Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

Getmobile bietet derzeit die Vodafone Allnet Flat mit einigen interessanten Smartphones sehr günstig an. Den Tarif erhältst Du damit schon ab effektiv 11,45 € monatlich – beim Samsung Galaxy S4 und dem LG G2 zum Beispiel ohne Zuzahlung.

vodafone-allnet-flat-galaxy-s4-lg-g2

 

Vodafone Allnet Flat

  • Telefonflat in alle dt. Netze (Fest- und Handynetz)
  • SMS-Flatrate
  • Internetflat (200 MB mit bis zu 7,2 Mbit/s, danach 32 kbit/s)

Dies ist ein Original-Vodafone-Tarif, für den es aber leider keine weiteren Rabatte gibt. Dafür bekommst Du das zweitbeste Handynetz Deutschlands geboten, eine Flatrate in alle deutschen Netze und eine SMS-Flat. Die Internetflat ist mit 200 MB-Volumen für den schnellen Datentransfer zwar nicht besonders üppig, aber für viele sicher ausreichend.

Wie bei jedem Handyvertrag solltest Du daran denken rechtzeitig zu kündigen. Spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit muss die Kündigung bei Vodafone eingegangen sein.

 

Rechnung mit dem LG G2

  • 24 x 29,99 € Grundgebühr
  • + 0 € für das LG G2
  • + 0 € Anschlussgebühr
  • + 0 € Versandkosten
  • ==============================================
  • = 719,76 Gesamtkosten in 24 Monaten
  • – 444,94 € günstigster Preis des LG G2 im Preisvergleich
  • ==============================================
  • 24 x 11,45 € effektive Kosten für den Tarif Vodafone Allnet Flat

Das LG G2 hat wohl nicht jeder auf dem Radar, doch es ist ein echter Geheimtipp! Ohne Zuzahlung erhältst Du ein großartiges neues Smartphone. Aber auch das Samsung Galaxy S4, HTC One oder iPhone 5 kannst Du ähnlich günstig mit der Allnet-Flat bekommen.

  • LG G2 für 0 € (Preisvergleich: 444,94 €) eff. Tarifkosten: 11,45 € monatlich
  • Samsung Galaxy S4 für 0 € (Preisvergleich: 439 €) eff. Tarifkosten: 11,70 € monatlich
  • HTC One für 59 € (Preisvergleich: 485 €) eff. Tarifkosten: 12,24 € monatlich
  • iPhone 5 16GB für 79 € (Preisvergleich: 521,90 €) eff. Tarifkosten: 11,54 € monatlich
  • Sony Xperia Z Ultra für 149 € (Preisvergleich: 583,94 €) eff. Tarifkosten: 11,87 € monatlich
  • Sony Xperia Z1 für 149 € (Preisvergleich: 551,77 €) eff. Tarifkosten: 13,21 € monatlich

Alternativ kannst Du weiter unten auf der Aktionsseite aber auch andere Handymodelle auswählen, bei denen dann jedoch eine höhere Zuzahlung fällig sein kann.

Ich möchte nun noch einmal etwas näher auf das LG G2 eingehen, das wirklich sehr vielversprechend zu sein scheint.

 

Technische Daten des LG G2

  • Prozessor: 2,3-GHz-Quad-Core Snapdragon 800 Prozessor
  • Display: 5,2 Zoll (13,2 cm) Full HD-IPS-Display mit 423 ppi (1.920 x 1.080 Pixel)
  • Betriebssystem: Android 4.2
  • Kamera: 13-Megapixel mit Bildstabilisator, 3D VR Panorama-Funktion und Multi-Point-Autofokus
  • Speicher: 16 GB (nicht erweiterbar), RAM: 2GB
  • Akku: 3.000 mAh, fest verbaut
  • SIM-Format: Micro-SIM
  • LTE, NFC, Infrarotsender, Bewegungssensor, Näherungssensor, Lichtsensor, Kompass
  • Gewicht: 143 g

Das LG G2 versucht mit dem Design neue Wege zu gehen: Es gibt keine seitlichen Tasten mehr, stattdessen werden die Lautstärke und der Zoom beim Fotografieren per Zeigefinger mit dem Rear Key auf der Rückseite des Smartphones reguliert. Darüber hinaus bietet es einige interessante Features wie den Gastmodus, der es einer zweiten Person erlaubt, das Gerät eingeschränkt zu nutzen. Und wenn Du in der Kneipe das G2 auf dem Tisch liegen hast, brauchst Du nur zweimal auf den Screen tippen, um es zu aktivieren – äußerst praktisch.

Testberichte und Meinungen zum G2 gibt es inzwischen einige, etwa bei amazon (sehr gute 4,6 Sterne) oder Testberichte.de (Note 1,1).

Die Beurteilung ist sehr positiv. Besonders die lange Akkulaufzeit und das Display werden hoch gelobt, auch die Kamera ist in der gehobenen Smartphone-Klasse angesiedelt. Einige Abstriche gibt es bei der Plastikverarbeitung, die zwar gut, aber eben aus Plastik ist.

Auch dass bisher lediglich die Variante mit 16 GB Speicher, der nicht erweiterbar ist, verfügbar ist, bemängeln einige Nutzer. Die Designentscheidung mit dem Rear Key auf der Rückseite ist weder ein Plus- noch ein Minuspunkt für LG, einige mögen es sehr, andere stört es nicht weiter.

 

Bookmark and Share

2 Kommentare

  1. Rennfahrer sagt:

    Hmmmm, warum sind da keine weiteren Rabatte möglich? Der red m ist doch auch ein original Vodafone Tarif und da kann ich mir doch auch 10e Rabatt eintragen lassen wenn ich Vodafone dsl habe, oder? Warum hier nicht?

    kann man hier nach den 200mb Upgraden ?

     

    mfg

     

    • Handyhase sagt:

      Es sind leider nicht alle Tarife rabattberechtigt. Dazu gibt es von Vodafone ein Info-PDF.

      Ein Upgrade der Datenflat ist bei diesem Handytarif leider auch nicht möglich.