Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

UPDATE vom 22.08.2013: Die Aktion neigt sich dem Ende zu. Im Augenblick sind noch 64 Stück verfügbar. Ich nehme an, dass in den nächsten Stunden alle weg sind.

 

Originalartikel vom 21.08.2013:

Gerade wurde wieder eine der beliebten Crash-Aktionen gestartet, bei denen Du für kurze Zeit wirklich extreme Schnäppchen machen kannst.

Diesmal bekommst Du ein iPad 3 zusammen mit einer 3-GB-Datenflat im Vodafone-Netz. Die Datenflat ist dabei effektiv mehr als kostenlos, denn Du zahlst in 24 Monaten weniger, als allein schon das iPad 3 wert ist.

Die Aktion ist auf 350 Stück begrenzt und es kann pro Person nur ein iPad bestellt werden. Leider ist dabei keine Farbwahl möglich.

Wegen des hohen Ansturms lädt die Seite vielleicht etwas langsam. Du solltest also Geduld mitbringen.

iPad-3-Datenflat-Vodafone

 

mobilcom-debitel Internet-Flat 3000 Vodafone

  • 3-GB-Datenflat (bis zu 7,2 MBit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • Telefonminute: 0,29 €
  • SMS: 0,19 €

Der Tarif ist eigentlich als Datentarif für Tablet oder Laptop gedacht, allerdings kannst Du darüber trotzdem telefonieren und SMS verschicken. Du könntest ihn somit auch im Smartphone verwenden.

Der Vertrag hat eine Laufzeit von 24 Monaten. Spätestens 3 Monate zuvor solltest Du ihn gekündigt haben, damit er sich nicht um 12 Monate verlängert.

 

Die Rechnung

  • 24 x 19,95 € Grundgebühr
  • + 1 € für das iPad 3 16GB 4G
  • + 0 € Anschlussgebühr (wird nach SMS erstattet)
  • + 0 € Versandkosten
  • =============================================================
  • = 479,80 Gesamtkosten in 24 Monaten
  • – 499 € günstigster Preis des iPad 3 16GB 4G im Preisvergleich
  • =============================================================
  • 19,20 € Ersparnis gegenüber dem Einzelkauf des iPad 3 + kostenlose Datenflat

Die Anschlussgebühr bekommst Du erstattet, indem Du innerhalb von 14 Tagen nach Freischaltung eine SMS mit dem Text "AG Online" an die 22240 sendest.

 

Apple iPad 3

Das iPad 3 ist der Vorgänger des aktuellen iPad 4. Es kam in Deutschland am 16.03.2012 auf den Markt. Dennoch gehört es noch lange nicht zum alten Eisen, denn es besitzt schon das gleiche gute 9,7-Zoll-Display wie das iPad 4 (1536 × 2048 Pixel, 264 ppi). Auch das Betriebsystem iOS 6.1.3 ist gleich geblieben.

Unterschiede gibt es beim Prozessor. Im iPad 3 werkelt der Apple A5X mit 1-GHz-Dual-Core und im iPad 4 der Apple A6X mit 1,4-GHz-Dual-Core. Beide besitzen aber eine Quad-Core-Grafikeinheit. Noch ein wichtiger Unterschied ist, dass das iPad 4 nun auch LTE-Frequenzen unterstützt, die in Deutschland verwendet werden. Das iPad 3 ist in Deutschland eher als 3G-Gerät zu betrachten. Bei Nutzung mit der hier angebotenen Datenflat spielt das allerdings keine Rolle, da sie sowieso nur 3G unterstützt. In den meisten Fällen dürfte das auch mehr als ausreichend sein.

 

Bookmark and Share

4 Kommentare

  1. Happy Hippo sagt:

    Das ist doch mal ein Knaller Angebot! Ist es bei Mobilcom Debitel möglich den Rechnungsbetrag vorab zu überweisen? Bei Vodafone geht das ja … Vodafone – Kontonummer: 2508000 – BLZ: 30070010 – Verwendungszweck: Rufnummer

     

    • Handyhase sagt:

      Ich denke das müsste gehen. Aber ich hab dort mal angefragt, wie man das machen muss. Wenn ich eine Rückmeldung habe, melde ich mich wieder.

  2. Peter Pan sagt:

    Habe das Angebot am Mittwoch bestellt, mich durch sämtliche Anmeldeformulare gekämpft…

    um am Ende KEINE Bestellbestätigung per Mail zu bekommen und heute, nachdem über das "Kontaktformular" kein Kontakt herzustellen war, von der Hotline mitgeteilt zu bekommen: kein Auftrag vorliegend!

    Hat jmd. ähnliche Erfahrungen gemacht?!

  3. Chrissy Cross sagt:

    Ich hab es am am 21.08. bestellt und eine Bestätigung erhalten. Allerdings bis heute immer noch nicht geliefert. Auf E-Mail-Nachfrage beim Mobilcom-Debitel-Support wurde mir mitgeteilt, dass es Lieferschwierigkeiten beim iPad3 gäbe und ich muss noch gedulden müßte. Hat das Gerät/Vertrag schon jemand erhalten?