Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

UPDATE vom 16.05.2013: Die Komplett-kostenlos-Aktion und die Aktion mit Zuzahlung sollen nun endgültig am 17.05.2013 beendet werden.

Übrigens kannst Du im Konfigurator von Eteleon praktisch alle Handys mit den Schubladenverträgen kombinieren. Du wählst dazu einfach in der Tarifsuche "Talkline" aus und nimmst einen der Tarife, die mit Talkline direct Power 60 beginnen. In einigen Fällen sind damit sogar günstigere Preise möglich als bei den Angeboten auf den Aktionsseiten. Hier ein Beispiel:

So sieht es auf der Aktionssseite aus:

  • Samsung Galaxy S2 Plus I9105P für 0 € + 2x 3,95 € mtl. = 189,60 € (PV: 234 € + 16 €) 60 € Ersparnis

Im Konfigurator kannst Du stattdessen auch den Tarif mit 2x 2,95 € mtl. wählen. Außerdem musst Du kein Billighandy dazu bestellen.

  • Samsung Galaxy S2 Plus I9105P für 21 € + 2x 2,95 € mtl. = 162,60 € (PV: 234 €) 71 € Ersparnis

 

UPDATE vom 02.05.2013: Die Komplett-kostenlos-Aktion läuft immernoch. Bei einigen der nicht ganz kostenlosen Smartphones wurde der Preis noch einmal gesenkt. Es ergeben sich dadurch einige interessante Angebote. So bekommst Du z.B. das Samsung Galaxy S3 mini + Samsung E1200 für 142 €. Zieht man den Wert des Billighandys (16 €) noch ab, wären es 126 €.

Hier sind alle Geräte, die entweder neu dazugekommen oder die günstiger geworden sind:

  • Samsung S5220R Rex80 für 0 € – Preisvergleich: 77 + 16 € = 93 € Gewinn
  • Samsung Galaxy Ace für 2x 0,95 € mtl. = 45,60 € (PV: 118 € + 16 €) 88 € Ersparnis
  • Samsung  Galaxy S Duos für 2x 2,45 € mtl. = 117,60 € (PV: 171 € + 16 €) 70 € Ersparnis
  • Samsung  Galaxy S3 mini für 2x 2,95 € mtl. = 141,60 € (PV: 209 € + 16 €) 83 € Ersparnis
  • iPhone 3GS 8GB für 2x 3,95 € mtl. = 189,60 € (PV: 226 € + 16 €) 52 € Ersparnis

Und es gibt auch wieder die Aktion, bei der Du 2x 6,95 € monatlich zahlst, dafür aber hochwertigere Smartphones erhältst. Auch hier liste ich alle Geräte auf, die entweder günstiger geworden oder neu dabei sind.

Smartphones für 2x 6,95 € mtl. (333,60 €) + Zuzahlung

  • HTC One – 175 € Zuzahlung = 509 € (PV: 593 € + 16 €) 100 € Ersparnis
  • HTC One X Plus – 39 € Zuzahlung = 373 € (PV: 420 € + 16 €) 63 € Ersparnis
  • Galaxy Note 2 – 69 € Zuzahlung = 403 € (PV: 450 € + 16 €) 63 € Ersparnis
  • Samsung Galaxy S4 – 199 € Zuzahlung = 533 € (PV: 606 € + 16 €) 89 € Ersparnis (hier billiger)
  • iPhone 5 – 199 € Zuzahlung = 533 € (PV: 592 € + 16 €) 75 € Ersparnis
  • Sony Xperia Z – 149 € Zuzahlung = 483 € (PV: 490 € + 16 €) 23 € Ersparnis
  • Sony Xperia ZL – 149 € Zuzahlung = 483 € (PV: 546 € + 16 €) 79 € Ersparnis

 

Originalartikel vom 10.04.2013:

Bei Eteleon gibt es nun auch wieder eine Komplett-kostenlos-Aktion und eine Aktion mit hochwertigeren Smartphones und Zuzahlung. Die maximale Ersparnis liegt bei 95 €.

Wie bei den letzten Aktionen, werden die Smartphones durch Duo-Schubladenverträge finanziert. Natürlich sind auch diesmal alle Geräte ohne SIM-Lock und können mit jeder anderen SIM-Karte betrieben werden.

 

Der Handytarif Talkline direct Power 60 Vodafone

  • 60 Freiminuten ins Festnetz und ins Vodafone-Netz
  • 60 Frei-MMS (Achtung: Keine Frei-SMS)

Der Handytarif hat den Namen Schubladenvertrag wirklich verdient. Die Freiminuten gelten nur ins Festnetz und netzintern und Frei-SMS gibt es auch nicht.

Der Tarif enthält erfreulicherweise keine Nichtnutzungspauschale oder Ähnliches. Allerdings werden leider drei Testoptionen hinzugebucht. Wie Du diese kündigst, erkläre ich weiter unten.

Beachten solltest Du, dass Du bei Talkline erst mit 21 Jahren zwei Verträge abschließen kannst. Solltest Du jünger sein, könntest Du z.B. Deine Eltern fragen, ob sie für Dich bestellen.

In meinem kostenlosen eBook "7 Schritte zum Handy ohne Kosten" beschreibe ich ausführlich wie solche Angebote grundsätzlich funktionieren.

 

Komplett-kostenlose Smartphones

Bei dieser Aktion schließt Du zwei Handyverträge ab. Die Kosten, die dafür in 24 Monaten anfallen, werden komplett erstattet. Dazu bekommst Du ein kostenloses Smartphone und das einfache Handy Samsung E1200.

 

Beispielrechnung für das Samsung Galaxy Pocket

  • 24 x (2 x 16,95 €) Grundgebühr
  • – 24 x (2 x 10 €) Rabatt auf der Handyrechnung
  • – 333,60 € als Einmalzahlung durch Eteleon
  • + 0 € Anschlussgebühr (wird erstattet)
  • + 0 € für ein Smartphone + Handy Samsung E1200
  • ====================================================
  • = 0 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • – 79 € günstigster Preis des Samsung Galaxy Pocket im Preisvergleich
  • – 16 € günstigster Preis des Samsung E1200 im Preisvergleich
  • ====================================================
  • = 95 € Ersparnis gegenüber dem Direktkauf von Smartphone + Handy

Die beiden Veträge werden direkt auf der Handyrechnung um jeweils 10 € rabattiert. Du zahlst also monatlich 2 x 6,95 €. Das sind in 24 Monaten 333,60 €. Diese werden Dir von Eteleon in Form einer Einmalzahlung acht Wochen nach erfolgreicher Freischaltung auf Dein Guthabenkonto gutgeschrieben. Das Guthaben kannst Du jederzeit auf Dein Bankkonto überweisen lassen.

Den größten Gewinn machst Du diesmal beim Samsung Galaxy Pocket. Ebenfalls für 0 € gibt es das Huawei X3 und das ZTE Racer II. Bei allen anderen Geräten reduziert sich die Auszahlung, die Du von Eteleon erhältst, wodurch sich eine rechnerische Grundgebühr zwischen 2 x 0,95 € und 2 x 5,55 € monatlich ergibt. Welche Gesamtkosten das in 24 Monaten sind und wie hoch die Ersparnis gegenüber dem günstigsten Preis im Preisvergleich ist, habe ich für jedes Gerät ausgerechnet.

 

Smartphones für 0 € (teils mit geringer Grundgebühr)

Zu jedem Smartphone erhältst Du ein Samsung E1200 Black (Preisvergleich: 16 €)

  • Samsung Galaxy Pocket für 0 € – Preisvergleich: 79 + 16 € = 95 € Gewinn
  • ZTE Racer II für 0 € – Preisvergleich: 48 + 16 € = 64 € Gewinn
  • Huawei X3 für 0 € – Preisvergleich: 67 + 16 € = 83 € Gewinn
  • Sony Xperia tipo für 2x 0,95 € mtl. = 45,60 € (PV: 100 € + 16 €) 70 € Ersparnis
  • Samsung Galaxy Ace für 2x 1,95 € mtl.= 93,60 € (PV: 124 € + 16 €) 46 € Ersparnis
  • Sony Xperia E für 2x 1,95 € mtl. = 93,60 € (PV: 129 € + 16 €) 51 € Ersparnis
  • HTC Windows Phone 8S für 2x 3,95 € mtl. = 189,60 € (PV: 214 bis 234  € + 16 €) bis zu 60 € Ersparnis
  • Nokia Lumia 620 für 2x 3,95 € mtl. = 189,60 € (PV: 214 bis 229 € + 16 €) bis zu 55 € Ersparnis
  • Samsung  Galaxy S3 mini für 2x 3,95 € mtl. = 189,60 € (PV: 224 € + 16 €) 50 € Ersparnis
  • Samsung Galaxy S2 Plus I9105P  für 2x 3,95 € mtl. = 189,60 € (PV: 242 € + 16 €) 68 € Ersparnis
  • iPhone 3GS 8GB für 2x 4,44 € mtl. = 213,12 € (PV: 226 € + 16 €) 29 € Ersparnis
  • Sony Xperia S für 2x 4,95 € mtl = 237,60 € (PV: 291 € + 16 €) 69 € Ersparnis
  • Motorola RAZR i + 2x 5,55 € mtl. = 266,40 € (PV: 326 € + 16 €) 75 € Ersparnis

 

Smartphones für 2x 6,95 € mtl. (333,60 €) + Zuzahlung

Auch hier gibt es zu jedem Smartphone ein Samsung E1200 dazu.

  • Samsung Galaxy S3 – 0 € Zuzahlung = 334 € (PV: 357 € + 16 €) 39 € Ersparnis
  • Sony Xperia Z – 179 € Zuzahlung = 513 € (PV: 540 € + 16 €) 43 € Ersparnis
  • Galaxy Note 2 – 99 € Zuzahlung = 433 € (PV: 467 € + 16 €) 50 € Ersparnis
  • iPhone 4 – 0 € Zuzahlung = 334 € (PV: 369 € + 16 €) 51 € Ersparnis
  • Samsung ATIV S – 0 € Zuzahlung = 334 € (PV: 374 € + 16 €) 56 € Ersparnis
  • iPhone 5 – 209 € Zuzahlung = 543 € (PV: 604 € + 16 €) 77 € Ersparnis
  • Blackberry Z10 – 149 € Zuzahlung = 483 € (PV: 506 € + 16 €) 39 € Ersparnis
  • HTC One X – 0 € Zuzahlung = 334 € (PV: 369 € + 16 €) 51 € Ersparnis
  • HTC Windows Phone 8X – 29 € Zuzahlung = 363 € (PV: 382 € + 16 €) 35 € Ersparnis
  • Nokia Lumia 920 – 99 € Zuzahlung = 433 € (PV: 450 € + 16 €) 33 € Ersparnis
  • HTC One X Plus – 99 € Zuzahlung = 433 € (PV: 465 € + 16 €) 48 € Ersparnis
  • iPhone 4S einmalig – 149 € Zuzahlung = 483 € (PV: 523 € + 16 €) 56 € Ersparnis

 

Das mußt Du unbedingt beachten

1. Anschlussgebühr zurückholen

Die Anschlussgebühren in Höhe von 2 x 29,90 € werden erstattet. Du erhältst dazu von Eteleon eine Art Gutschein. Binnen 4 Wochen kannst Du ihn durch einen Anruf einlösen, wodurch Dir die Anschlussgebühr auf der nächsten Rechnung gutgeschrieben wird. Die Gutschrift wird wiederum mit der Grundgebühr verrechnet. Es entstehen Dir dadurch also keinerlei Kosten.

 

2. Optionen deaktivieren

Wie schon erwähnt, gibt es auch wieder einige Optionstestings. Diese sind anfangs kostenlos. Damit dafür später keine Kosten anfallen, müssen sie in der kostenlosen Testphase deaktiviert werden.

Drei Optionen werden hinzugebucht:

  • Norton Mobile Security Try&Buy Special (1 Monat kostenlos)
  • MultiMedia-Pack (3 Monate kostenlos)
  • Rechnungschecker (6 Monate kostenlos)

Die Deaktivierung der Optionen nimmst Du am besten per Kontaktformular im Online-Kundencenter von Talkline vor. Du erhältst dann eine Bestätigungsmail, die als Nachweis der Deaktivierung dienen kann. Denke daran, dass Du die Deaktivierung für beide SIM-Karten vornehmen musst.

 

3. Handyverträge kündigen

Beachten solltest Du auch, dass die Erstattung der Grundgebühr nur für 2 Jahre erfolgt. Du solltest die Handyverträge also spätestens 3 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten kündigen. Am besten machst Du das gleich zu Beginn der Vertragslaufzeit, dann kannst Du es nicht vergessen. Die Kündigung kann ebenfalls über das Kontaktformular bei Talkline erfolgen.

 

4. SIM-Karten zurückschicken

Eigentlich musst Du innerhalb von 14 Tagen nach Ende der Vertragslaufzeit die SIM-Karten zurücksenden. Ansonsten wird ein SIM-Karten-Pfand von 9,95 € pro SIM-Karte berechnet. Das Berechnen eines SIM-Karten-Pfands ist zwar laut eines Urteils des Kieler Landgerichts nicht zulässig. Das Urteil ist jedoch noch nicht rechtskräftig.

Wie ich nun selbst getestet habe, kannst Du Dir die Mühe auch sparen, indem Du eine kurze Nachricht an Talkline schickst, in der Du auf das Gerichtsurteil verweist. Ich erhielt als Antwort, dass die "Mobilfunk-Kartengebühr selbstverständlich nicht erhoben wird."

 

ältere Updates:

UPDATE vom 03.05.2013: Eine weitere Gratis-Aktion gibt es jetzt bei mobildiscounter. Dort bekommst Du zwar nur zwei Billighandys (Samsung E1080w – Preisvergleich: 2 x 20 €). Dafür erhältst Du allerdings eine sehr hohe Auszahlung in Höhe von 717,60 €. Der Betrag wird Dir am letzten Tag des Folgemonats nach Aktivierung der SIM-Karten auf Dein Bankkonto überwiesen. Damit sind die kompletten Vertragskosten von 24 x 2 x 14,95 € bezahlt. Du kannst das Angebot also als eine Art Minikredit betrachten.

Bei dieser Aktion wird als Testoption das MultiMedia-Pack hinzugebucht, das in den ersten 3 Monaten kostenlos ist und in dieser Zeit für beide SIM-Karten direkt bei Talkline gekündigt werden muss.

Außerdem musst Du Dir auch hier die Anschlussgebühr innerhalb von 14 Tagen durch je eine SMS mit dem Text "AP frei" an die 8362 zurückholen.

UPDATE vom 30.04.2013: Jetzt wurde die Komplett-kostenlos-Aktion wieder gestartet. Sie soll wieder nur für kurze Zeit laufen.

UPDATE vom 19.04.2013: Die Komplett-kostenlos-Aktion ist inzwischen vorbei. Dafür gibt es nun eine neue Aktion, bei der Du trotzdem noch etliche Smartphones mit Gewinn bekommen kannst.

Ein weiteres Angebot, das nach dem selben Prinzip funktioniert, läuft zur Zeit auch bei Preisbörse24 (auf der Startseite das 4. Angebot im Slider).

 

Bookmark and Share

6 Kommentare

  1. robert sagt:

    Nicht wirklich prickelnd, für das Ace noch ne Zuzahlung – gabs vor einem Jahr schonmal f. umme und nun bei  getmobile ebenso

    • Handyhase sagt:

      Ja, es ist sicher nicht die beste Aktion aller Zeiten. Aber wo siehst Du denn bei Getmobile eine Aktion, bei der man das Samsung Galaxy Ace für 0 € bekommt?

  2. mikebuu sagt:

    Das SIII mini ist jetzt für 2 x 2,95 / Monat gelistet.
    Macht bei 24 Monaten Vertragsaufzeit 141,60 €. Sehr guter Preis!

    • Handyhase sagt:

      Danke für den Hinweis. Ich habe jetzt noch einmal alle neuen oder veränderten Angebote durchgerechnet und im letzten Update aufgelistet.

  3. forestfree sagt:

    Wenn ich mir ein S3 oder S4 mit Zuzahlung von € 199,– bestelle,ist dann ein Branding und eine Sim-Lock auf den Handies?

    Gruß
    forestfree

    • Handyhase sagt:

      Alle Smartphones sind garantiert ohne SIM-Lock.

      Einen Hinweis auf ein Branding konnte ich auch nicht entdecken. Das müsste dabeistehen. Wenn Du bei den Handys auf das blaue Info-i klickst, erhältst Du alle Infos. Da steht nichts von Branding.