Handyhase
Handyhase.de
Facebook WhatsApp Twitter

Auch 2017 findet wieder die IFA in Berlin statt. Bei der Internationalen Funkausstellung werden jedes Jahr die neuesten Produkte und Gadgets aus der Unterhaltungs- und Gebrauchselektronik vorgestellt.

Bei der IFA 2017 werden auch wieder einige heiß erwartete Top-Smartphones und Wearables präsentiert, über die wir Dich hier auf dem Laufenden halten. 🙂

 

Smartphones bei der IFA 2017

Top-Hersteller wie Samsung, LG und Huawei haben bei der IFA 2017 wieder richtig spannende Geräte im Gepäck:

 

ZTE Blade V8 Mini und ZTE Blade V8 64GB

ZTE wird bei der IFA 2017 wohl kein neues Gerät aus der Axon-Reihe vorstellen, bringt aber zwei neue Varianten des beliebten Blade V8 mit.

Mit dem ZTE Blade V8 Mini wird eine abgespeckte Version des Smartphones präsentiert, das mit 5 Zoll etwas kleiner ist und bei dem mit 5 MP eine schlechtere Frontkamera verbaut ist. Der Akku ist aber überraschenderweise etwas größer.

Bei der neuen Version des ZTE Blade V8 wurde nicht nur der interne Speicher auf 64GB vergrößert, sondern auch der Arbeitsspeicher von 3 GB auf 4 GB aufgestockt.

 

LG V30

Mit dem LG V30 bietet LG ein neues Smartphone aus der V-Reihe an. Die Always-On-Funktion sowie die umfangreichen Funktionen der Dual-Kamera konnten im ersten Hands-On von golem bereits überzeugen.

 

Sony Xperia XZ1 Compact

Mit dem Xperia XZ1 und dem Xperia XZ1 Compact bringt Sony gleich zwei neue Smartphones auf den Markt. Abgesehen von der Größe unterscheidet sich das Xperia XZ1 Compact kaum von seinem größeren Bruder und überzeugt im Test von AndroidPIT durch eine tolle 19 MP Kamera sowie eine „beeindruckende Hardware“.

Handyhase-Tipp: Jetzt schon gibt es einen ersten Top-Deal mit den beiden Smartphones zum o2 Free 15. 🙂 Dort erfährst Du auch mehr zum Smartphone.

 

Samsung Galaxy Note 8

Im Unpacked Event wurde das Samsung Galaxy Note 8 zwar schon der Öffentlichkeit vorgestellt, aber der südkoreanische Hersteller nutzt die IFA 2017, um das Phablet noch einmal kräftig zu promoten.

 

Huawei Nova 2 und Huawei Y6 Pro

Auf das Huawei Mate 10 müssen wir leider noch knapp einen Monat warten, aber mit dem Huawei Nova 2 und dem Huawei Y6 Pro 2017 hat der Hersteller immerhin zwei Smartphones aus der Einsteiger- bzw. Mittelklasse dabei.

 

Wearables bei der IFA 2017

Ein besonderes Augenmerk liegt dieses Jahr auf den Wearables von Samsung. Das Unternehmen hat gleich 3 verschiedene Gadgets im Gepäck: Die Smartwatch Samsung Gear Sport, das Fitnessarmband Gear Fit 2 Pro und die Gear IconX Kopfhörer.

 

Samsung Gear Sport

Die Samsung Gear Sport wird als aufgewertete Gear S3 gehandelt und richtet sich, wie der Name schon vermuten lässt, explizit an Sportler. Im Gegensatz zur S3 ist die Sport-Variante u.a. vor Stößen geschützt. Sie kann zudem auch im Wasser getragen werden und ist damit auch für Schwimmer geeignet.

 

Gear Fit 2 Pro

Das Fitnessband Gear Fit 2 Pro erweist sich im Test von ComputerBild als praktischer Begleiter für Sportler, was vor allem an zwei Funktionen liegt: Das Fitnessband ist quasi als Smartwatch nutzbar und kann z.B. mit WLAN verbunden werden. Zudem kann mit dem Gear Fit 2 Pro auch Spotify offline genutzt werden (Kopfhörer können per Bluetooth verbunden werden).

 

Gear IconX Kopfhörer

Mit den kabellosen Kopfhörern Gear IconX Kopfhörern von Samsung soll es möglich sein, bis zu 7 Stunden lang Musik zu hören.

Die Kopfhörer werden über eine eigene Ladeschale aufgeladen und können per Bluetooth mit dem jeweiligen Endgerät verbunden werden – im Prinzip also der perfekte Begleiter zu den genannten Fitnessbändern. 🙂

* erforderlich