Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

UPDATE vom 06.03.2017: Bei Handyflash bekommst Du das Huawei P9 Lite (2017) zusammen mit dem BASE Pur bzw. BASE Young für 19 €.

Bei diesem Angebot stehen noch weitere Geräte zur Auswahl. Diese erhältst Du bereits ab 1 € Zuzahlung. Weiter unten Im Artikel findest Du eine Übersicht mit allen Geräten.

 

Originalartikel vom 30.12.2016 – aktualisiert am 06.03.2017:

Bei Handyflash gibt es jetzt einen tollen Deal mit dem BASE Pur (bzw. BASE Young) mit nur 15,99 € monatlicher Grundgebühr. Dort kannst Du eins von fünf Smartphones ab 1 € Zuzahlung wählen, unter anderem das Huawei P9 Lite, das Sony Xperia XA oder das brandneue Huawei P8 Lite (2017).

Wenn man den Wert der Smartphones mit den Tarifkosten verrechnet, entsteht beim Huawei P9 Lite ein Effektivpreis von nur 6,94 € im Monat für den reinen Tarif. Dafür bekommst Du eine echte Allnet-Flat mit satten 3 GB LTE.

Junge Leute (bis 28 Jahre) bekommen im BASE Young fürs gleiche Geld sogar ein fettes 4 GB (!) LTE-Datenvolumen.

Huawei P9 Lite + BASE Pur

 

BASE Pur/Young

  • Telefon-Flat in alle dt. Handynetze und ins Festnetz
  • 9 Cent/SMS
  • Internet (3 bzw. 4 GB LTE mit 21,1 MBit/s, danach 64 KBit/s)
  • keine Datenautomatik
  • o2-Netz (Vertragspartner ist o2 Telefónica)
  • ===================================================================
  • 24 x 15,99 € monatliche Grundgebühr + 0 € Anschlussgebühr

Die monatliche Grundgebühr wird während der Mindestvertragslaufzeit direkt auf der Rechnung von 19,99 € auf 15,99 € reduziert. Eine Anschlussgebühr fällt nicht an.

Dank Allnet-Flat musst Du nie wieder auf die Uhr schauen beim Telefonieren. Außerdem stehen Dir satte 3 GB LTE zur Verfügung. Eine Datenautomatik gibt es hier nicht.

Junge Leute wählen den BASE Young und bekommen sogar 4 GB LTE. Der Tarif ist buchbar, wenn bei Vertragsabschluss das 28. Lebensjahr noch nicht vollendet ist. Der Vorteil (4 GB statt 3 GB LTE) entfällt automatisch mit Vollendung des 28. Lebensjahres, nicht jedoch vor Ablauf der Mindestlaufzeit.

Bei diesem Tarif profitierst Du beim Surfen vom National Roaming. Das heißt Du nutzt nicht nur das Netz von o2, sondern auch von E-Plus. Das gilt mittlerweile auch an vielen Orten für das LTE-Netz.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit 10 € Bonus belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein BASE-Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme. Hinweis: Bei BASE wird der Vertrag sofort bei Bestellung aktiviert und Du bekommst eine vorläufige Rufnummer. Auf www.base.de kannst Du dann die Portierung veranlassen. Wie das genau geht, das erfährst Du z.B. auf dieser Info-Seite von Handyflash.

Die Kündigung des Vertrags muss spätestens drei Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit erfolgen. Das geht auch per E-Mail, siehe Handyvertrag kündigen. Andernfalls würde sich der Vertrag um weitere 12 Monate verlängern. Die monatliche Grundgebühr beträgt dann 19,99 €. Das mtl. LTE-Datenvolumen beträgt dann nur noch 1 GB.

 

Die Angebote mit dem BASE Pur/Young

Die folgenden Smartphones findest Du auf der Aktionsseite.

  • Huawei P8 Lite (2017) Dual-SIM für 19 € (Preisvergleich: 244 € gold) – eff. 6,78 € mtl.
  • Huawei P9 Lite Dual-SIM für 19 € (Preisvergleich: 240 € gold) – eff. 6,94 € mtl.
  • Sony Xperia XA für 1 € (Preisvergleich: 184 € schwarz) – eff. 8,32 € mtl.
  • Samsung Galaxy J5 (2016) für 1 € (Preisvergleich: 169 € schwarz) – eff. 8,95 € mtl.
  • Samsung Galaxy A3 (2016) für 1 € (Preisvergleich: 193 € gold) – eff. 7,95 € mtl.

Hinweis: Das Huawei P8 Lite (2017) Dual-SIM bekommst Du hier allerdings schon für 1 €. Das Angebot ist also lohnenswerter.

 

 Beispielrechnung mit dem Huawei P8 Lite (2017) + BASE Pur/Young

  • 24 x 15,99 € Grundgebühr
  • + 0 € Anschlussgebühr
  • + 19 € Zuzahlung für das Huawei-Smartphone (wird nicht berechnet)
  • + 3,90 € Versandkosten
  • =============================================================
  • = 406,66 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • – 244 € günstigster Preis für das Huawei P8 Lite (2017) in gold im Preisvergleich
  • =============================================================
  • 24 x 6,78 € effektive Kosten für den Tarif

 

Alternatives Angebot

Bei einem vergleichbaren Deal – ebenfalls von Handyflash – bekommst Du ein Einsteiger-Smartphone mit dem BASE Light mit Allnet-Flat und 2 GB LTE. Hier beträgt die monatliche Grundgebühr sogar nur 9,99 €.

 

abgelaufene Angebote

UPDATE vom 24.02.2017: Die Aktion ist wirklich großartig für alle, die eine Allnet-Flat mit richtig viel Datenvolumen inkl. Smartphone suchen und dafür weniger als 16 € Grundgebühr zahlen wollen.

UPDATE vom 02.02.2017: Jetzt kannst Du auch das brandneue Dual-SIM Smartphone Huawei P8 Lite (2017) mit dem BASE Pur bzw. BASE Young vorbestellen. Die Zuzahlung beträgt (wie bei den anderen Smartphones, die zur Auswahl stehen) nur 1 €.

 

Originalartikel vom 30.12.2016 – aktualisiert am 02.02.2017:

Bei Handyflash gibt es jetzt einen tollen Deal mit dem BASE Pur (bzw. BASE Young) mit nur 15,99 € monatlicher Grundgebühr. Dort kannst Du eins von fünf Smartphones ab 1 € Zuzahlung wählen, unter anderem das Huawei P9 Lite, das Sony Xperia XA oder das brandneue Huawei P8 Lite (2017).

Wenn man den Wert der Smartphones mit den Tarifkosten verrechnet, entsteht im besten Fall (Huawei P8 Lite 2017) ein Effektivpreis von nur 5,62 € im Monat für den reinen Tarif. Dafür bekommst Du eine echte Allnet-Flat mit satten 3 GB LTE.

Junge Leute (bis 28 Jahre) bekommen im BASE Young fürs gleiche Geld sogar ein fettes 4 GB (!) LTE-Datenvolumen.

Huawei P9 Lite + BASE Pur

 

BASE Pur/Young

  • Telefon-Flat in alle dt. Handynetze und ins Festnetz
  • 9 Cent/SMS
  • Internet (3 bzw. 4 GB LTE mit 21,1 MBit/s, danach 64 KBit/s)
  • keine Datenautomatik
  • o2-Netz (Vertragspartner ist o2 Telefónica)
  • ===================================================================
  • 24 x 15,99 € monatliche Grundgebühr + 0 € Anschlussgebühr

Die monatliche Grundgebühr wird während der Mindestvertragslaufzeit direkt auf der Rechnung von 19,99 € auf 15,99 € reduziert. Eine Anschlussgebühr fällt nicht an.

Dank Allnet-Flat musst Du nie wieder auf die Uhr schauen beim Telefonieren. Außerdem stehen Dir satte 3 GB LTE zur Verfügung. Eine Datenautomatik gibt es hier nicht.

Junge Leute wählen den BASE Young und bekommen sogar 4 GB LTE. Der Tarif ist buchbar, wenn bei Vertragsabschluss das 28. Lebensjahr noch nicht vollendet ist. Der Vorteil (4 GB statt 3 GB LTE) entfällt automatisch mit Vollendung des 28. Lebensjahres, nicht jedoch vor Ablauf der Mindestlaufzeit.

Bei diesem Tarif profitierst Du beim Surfen vom National Roaming. Das heißt Du nutzt nicht nur das Netz von o2, sondern auch von E-Plus. Das gilt mittlerweile auch an vielen Orten für das LTE-Netz.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit 10 € Bonus belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein BASE-Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme. Hinweis: Bei BASE wird der Vertrag sofort bei Bestellung aktiviert und Du bekommst eine vorläufige Rufnummer. Auf www.base.de kannst Du dann die Portierung veranlassen. Wie das genau geht, das erfährst Du z.B. auf dieser Info-Seite von Handyflash.

Die Kündigung des Vertrags muss spätestens drei Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit erfolgen. Das geht auch per E-Mail, siehe Handyvertrag kündigen. Andernfalls würde sich der Vertrag um weitere 12 Monate verlängern. Die monatliche Grundgebühr beträgt dann 19,99 €. Das mtl. LTE-Datenvolumen beträgt dann nur noch 1 GB.

 

Die Angebote mit dem BASE Pur/Young

Die folgenden Smartphones findest Du auf der Aktionsseite.

  • Huawei P8 Lite (2017) Dual-SIM für 1 € (Preisvergleich: 249 €) – eff. 5,62 € mtl.
  • Huawei P9 Lite für 1 € (Preisvergleich: 234 €) – eff. 6,24 € mtl.
  • Sony Xperia XA für 1 € (Preisvergleich: 220 €) – eff. 6,82 € mtl.
  • Samsung Galaxy J5 (2016) für 1 € (Preisvergleich: 207 € schwarz) – eff. 7,37 € mtl.
  • Samsung Galaxy A3 (2016) für 1 € (Preisvergleich: 199 €) – eff. 7,70 € mtl.

Das Huawei P9 Lite kommt hier in der Single-SIM-Version. Das P8 Lite (2017) jedoch in der Dual-SIM-Version.

 

 Beispielrechnung mit dem Huawei P8 Lite (2017) + BASE Pur/Young

  • 24 x 15,99 € Grundgebühr
  • + 0 € Anschlussgebühr
  • + 1 € Zuzahlung für das Huawei-Smartphone (wird nicht berechnet)
  • + 0 € Versandkosten
  • =============================================================
  • = 383,76 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • – 249 € günstigster Preis für das Huawei P8 Lite (2017) im Preisvergleich
  • =============================================================
  • 24 x 5,62 € effektive Kosten für den Tarif

 

Alternatives Angebot

Bei einem vergleichbaren Deal – ebenfalls von Handyflash – bekommst Du ein Einsteiger-Smartphone mit dem BASE Light mit Allnet-Flat und 2 GB LTE. Hier beträgt die monatliche Grundgebühr sogar nur 9,99 €.

UPDATE vom 31.01.2017: Diese tollen Deals laufen immer noch. Besonders das Angebot mit dem Huawei P9 Lite ist absolut lohnenswert. Schließlich bekommst Du hier eine Allnet-Flat mit bis zu 4 GB LTE und nur 15,99 € mtl. Grundgebühr geboten.

 

Originalartikel vom 30.12.2016 – aktualisiert am 19.01.2017:

Bei Handyflash gibt es jetzt einen tollen Deal mit dem BASE Pur (bzw. BASE Young) mit nur 15,99 € monatlicher Grundgebühr. Dort kannst Du eins von drei Smartphones ab 1 € Zuzahlung wählen: Das Huawei P9 Lite, das Samsung Galaxy J5 (2016) oder das Sony Xperia XA.

Wenn man den Wert der Smartphones mit den Tarifkosten verrechnet, entsteht im besten Fall (Huawei P9 Lite) ein Effektivpreis von nur 5,11 € im Monat für den reinen Tarif. Dafür bekommst Du eine echte Allnet-Flat mit satten 3 GB LTE.

Junge Leute (bis 28 Jahre) bekommen im BASE Young fürs gleiche Geld sogar ein fettes 4 GB (!) LTE-Datenvolumen.

base pur

 

BASE Pur/Young

  • Telefon-Flat in alle dt. Handynetze und ins Festnetz
  • 9 Cent/SMS
  • Internet (3 bzw. 4 GB LTE mit 21,1 MBit/s, danach 64 KBit/s)
  • keine Datenautomatik
  • o2-Netz (Vertragspartner ist o2 Telefónica)
  • ===================================================================
  • 24 x 15,99 € monatliche Grundgebühr + 0 € Anschlussgebühr

Die monatliche Grundgebühr wird während der Mindestvertragslaufzeit direkt auf der Rechnung von 19,99 € auf 14,99 € reduziert. Eine Anschlussgebühr fällt nicht an.

Dank Allnet-Flat musst Du nie wieder auf die Uhr schauen beim Telefonieren. Außerdem stehen Dir satte 3 GB LTE zur Verfügung. Eine Datenautomatik gibt es hier nicht.

Junge Leute wählen den BASE Young und bekommen sogar 4 GB LTE. Der Tarif ist buchbar, wenn bei Vertragsabschluss das 28. Lebensjahr noch nicht vollendet ist. Der Vorteil (4 GB statt 3 GB LTE) entfällt automatisch mit Vollendung des 28. Lebensjahres, nicht jedoch vor Ablauf der Mindestlaufzeit.

Bei diesem Tarif profitierst Du beim Surfen vom National Roaming. Das heißt Du nutzt nicht nur das Netz von o2, sondern auch von E-Plus. Das gilt mittlerweile auch an vielen Orten für das LTE-Netz.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit 10 € Bonus belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein BASE-Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Die Kündigung des Vertrags muss spätestens drei Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit erfolgen. Das geht auch per E-Mail, siehe Handyvertrag kündigen. Andernfalls würde sich der Vertrag um weitere 12 Monate verlängern. Die monatliche Grundgebühr beträgt dann 19,99 €. Das mtl. LTE-Datenvolumen beträgt dann nur noch 1 GB.

 

Die Angebote mit dem BASE Pur/Young

Die folgenden Smartphones findest Du auf der Aktionsseite.

  • Huawei P9 Lite für 19,99 € (Preisvergleich: 285 € gold) – eff. 5,11 € mtl.
  • Samsung Galaxy J5 (2016) für 1 € (Preisvergleich: 207 € schwarz) – eff. 7,37 € mtl.
  • Sony Xperia XA für 1 € (Preisvergleich: 220 €) – eff. 6,82 € mtl.

Das Huawei P9 Lite kommt hier in der Single-SIM-Version.

 

 Beispielrechnung mit dem Huawei P9 Lite + BASE Pur/Young

  • 24 x 15,99 € Grundgebühr
  • + 0 € Anschlussgebühr
  • + 19,99 € Zuzahlung für das Huawei-Smartphone
  • + 3,90 € Versandkosten
  • =============================================================
  • = 407,65 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • – 285 € günstigster Preis für das Huawei P9 Lite in Gold im Preisvergleich
  • =============================================================
  • 24 x 5,11 € effektive Kosten für den Tarif

 

Alternatives Angebot

Bei einem vergleichbaren Deal – ebenfalls von Handyflash – bekommst Du ein Einsteiger-Smartphone mit dem BASE Light mit Allnet-Flat und 2 GB LTE. Hier beträgt die monatliche Grundgebühr sogar nur 9,99 €.

 

UPDATE vom 19.01.2017: Die Deals laufen noch, jedoch wurde die Grundgebühr nun um 1 € erhöht. Das Angebot ist aber nach wie vor absolut lohnenswert, besonders mit dem Huawei P9 lite. Schließlich bekommst Du hier eine Allnet-Flat mit bis zu 4 GB LTE mit nur 15,99 € mtl. Grundgebühr geboten.

UPDATE vom 11.01.2017: Die Knaller-Angebote von Silvester mit dem Huawei P9 Lite + Base Pur/Young sind wieder da – schon ab 1 € Zuzahlung. Alternativ kannst Du hier auch das Sony Xperia XA oder das Samsung Galaxy J5 (2016) abstauben.

UPDATE vom 05.01.2017: Das Angebot musste leider beendet werden da BASE die Tarifstruktur verändert hat.

UPDATE vom 04.01.2017: Da Silvester nun vorbei ist, wurden die Zuzahlungen leicht erhöht. Es handelt sich bei den Angeboten aber nach wie vor um Spitzen-Deals.

Die neuen Preise findest Du im aktualisierten Artikel.

 

Originalartikel vom 30.12.2016 – aktualisiert am 04.01.2017:

Bei Handyflash gibt es jetzt einen tollen *Silvester-Deal* mit dem BASE Pur (bzw. BASE Young) mit nur 14,99 € monatlicher Grundgebühr. Nach Eingabe des Gutscheincodes „2017“ kannst Du auf der Aktionsseite eins von drei Smartphones ab 14,99 € Zuzahlung wählen: Das Huawei P9 Lite, das Samsung Galaxy A3 (2016) oder das Sony Xperia XA.

Wenn man den Wert der Smartphones mit den Tarifkosten verrechnet, entsteht im besten Fall (Huawei P9 Lite) ein Effektivpreis von nur 6,03 € im Monat für den reinen Tarif. Dafür bekommst Du eine echte Allnet-Flat mit satten 3 GB LTE.

Junge Leute (bis 28 Jahre) bekommen im BASE Young fürs gleiche Geld sogar ein fettes 4 GB (!) LTE-Datenvolumen.

huawei-p9-base-young

 

BASE Pur/Young

  • Telefon-Flat in alle dt. Handynetze und ins Festnetz
  • 9 Cent/SMS
  • Internet (3 bzw. 4 GB LTE mit 21,1 MBit/s, danach 64 KBit/s)
  • keine Datenautomatik
  • o2-Netz (Vertragspartner ist o2 Telefónica)
  • ===================================================================
  • 24 x 14,99 € monatliche Grundgebühr + 0 € Anschlussgebühr

Die monatliche Grundgebühr wird während der Mindestvertragslaufzeit direkt auf der Rechnung von 19,99 € auf 14,99 € reduziert. Eine Anschlussgebühr fällt nicht an.

Dank Allnet-Flat musst Du nie wieder auf die Uhr schauen beim Telefonieren. Außerdem stehen Dir satte 3 GB LTE zur Verfügung. Eine Datenautomatik gibt es hier nicht.

Junge Leute wählen den BASE Young und bekommen sogar 4 GB LTE. Der Tarif ist buchbar, wenn bei Vertragsabschluss das 28. Lebensjahr noch nicht vollendet ist. Der Vorteil (4 GB statt 3 GB LTE) entfällt automatisch mit Vollendung des 28. Lebensjahres, nicht jedoch vor Ablauf der Mindestlaufzeit.

Bei diesem Tarif profitierst Du beim Surfen vom National Roaming. Das heißt Du nutzt nicht nur das Netz von o2, sondern auch von E-Plus. Das gilt mittlerweile auch an vielen Orten für das LTE-Netz.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit 10 € Bonus belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein o2-Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Die Kündigung des Vertrags muss spätestens drei Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit erfolgen. Das geht auch per E-Mail, siehe Handyvertrag kündigen. Andernfalls würde sich der Vertrag um weitere 12 Monate verlängern. Die monatliche Grundgebühr beträgt dann 19,99 €. Das mtl. LTE-Datenvolumen beträgt dann nur noch 1 GB.

 

Die Angebote mit dem BASE Pur/Young

Die folgenden Smartphones findest Du auf der Aktionsseite. Dort musst Du den Gutscheincode „2017“ eingeben.

  • Huawei P9 Lite für 29,99 € (Preisvergleich: 249 €) – eff. 6,03 € mtl.
  • Samsung Galaxy A3 (2016) für 14,99 € (Preisvergleich: 205 €) – eff. 7,24 € mtl.
  • Sony Xperia XA für 19,99 € (Preisvergleich: 199 €) – eff. 7,70 € mtl.

Das Huawei P9 Lite kommt hier in der Single-SIM-Version.

 

 Beispielrechnung mit dem Huawei P9 Lite + BASE Pur/Young

  • 24 x 14,99 € Grundgebühr
  • + 0 € Anschlussgebühr
  • + 29,99 € Zuzahlung für das Huawei-Smartphone
  • + 3,90 € Versandkosten
  • =============================================================
  • = 393,65 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • – 249 € günstigster Preis für das Huawei P9 Lite im Preisvergleich
  • =============================================================
  • 24 x 6,03 € effektive Kosten für den Tarif – Gutscheincode „2017“ verwenden!

 

Alternatives Angebot

Bei einem vergleichbaren Deal – ebenfalls von Handyflash – bekommst Du ein Einsteiger-Smartphone mit dem BASE Light mit Allnet-Flat und 2 GB LTE. Hier beträgt die monatliche Grundgebühr sogar nur 9,99 €.

UPDATE vom 03.01.2017: Das Angebot ist noch bis zum 04.01.2017 um ca. 10 Uhr verfügbar. So lange kannst Du noch zuschlagen. Hier bekommst Du eine Allnet-Flat mit 3 GB LTE für nur eff. 4,63 € im Monat.

 

Originalartikel vom 30.12.2016:

Bei Handyflash gibt es jetzt einen tollen *Silvester-Deal* mit dem BASE Pur (bzw. BASE Young) mit nur 14,99 € monatlicher Grundgebühr. Nach Eingabe des Gutscheincodes „2017“ kannst Du auf der Aktionsseite eins von drei Smartphones für jeweils 1 € Zuzahlung wählen: Das Huawei P9 Lite, das Samsung Galaxy A3 (2016) oder das Sony Xperia XA.

Wenn man den Wert der Smartphones mit den Tarifkosten verrechnet, entsteht im besten Fall (Huawei P9 Lite) ein Effektivpreis von nur 4,63 € im Monat für den reinen Tarif. Dafür bekommst Du eine echte Allnet-Flat mit satten 3 GB LTE.

Junge Leute (bis 28 Jahre) bekommen im BASE Young fürs gleiche Geld sogar ein fettes 4 GB (!) LTE-Datenvolumen.

Das Angebot ist bis zum 04.01.2017 um 10 Uhr verfügbar.

Huawei P9 Lite + BASE Pur oder BASE Young

 

BASE Pur/Young

  • Telefon-Flat in alle dt. Handynetze und ins Festnetz
  • 9 Cent/SMS
  • Internet (3 bzw. 4 GB LTE mit 21,1 MBit/s, danach 64 KBit/s)
  • keine Datenautomatik
  • o2-Netz (Vertragspartner ist o2 Telefónica)
  • ===================================================================
  • 24 x 14,99 € monatliche Grundgebühr + 0 € Anschlussgebühr

Die monatliche Grundgebühr wird während der Mindestvertragslaufzeit direkt auf der Rechnung von 19,99 € auf 14,99 € reduziert. Eine Anschlussgebühr fällt nicht an.

Dank Allnet-Flat musst Du nie wieder auf die Uhr schauen beim Telefonieren. Außerdem stehen Dir satte 3 GB LTE zur Verfügung. Eine Datenautomatik gibt es hier nicht.

Junge Leute wählen den BASE Young und bekommen sogar 4 GB LTE. Der Tarif ist buchbar, wenn bei Vertragsabschluss das 28. Lebensjahr noch nicht vollendet ist. Der Vorteil (4 GB statt 3 GB LTE) entfällt automatisch mit Vollendung des 28. Lebensjahres, nicht jedoch vor Ablauf der Mindestlaufzeit.

Bei diesem Tarif profitierst Du beim Surfen vom National Roaming. Das heißt Du nutzt nicht nur das Netz von o2, sondern auch von E-Plus. Das gilt mittlerweile auch an vielen Orten für das LTE-Netz.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit 10 € Bonus belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein o2-Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Die Kündigung des Vertrags muss spätestens drei Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit erfolgen. Das geht auch per E-Mail, siehe Handyvertrag kündigen. Andernfalls würde sich der Vertrag um weitere 12 Monate verlängern. Die monatliche Grundgebühr beträgt dann 19,99 €. Das mtl. LTE-Datenvolumen beträgt dann nur noch 1 GB.

 

Die Angebote mit dem BASE Pur/Young

Die folgenden Smartphones findest Du auf der Aktionsseite. Dort musst Du den Gutscheincode „2017“ eingeben.

  • Huawei P9 Lite für 1 € (Preisvergleich: 249 €) – eff. 4,62 € mtl.
  • Samsung Galaxy A3 (2016) für 1 € (Preisvergleich: 205 €) – eff. 6,45 € mtl.
  • Sony Xperia XA für 1 € (Preisvergleich: 199 €) – eff. 6,70 € mtl.

Das Huawei P9 Lite kommt hier in der Single-SIM-Version.

 

 Beispielrechnung mit dem Huawei P9 Lite + BASE Pur/Young

  • 24 x 14,99 € Grundgebühr
  • + 0 € Anschlussgebühr
  • + 1 € Zuzahlung für das Huawei-Smartphone (wird nicht berechnet)
  • + 0 € Versandkosten
  • =============================================================
  • = 359,76 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • – 249 € günstigster Preis für das Huawei P9 Lite im Preisvergleich
  • =============================================================
  • 24 x 4,62 € effektive Kosten für den Tarif – Gutscheincode „2017“ verwenden!

Alternatives Angebot

Bei einem vergleichbaren Deal – ebenfalls von Handyflash – bekommst Du ein Einsteiger-Smartphone mit dem BASE Light mit Allnet-Flat und 2 GB LTE. Hier beträgt die monatliche Grundgebühr sogar nur 9,99 €.

 

Bookmark and Share

6 Kommentare

  1. Anonymous sagt:

    Ich bin moment noch bei o2 direkt (All-in-L).
    Kann ich von o2 zu zu Base wechseln und die Rufnummer mitnehmen? oder geht das nicht?

    • Handyhase Max sagt:

      Ja, das geht da BASE eine eigenständige Marke im o2-Konzern ist.

      Auf der Angebotsseite steht noch: „Eine Rufnummernmitnahme/Portierung ist bei diesem Tarif möglich. Wir aktivieren Ihren Vertrag mit einer vorläufigen Rufnummer und Sie können nach erfolgreicher Vertragsaktivierung in Ihrem Kundenaccount auf http://www.base.de die Rufnummernmitnahme selbst beauftragen. Bitte beachten Sie, dass eine Rufnummernmitnahme mit zusätzlichen Kosten von ca. 25-30 Euro verbunden ist (wird vom alten Anbieter in Rechnung gestellt) und bis zu 14 Tage Bearbeitungszeit benötigt. Eine Portierung innerhalb des gleichen Dienstanbieters oder Portierungen für Geschäftskunden sind grundsätzlich nicht möglich.
      Weitere Informationen zum Ablauf einer Rufnummernmitnahme finden Sie hier.“

  2. Shevasson sagt:

    DPD schafft es nicht mir von BASE meine Sim Karte zuzustellen.
    Erste Simkarte anscheinend im Kiosk zugestellt, nicht auffindbar.
    Ersatzkarte (mit Kosten verbunden) laut DPD vor einer Woche im Briefkasten zugestellt, nichts da. Habt ihr da irgendwelche Erfahrungen? Danke.

    • Handyhase Max sagt:

      Hey!

      Ich persönlich habe auch nicht die besten Erfahrungen mit DPD gemacht, da die Pakete oft in einem DPD-Shop landen anstatt bei einem Nachbarn (wenn ich nicht zuhause bin).

      Verloren gegangen ist bei mir aber noch nie was. Und wenn die SIM-Karte an einen Kiosk zugestellt wurde, dann muss die doch auch da sein. Verstehe ich nicht.

      Und, dass dann noch die Ersatzkarte im Briefkasten sein soll aber nicht da ist klingt auch sehr seltsam. Sowas hatte ich noch nie.

      Wenn die SIM-Karte in einem Brief versendet wird, warum wurde sie dann bei der ersten Zustellung in einem Shop gelagert und nicht direkt in den Briefkasten geworfen?

      Ich kann Dir da auch nicht zu mehr raten als die DPD und/oder BASE-Hotline zu kontaktieren und Dich nicht abwimmeln zu lassen.

      Gruß und viel Glück! Max

  3. René sagt:

    Hey wie lange kann man denn warten, bis man den Vertrag aktiviert? Kann ich den Vertrag beispielsweise erst im März/April aktivieren, wenn ich jetzt bestelle? Gruß