Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

UPDATE: Aktion verlängert bis 31.10.2010

Tarife mit Freiminuten gibt es ja wie Sand am Meer, sollen dann auch noch Frei-SMS dabei sein, wird die Auswahl schon etwas kleiner. Ganz schwierig wird es, wenn Sie nach einem günstigen Handytarif ohne Haken suchen, der auch noch eine Internetflat fürs Handy zu bieten hat.

Eteleon macht der Suche nun endlich ein Ende. Der neue „All-Inclusive 50“ bietet Ihnen für nur 7,95 € pro Monat:

  • 50 Freiminuten monatlich in alle Netze (jede weitere Minute nur sehr günstige 8 Cent!)
  • 50 SMS monatlich in alle Netze (jede weitere SMS nur sehr günstige 8 Cent!)
  • Handy-Internetflat (50 MB mit UMTS-Geschwindigkeit, danach Reduzierung auf GPRS-Geschwindigkeit)

Was diesen Tarif wirklich empfehlenswert macht, ist die Tatsache, dass Sie auch nach Verbrauch der Inklusivminuten und Inklusiv-SMS nur günstige 8 Cent pro Minute/SMS zahlen. Bei vielen anderen Tarifen zahlen Sie nach Verbrauch der Inklusivminuten/SMS 29 Cent pro Minute und 19 Cent pro SMS.

Mit dem neuen Eteleon-Tarif  „All-Inclusive 50“ sind Sie dagegen absolut flexibel, wenn Sie mal etwas mehr telefonieren oder sehr viele SMS schreiben. Die Kosten bewegen sich im Rahmen der günstigsten Prepaid-Tarife.

Ein kleiner Nachteil ist die begrenzte Datenmenge, die Sie mit UMTS-Speed versurfen können. Wenn Sie allerdings nur gelegentlich mit dem Handy ins Internet gehen und dann auch nicht gerade Videos anschauen, reichen nach meiner Erfahrung 50 MB Datenvolumen bzw. später notfalls GPRS-Geschwindigkeit vollkommen aus.

Die Anschlussgebühr beträgt 25,- €.

Ansonsten enthält der Tarif keine versteckten Kosten oder Optionen, die Sie kündigen müssen.

Alle Infos zu dem Tarif „All-Inclusive 50“ finden Sie hier. Der Tarif kann nur bis 31.10.2010 bestellt werden!

Für 5,- € Aufpreis monatlich, also 12,95 €, bekommen Sie den Tarif auch mit Handy. Der Aufpreis bedeutet für die Mindestlaufzeit von 24 Monaten also 120,- €, die Sie zusätzlich bezahlen. Für die angebotenen Handys ist das ein fairer Preis. Die Handys liegen ohne Vertrag preislich alle über 100,- €. Somit können Sie mit diesen Tarifen Ihr Handy bequem über 24 Montate abzahlen.

Ähnliches gilt für die Tarife mit 10,- € Aufpreis, also 17,95 €. Hier sind besonders das Sony Ericsson Xperia X10 Mini und das Samsung Galaxy 3 I5800 zu empfehlen. Diese kosten ohne Vertrag jeweils mehr als 200,- €.

Aber Achtung! Wenn Sie einen Tarif mit Handy wählen, sollten Sie den Tarif auf jeden Fall zum Ende der Mindestlaufzeit kündigen! Ansonsten zahlen Sie die erhöhte Grundgebühr auch weiterhin. Sicher bekommen Sie dann aber vom Provider das Angebot den Vertrag zum ermäßigten Preis weiterlaufen zu lassen.

Eine Alternative: Der „All-Inclusive 100“

Der Tarif kann nur bis 31.10.2010 bestellt werden!

Die Konditionen sind hier etwas anders. Sie erhalten:

  • 100 Freiminuten monatlich in alle Netze (jede weitere Minute kostet allerdings 29 Cent)
  • 100 SMS monatlich in alle Netze (jede weitere SMS kostet 19 Cent)
  • Handy-Internetflat (200 MB mit UMTS-Geschwindigkeit, danach Reduzierung auf GPRS-Geschwindigkeit – Das ist bei den meisten Tarifen so üblich und im Kleingedruckten nachzulesen.)

Dieser Tarif kostet 9,95 € monatlich, ist aber nur dann zu empfehlen, wenn Sie ziemlich genau wissen, dass Sie mit den Freiminuten/SMS auskommen. Denn sonst wird es schnell recht teuer. Außerdem erhalten Sie eine Handy-Internetflat, bei der Sie länger mit UMTS-Geschwindigkeit surfen können.

Die Anschlussgebühr beträgt auch hier 25,- €.

Alle Infos zu dem Tarif „All-Inclusive 100“ finden Sie hier.

Auch zu diesem Tarif gibt es für 5,- € bzw. 10,- € Aufpreis Handys, die damit fair bezahlt sind.

Ganz besonders empfehlen kann ich hier das Nokia 5230. Ein wirklich tolles Handy mit UMTS und GPS und dazu kostenloser Navigation und allzeit kostenlosem Kartenmaterial für mehr als 70 Länder.

Sie benötigen keine Handy-Internetflat?

Dann schauen Sie sich doch mal diese supergünstigen Tarife mit 100 Freiminuten monatlich in alle Netze an!

Bookmark and Share

Ein Kommentar

  1. Hey, super Beitrag, der RSS Link funzt leider weniger, aber ansonsten super Seite!