine Liste der Shops, die sehr gute Aktionen mit dem Samsung Galaxy S7 oder S7 Edge mit Handyvertrag anbieten:

 

Samsung Galaxy S7 + S7 Edge ohne Vertrag

Falls Du keinen Vertrag suchst, sondern nur das neue Top-Handy kaufen willst, schau Dir diesen Artikel an: Samsung Galaxy S7 / S7 Edge ohne Vertrag kaufen.

 

Was ist neu am Samsung Galaxy S7 / S7 Edge?

Im Prinzip handelt es sich wohl um sinnvolle Weiterentwicklungen der Samsung Galaxy S6 und S6 Edge. Die größte Neuerung ist sicher, dass wieder ein microSD-Slot vorhanden ist, um den Speicherplatz der Geräte zu erweitern. Das dürfte alle Nutzer mit großen Bilder- oder Musiksammlungen freuen. Daneben ist die Kamera jetzt etwas besser in das Gehäuse integriert und der abgeflachte Rand (Edge) des Samsung Galaxy S7 Edge bietet mehr Platz für Apps. Überhaupt sollen die Geräte jetzt durch Rundungen besser in der Hand liegen als die Vorgänger.

Die Hardware ist auf dem neusten Stand. Der schnelle Achtkern-Prozessor soll mit wasser gefüllten Heatpipes für kontinuierliche hohe Taktzahlen sorgen. Android 6.0.1 ist vorinstalliert. Ein weiteres Feature ist die IP68-Zertifizierung, die vor Schmutz und Wassereintritt schützt.

Neu ist auch das Always-On-Display, das es ermöglicht permanent Informationen, wie den Kalender, die Uhrzeit, Benachrichtigungen und vieles mehr abzubilden. Der Akkuverbrauch soll dadurch kaum steigen, da für diese Funktion lediglich einzelne Pixel aktiviert werden, während der Großteil des Displays dunkel bleibt.

Erste Tests (androidpit, Spiegel.de) sind sehr positiv, was die neuen Samsung Galaxy-Handys angeht.

 

Technische Daten des Samsung Galaxy S7 / S7 Edge

  • Prozessor: Exynos 8890 Octavore 64bit (2,3 GHz Quad + 1,6 GHz Quad)
  • Display: 5,1 Zoll / 5,5 Zoll mit 2.560×1.140 Pixel Auflösung (kapazitiver Touchscreen)
  • Betriebssystem: Android 6.0.1
  • Kameras: 1.: 12 Megapixel, Instant-AF, OIS, LED-Blitz; 2.: 5,0 Megapixel Webcam
  • Speicher: 32 GB (erweiterbar mit MicroSD-Karte um bis 200 GB), RAM: 4 GB
  • Akku: Li-Ionen, 3600 mAh, nicht wechselbar
  • Besonderheiten: Bewegungssensor, Annäherungssensor, Kompass, Barometer, Fingerabdrucksensor, UKW-Radio, IP68, Flüssigkeitskühlung, LTE, A-GPS, kabelloses Laden (QI)
  • Abmessungen (L/B/T): 142,4 x 69,6 x 7,9 mm / 150,9 x 72,6 x 7,7 mm
  • Gewicht: 152 g / 157 g

 

Das offizielle Vorstellungsvideo von Samsung findest Du hier:

 

Das solltest Du beachten

Wie bereits erwähnt, ist es wichtig, dass Du Dich bis spätestens 28.03.2016 auf der Aktionswebseite registrierst. Du solltest auch immer anhand der EAN prüfen, welches Gerät Du erhalten hast.

Darüber hinaus solltest Du die Tarife wie immer rechtzeitig, also spätestens 3 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten kündigen. Andernfalls würden sich die Verträge verlängern. Mögliche Rabatte auf die Grundgebühr würden entfallen.

 

Bookmark and Share