Handyhase
Handyhase.de
Facebook WhatsApp Twitter

Dieser Deal ist der Knaller! Telekom-Tarife sind bekanntlich immer etwas teurer. Wenn Du ein Schnäppchenjäger bist und trotzdem im besten Netz surfen willst, dann ist congstar, die Discount-Tochter der Telekom, eine gute Wahl.

Konkret erhältst bei diesem Angebot das brandneue Google Pixel + congstar Allnet Flat. Den Tarif bekommst Du hier sogar effektiv kostenlos und hast zusätzlich noch eine Ersparnis von 109 € gegenüber dem Direktkauf der Hardware beim günstigsten Händler.

Diese Angebot wird nur für sehr kurze Zeit laufen!

google-pixel-congstar-allne

 

 congstar Allnet Flat

  • Telefonflat in alle dt. Handynetze und ins Festnetz
  • 9 Cent/SMS
  • Internet-Flat (1 GB mit bis zu 21 MBit/s, danach max. 32 KBit/s)
  • Telekom-Netz
  • ===============================================
  • Grundgebühr: 20 € monatlich + 10 € Anschlussgebühr

Die Allnet-Flat bietet Dir 1 GB Datenvolumen mit bis zu 21 MBit/s. Das ist für Telekom-Verhältnisse wirklich in Ordnung.

Die Anschlussgebühr ist mit nur 10 € sehr moderat. Eine Rufnummernportierung ist in diesem Angebot leider nicht möglich.

Hinweis: Für nur 5 € mtl. kannst im Warenkorb Du den sogenannten Datenturbo (2 statt 1 GB Highspeed-Datenvolumen und 42 MBit/s statt 21 MBit/s) aktivieren. Dieser ist mtl. kündbar und bei Bestellung bis zum 31.03.2017 bei mobileforyou sogar kostenlos in den ersten drei Monate.

 

Die Rechnung mit dem Google Pixel + congstar Allnet Flat (mobileforyou)

  • 24 x 20 € Grundgebühr
  • + 10 € Anschlussgebühr
  • + 69,95 € Zuzahlung für das Google Pixel
  • + 0 € Versandkosten
  • ==============================================================
  • = 559,95 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • – 669 € günstigster Preis des Google Pixel in silber im Preisvergleich
  • ==============================================================
  • = etwa 109 € Ersparnis gegenüber Direktkauf der Hardware

Den Tarif solltest Du wie immer rechtzeitig, also spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit kündigen. Andernfalls würde er sich verlängern.

 

6 Kommentare

  1. Pusztaprinz sagt:

    Hallo, wieso soll denn die Rufnummermitnahme nicht möglich sein?

    • Handyhase Max sagt:

      Auf der Angebotsseite steht oben „Eine Rufnummernportierung ist in diesem Angebot nicht mehr möglich.“

      Das liegt höchstwahrscheinlich daran, dass das Angebot nur noch wenige Tage laufen wird und die Verträge von mobileforyou sofort aktiviert werden müssen. In solchen Fällen reicht die Zeit einfach nicht aus für eine Portierung, da eine Portierung immer ein oder zwei Wochen Zeit kostet.

      Gruß, Max

  2. sekunde
    das ding hat nur 4 kerne und keine dual sim funktion und kostet richtig viel asche…
    ok,
    der akku scheint ok zu sein, die auflösung des bildschrims auch, 5,5 zoll ist auch symphatisch aber warum hier und da keine standarts durchsetzen??
    google hätte zumindest einen slot für sim oder speicher karte zusätzlich machen können, aber neeeeiiin…

    🙁

  3. Domi sagt:

    Fehlermeldung
    Seite nicht mehr gültig

* erforderlich