Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

UPDATE vom 27.06.2013: Die Aktion wird nur noch bis Sonntag, 30.06.2013 laufen. Einige der Smartphones bei dem Angeboten haben sich inzwischen allerdings geändert.

 

Originalartikel vom 08.06.2013:

Zur Zeit gibt es so viele Komplett-kostenlos-Aktionen wie selten. Da ist es für die Handyshops nicht einfach mit der eigenen Aktion noch auf sich aufmerksam zu machen. Getmobile gelingt das aber auf jeden Fall, denn sie haben nun eine Aktion gestartet, bei der vor allem einige der beliebtesten Smartphones zu bisher nicht erreichten Tiefstpreisen angeboten werden.

So bekommst Du z.B. das Samsung Galaxy S3 mini für 94 € und das HTC One 32GB und Samsung Galaxy S4 für 430 €. Das Google Nexus 4 16GB gibt es für 238 €.

Bei den Angeboten sind bis zu 152 € Ersparnis drin.

Die Aktion wird sicher nur dieses Wochenende laufen.

 

Handytarif TalklineExtra Duo

  • Telekom-Netz
  • 2 x 50 Freiminuten in alle Netze (nur in der Nebenzeit 20 bis 7 Uhr)

Der Tarif ist der gleiche, wie bei all den anderen Aktionen. Er dient nur zur Finanzierung der Zugaben und kann kaum sinnvoll genutzt werden – ein klassischer Schubladenvertrag.

Die Verträge enthalten auch diesmal keine Nichtnutzungspauschale. Es werden jedoch zwei Testoptionen hinzugebucht, die Du zu Beginn der Vertragslaufzeit wieder deaktivieren lassen musst. Im Detail erkläre ich das am Ende des Artikels.

Solltest Du noch keine 21 Jahre alt sein, bekommst Du bei Talkline leider keine Duo-Verträge freigeschaltet. Aber Du könntest z.B. Deine Eltern fragen, ob sie für Dich bestellen. Außerdem ist die maximale Anzahl an Verträgen bei einem Provider immer begrenzt. Mehr als vier Verträge, also zwei Duo-Verträge bekommt man selten genehmigt.

In meinem kostenlosen eBook "7 Schritte zum Handy ohne Kosten" beschreibe ich ausführlich wie solche Angebote grundsätzlich funktionieren.

 

Beispielrechnung für das Samsung Galaxy S3 mini

  • 24 x (2 x 14,95 €) Grundgebühr
  • – 24 x (2 x 5 €) Rabatt auf der Handyrechnung
  • + 0 € Anschlussgebühr (wird durch SMS erstattet)
  • – 2 x 192 € Auszahlung durch Getmobile als Einmalzahlung
  • ====================================================
  • = 93,60 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • – 230 € günstigster Preis des Samsung Galaxy S3 mini Schwarz im Preisvergleich
  • ====================================================
  • – 136,40 € Ersparnis gegenüber dem Direktkauf des Smartphones

Die Auszahlung von Getmobile bekommst Du einige Wochen nach Freischaltung auf Dein Bankkonto überwiesen. In diesem Beipiel sind es 384 €.

Insgesamt gibt es bei dieser Aktion 4 verschiedene Preisstufen mit je 3 Smartphones. Die Auszahlung ist also bei den Angeboten unterschiedlich hoch.

 

Die Smartphones

Bei einigen Geräten ist diese Aktion preislich identisch mit anderen Angeboten. So gibt es die drei kostenlosen Smartphones derzeit auch bei Eteleon für 0 €, wo Du auch noch etliche weitere ganz kostenlose Handys bekommst.

Die Highlights dieser Aktion sind daher eher die Angebote mit Zuzahlung.

 

2x 0,00 € eff. Grundgebühr:

  • Samsung Galaxy Young Duos (Preisvergleich: 114 €)
  • LG E430 Optimus L3 II (Preisvergleich: 97 €)
  • Sony Xperia Tipo (Preisvergleich: 89 €)

2x 1,95 € eff. Grundgebühr (93,60 € Gesamtkosten):

  • Nokia Lumia 620 schwarz (Preisvergleich: 193 € = 99 € Ersparnis)
  • ASUS FonePad 3G gold (Preisvergleich: 226 € = 132 € Ersparnis)
  • Samsung Galaxy S3 mini schwarz (Preisvergleich: 230 € = 136 € Ersparnis)

2x 4,95 € eff. Grundgebühr (237,60 € Gesamtkosten):

  • LG Optimus G E975 LTE schwarz (Preisvergleich: 349 € = 111 € Ersparnis)
  • LG Google Nexus 4 16GB schwarz (Preisvergleich: 359 € = 121 € Ersparnis)
  • HTC One X 16GB weiß (Preisvergleich: 349 € = 111 € Ersparnis)

2x 8,95 € eff. Grundgebühr (429,60 € Gesamtkosten):

  • HTC One 32GB silber (Preisvergleich: 555 € = 125 € Ersparnis)
  • Samsung Galaxy S4 schwarz (Preisvergleich: 515 € = 85 € Ersparnis)
  • Galaxy S3 mini schwarz & Tab 2 10.1 P5100 3G weiß (PV: 230 + 352 € = 582 € = 152 € Ersparnis)

 

Weitere Aktionen mit Schubladenverträgen

Wie schon erwähnt, laufen zur Zeit einige ähnliche Aktionen.

Bei Eteleon gibt es viele kostenlose Geräte und nun auch einige mit Zuzahlung.

Eine weitere Komplett-kostenlos-Aktion läuft bei modeo.

Und dann gibt es noch zwei Aktionen mit jeweils nur zwei Smartphones aber sehr hoher Ersparnis von Handytick und modeo.

 

Das musst Du unbedingt beachten

1. Anschlussgebühr zurückholen

Die Anschlussgebühr in Höhe von 29,90 € bekommst Du erstattet, indem Du innerhalb von 2 Wochen eine SMS mit dem Inhalt "AP frei" an die 8362 sendest. Bei zwei Veträgen, musst Du diese SMS von beiden SIM-Karten versenden.

 

2. Optionen deaktivieren

Wie schon erwähnt, gibt es auch wieder einige Optionstestings. Diese sind anfangs kostenlos. Damit dafür später keine Kosten anfallen, müssen sie in der kostenlosen Testphase deaktiviert werden.

Zwei Optionen werden hinzugebucht:

  • MultiMedia-Pack (3 Monate kostenlos)
  • Rechnungschecker (6 Monate kostenlos)

Die Deaktivierung der Optionen nimmst Du am besten per Kontaktformular im Online-Kundencenter von Talkline vor. Du erhältst dann eine Bestätigungsmail, die als Nachweis der Deaktivierung dienen kann. Denke daran, dass Du die Deaktivierung für beide SIM-Karten vornehmen musst.

 

3. Handyverträge kündigen

Beachten solltest Du auch, dass die Erstattung der Grundgebühr nur für 2 Jahre erfolgt. Du solltest die Handyverträge also spätestens 3 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten kündigen. Am besten machst Du das gleich zu Beginn der Vertragslaufzeit, dann kannst Du es nicht vergessen. Die Kündigung kann ebenfalls über das Kontaktformular bei Talkline erfolgen.

 

4. SIM-Karten zurückschicken

Außerdem musst Du bei Talkline nach Ende der Vertragslaufzeit die SIM-Karte zurücksenden. Ansonsten wird ein SIM-Karten-Pfand von 9,97 € berechnet. Das ist zwar laut eines Urteils des Kieler Landgerichts nicht zulässig, steht aber immernoch in den AGB.

Wie ich nun selbst getestet habe, kannst Du Dir die Mühe auch sparen, indem Du eine kurze Nachricht an Talkline schickst, in der Du auf das Gerichtsurteil verweist. Ich erhielt als Antwort, dass die "Mobilfunk-Kartengebühr selbstverständlich nicht erhoben wird."

 

Bookmark and Share

2 Kommentare

  1. John sagt:

    Guter Deal!
    Weiß jemand, ob die Smartphones ( insbesondere das HTC One ) ein Branding haben?
    Es sind ja D1 Tarife und da liegt es Nahe, dass es T gebrandete sind.
    Im Text steht allerdings nichts…

    • Handyhase sagt:

      Hey John, das steht auf der Detailseite des jeweiligen Smartphones im Handydatenblatt ganz unten. Ich habe jetzt mal einige durchgeklickt. Ein Branding konnte ich nur beim HTC One finden. Das S3 mini und das S4 sind z.B. ohne Branding.