Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

UPDATE vom 11.01.2013: Leider ist die Aktion schon wieder vorbei. Die andere Komplett-kostenlos-Aktion bei Handybude läuft aber noch.

 

Originalartikel vom 08.01.2013:

Es ist wieder eine neue Komplett-kostenlos-Aktion gestartet. Drei Smartphones bekommst Du ganz kostenlos und bei einem sind 29 € Zuzahlung fällig.

Die Angebote werden natürlich wieder durch zwei Schubladenverträge finanziert, deren Kosten Du komplett erstattet bekommst. Auch diesmal sind die Handyverträge OHNE Nichtnutzungspauschale. Lediglich ein paar Testoptionen musst Du kündigen. Das erkläre ich aber weiter unten noch.

 

Der Handytarif Talkline Extra Duo

  • 2 x 50 Freiminuten zur Nebenzeit (18 – 7 Uhr)
  • 2 x 250 netzinterne Frei-SMS im ersten Monat
  • je 2 Testoptionen, die im kostenlosen Testzeitraum gekündigt werden müssen

Der Handytarif ist ein klassischer Schubladenvertrag, also wirklich nicht zu gebrauchen. Lediglich die Freiminuten könntest Du mit einem Zweithandy nutzen. Aber auch die gelten nur in der Nebenzeit.

Beachten solltest Du, dass Du bei Talkline erst mit 21 Jahren zwei Verträge abschließen kannst. Solltest Du jünger sein, könntest Du z.B. Deine Eltern fragen, ob sie für Dich bestellen. Was Du sonst noch beachten musst, erkläre ich Dir weiter unten ausführlich.

In meinem kostenlosen eBook "7 Schritte zum Handy ohne Kosten" beschreibe ich übrigens ausführlich wie solche Angebote grundsätzlich funktionieren.

 

Die Rechnung

  • 24 x (2 x 14,95 €) Grundgebühr
  • – 24 x (2 x 10 €) monatlicher Rabatt auf der Handyrechnung
  • – 24 x (2 x 4,95 €) Erstattung (237,60 € als Einmalzahlung durch Eteleon)
  • KEINE Anschlussgebühr durch Erstattung
  • ab 0 € Smartphone nach Wahl
  • =========================================
  • ab 0 € effektive Kosten für ein Smartphone + Handy

Durch die Auszahlung von 237,60 € werden die Vertragskosten, die in 24 Monaten anfallen, komplett erstattet. Die Auszahlung erfolgt ca. 8 Wochen nach Aktivierung des Handyvertrags auf Dein Guthabenkonto bei Eteleon. Vom Guthabenkonto kannst Du Dir das Geld direkt auf Dein Bankkonto überweisen. Es fallen dafür keine Gebühren an.

 

Die Smartphones

Alle Smartphones sind OHNE SIM-Lock. Du kannst und solltest sie also mit anderen SIM-Karten verwenden.

Ich liste im Folgenden alle Geräte auf. Bei jedem Gerät vermerke ich zudem den günstigsten Vergleichspreis, das Betriebssystem und die Bewertung bei Amazon.de.

Bei den Angeboten mit kompletter Erstattung der Grundgebühr machst Du den größten Gewinn beim Samsung Galaxy Ace. Du sparst dort 130 €, musst allerdings 29 € zuzahlen. Das beste ganz kostenlose Smartphone ist das Sony Ericsson Xperia tipo. Hier sind 120 € Gewinn drin. Die Hardware ist beim Ace etwas besser, beim tipo bekommst Du dafür schon Android 4.0.

 

Smartphones mit kompletter Erstattung der Grundgebühr

Bei allen Smartphones erhältst Du das Samsung E1050 im Wert von 17 € kostenlos dazu.

  • Samsung Galaxy Ace für 29 € (PV: 142 € + 17 € = 130 € Gewinn) Android 2.3 – 4* bei amazon.de
  • Sony Ericsson Xperia tipo für 0 € (Preisvergleich: 103 € + 17 €) Android 4.0 – 4* bei amazon.de
  • Huawei Ascend Y201 Pro für 0 € (Preisvergleich: 100 € + 17 €) Android 4.0 – 4* bei amazon.de
  • Samsung Galaxy Y (S5360) für 0 € (Preisvergleich: 83 € + 17 €) Android 2.3 – 4* bei amazon.de

 

weitere Smartphones für 2 x 4,95 € monatlich

Neben den ganz kostenlosen Smartphones gibt es auch einige, bei denen Dir von Eteleon nichts erstattet wird. Es fallen also insgesamt 237,60 € Kosten über 24 Monate an. Außerdem kommt bei einigen Modellen eine Zuzahlung von 19 bis 99 € dazu.

  • Samsung Galaxy S3 + E1050 für 99 € (PV: 421 € + 17 € = 101 € Gewinn) – 4,5* bei amazon.de
  • iPhone 4 8GB + E1050 für 39 € (Preisvergleich: 399 € + 17 € = 139 € Gewinn)
  • Samsung Galaxy S2 + E1050 für 0 € (PV: 328 € + 17 € = 107 € Gewinn) – 4,5* bei amazon.de
  • Motorola RAZR i + E1050 für 0 € (PV: 349 € + 17 € = 128 € Gewinn) – 4,5* bei amazon.de
  • HTC One S + E1050 für 0 € (PV: 335 € + 17 € = 114 € Gewinn) – 3,5* bei amazon.de
  • Galaxy S3 mini + Galaxy Y für 0 € (PV: 259 € + 83 € = 104 € Gewinn) – 4,5* bei amazon.de
  • Samsung Galaxy Ace 2 + LG Optimus L7 für 19 € (PV: 199 € + 191 € = 133 € Gewinn) – 4,5* bei amazon.de für das Ace 2 und 4* bei amazon.de für das Optimus L7

 

Das mußt Du unbedingt beachten

1. Anschlussgebühr zurückholen

Die Anschlussgebühr wird erstattet. Du erhältst eine Art Gutschein, den Du innerhalb von 4 Wochen nach Freischaltung der Handyverträge durch einen kurzen Anruf einlösen kannst. Du bekommst die Anschlussgebühr dann gutgeschrieben. Wichtig ist, dass Du das jeweils mit beiden SIM-Karten machst.

 

2. Optionen deaktivieren

Wie schon erwähnt, gibt es auch wieder einige Optionstestings. Diese sind anfangs kostenlos. Damit dafür später keine Kosten anfallen, müssen sie in der kostenlosen Testphase gekündigt werden.

2 Optionen werden hinzugebucht:

  • MultiMedia-Pack (3 Monate kostenlos)
  • Rechnungschecker (6 Monate kostenlos)

Die Kündigung der Optionen nimmst Du am besten per Kontaktformular im Online-Kundencenter von Talkline vor. Du erhältst dann eine Bestätigungsmail, die als Nachweis der Kündigung dienen kann.

 

3. Handyverträge kündigen

Beachten solltest Du auch, dass die Erstattung der Grundgebühr nur für 2 Jahre erfolgt. Du solltest die Handyverträge also spätestens 3 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten kündigen. Am besten machst Du das gleich zu Beginn der Vertragslaufzeit, dann kannst Du es nicht vergessen. Auch die Kündigung kann über das Kontaktformular bei Talkline erfolgen.

 

4. SIM-Karten zurückschicken

Außerdem musst Du innerhalb von 14 Tagen nach Ende der Vertragslaufzeit die SIM-Karten zurücksenden. Ansonsten wird ein SIM-Karten-Pfand von 9,95 € pro SIM-Karte berechnet. Das Berechnen eines SIM-Karten-Pfands ist zwar laut eines Urteils des Kieler Landgerichts nicht zulässig. Das Urteil ist jedoch noch nicht rechtskräftig.

 

Tarif zum Smartphone

Falls Du noch einen passenden Tarif zu Deinem neuen Smartphone suchst, solltest Du Dir den All-in M 200 anschauen. Er enthält für 6,95 € monatlich 100 Freiminuten, 100 Frei-SMS und eine Internetflat – und das im guten Vodafone-Netz. Bis zum 31.01.2013 zahlst Du nur 9,95 € Anschlussgebühr statt 24,95 €.

 

Bookmark and Share

13 Kommentare

  1. bingo sagt:

    mach ich jetzt einen denkfehler oder gibts dann da S3 für insgesamt 336,60 €? sind das wirklich nur 2×4,95€ monatlich plus die Zuzahlung?

    • Handyhase sagt:

      Du denkst genau richtig. Für das Samsung Galaxy S3 zahlst Du insgesamt 336,60 € und das Samsung E1050 gibt es sogar noch kostenlos dazu.

  2. C. Maas sagt:

    Lieber Handyhase,
    ich lese immer "im ersten Monat"! Was ist denn im zweiten Monat?

    • Handyhase sagt:

      Wo liest Du denn "im ersten Monat"? Das finde ich nur bei den netzinternen Frei-SMS. Allerdings ist der Tarif ja eh nicht zur Nutzung gedacht, weshalb ich sie nur der Vollständigkeit halber erwähnt habe.

  3. Michael sagt:

    Zuallererst: Bei dem Angebot wird das Ace 2 und nicht das ältere Ace angeboten!
    Dann ein Tipp zur Handyauswahl: Beachtet bitte den INTERNEN Speicher. Beim Ace 2 sind das nur 150 MB. Das ist extrem wenig. Ich habe das Ace 1 mit 180 MB und ständig ist der interne Speicher voll, weil nicht alles auf die SD-Karte auslagerbar ist. Ich habe mir jetzt das Tipo bestellt und nehme die schlechtere Kamera im Gegenzug zum großen internen Speicher in Kauf.
    Gruß
    Michael

    • Michael sagt:

      Sorry, ich muss mich korrigieren. Es ist doch nicht das Ace 2. Aber der Nachfolger das "alten" Ace. Ich habe aktuell das S5830 und hier wird das S5830i angeboten. Trotzdem nur mit 150 MB internen Speicher.

      • Handyhase sagt:

        Danke für den Hinweis. Meine Freundin hat zwar auch das Samsung Galaxy Ace S5830i. Allerdings hat sie auch nur recht wenige Apps installiert, weshalb der Speicher wohl auch nach einem Jahr noch ausreichend ist. Wenn Du allerdings viele Apps installierst, könnte es tatsächlich recht schnell knapp werden.

  4. Marcus sagt:

    Müssen die beiden Karten durch einlegen in das Handy aktiviert werden?

    Gruß Marcus

    • Handyhase sagt:

      Du musst Dir ja sowieso die Anschlussgebühr durch je eine SMS zurückholen. Spätestens dadurch werden die SIM-Karten aktiviert.

  5. Marcus sagt:

    Okay. Danke!

  6. Robsterboy sagt:

    Hallo Handyhase,
    ich habe gerade versucht über den Etelon Konfigurator das "Samsung Galaxy S3 mini" zu bekommen. Aber irgendwie krieg ich das nicht hin. Die Preise die du hier angiebst, sind nicht mehr die Preise auf der Homepage.
    Falls ich da einen Gedankenfehler mache, bitte kurz die Schritte zum "Erfolg" darlegen.
    Gruß
    Robsterboy
     

    • Handyhase sagt:

      Hey Robsterboy,

      offenbar hast Du den ersten Satz in meinem Artikel überlesen. =) Das Angebot ist schon seit einem Monat beendet. Solche Aktionen laufen generell immer nur für sehr kurze Zeit. Und Du musst sie Dir dann auch nicht selbst konfigurieren. Eteleon verlinkt nur immer auf den Konfigurator, wenn es ein Angebot nicht mehr gibt.

      Der Handyhase

      • Robsterboy sagt:

        Ooops :)
        Vielen Dank für die Informationen. Weiß dann fürs nächste mal bescheid. Können solche beendeten Aktionen nicht ganz aus der Übersicht rausgenommen werden?
        Gruß
        Robsterboy