Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

Es ist wieder mal soweit. Durch zwei Schubladenverträge kannst Du Smartphones, Tablets, Spielekonsolen und Fernseher nicht nur über 24 Monate abzahlen, sondern machst auch noch bis zu 131 € Gewinn. Die Aktion wird aber nur für sehr kurze Zeit laufen – maximal bis 28.02.2013.

 

Der Handytarif Talkline Telekom Extra Duo

  • 2 x 50 Freiminuten zur Nebenzeit (18 – 7 Uhr)
  • je 3 Testoptionen, die im kostenlosen Testzeitraum gekündigt werden müssen

Der Handytarif ist ein klassischer Schubladenvertrag, also wirklich kaum zu gebrauchen. Lediglich die Freiminuten könntest Du mit einem Zweithandy nutzen. Aber auch die gelten nur in der Nebenzeit.

Positiv ist, dass der Tarif keine Nichtnutzungspauschale oder Ähnliches besitzt. Lediglich drei Testoptionen werden gebucht. Die müssen zu Beginn der Vertragslaufzeit deaktiviert werden. Das erkläre ich aber weiter unten noch ausfürhrlich.

Beachten solltest Du, dass Du bei Talkline erst mit 21 Jahren zwei Verträge abschließen kannst. Solltest Du jünger sein, könntest Du z.B. Deine Eltern fragen, ob sie für Dich bestellen.

In meinem kostenlosen eBook "7 Schritte zum Handy ohne Kosten" beschreibe ich übrigens ausführlich wie solche Angebote grundsätzlich funktionieren.

 

Beispielrechnung für das Samsung Galaxy Ace

  • 24 x (2 x 14,95 €) Grundgebühr
  • – 24 x (2 x 13,45 €) Erstattung (645,60 € als Einmalzahlung durch Eteleon)
  • + 0 € Anschlussgebühr (wird erstattet)
  • + 0 € für ein Smartphone, Tablet oder ähnliches + Handy
  • =========================================================
  • = 72 € Gesamtkosten in 24 Monaten (2 x 24 x 1,50 € Grundgebühr)
  • – 16 € günstigster Preis des Samsung E1050 im Preisvergleich
  • – 133 € günstigster Preis des Samsung Galaxy Ace im Preisvergleich
  • =========================================================
  • – 77 € Ersparnis gegenüber dem Einzelkauf des Smartphones

Mit dem Samsung Galaxy Ace ergibt sich zwar nicht die größte Ersparnis, allerdings musst Du hier am wenisten zuzahlen. Monatlich sind das effektiv 2 x 1,50 €, also 72 € in 2 Jahren. Wenn Du davon den Wert des Smartphones und des Samsung E1050 abziehst, ergibt sich ein Gewinn von 77 €.

Die effektive Kosten ergeben sich durch eine Einmalzahlung durch Eteleon. In diesem Beispiel sind es 645,60 € Auszahlung, die Du ca. 8 Wochen nach Aktivierung des Handyvertrags auf Dein Guthabenkonto bei Eteleon gebucht bekommst. Vom Guthabenkonto kannst Du Dir das Geld direkt auf Dein Bankkonto überweisen. Es fallen dafür keine Gebühren an.

Bei den anderen Geräten gibt es jeweils eine Auszahlung in unterschiedlicher Höhe, wodurch sich die effektiven Kosten ergeben.

 

Die Smartphones

Alle Smartphones sind OHNE SIM-Lock. Du kannst und solltest sie also mit anderen SIM-Karten verwenden.

Ich liste im Folgenden alle Geräte auf. Bei jedem Gerät vermerke ich die Gesamtkosten, die in 24 Monaten anfallen, den günstigsten Vergleichspreis und die Bewertung bei Amazon.de.

Das günstigste Smartphone ist, wie schon erwähnt, das Samsung Galaxy Ace. Ein Geheimtipp könnte das Mobistel Cynus T2 sein. Bei Amazon erhält das 5-Zoll große Dual-SIM-Smartphone sehr gute Bewertungen. Du kannst bei diesem Gerät 104 € sparen.

Ansonsten ergeben sich bei den iPads und dem Fernseher ebenfalls sehr gute Preise.

 

Smartphones, Tablets und mehr mit Gewinn

Bei allen Smartphones erhältst Du das Samsung E1050 im Wert von 17 € kostenlos dazu. Zu allen anderen Geräten bekommst Du sogar zwei dieser Einsteigerhandys.

  • iPhone 5 16GB – 525,60 € Gesamtkosten (PV: 606 € + 16 €) = 96 € Gewinn – 3,5* bei amazon.de
  • Samsung Galaxy S3 mini – 189,60 € (PV: 249 € + 16 €) = 75 € Gewinn – 4,5* bei amazon.de
  • Samsung Galaxy S3 – 360 € Gesamtkosten (PV: 399 € + 16 €) = 55 € Gewinn – 4,5* bei amazon.de
  • Mobistel Cynus T2 Dual SIM – 93,60 € (PV: 182 € + 16 €) = 104 € Gewinn – 3,5* bei amazon.de
  • HTC One X+ – 477,60 € Gesamtkosten (PV: 518 € + 16 €) = 56 € Gewinn – 4,5* bei amazon.de
  • Motorola RAZR i – 285,60 € Gesamtkosten (PV: 334 € + 16 €) = 64 € Gewinn – 4,5* bei amazon.de
  • Apple iPad 4 16GB WiFi+4G – 477,60 € Gesamtkosten (PV: 564 € + 2×16 €) = 118 € Gewinn
  • Samsung Galaxy Camera – 285,60 €  (PV: 355 € + 2×16 €) = 101 € Gewinn – 4* bei amazon.de
  • Samsung UE40ES5700S 40-Zoll LED TV – 381,60 €  (PV: 465 € + 2×16 €) = 115 € Gewinn – 4,5* bei amazon.de
  • PS3 Super Slim 500GB – 189,60 € (PV: 244 € + 2×16 €) = 86 € Gewinn – 3,5* bei amazon.de
  • Apple iPad 3 16GB WiFi+4G – 429,60 € (PV: w:494/s:529 € + 2×16 €) = bis zu 131 € Gewinn
  • ASUS Transformer Pad 32GB 3G TF300TG + Tastatur – 429,60 € (PV: 477 € + 2×16 €) = 79 € Gewinn – 4,5* bei amazon.de
  • iPad mini 16GB 4G – 381,60 € (PV: 428 € + 2×16 €) = 78 € Gewinn – 4* bei amazon.de

 

Das mußt Du unbedingt beachten

1. Anschlussgebühr zurückholen

Die Anschlussgebühr wird erstattet. Du erhältst eine Art Gutschein, den Du innerhalb von 4 Wochen nach Freischaltung der Handyverträge durch einen kurzen Anruf einlösen kannst. Du bekommst die Anschlussgebühr dann gutgeschrieben. Wichtig ist, dass Du das jeweils mit beiden SIM-Karten machst.

 

2. Optionen deaktivieren

Wie schon erwähnt, gibt es auch wieder einige Optionstestings. Diese sind anfangs kostenlos. Damit dafür später keine Kosten anfallen, müssen sie in der kostenlosen Testphase gekündigt werden.

3 Optionen werden hinzugebucht:

  • Norton Mobile Security Try&Buy Special (ein Monat kostenlos)
  • MultiMedia-Pack (3 Monate kostenlos)
  • Rechnungschecker (6 Monate kostenlos)

Die Kündigung der Optionen nimmst Du am besten per Kontaktformular im Online-Kundencenter von Talkline vor. Du erhältst dann eine Bestätigungsmail, die als Nachweis der Kündigung dienen kann.

 

3. Handyverträge kündigen

Beachten solltest Du auch, dass die Erstattung der Grundgebühr nur für 2 Jahre erfolgt. Du solltest die Handyverträge also spätestens 3 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten kündigen. Am besten machst Du das gleich zu Beginn der Vertragslaufzeit, dann kannst Du es nicht vergessen. Auch die Kündigung kann über das Kontaktformular bei Talkline erfolgen.

 

4. SIM-Karten zurückschicken

Außerdem musst Du innerhalb von 14 Tagen nach Ende der Vertragslaufzeit die SIM-Karten zurücksenden. Ansonsten wird ein SIM-Karten-Pfand von 9,95 € pro SIM-Karte berechnet. Das Berechnen eines SIM-Karten-Pfands ist zwar laut eines Urteils des Kieler Landgerichts nicht zulässig. Das Urteil ist jedoch noch nicht rechtskräftig.

 

Tarif zum Smartphone

Falls Du noch einen passenden Tarif zu Deinem neuen Smartphone suchst, solltest Du Dir den All-in M 200 anschauen. Er enthält für 6,95 € monatlich 100 Freiminuten, 100 Frei-SMS und eine Internetflat – und das im guten Vodafone-Netz. Bis zum 28.02.2013 zahlst Du nur 9,95 € Anschlussgebühr statt 24,95 €.

 

Bookmark and Share

2 Kommentare

  1. Pusti sagt:

    Mail an Talkline, ob die SIM-Karten zurückgesandt werden müssen: Antwort, dass „kulanterweise“ darauf verzichtet wird.
    Dies am besten gleich im Kündigungsschreiben fragen u. sich mit Kündigungsbestätigung senden lassen.

    • Handyhase sagt:

      Hey, danke für die Info. Das sind ja gute Nachrichten. Damit kann man sich noch mal paar Cent Porto sparen und hat nicht das Risiko es zu vergessen.