Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

UPDATE vom 25.01.2013: Die Aktion wird nicht verlängert. Sie endet also auf jeden Fall spätestens am 31.01.2013. Eine Rufnummernportierung ist jetzt leider nicht mehr möglich.

UPDATE vom 08.01.2013: Bei 24mobile sind die beiden Telekom-Tarife jetzt wieder erhältlich. Und durch den Gutscheincode TAIZWR0O bekommst Du auch weiterhin 50 € zusätzlich ausgezahlt. Auch die zweite Variante, bei der Du den umfangreicheren Tarif Special Complete Mobil +5 zur CombiCard bekommst, ist wieder bestellbar.

UPDATE vom 08.12.2012: Die beiden Tarife gibt es jetzt bei 24mobile ebenfalls mit 718,80 € Auszahlung. Die Weiterempfehlungsprämie fällt mit 50 € sogar noch höher aus. Um die Prämie zu bekommen, musst Du einfach bei Deiner Bestellung im Warenkorb den Gutscheincode TAIZWR0O eingeben und in den Bemerkungen "Kundenwerbung: NAME des Werbers" angeben. Als Werber kannst Du z.B. einen Freund oder Verwandten eintragen.

Die Gesamtkosten betragen somit 578,80 €, also 24 x 24,12 €. Ich habe die Rechnung im Artikel angepasst.

Eine Rufnummernportierung ist auf beide Verträge möglich. Dabei ist aber zu beachten, dass eine Portierungen auf den Special Complete, also den kleineren Tarif, nur möglich ist, wenn der Altvertrag bis ca. 20.12. ausgelaufen oder bestätigt gekündigt ist. Portierungen auf die Combi-Card sind möglich und müssen unter "Bemerkungen" angegeben werden. Es wird dann ein Extra Formular versendet. Wichtig: Nur bestellen, wenn Du einige Tage auf die Nummer verzichten kannst. Eine vorzeitige Portierung kann noch länger dauern.

Den Tarif gibt es noch in einer anderen Kombination, die ich hier bereits vorgestellt habe.

UPDATE vom 04.12.2012: Nachdem die Weiterempfehlungsprämie kurzzeitig weggefallen war, wurde sie nun sogar von 20 € auf 30 € erhöht. Zusammen mit den 718,80 € Auszahlung ergibt sich eine effektive Grundgebühr von 24,95 € monatlich für beide original Telekom-Tarife zusammen. Ich habe die Rechnung im Artikel angepasst.

 

Originalartikel vom 13.11.2012:

Dieses Angebot hat es wirklich in sich. Du erhälst einen extrem umfangreichen original Telekom-Tarif zusammen mit einem weiteren original Telekom-Smartphone-Tarif für zusammen 25,36 € monatlich.

In ähnlicher Form gibt es das Angebot für einen Telekom-Tarif mit CombiCard bereits. Geändert hat sich diesmal der kleinere der beiden Tarife, weshalb es unter dem Strich noch günstiger wird.

Statt dem Telekom Special Complete Mobil Basic erhältst Du diesmal den Special Call & Surf Mobil. Interessant ist aber nach wie vor die CombiCard Complete Mobil L, die bei beiden Angeboten die gleiche ist. Sie enthält eine Telefonflat in alle Netze, eine SMS-Flat und eine Internetflat mit bis zu 21,6 Mbit/s, die erst bei 1 GB auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt wird.

 

Tarif 1: Telekom Special Call & Surf Mobil

  • 100 Freiminuten in alle Netze (jede weitere 0,29 €)
  • 40 Frei-SMS in alle Netze (jede weitere 0,19 €)
  • 200 MB Internetflat (danach Drosselung auf 64 KBit/s)

Dieser Tarif ist der nicht so umfangreiche Smartphone-Tarif, aber trotzdem für Wenigtelefonierer durchaus brauchbar.

 

Tarif 2 – Telekom CombiCard Complete Mobil L

  • Telefonflat in alle Netze
  • SMS-Flat
  • 1 GB Internetflat (bis zu 21,6 Mbit/s, danach Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit)
  • HotSpot-Flatrate an Hotspots der Telekom
  • 120 Freiminuten im AuslandLändergruppe 1 (Europa)
  • Internet-Telefonie

Der Telekom Complete Mobil L ist so ziemlich das Maximale, was man sich als Smartphone-Tarif gönnen kann. Er ist nicht nur extrem umfangreich, sondern nutzt zudem das beste Handynetz Deutschlands. 1 GB Datenvolumen sind richtig viel. Damit dürftest Du wohl kaum in die Drosselung kommen. Auch die Freiminuten, mit denen man im europäischen Ausland telefonieren kann, sind für viele sicher nützlich.

Du kannst die CombiCard allerdings nur so lange behalten, wie auch der erste Tarif läuft. Aber da beide Tarife gleichzeitig abgeschlossen werden, sehe ich da kein Problem. Denn nach 2 Jahren solltest Du Dich ohnehin immer nach einem neuen Angebot umschauen.

Interessant finde ich bei dem Tarif auch die Telekom HotSpot-Flatrate. Diese kann man z.B. auf Flughäfen, Bahnhöfen, in der Nähe moderner Telefonzellen und auf einigen ICE-Strecken nutzen.

 

Rufnummernmitnahme

Eine Rufnummernmitnahme ist bei diesem Angebot leider nur zu dem kleineren Tarif, also dem Telekom Special Call & Surf Mobil möglich.

 

Rechnung

  • 24 x 24,95 € Grundgebühr für den Special Call & Surf Mobil (598,80 €)
  • 24 x 29,95 € Grundgebühr für die CombiCard Complete Mobil L (718,80 €)
  • 1 x 29,99 € Anschlussgebühr
  • – 718,80 € Auszahlung auf Dein Bankkonto (4-6 Wochen nach Aktivierung der Verträge)
  • – 50 € Prämie für Kundenwerbung
  • =========================================================
  • 24 x 24,12 € effektive Grundgebühr für 2 Telekom-Smartphone-Tarife

Auf 748,80 € Auszahlung kommst Du, wenn Du zusätzlich zu den normalen 718,80 € Auszahlung die Weiterempfehlungsprämie bei LogiTel abkassierst. Dadurch bekommst Du nämlich noch einmal 30 € zusätzlich. Du musst dafür lediglich auf den Weiterempfehlen-Link klicken und das Angebot Dir selbst empfehlen. Als Werber kannst Du dabei einfach irgend einen Bekannten einsetzen. Anschließend erhältst Du eine Mail und bestellst über den darin enthaltenen Link.

Wenn Du die Gesamtkosten von 598,79 € auf den einzelnen Monat umrechnest, erhältst Du einen wirklich sehr guten Preis für die beiden Tarife. Durch die Auszahlung von 748,80 € sparst Du mehr als die Hälfte des Normalpreises.

Wie bei jedem Handyvertrag solltest Du rechtzeitig kündigen, spätestens jedoch 3 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Ansonsten würde weiterhin die normale Grundgebühr anfallen.

 

Fazit und Alternative

Selbst, wenn Du den ersten Tarif gar nicht nutzt und einfach in die Schublade legst, ist der Preis für die Telekom CombiCard Complete Mobil L unschlagbar. Für einen vergleichbaren Tarif im Telekom-Netz würdest Du im günstigsten Fall knapp 40 € im Monat zahlen, also deutlich mehr als hier für beide Tarife zusammen. Und dann bist Du noch nicht einmal direkt bei der Telekom mit ihrem ausgezeichneten Service.

Wie schon anfangs erwähnt, gibt es parallel auch weiterhin die Variante mit dem Telekom Complete Mobil L und dem Special Complete Mobil Basic für effektiv 27,87 € monatlich. Unterm Strich sind das zwar knapp 4 € mehr monatlich, dafür ist der kleinere der beiden Tarife aber deutlich umfangreicher, als bei dem hier vorgestellten Angebot. Die Variante lohnt sich also vor allem dann, wenn man den kleineren Tarif nicht nur als nette Beigabe betrachtet, sondern ihn auch wirklich nutzen will.

 

Bookmark and Share

2 Kommentare

  1. Manuel sagt:

    Eigentlich ein toller Tarif, wenn die Rufnummermitnahme auch in den großen Tarif möglich wäre sogar noch besser. Schade das es an einer so kleinen Sache scheitert.

  2. Robsterboy sagt:

    Das Angebot (beide Versionen) sind seit heute morgen offline. Wenn man sie versucht in den Warenkorb zu packen, ist der Link tot.
     
    @Manuel
    bei der +5-Variante des Tarif konnte man auf beide Karten eine Rufnummernportierung machen, aber solange es keine neuen Verträge gibt, ist das eh egal.
     
    Gruß
    Robsterboy