Handyhase
Handyhase.de
Facebook WhatsApp Twitter

Bei MediaMarkt gibt es jetzt das brandneue Blackberry Keyone + o2 Free 15 für nur 129 € Zuzahlung! Nach Verrechnung des neuen Blackberry-Smartphones kostet Dich der Tarif mit ganzen 15 GB LTE nur noch effektiv 11,66 € im Monat – ein richtiger guter Deal also, bei dem Du zuschlagen solltest.

Mit dem o2 Free 15 für nur 29,99 € mtl. Grundgebühr holst Du Dir hier einen riesigen Tarif mit ganzen 15 GB LTE, der natürlich auch mit einer Allnet-Flat und einer SMS-Flat kommt. So viel Datenvolumen bekommst Du zu diesem Preis aktuell bei keinem anderen Tarif!

Das Angebot kann jederzeit enden!

 

o2 Free 15

  • Allnet-Flat in alle dt. Netze
  • SMS-Flat in alle dt. Netze
  • Internet-Flat (15 GB LTE  mit bis zu 225 MBit/s, danach 1MBit/s)
  • Sky Paket gratis
  • keine Datenautomatik
  • EU-Roaming
  • Festnetz-Nummer
  • ==============================================
  • Grundgebühr: 29,99 € monatlich + 29,99 € Anschlussgebühr

Das Highlight des Tarifs sind natürlich die unglaublichen 15 GB LTE im o2-Netz. Dank des National Roaming kannst Du zudem das E-Plus-Netz nutzen, falls bei o2 kein Empfang möglich ist. Damit ist eine deutlich bessere Netzabdeckung möglich.

Solltest Du es tatsächlich schaffen, 15 GB zu verbrauchen, kannst Du danach immer noch mit 1 MBit/s weitersurfen. Hier ist die Drosselung also nicht so stark wie bei anderen Anbietern. Siehe auch unseren Artikel zu o2 Free.

Außerdem bekommst Du bei der Buchung des Tarifs noch 6 Sky Supersport Tagestickets gratis dazu. Zudem kannst Du zwischen 6 Mal Sky Cinema oder Entertainment Tickets wählen. Mehr Infos im Artikel zur Sky-Aktion von o2.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein o2-Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Für zusätzlich 4,99 € im Monat bekommst Du eine Multicard dazu.

 

Das Blackberry Keyone

Mit dem Blackberry Keyone kommt nach Langem wieder ein typisches Blackberry auf dem Markt: Im Gegensatz zum klassischen modernen Smartphone hat das Gerät die für den Hersteller typische physische Tastatur. Mit knapp 180 Gramm, dem Aluminiumrahmen sowie der gummierten Rückseite wirkt das Smartphone stabil und lässt sich angenehm handhaben.

Im Test von curved zeigt sich zwar, dass die Tastatur zunächst im Weg zu sein scheint – nach kurzer Zeit stellt sich jedoch heraus, dass die bis zu 52 Shortcuts über die physischen Tasten die Bedienung auch deutlich erleichtern können.

Grundsätzlich handelt es sich hier um ein solides Smartphone, das nach wie vor – typisch für Blackberry – vor allem für den Business-Bereich konzipiert wurde. Auch der ausdauernde Akku (bis zu eineinhalb Tage Betrieb) kann überzeugen. Lediglich das etwas zu kleine Display und der recht hoch angesetzte Preis stören etwas. Ganz unten im Artikel findest Du noch ein Testvideo zum Gerät.

 

Der Deal mit dem Blackberry Keyone

 

Die Rechnung mit dem Blackberry Keyone + o2 Free 15 (MediaMarkt)

  • 24 x 29,99 € Grundgebühr
  • + 29,99 € Anschlussgebühr
  • + 129 € Zuzahlung für das Blackberry Keyone
  • + 0 € Versandkosten
  • =============================================================
  • = 878,75 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • – 599 € günstigster Preis für das Blackberry Keyone laut Preisvergleich
  • =============================================================
  • 24 x 11,66 € eff. Grundgebühr für den Tarif mit 15 GB LTE

Die Kündigung des Vertrags muss spätestens drei Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit erfolgen. Das geht auch per E-Mail, siehe Handyvertrag kündigen. Andernfalls würde sich der Vertrag um weitere 12 Monate verlängern.

 

Alternative Deals mit dem o2 Free 15

Den o2 Free 15 gibt es noch mit anderen Smartphones: Den Tarif mit 15 GB LTE kannst Du Dir auch mit dem LG G6 oder dem Huawei P10 holen.

 

Testvideo zum Blackberry Keyone

* erforderlich