Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

UPDATE vom 12.08.2013: Inzwischen wurde die Aktion wieder beendet. Das derzeit beste Angebot gibt es jetzt bei Handyflash.

UPDATE vom 10.08.2013: Die Aktion wurde jetzt wieder gestartet. Allerdings wird sie wohl nur dieses Wochenende laufen. Günstiger kommst Du zur Zeit nicht an eine 5-GB-Datenflat. Übrigens hat der Tarif zwar die Zusatzbezeichnung "Junge Leute", kann aber trotzdem von allen bestellt werden.

Wie Anton in einem Kommentar geschrieben hat, bekam er auch problemlos zusätzlich den Junge-Leute-Rabatt über die Vodafone-Hotline und zahlt somit effektiv nur 0,09 € monatlich für den Tarif.

 

Originalartikel vom 25.07.2013:

Das ist mal wieder ein echter Knaller! Eine 5-GB-Datenflat von Vodafone erhältst Du zur Zeit bei Preisboerse24 zum unglaublichen Preis von effektiv 5,09 € monatlich. Soweit ich mich erinnern kann ist das der beste Preis, den ich bei diesem Datentarif jemals gesehen habe.

Die Aktion wird sicher sehr schnell wieder enden.

Vodafone-Datentarif-5-GB-267-EUR-Auszahlung

 

Vodafone Datentarif

  • Vodafone MobileInternet Flat 7,2
  • Datenvolumen: 5 GB (mit bis zu 7,2 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • Telefonminuten: 0,29 €
  • SMS: 0,19 €

5 GB Datenvolumen monatlich sind schon eine ganze Menge. Damit sollten die meisten wohl sehr gut auskommen.

Auch, wenn der Tarif eigentlich als reiner Datentarif für Tablet oder Laptop gedacht ist, kannst Du damit dennoch telefonieren und SMS schreiben und die SIM-Karte somit auch in Deinem Smartphone nutzen.

Zum gleichen Preis gibt es auch die Mobile Internet Flat 21,6. Der Unterschied ist, dass Du hier eine höhere Geschwindigkeit von 21,6 MBit/s erhältst. Das ungedrosselte Datenvolumen liegt in den ersten 12 Monaten bei 4,5 GB monatlich, danach sind es 3 GB.

 

Die Rechnung

Durch den Vodafone-Rechnungsrabatt zahlst Du somit 14,99 € Grundgebühr. Zudem bekommst Du 35 Tage nach Freischaltung des Vertrags vom Handyshop 267,57 € auf Dein Bankkonto überwiesen.

Den Vertrag solltest Du auf jeden Fall spätestens 3 Monaten vor Ende der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit gekündigt haben, denn danach gibt es keine weitere Auszahlung und es würde die volle Grundgebühr anfallen.

 

Rabatte

Preisboerse24 weißt bei dem Angebot darauf hin, dass bei Freischaltung des Vertrags keine weitere Rabattierung möglich ist. Nach meiner Erfahrung können aber nachträglich über Vodafone dennoch verschiedene Rabatte gebucht werden.

So erhalten Selbständige 15% zusätzlichen Rechnungsrabatt. Von Vodafone gibt es dazu auch ein Info-PDF. Die Buchung des Rabatts kann auch unter der kostenlosen Rufnummer 0800/1721234 erfolgen.

Für Junge Leute gibt es 5 € Rabatt. Laut Vodafone gehören dazu alle 18-25 jährigen. Studenten, Schüler, Auszubildende, Wehr- oder Zivildienstleistende können den Tarif sogar bis 30 Jahre in Anspruch nehmen. Der Vodafone Jungendrabatt oder Studentenrabatt gilt nur einmal pro Person. Zur Buchung des Rabatts rufst Du am besten nach Freischaltung des Handyvertrags die Vodafone Kundenbetreuung an: 0800/1721212. Weitere Infos gibt's in diesem PDF.

Ebenfalls 5 € Rabatt gibt es für Menschen mit Behinderung mit einem Behinderungsgrad von mindestens 50%. Alle Infos dazu gibt es in diesem PDF von Vodafone.

 

Weitere Rabattmöglichkeiten

Neben den oben genannten Rabatten gibt es bei Vodafone noch weitere Rabattmöglichkeiten, wenn Du z.B. bereits einen Handytarif oder einen DSL-Anschluss von Vodafone hast.

In Kombination mit dem Vodafone RED M kannst Du z.B. noch einmal 5 € zusätzlich sparen.

Alle Infos dazu gibt es in diesem PDF von Vodafone.

 

Bookmark and Share

16 Kommentare

  1. Manou sagt:

    Die 7.2Mbit sind im Lte oder im Umts Netz?

  2. Stefan sagt:

    Ich bin als Student eingeschrieben und selbstständig. Sind beide Rabatte miteinander kombinierbar.

    • Handyhase sagt:

      Ich geh davon aus, dass man nur einen Rabatt bekommen kann. Aber ganz genau kann ich Dir das nicht sagen. Das solltest Du einfach nach der Bestellung probieren. So oder so ist das Angebot ja extrem günstig.

  3. Anton sagt:

    Hey wie ist das mit dem Jugendrabatt? wie sicher kann man da sein, das Vodafone den gewährt? Und wie funktioniert das dann? bekomme ich dann 5 € von Vodafone direkt zurück? oder bezahlen ich dann einfach nur 9,95€ ?

    vielen Danke Anton

    • Handyhase sagt:

      Eigentlich werden die Rabatte immer problemlos gewährt. Der Betrag wird direkt auf der Rechnung gutgeschrieben. Du würdest also 9,99 € monatlich zahlen.

  4. Ingeborg sagt:

    Der Tarifname beeinhaltet das Wort "Young" auf der Anbieterseite. Ist dieses Angebot somit nicht auf junge Leute begrenzt?

    • Handyhase sagt:

      Das ist bei diesem Angebot etwas irreführend. Hatte deshalb auch nochmal nachgefragt. Den Tarif können alle abschließen, nicht nur junge Leute.

  5. Ansi sagt:

    wie verläßlich ist , dass man die ermäßgung für Behinderte bekommt? Erfahrungen?

    unter dem Link finde ich in dem PDF leider nichts zu dem Thema.

    ich meine in anderen Foren ließt man , dass es anscheind öfters nicht funktioniert.

    • Handyhase sagt:

      In dem PDF wird der Behinderten-Rabatt auf Seite 1 und 3 aufgeführt. Also sollte er auch problemlos gewährt werden. Es hat sich hier bisher auch nie jemand gemeldet, der den Rabatt nicht bekommen hat.

    • Anton sagt:

      also ich habe soeben den Jugendrabatt problemlos bekommen, ein Anruf und die Sache war gegessen…eff. 0,09€ für den Tarif…gibt es was Schöneres…

  6. Stef sagt:

    Rabatt bekommen ist das einen – fragt sich wie es dann mit der Rückerstattung vom Vermittler ist.

    Andere Frage: Kann man um die 30€ Anschlussgebühr kommen. Mit einer Prepaid-Karte z.B. auf die man den Tarif bucht. Wenn ja, wie ?

    • Handyhase sagt:

      Die Erstattung vom Shop sollte kein Problem sein. Preisbörse24 ist auf jeden Fall seriös.

      Die Anschlussgebühr kannst Du mit einer alten CallYa-Karte sparen. Du musst dazu einfach die Rufnummer der CallYa-Karte in den neuen Vertrag portieren lassen. Die Rufnummernportierung kannst Du im Bestellprozess auswählen.

  7. Gert Manthey sagt:

    Ich habe am 09.08. den Antrag abgeschickt und vorsorglich am 06.09. zum Vertragsende gekündigt. Zwischendurch hatte ich bei Vodafone angerufen, wg. der Netzabdeckung und nach einem (wie mitgeteilt) "Check" erfahren, dass mein Haus an einer für UMTS problematischen Stelle liegt. Draußen sollte es auf jeden gut sein. Im Haus habe ichs mal, mal nicht; es geht soso. Heute bekam ich einen Anruf von Vodafone, mit der Frage, warum ich so schnell gekündigt hätte. und sagte, dass ich vorübergehend ins Ausland ginge u nicht in Gefahr geraten wolle, es zu vergessen, gleichzeitig wies ich auf meinen Anruf wg der Netzabdeckung hin. Mir wurde angeboten einen Signalverstärker für 5€ zu erwerben und außerdem 5 Monate lang 5 Rabatt auf die Rechnung, wenn ich die Kündigung zurücknähme, Vertrag bleibe unverändert erhalten und ich könnte ja die Kündigung im Februar erneut abschicken. Ich habe zugestimmt, weil mir nichts Negatives an der Vereinbarung auffiel, trotzdem will mich ein etwas merkwürdiges Gefühl (ist es das Alter -64J ? – , mangelnde Erfahrung mit Handyverträgen?) – bringt die Box irgendwas? – den Vertrag wollte schon behalten. Irgendeine Meinung dazu?

    Danke im Voraus

  8. Gert Manthey sagt:

    sorry für die Auslassungen! Ich hoffe, es ist trotzdem verständlich.

    • Handyhase sagt:

      Hallo Gert, hat man Dir denn gesagt, was das genau für ein Signalverstärker ist? Dann könnte man recherchieren, ob er gut ist. Aber ich denke schon, dass er was bringen wird. Ansonsten könntest Du ihn wahrscheinlich zurückschicken. Aber ich nehme an, dass er 5 € monatlich kosten soll, oder? Ansonsten wäre das schon sehr billig.

      Das mit dem Rabatt bei Kündigung ist ja schön. Davon hatte ich auch schon gehört und es ab und zu in meinen Artikeln erwähnt. So kann man die effektiven Tarifkosten noch etwas senken.