Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

UPDATE vom 28.10.2013: Bei Blue-Deals wurden jetzt die Smartphones, die Du zur Allnet-Flat bestellen kannst, ausgetauscht. Zum o2 Blue All-in S bekommst Du jetzt das Samsung Galaxy S3 mini und das Galaxy S4 mini.

Außerdem gibt es das iPhone 5c in fünf verschiedenen Farben und das Samsung Galaxy S4 zum o2 Blue All-in M. Dieser Tarif enthält im Gegensatz zum All-in S 500 MB ungedrosseltes Datenvolumen, statt 300 MB.

Die Preise sind für eine Allnet-Flat inkl. SMS-Flat und Internetflat weiterhin sehr gut.

  • Galaxy S3 mini für 1 € zum o2 Blue All-in S für 19,99 € mtl. (PV: 183 €) eff. Tarifkosten: 12,61 € mtl.
  • Galaxy S4 mini für 1 € zum o2 Blue All-in S für 24,99 € mtl. (PV: 289 €) eff. Tarifkosten: 13,20 € mtl.
  • iPhone 5c für 29 € zum o2 Blue All-in M für 34,99 € mtl. (PV: 535 € Gelb) eff. Tarifkosten: 14,11 € mtl.
  • Galaxy S4 für 1 € zum o2 Blue All-in M für 34,99 € mtl. (PV: 429 €) eff. Tarifkosten: 17,36 € mtl.

Blue-Deals - Galaxy S4 mini und iPhone 5c

Rechnung mit dem Samsung Galaxy S4 mini ausklappen
  • 24 x 24,99 € Grundgebühr
  • + 1 € für das Samsung Galaxy S4 mini
  • + 0 € Anschlussgebühr
  • + 4,99 € Versandkosten
  • ==============================================================
  • = 605,75 Gesamtkosten in 24 Monaten
  • – 289 € günstigster Preis des Samsung Galaxy S4 mini Schwarz im Preisvergleich
  • ==============================================================
  • 24 x 13,20 € effektive Kosten für den Tarif o2 Blue All-in S

 

Originalartikel vom 07.09.2013:

Die Allnet-Flat o2 Blue All-in S bekommst Du jetzt sehr günstig mit dem HTC One mini und dem Samsung Galaxy S4 mini.

Die Aktion läuft auf der erst kürzlich gestarteten Aktionswebsite Blue-Deals, die direkt von Telefonica Germany (o2) betrieben wird.
 

 

o2 Blue All-in S

  • Telefonflat in alle dt. Netze (Handy- und Festnetz)
  • SMS-Flat
  • Internetflat (300 MB mit bis zu 3,6 Mbit/s, danach 32 kbit/s)
  • kostenlose Festnetznummer

Eigentlich beinhaltet die Internetflat beim o2 Blue All-in S nur 50 MB ungedrosseltes Datenvolumen. Bei dieser Aktion wird es aber für die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten auf 300 MB monatlich erhöht. Auch die Grundgebühr gilt nur in dieser Zeit. Ab dem 25. Monat würde der Tarif 19,99 € monatlich kosten. Es gibt dann aber kein neues Smartphone dazu. Du solltest also auf jeden Fall rechtzeitig kündigen – spätestens 3 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit.

 

Rechnung mit dem HTC One mini

  • 24 x 24,99 € Grundgebühr
  • + 1 € für das HTC One mini
  • + 0 € Anschlussgebühr
  • + 4,99 € Versandkosten
  • =============================================
  • = 605,75 Gesamtkosten in 24 Monaten
  • – 375 € günstigster Preis des HTC One mini im Preisvergleich
  • =============================================
  • 24 x 9,61 € effektive Kosten für den Tarif o2 Blue All-in S

Außerdem gibt es noch das Samsung Galaxy S4 mini zum gleichen Preis. Da das Smartphone im Preisvergleich jedoch nur 331 € kostet, liegen die effektiven Tarifkosten bei 11,45 €. Aber auch das ist noch ein sehr guter Preis für den o2 Blue All-in S.

 

Alternative

Solltest Du kein Handy benötigen und auch keine SMS-Flat, dafür aber eine etwas umfangreichere Internetflat (500 MB), dann ist der Tarif comfort Allnet vielleicht interessant für Dich. Den gibt es zur Zeit durch 240 € Auszahlung für 9,90 € monatlich.

 

ältere Updates

UPDATE vom 28.10.2013: Das HTC One mini ist inzwischen nicht mehr bestellbar. Allerdings gibt es das Samsung Galaxy S3 mini weiterhin sehr günstig mit o2 Blue All-in S.

UPDATE vom 21.10.2013: Neben dem HTC One mini ist nun auch wieder das Samsung Galaxy S3 mini bei Blue-Deals zum o2 Blue All-in S bestellbar. Zieht man den Wert des Smartphones ab, ergeben sich effektive Tarifkosten von 12,53 € im Monat.

Rechnung mit dem Samsung Galaxy S3 mini

  • 24 x 19,99 € Grundgebühr
  • + 1 € für das Samsung Galaxy S3 mini
  • + 0 € Anschlussgebühr
  • + 4,99 € Versandkosten
  • =======================================================
  • = 485,75 Gesamtkosten in 24 Monaten
  • – 185 € günstigster Preis des Samsung Galaxy S3 mini im Preisvergleich
  • =======================================================
  • 24 x 12,53 € effektive Kosten für den Tarif o2 Blue All-in S

Blue-Deals-Galaxy-S3-mini-HTC-One-mini

 

Alternativ kannst Du mit dem Tarif auch das neue iPhone 5C in fünf verschiedenen Farben und das Samsung Galaxy S4 bestellen. Die effektiven Tarifkosten liegen dann aber etwas höher.

UPDATE vom 17.10.2013: Das HTC One mini gibt es jetzt wieder für 1 € zum o2 Blue All-in S.

Im Preisvergleich findet man das Smartphone derzeit ab 359 €. Damit ergeben sich effektiv 10,28 € für den Handytarif mit Telefonflat in alle Netze, SMS-Flat und 300-MB-Internetflat.

Rechnung mit dem HTC One mini ausklappen

  • 24 x 24,99 € Grundgebühr
  • + 1 € für das HTC One mini
  • + 0 € Anschlussgebühr
  • + 4,99 € Versandkosten
  • =============================================
  • = 605,75 Gesamtkosten in 24 Monaten
  • – 359 € günstigster Preis des HTC One mini im Preisvergleich
  • =============================================
  • 24 x 10,28 € effektive Kosten für den Tarif o2 Blue All-in S

 

Das Samsung Galaxy S3 mini und S4 mini bekommst Du immer noch sehr günstig mit dem o2 Blue All-in S.

o2-Blue-All-in-S-HTC-One-Mini

UPDATE vom 17.09.2013: Jetzt bekommst Du auch wieder das Samsung Galaxy S3 mini günstig zum o2 Blue All-in S, für den dann nur 19,99 € monatlich zu zahlen sind. Rechnet man den Wert des Smartphones raus, ergeben sich effektive Tarifkosten von 11,91 € im Monat.

Rechnung mit dem Samsung Galaxy S3 mini

  • 24 x 19,99 € Grundgebühr
  • + 1 € für das Samsung Galaxy S3 mini
  • + 0 € Anschlussgebühr
  • + 4,99 € Versandkosten
  • =======================================================
  • = 485,75 Gesamtkosten in 24 Monaten
  • – 200 € günstigster Preis des Samsung Galaxy S3 mini im Preisvergleich
  • =======================================================
  • 24 x 11,91 € effektive Kosten für den Tarif o2 Blue All-in S

 

UPDATE vom 14.09.2013: Das HTC One Mini ist jetzt leider schon ausverkauft. Und ich denke auch das Samsung Galaxy S4 mini wird nicht mehr lange so günstig zu bestellen sein.

 

Bookmark and Share

4 Kommentare

  1. so nicht!!! sagt:

    Vorsicht: Bei "blue-deals.de" müsst ihr alle hart im Nehmen sein. Die Typen dort schieben gerne mal einen zweiten Vertrag hinterher, den ihr angeblich bestellt haben sollt.

    Achtet also genau auf die Vertragsabwicklung und dokumentiert euer Vorgehen.

    Auch die Rechnungslegung ist abenteuerlich. Ich hatte neulich eine Bestellung bei denen durchgeführt, wo angeblich die Hardware kostenfrei sein sollte und bekam anschließend Rechnungen über die monatliche Zahlung von 10,-€ über zwei Jahre.

    Also Augen auf und vorsichtig sein. Oder besser noch: Hände weg von "blue-deals.de", sonst seid ihr am Ende wirlich traurig…

    Einfach nur gruselig der Laden!

    • Handyhase sagt:

      Den Kommentar hattest Du ja in ähnlicher Form schon bei der letzten Aktion von blue-deals gepostet. Vielleicht solltest Du auch erwähnen, dass ich mich mit o2 Telefonica in Verbindung gesetzt habe und sie den Vorfall sehr ernst nehmen. Letzten Donnerstag hatte ich in Absprache mit Dir auch Deine Telefonnummer weitergegeben, da sie gern einmal mit Dir persönlich reden möchten. Hat sich da schon jemand gemeldet?

      Die von Dir erwähnte fehlerhafte Rechnungsstellung war ein technisches Problem, wie Du selbst in einem Deiner Kommentare geschrieben hast. Das sollte aber inzwischen behoben sein. Dass bei Dir ein zweiter Vertrag aktiviert wurde, war sicher ebenfalls keine böse Absicht. Da Du bisher der einzige bist, der von Problemen bei blue-deals berichtet, weiß ich auch nicht, ob das noch bei anderen aufgetreten ist. Zu schreiben, dass sie generell gerne mal einen zweiten Vertrag hinterher schieben, finde ich daher unbegründet.

      Ich würde blue-deals aufgrund dieses einen Vorfalls jedenfalls nicht gleich pauschal verurteilen. Sicher gab es technische Probleme und auch an der Schulung der Hotline-Mitarbeiter müssen sie wohl noch arbeiten. Mit o2 Telefonica steht aber auf jeden Fall ein seriöser Anbieter hinter dieser Aktionsseite, der diese Probleme sicher bald in den Griff bekommen wird.

  2. Basti sagt:

    Hallo,

    was ihr unbedingt beachten solltet: wenn Ihr bei O2 seid, dann ist es nicht möglich eure Rufnummer zu behalten. Ihr könnt nach der Kündigung KEINE Rufnummermitnahme beantragen, dies verbietet O2 wurde mir mitgeteilt, damit ist Blue Deals dann gestorben…

    • Handyhase sagt:

      Das ist aber kein spezifisches Problem von o2 oder Blue-Deals. Bei keinem Netzbetreiber kannst Du eine Rufnummer zum gleichen Netzbetreiber mitnehmen, wenn Du einen neuen Vertrag abschließt. Das geht immer nur bei einem Providerwechsel.

      Eine Möglichkeit, die ich auch selbst immer gern nutze, ist aber, dass Du die Rufnummer kurz auf eine Prepaidkarte portierst und dann wieder zu dem gleichen Provider, bei dem Du auch vorher schon Deinen Handyvertrag hattest.

      Dabei bietet sich z.B. simyo an, da es dort fast immer 25 € Guthaben für eine Rufnummernportierung zu simyo gibt. Dieses Guthaben lässt sich dann auch wieder für die Portierung von simyo zu einem neuen Anbieter einsetzen.