Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

Das Samsung Galaxy S3 kannst Du jetzt auch wieder über Schubladenverträge recht günstig abzahlen. Über 2 Jahre sind so nur 333,60 € fällig. Dazu gibt es noch das einfache Handy Samsung E1080 und eine 32-GB-Speicherkarte. Zieht man den Wert der Zugaben ab, landest Du bei effekiv nur 295,60 € für das Samsung Galaxy S3.

 

Der Handytarif Talkline direct Power 60 Vodafone

  • 60 Freiminuten ins Festnetz und netzintern
  • 60 Frei-MMS (Achtung: Keine Frei-SMS)

Der Schubladenvertrag ist kaum zu gebrauchen. Die Freiminuten gelten nur ins Festnetz und netzintern und Frei-SMS gibt es auch nicht.

Positiv ist, dass der Tarif keine Nichtnutzungspauschale und keine Testoptionen besitzt. Es gibt auch keinen Mindestumsatz oder ähnliche versteckte Kosten.

Beachten solltest Du, dass Du bei Talkline erst mit 21 Jahren zwei Verträge abschließen kannst. Solltest Du jünger sein, könntest Du z.B. Deine Eltern fragen, ob sie für Dich bestellen.

In meinem kostenlosen eBook "7 Schritte zum Handy ohne Kosten" beschreibe ich ausführlich wie solche Angebote grundsätzlich funktionieren.

 

Rechnung für das Samsung Galaxy S3 16GB

  • 24 x (2 x 16,95 €) Grundgebühr
  • – 24 x (2 x 10 €) Rabatt auf der Handyrechnung
  • + 0 € Anschlussgebühr (wird erstattet)
  • + 0 € für das Samsung Galaxy S3 16GB
  • =================================================
  • = 333,60 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • – 16 € günstigster Preis des Samsung E1080 im Preisvergleich
  • – 403 € günstigster Preis des Samsung Galaxy S3 im Preisvergleich
  • – 22 € Wert der 32-GB-Speicherkarte im Preisvergleich
  • =================================================
  • = 107,40 € Ersparnis gegenüber dem Einzelkauf der Geräte

Insgesamt zahlst Du also in 24 Monaten 333,60 €  für die beiden Geräte. Wenn Du das einfache Handy Samsung E1080 wieder verkaufen würdest, blieben 317,60 € effektive Kosten für das Samsung Galaxy S3.

Zur Zeit bekommst Du außerdem zum Samsung Galaxy S3 auch noch eine 32 GB Speicherkarte (Preisvergleich: ca. 22 €) geschenkt, wenn Du es bei Samsung registrierst. Rechnet man diese noch mit ein, ergibt siche eine Gesamtersparnis von 107,40 €.

 

Das mußt Du unbedingt beachten

1. Anschlussgebühr zurückholen

Die Anschlussgebühr in Höhe von 29,90 € bekommst Du erstattet, indem Du binnen 14 Tagen eine SMS mit dem Text AP frei an die 8362 sendest. Bei zwei Veträgen, musst Du diese SMS von beiden SIM-Karten versenden.

 

2. Handyverträge kündigen

Beachten solltest Du auch, dass die Erstattung der Grundgebühr nur für 2 Jahre erfolgt. Du solltest die Handyverträge also spätestens 3 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten kündigen. Am besten machst Du das gleich zu Beginn der Vertragslaufzeit, dann kannst Du es nicht vergessen. Die Kündigung kann ebenfalls über das Kontaktformular bei Talkline erfolgen.

 

3. SIM-Karten zurückschicken

Außerdem musst Du innerhalb von 14 Tagen nach Ende der Vertragslaufzeit die SIM-Karten zurücksenden. Ansonsten wird ein SIM-Karten-Pfand von 9,95 € pro SIM-Karte berechnet. Das Berechnen eines SIM-Karten-Pfands ist zwar laut eines Urteils des Kieler Landgerichts nicht zulässig. Das Urteil ist jedoch noch nicht rechtskräftig.

 

Bookmark and Share