Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

UPDATE vom 21.12.2012: Das Samsung Galaxy S3 mini bekommst Du jetzt bei 24mobile ohne Zuzahlung. Es sind also nur die Vertragskosten von 24 x 2 x 4 € = 192 € fällig. Ein Zweithandy gibt es nicht dazu. Testoptionen gibt es keine. Du sparst Dir also das Kündigen der Optionen.

 

Originalartikel vom 12.12.2012:

Bei dieser Aktion kannst Du das Samsung Galaxy S3 mini zum absoluten Tiefstpreis von 196 € abstauben. Im Preisvergleich findest Du es derzeit erst ab 289 €. Du sparst also fast 100 €.

Und das Beste ist, Du musst es nicht direkt kaufen, sondern kannst es durch einen Schubladenvertrag über 24 Monate abzahlen.

 

Der Handytarif Inklusiv-Paket 100 Duo

  • 2 x 100 Freiminuten monatlich in alle Netze
  • 2 x 250 netzinterne Frei-SMS im ersten Monat

Grundsätzlich dient der Tarif nur zur Finanzierung des Smartphones und muss nicht benutzt werden. Du kannst die SIM-Karten also entweder in der Schublade verschwinden lassen oder noch mit dem Zweithandy die 2 x 100 Freiminuten monatlich abtelefonieren.

Bei dem Duo-Tarif gibt es KEINE Nichtnutzungspauschale. Lediglich eine Testoption wird gebucht und muss im ersten Monat deaktiviert werden.

Wie die Angebote mit den Schubladenverträgen generell funktionieren, hab ich auch ausführlich in meinem kostenlosen eBook erklärt.

 

Rechnung

  • 24 x 2 x 4 € Grundgebühr
  • 2 x KEINE Anschlussgebühr (wird nach SMS mit dem Text "AP frei" an die 8362 erstattet)
  • 19 € Zuzahlung für das Samsung Galaxy S3 mini (Preisvergleich: 289 €)
  • 0 € Zuzahlung für das Nokia 100 (Preisvergleich: 19 €)
  • 3,90 € Versandkosten
  • =========================================
  • = 214,90 € für das Samsung Galaxy S3 mini + Nokia 100
  • – 19 € Wert des Nokia 100
  • =========================================
  • 195,90 € für das Samsung Galaxy S3 mini

Du zahlst also in 24 Monaten insgesamt 214,90 €. Wenn man davon noch den Wert des Nokia 100 abzieht, ergeben sich 195,90 € für das Samsung Galaxy S3 mini.

Die reguläre Grundgebühr des Duo-Vertrags würde 20 € betragen. Sie wird direkt von mobilcom-debitel für die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten auf 8 € reduziert.

 

Samsung Galaxy S3 mini

Das Galaxy S3 mini wird OHNE SIM-Lock geliefert. Du kannst es also mit jeder SIM-Karte verwenden. Es enthält lediglich ein Softwarebranding von Vodafone oder der Telekom in Form von verschiedenen Apps, die aber nicht weiter stören sollten.

Äußerlich sieht das Samsung Galaxy S3 mini seinem großen Bruder, dem Galaxy S3, sehr ähnlich – abgesehen davon, dass es deutlich kleiner ist. Wobei man bei einem 4-Zoll-Display nicht wirklich von klein sprechen kann. Denn damit liegt es immerhin schon auf dem Niveau des iPhone 5.

Bei der Ausstattung werden die Unterschiede zum Galaxy S3 deutlich. So muss das Galaxy S3 mini mit einem Dual-Core-Prozessor, statt einem Quad-Core auskommen, die Kamera besitzt 5 statt 8 Megapixel und der interne Speicher ist mit 8 GB auch etwas kleiner. Letzterer lässt sich allerdings recht günstig erweitern.

Das Galaxy S3 mini verfügt allerdings schon über die neueste Android-Version 4.1.

 

Technische Daten des Samsung Galaxy S3 mini

  • Touchscreen: 4-Zoll Super-AMOLED (800 x 480 Pixel)
  • Prozessor: 1 GHz Dual-Core
  • Kamera: 5 Megapixel mit Autofokus, Fotolicht und Gesichtserkennung
  • Betriebssystem: Android 4.1
  • Speicher: 8 GB intern, erweiterbar um bis zu 32 GB
  • Gewicht: 120 g

Zu Tests und Meinungen zum Samsung Galaxy S3 mini hatte ich hier schon etwas geschrieben.

 

Das mußt Du unbedingt beachten

Alle Punkte, die zu beachten sind, hatte ich schon im Artikel zu den anderen Angeboten mit dem Tarif IP100 ausführlich erläutert. Ich liste sie daher hier nur noch einmal kurz auf.

1. Anschlussgebühr durch je eine SMS mit dem Text "AP frei" an die 8362 zurückholen (innerhalb von 6 Wochen nach Freischaltung)

2. Testoption (T@ke-away Flat – Try&Buy) innerhalb des ersten Monats deaktivieren

3. Handyverträge spätestens 3 Monate vor Ende der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit kündigen

4. SIM-Karten am Vertragsende zurückschicken

 

Alternativen und passender Tarif

Auch das Samsung Galaxy S2 bekommst Du zur Zeit sehr günstig mit diesem Schubladenvertrag.

Als passenden Smartphone-Tarif mit 100 Freiminuten, 100 SMS und Internetflat (500 MB ungedrosselt) empfehle ich Dir den All-in M 200. Den bekommst Du für 6,95 € monatlich. Noch bis Ende des Monats entfällt die Anschlussgebühr.

 

ältere Updates:

UPDATE vom 19.12.2012: Jetzt wird es für kurze Zeit noch günstiger. Bei Getmobile bekommst Du das Samsung Galaxy S3 mini ohne Zuzahlung und ohne Versandkosten. Als zweites Handy erhältst Du dort das Samsung E 1050 dazu. Das findet man im Preisvergleich ab 14 €. Damit zahlst Du unterm Strich 17,90 € weniger. Für das Samsung Galaxy S3 mini sieht die Rechnung dann so aus:

24 x 2 x 4 € Grundgebühr – 14 € Wert des Samsung E 1050 = 178 €

Im Preisvergleich ist das Samsung Galaxy S3 mini jetzt ab 283 € zu finden – eine Ersparnis von 105 €.

Testoptionen werden zu dem Angebot nicht gebucht.

Neben dem Galaxy S3 mini gibt es noch weitere Smartphones. Teils sind diese mit Zuzahlung. Dank des Gutscheincodes VWPO-9R0H-PO1X-C387 lässt sich die Zuzahlung aber um 10 € reduzieren. Das lohnt sich z.B. beim Samsung Galaxy S2, das ich mit dem Schubladenvertrag bereits in einem anderen Artikel vorgestellt hatte.

Die Aktion läuft maximal bis Freitag, 21.12.2012 um 7 Uhr.

Bookmark and Share

5 Kommentare

  1. Matthias_Halle sagt:

    Können die SIM-Karten auch zu "Vertragsbeginn" zurückgeschickt werden?
    D.h. Anschlussgebühr erstatten lassen (1), Option deaktivieren (2), Vertrag kündigen (schriftlich per Post oder reicht E-Mail?) (3) und SIM-Karten zurückschicken (4) bereits im ersten Monat?
    Freundliche Grüße
    Matthias

    • Handyhase sagt:

      Hallo Matthias,

      die Vertragskündigung wird nach meiner Erfahrung bei Talkline auch per E-Mail akzeptiert. Allerdings würde ich die SIM-Karten nicht gleich zu Beginn zurückschicken. Da hätte ich doch bedenken, dass man dort später gar keinen Vertrag mehr bekommt. Zumal man die 200 Freiminuten ja irgendwann vielleicht doch noch gebrauchen könnte.
      Verbieten können sie Dir die vorzeitige Rücksendung aber wahrscheinlich nicht.

      Der Handyhase

  2. Thoheu13 sagt:

    Hallo,
     
    leider lässt sich für nicht so ganz nachvollziehen, wie die
    2. Testoption (T@ke-away Flat – Try&Buy) innerhalb des ersten Monats deaktivieren
    vorzunehmen ist.
    In der ausführlichen Beschreibung wird auf ein Kontakformular von logitel verlinkt. Jetzt ist der Anbieter mobilcom debitel?!