Handyhase
Handyhase.de
Facebook WhatsApp Twitter

UPDATE vom 20.11.2017: Bei dem freeSMART 400 zahlst Du jetzt keine Anschlussgebühr! Für die Variante mit Laufzeit fallen dabei weiterhin günstige 3,99 € im Monat an. den monatlich kündbaren Tarif gibt es wie gewohnt für 5,99 € monatlich. Bei Rufnummermitnahme erhältst Du 25 € Wechselbonus.

Die Aktion endet spätestens am 27.11.2017!

 

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 20.11.2017:

Der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 400, funkt im Telekom-Netz. Schon für nur 3,99 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 400 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

 

freenetmobile freeSMART 400

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 MB mit bis zu 21 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,99 € mtl. + 9,99 € 0 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,99 € mtl. + 19,99 € 0 € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

Wie Du siehst, kostet Dich die Freiheit, den freeSMART 400 Vertrag jederzeit kündigen zu können, 2 € extra monatlich und 10 € extra beim Startpaketpreis. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man dann doch einige Jahre bei solch einem Vertrag bleibt. Deshalb würde ich auf jeden Fall die Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählen.

Hier nutzt Du das beste Netz (Telekom-Netz). Diese Information findest Du in den Tarif-pdfs (24 Monate Laufzeit, 1 Monat Laufzeit) unter dem Punkt „Mobilfunknetz“.

 

Weitere Hinweise

Falls Du eine Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählst, solltest Du beachten, dass sich der Vertrag immer um ein Jahr verlängert. Das kannst Du vermeiden indem Du ihn spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit kündigst.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein freenet oder klarmobil Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von 25 € von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

 

Fazit und Alternativen

Mit dem freeSMART 400 holst Du Dir einen soliden Tarif, der für Wenigtelefonierer absolut passend ist, die im besten Telekom-Netz surfen wollen.

freenetmobile ist eine Marke von klarmobil und die freeSMART-Tarife sind letztendlich nur Klone der klarmobil Smartphone-Flat. Diese gibt es häufig auch recht günstig:

Alternativ gibt es den freeSMART auch mit mehr Datenvolumen und im Vodafone-Netz:

abgelaufene Angebote

UPDATE vom 03.11.2017: Bei dem freeSMART 400 zahlst Du für die Variante mit Laufzeit weiterhin 3,99 € im Monat, den monatlich kündbaren Tarif gibt es wie gewohnt für 5,99 € monatlich. Bei Rufnummermitnahme erhältst Du 25 € Wechselbonus.

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 23.10.2017:

Der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 400, funkt im Telekom-Netz. Schon für nur 3,99 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 400 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

 

freenetmobile freeSMART 400

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 MB mit bis zu 21 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,99 € mtl. + 9,99 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,99 € mtl. + 19,99 € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

Wie Du siehst, kostet Dich die Freiheit, den freeSMART 400 Vertrag jederzeit kündigen zu können, 2 € extra monatlich und 10 € extra beim Startpaketpreis. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man dann doch einige Jahre bei solch einem Vertrag bleibt. Deshalb würde ich auf jeden Fall die Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählen.

Hier nutzt Du das beste Netz (Telekom-Netz). Diese Information findest Du in den Tarif-pdfs (24 Monate Laufzeit1 Monat Laufzeit) unter dem Punkt „Mobilfunknetz“.

 

Weitere Hinweise

Falls Du eine Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählst, solltest Du beachten, dass sich der Vertrag immer um ein Jahr verlängert. Das kannst Du vermeiden indem Du ihn spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit kündigst.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein freenet oder klarmobil Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von 25 € von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

 

Fazit und Alternativen

Mit dem freeSMART 400 holst Du Dir einen soliden Tarif, der für Wenigtelefonierer absolut passend ist, die im besten Telekom-Netz surfen wollen.

freenetmobile ist eine Marke von klarmobil und die freeSMART-Tarife sind letztendlich nur Klone der klarmobil Smartphone-Flat. Diese gibt es häufig auch recht günstig:

Alternativ gibt es den freeSMART auch mit mehr Datenvolumen und im Vodafone-Netz:

 

UPDATE vom 20.10.2017: Nur noch bis Montag, den 23.10. gibt es die Tarife ohne Anschlussgebühr.

UPDATE vom 16.10.2017: Bei dem freeSMART 400 zahlst Du aktuell keine Anschlussgebühr!

Für die Variante mit Laufzeit zahlst Du dabei weiterhin 3,99 € im Monat, den monatlich kündbaren Tarif gibt es wie gewohnt für 5,99 € monatlich.

Die Aktion mit der Anschlussgebühr endet am 23.10.2017.

UPDATE vom 31.08.2017: Der freeSMART 400 wurde zum Ende des Monats etwas verändert.

Für die Variante mit Laufzeit zahlst Du 3,99 € im Monat, den monatlich kündbaren Tarif gibt es für 5,99 € monatlich. Die beiden Tarife wurden also lediglich 4 Cent teurer, die top Inklusivleistungen bleiben unverändert. 🙂

Die Deals können jederzeit wieder enden.

 

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 31.08.2017:

Der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 400, funkt im Telekom-Netz. Schon für nur 3,99 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 400 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

 

freenetmobile freeSMART 400

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 MB mit bis zu 21 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,99 € mtl. + 9,99 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,99 € mtl. + 19,99 € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

Wie Du siehst, kostet Dich die Freiheit, den freeSMART 400 Vertrag jederzeit kündigen zu können, 2 € extra monatlich und 10 € extra beim Startpaketpreis. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man dann doch einige Jahre bei solch einem Vertrag bleibt. Deshalb würde ich auf jeden Fall die Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählen.

Hier nutzt Du das beste Netz (Telekom-Netz). Diese Information findest Du in den Tarif-pdfs (24 Monate Laufzeit1 Monat Laufzeit) unter dem Punkt „Mobilfunknetz“.

 

Weitere Hinweise

Falls Du eine Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählst, solltest Du beachten, dass sich der Vertrag immer um ein Jahr verlängert. Das kannst Du vermeiden indem Du ihn spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit kündigst.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein freenet oder klarmobil Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von 25 € von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

 

Fazit und Alternativen

Mit dem freeSMART 400 holst Du Dir einen soliden Tarif, der für Wenigtelefonierer absolut passend ist, die im besten Telekom-Netz surfen wollen.

freenetmobile ist eine Marke von klarmobil und die freeSMART-Tarife sind letztendlich nur Klone der klarmobil Smartphone-Flat. Diese gibt es häufig auch recht günstig:

Alternativ gibt es den freeSMART auch mit mehr Datenvolumen und im Vodafone-Netz:

 

UPDATE vom 30.08.2017: Nur noch für kurze Zeit wird Dir hier die Anschlussgebühr erstattet!

UPDATE vom 22.08.2017: Den freeSMART 400 gibt es weiterhin für mit 400 MB für 3,95 € im Monat. Aktuell zahlst Du zudem keine Anschlussgebühr!

Die Anschlussgebühr entfällt bis zum 31.08.2017 um Mitternacht.

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 22.08.2017:

Seit heute funkt der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 400, im Telekom-Netz. Schon für nur 3,95 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 400 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

 

freenetmobile freeSMART 400

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 MB mit bis zu 21,6 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,95 € mtl. + 9,95 € 0 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,95 € mtl. + 19,95 € 0 € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

Wie Du siehst, kostet Dich die Freiheit, den freeSMART 400 Vertrag jederzeit kündigen zu können, 2 € extra monatlich und 10 € extra beim Startpaketpreis. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man dann doch einige Jahre bei solch einem Vertrag bleibt. Deshalb würde ich auf jeden Fall die Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählen.

Hier nutzt Du das beste Netz (Telekom-Netz). Diese Information findest Du in den Tarif-pdfs (24 Monate Laufzeit1 Monat Laufzeit) unter dem Punkt „Mobilfunknetz“.

 

Weitere Hinweise

Falls Du eine Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählst, solltest Du beachten, dass sich der Vertrag immer um ein Jahr verlängert. Das kannst Du vermeiden indem Du ihn spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit kündigst.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein freenet oder klarmobil Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von 25 € von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

 

Fazit und Alternativen

Mit dem freeSMART 400 holst Du Dir einen soliden Tarif, der für Wenigtelefonierer absolut passend ist, die im besten Telekom-Netz surfen wollen.

freenetmobile ist eine Marke von klarmobil und die freeSMART-Tarife sind letztendlich nur Klone der klarmobil Smartphone-Flat. Diese gibt es häufig auch recht günstig:

Alternativ gibt es den freeSMART auch mit mehr Datenvolumen und im Vodafone-Netz:

UPDATE vom 08.08.2017: Bei dem freeSMART 400 zahlst Du nach wie vor 3,95 € im Monat für 400 MB.

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 08.08.2017:

Seit heute funkt der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 400, im Telekom-Netz. Schon für nur 3,95 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 400 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

freeSMART 400 Telekom

 

freenetmobile freeSMART 400

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 MB mit bis zu 21,6 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,95 € mtl. + 9,95 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,95 € mtl. + 19,95 € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

Wie Du siehst, kostet Dich die Freiheit, den freeSMART 400 Vertrag jederzeit kündigen zu können, 2 € extra monatlich und 10 € extra beim Startpaketpreis. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man dann doch einige Jahre bei solch einem Vertrag bleibt. Deshalb würde ich auf jeden Fall die Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählen.

Hier nutzt Du das beste Netz (Telekom-Netz). Diese Information findest Du in den Tarif-pdfs (24 Monate Laufzeit1 Monat Laufzeit) unter dem Punkt „Mobilfunknetz“.

 

Weitere Hinweise

Falls Du eine Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählst, solltest Du beachten, dass sich der Vertrag immer um ein Jahr verlängert. Das kannst Du vermeiden indem Du ihn spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit kündigst.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein freenet oder klarmobil Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von 25 € von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

 

Fazit und Alternativen

Mit dem freeSMART 400 holst Du Dir einen soliden Tarif, der für Wenigtelefonierer absolut passend ist, die im besten Telekom-Netz surfen wollen.

freenetmobile ist eine Marke von klarmobil und die freeSMART-Tarife sind letztendlich nur Klone der klarmobil Smartphone-Flat. Diese gibt es häufig auch recht günstig:

Alternativ gibt es den freeSMART auch mit mehr Datenvolumen und im Vodafone-Netz:

 

UPDATE vom 07.08.2017: Heute um Mitternacht ist schon wieder Schluss mit der Sonderaktion von freenetmobile. Günstiger kommst Du an diese Tarifleistungen momentan nicht ran.

UPDATE vom 01.08.2017: Zum Monatsbeginn profitierst Du bei dem freeSMART 400 von einer klasse Aktion: Aktuell zahlst Du für den Tarif im Telekom-Netz keine Anschlussgebühr!

Nach wie vor zahlst Du dabei nur 3,95 € im Monat für 400 MB.

Handyhase-Tipp: Die klarmobil Smartphone Flat 400 ist noch bis zum 04.08.2017 günstiger und bietet dabei die gleichen Inklusivleistungen.

Der Deal läuft in dieser Form maximal noch bis zum 07.08.2017!

 

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 01.08.2017:

Seit heute funkt der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 400, im Telekom-Netz. Schon für nur 3,95 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 400 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

 

freenetmobile freeSMART 400

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 MB mit bis zu 21,6 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,95 € mtl. + 9,95 € 0 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,95 € mtl. + 19,95 € 0 € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

Wie Du siehst, kostet Dich die Freiheit, den freeSMART 400 Vertrag jederzeit kündigen zu können, 2 € extra monatlich und 10 € extra beim Startpaketpreis. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man dann doch einige Jahre bei solch einem Vertrag bleibt. Deshalb würde ich auf jeden Fall die Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählen.

Hier nutzt Du das beste Netz (Telekom-Netz). Diese Information findest Du in den Tarif-pdfs (24 Monate Laufzeit1 Monat Laufzeit) unter dem Punkt „Mobilfunknetz“.

 

Weitere Hinweise

Falls Du eine Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählst, solltest Du beachten, dass sich der Vertrag immer um ein Jahr verlängert. Das kannst Du vermeiden indem Du ihn spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit kündigst.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein freenet oder klarmobil Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von 25 € von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

 

Fazit und Alternativen

Mit dem freeSMART 400 holst Du Dir einen soliden Tarif, der für Wenigtelefonierer absolut passend ist, die im besten Telekom-Netz surfen wollen.

freenetmobile ist eine Marke von klarmobil und die freeSMART-Tarife sind letztendlich nur Klone der klarmobil Smartphone-Flat. Diese gibt es häufig auch recht günstig:

Alternativ gibt es den freeSMART auch mit mehr Datenvolumen und im Vodafone-Netz:

Seit heute funkt der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 400, im Telekom-Netz. Schon für nur 3,95 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 400 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

freeSMART 400 Telekom

 

freenetmobile freeSMART 400

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 MB mit bis zu 21,6 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,95 € mtl. + 9,95 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,95 € mtl. + 19,95  € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

Wie Du siehst, kostet Dich die Freiheit, den freeSMART 400 Vertrag jederzeit kündigen zu können, 2 € extra monatlich und 10 € extra beim Startpaketpreis. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man dann doch einige Jahre bei solch einem Vertrag bleibt. Deshalb würde ich auf jeden Fall die Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählen.

Hier nutzt Du das beste Netz (Telekom-Netz). Diese Information findest Du in den Tarif-pdfs (24 Monate Laufzeit1 Monat Laufzeit) unter dem Punkt „Mobilfunknetz“.

 

Weitere Hinweise

Falls Du eine Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählst, solltest Du beachten, dass sich der Vertrag immer um ein Jahr verlängert. Das kannst Du vermeiden indem Du ihn spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit kündigst.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein freenet oder klarmobil Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von 25 € von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

 

Alternativen

freenetmobile ist eine Marke von klarmobil und die freeSMART-Tarife sind letztendlich nur Klone der klarmobil Smartphone-Flat. Diese gibt es manchmal auch recht günstig. Schau einfach mal in die Artikel zur klarmobil Smartphone Flat (Telekom-Netz) und zur klarmobil Smartphone-Flat 500 (Vodafone-Netz), bzw. Flat 1000 und Flat 2000.

* erforderlich