Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

UPDATE vom 18.10.2013: Nachdem die Aktion verlängert wurde, soll sie nun am 22.10. endgültig beendet werden.

 

Originalartikel vom 03.09.2013:

Es ist schon ziemlich lange her, dass ich über Netzclub berichtet habe. Bekannt ist dieser Prepaid-Anbieter durch seinen kostenlosen Tarif "Sponsored Surf – Basic", der bereits eine Internetflat mit 100 MB ungedrosseltem Datenvolumen enthält. Finanziert wird das Ganze durch Werbung, vor allem per SMS, die man aber wirklich nur sehr selten erhält.

Heute hat Netzclub zudem einen Aktionstarif gestartet, den Du nur für kurze Zeit bestellen kannst. Er enthält eine richtig große 1-GB-Internetflat, 100 Freiminuten und 100 SMS für 9,95 € und ist monatlich kündbar.

Netzclub-Der-Fan-Tarif

 

Netzclub – Der Fan Tarif

  • 100 Freiminuten (jede weitere 0,09 €)
  • 100 SMS (jede weitere 0,09 €)
  • 1-GB-Internetflat (mit bis zu 7,2 MBit/s, danach 32 KBit/s)
  • o2-Netz

Für einen Preis von 9,95 € bekommst Du also eine ganze Menge. Aber vor allem die große Internetflat ist sicher für viele sehr interessant.

Eine Rechnung kann ich mir bei diesem Tarif sparen. Es gibt keine Anschlussgebühr und keine Versandkosten.

Wichtig ist aber Folgendes: Da es sich um einen Prepaid-Tarif handelt, verlängert sich die Laufzeit nur, wenn Du ein ausreichendes Guthaben aufgeladen hast. Das ist jedoch Vor- und Nachteil zugleich. Denn solltest Du einmal nicht über ein entsprechendes Guthaben verfügen, wird der Tarif nicht verlängert und Du kannst ihn auch nicht erneut buchen. In diesem Fall bliebe nur der Tarif "Sponsored Surf – Basic".

Kündigen kannst Du den Netzclub – Fan Tarif natürlich auch. Dafür gibt es eine sehr faire Frist von lediglich einem Tag zum Ende des Buchungsmonats.

 

Werbung von Netzclub

Wie schon erwähnt, sind die Netzclub-Tarife werbefinanziert. Offiziell ist in den FAQ zu lesen, dass Du bis zu 150 Werbeangebote in 30 Tagen bekommen kannst. Das wäre natürlich eine Menge. Aber Du solltest Dich davon nicht abschrecken lassen. Ich habe Netzclub selbst längere Zeit getestet. Meistens bekam ich kaum mehr als eine Werbe-SMS im Monat, manchmal sogar gar keine. Auch per E-Mail kommt nur sehr selten Werbung. Du musst also keine Bedenken haben von einer Werbeflut überschwemmt zu werden.

 

Bookmark and Share

2 Kommentare

  1. Lars sagt:

    welches Netz??