Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

UPDATE vom 17.05.2013: Es gibt einen neuen Big Deal bei Sparhandy.

 

Originalartikel vom 23.04.2013:

Nachdem bei den letzten Komplett-kostenlos-Aktionen meist weniger als 100 € Gewinn drin war, hat nun Sparhandy wieder einen richtig guten Big Deal gestartet.

Bis zu 144 € kannst Du diesmal sparen. Und das Smartphone mit der größten Ersparnis ist auch gleichzeitig ein Gerät mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis und guten Bewertungen, also ein echtes Schnäppchen.

Ebenfalls interessant ist das Samsung B2710 – ein robustes Outdoorhandy.

Wie gewohnt werden die Handys durch Duo-Verträge finanziert. Alle Geräte sind ohne SIM-Lock und können mit jeder anderen SIM-Karte betrieben werden.

Die Aktion wird nur für sehr kurze Zeit laufen.

 

Handytarif Talkline direct Power 60 Vodafone

  • 60 Freiminuten ins Festnetz und ins Vodafone-Netz
  • 60 Frei-MMS (Achtung: Keine Frei-SMS)

Der Handytarif ist aus den letzten Aktionen schon hinreichend bekannt. Er dient nur der Finanzierung der Handys und wird wohl bei den meisten kaum eine Verwendung finden. Die Freiminuten gelten nur ins Festnetz und netzintern. Frei-SMS gibt es nicht.

Sehr positiv ist auf jeden Fall, dass bei diesem Big Deal auf jegliche Testoptionen verzichtet wird. Du sparst Dir also das lästige Kündigen der Optionen zu Beginn der Vertragslaufzeit.

Der Tarif enthält auch keine Nichtnutzungspauschale oder Ähnliches.

Beachten solltest Du, dass Du bei Talkline erst mit 21 Jahren zwei Verträge abschließen kannst. Solltest Du jünger sein, könntest Du z.B. Deine Eltern fragen, ob sie für Dich bestellen.

In meinem kostenlosen eBook "7 Schritte zum Handy ohne Kosten" beschreibe ich ausführlich wie solche Angebote grundsätzlich funktionieren.

 

Fast kostenlose Smartphones

Bei dieser Aktion schließt Du zwei Handyverträge ab. Die Kosten, die dafür in 24 Monaten anfallen, werden komplett erstattet. Dazu bekommst Du ein Smartphone und das einfache Handy Samsung E1200 bzw. in einem Fall das Outdoor-Handy Samsung B2710. Es ist diesmal bei jedem Bundle eine Zuzahlung fällig. Mit 5 bis 29 € fällt diese aber recht gering aus.

 

Beispielrechnung für das Huawei Ascend G330

  • 24 x (2 x 16,95 €) Grundgebühr
  • – 24 x (2 x 10 €) Rabatt auf der Handyrechnung
  • – 24 x (2 x 6,95 €) als monatliche Erstattung durch Sparhandy
  • + 0 € Anschlussgebühr (wird erstattet)
  • + 29 € Zuzahlung
  • ====================================================
  • = 29 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • – 159 € günstigster Preis des Huawei Ascend G330 im Preisvergleich
  • – 14 € günstigster Preis des Samsung E1200 im Preisvergleich
  • ====================================================
  • = 144 € Ersparnis gegenüber dem Direktkauf von Smartphone + Handy

Die beiden Veträge werden direkt auf der Handyrechnung um jeweils 10 € rabattiert. Du zahlst also monatlich 2 x 6,95 €. Gleichzeitig bekommst Du von Sparhandy monatlich 13,90 € (2 x 6,95 €) auf Dein Bankkonto überwiesen. Gegenüber einer Einmalzahlung gibt es theoretisch den Nachteil, dass Du bei einer Pleite von Sparhandy keine Zahlungen mehr erhältst. Allerdings halte ich das in diesem Fall wirklich für sehr unwahrscheinlich. Sparhandy ist einer der größten, wenn nicht sogar der größte Handyshop Deutschlands und soweit ich weiß laufen die Geschäfte hervorragend. Ich würde also bedenkenlos zuschlagen.

 

Die Smartphones und Handys

Wie schon erwähnt, gibt es ein Smartphone, das bei diesem Big Deal mein klarer Favorit ist. Es handelt sich dabei um das Huawei Ascend G330. Zwar ist das Gerät wenig bekannt, jedoch in seiner Preisklasse ein echter Geheimtipp. Schauen wir uns mal die Fakten an:

  • Prozessor: 1 GHz DualCore
  • Touchscreen: 4 Zoll mit 800 x 480 Pixel
  • Betriebssystem: Android 4.0
  • Kamera: 5 Megapixel mit LED-Licht
  • Speicher: 4 GB – erweiterbar mit microSDHC (bis zu 32 GB)
  • weitere Details gibt es direkt bei Huawei

Damit ist das Smartphone wirklich sehr gut ausgestattet. Auch bei Amazon klingen die Meinungen zum Huawei Ascend G330 großteils sehr positiv. Im Schnitt werden 4,5 Sterne vergeben.

Hier sind noch einmal alle Geräte im Überblick:

Auch das Bundle aus Samsung Star 3 und Outdoor-Handy Samsung B2710 finde ich interessant. Wobei hier das B2710 sogar das teurere und wohl auch bessere Gerät ist.

Schon ein Klassiker unter den günstigen Smartphones ist das Samsung Galaxy Ace. Gegenüber dem Huawei Ascend G330 sieht es aber doch etwas alt aus.

 

Das mußt Du unbedingt beachten

1. Anschlussgebühr zurückholen

Die Anschlussgebühr in Höhe von 29,90 € bekommst Du erstattet, indem Du innerhalb von 6 Wochen eine SMS mit dem Inhalt "AP frei" an die 8362 sendest. Bei zwei Veträgen, musst Du diese SMS von beiden SIM-Karten versenden.

 

2. Handyverträge kündigen

Beachten solltest Du auch, dass die Erstattung der Grundgebühr nur für 2 Jahre erfolgt. Du solltest die Handyverträge also spätestens 3 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten kündigen. Am besten machst Du das gleich innerhalb der ersten Monate der Vertragslaufzeit, dann kannst Du es nicht vergessen.

Die Kündigung kann über das Kontaktformular bei Talkline erfolgen. Du erhältst dann eine Bestätigungsmail, die als Nachweis der Kündigung dienen kann. Denke daran, dass Du die Kündigung für beide SIM-Karten vornehmen musst.

 

3. SIM-Karten zurückschicken

Eigentlich musst Du innerhalb von 14 Tagen nach Ende der Vertragslaufzeit die SIM-Karten zurücksenden. Ansonsten wird ein SIM-Karten-Pfand von 9,95 € pro SIM-Karte berechnet. Das Berechnen eines SIM-Karten-Pfands ist zwar laut eines Urteils des Kieler Landgerichts nicht zulässig. Das Urteil ist jedoch noch nicht rechtskräftig.

Wie ich nun selbst getestet habe, kannst Du Dir die Mühe auch sparen, indem Du eine kurze Nachricht an Talkline schickst, in der Du auf das Gerichtsurteil verweist. Ich erhielt als Antwort, dass die "Mobilfunk-Kartengebühr selbstverständlich nicht erhoben wird."

 

Bookmark and Share

18 Kommentare

  1. Robert sagt:

    Nun, das Ace gab es vor einem Jahr ja schon OHNE Zuzahlung – von daher ist die Aktion nicht so berauschend.

    • Handyhase sagt:

      Naja, beim Ace ist die Ersparnis ja diesmal auch nicht besonders groß, weswegen ich eher das Huawei Ascend empfohlen habe, zumal es einfach deutlich besser ist.

  2. Robert sagt:

    Das Ascend gibts bei Sparhandy nur in weiß??

  3. Robert sagt:

    habe kurz vor 20 Uhr angerufen – gibts nicht in schwarz.

  4. Seegal Galguntijak sagt:

    Ich habe versucht, es zu bestellen – aber der Netzbetreiber hat das abgelehnt. Kann das daran liegen, dass ich noch 5 (die Höchstanzahl) mobilcom-debitel Verträge laufen habe? Diese habe ich zwar gerade gekündigt, laufen aber dementsprechend noch bis Ende Juni. Erst danach kann ich wohl wieder Verträge bei MD/Talkline bestellen. Schade, das Ascend – vor allem in Weiß, ich will nicht nur schwarzes Zeug haben, leider gibts viel zu viele schwarze Gegenstände die nur in dieser Farbe erhältlich sind – hätte mir schon sehr gut gefallen. Naja, mal schauen was sich da noch machen lässt.

  5. Daniel sagt:

    Hab mir das Huwawei Ascend am 23.04 bestellt und es ist gestern angekommen.
    Für 29€ kann man sich echt nicht beschweren.

  6. Frank sagt:

    Sind die Handys simlock-frei und auch mit Sim-Karten anderer Mobilfunkanbieter nutzbar?

  7. Robert sagt:

    sehe ich das richtig, daß beim Huawei die Menu-Taste rechts ist und die Zurück links – also umgekehrt wie bei allen, die ich kenne? Wäre recht ärgerlich!

  8. Robert sagt:

    Da hast Du recht, aber was hat das mit dem Betriebssystem zu tun? Wenn ich von 2.3 upgrade auf 4, wechselt dann die Tastenbelegung (und paßt nicht mehr zur Beschriftung)?

    • Handyhase sagt:

      Ab Android 4 gibt es Softkeys auf dem Display. Echte Tasten sind daher eigentlich überflüssig. Manche Hersteller bauen sie aber trotzdem ein. Ich denke, dass die Belegung der alten Tasten bei einem Upgrade von 2.3 auf 4 erhalten bleibt, es aber zusätzlich noch die Softkeys gibt, die sich aber wohl auch ausblenden lassen.

  9. Zivi sagt:

    Hat von Euch schon einmal jemand herausgefunden, ob sich das Ascend G330 oder überhaupt Huawei Geräte vernünftig mit dem Mac synchronisieren lassen? Ich finde dazu keine Antwort! Bei Samsung funktioniert das genial, wäre schade wenn nicht mit dem Ascend….

  10. Robert sagt:

    Hat jemand mit dem G330 Skype MIT Video zum Laufen gebracht? Bei mir tut weder die aktuelle Version noch die 2.8.0.920 !

  11. Robert sagt:

    Du schreibst:
    bei diesem Big Deal auf jegliche Testoptionen verzichtet wird
     
    Auf der ersten Rechnung habe ich nun einen Posten:
    "Internet Starter 01.06.2013 – 30.06.2013 0,0000 € "
    kann es sein, daß da doch was noch einiger Zeit kostet?
    vG

    • Handyhase sagt:

      Am besten fragst Du da mal beim Talkline-Support nach. Dazu kannst Du das Kontaktformular verwenden, das ich im Artikel verlinkt habe.

      Du könntest in Deiner Nachricht ja auch gleich schreiben, dass für den Fall, dass doch Testoptionen gebucht wurden, Du hiermit alle Optionen für beide SIM-Karten kündigst.