Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

LG Google Nexus 5

Das LG Google Nexus 5 kam im Herbst 2013 auf den Markt – und war kurz darauf erst einmal ausverkauft. Damit knüpft das Nexus 5 an den Erfolg des Nexus 4 an, das ebenfalls schon von LG gebaut worden war. Das LG Google Nexus 5 ist jedoch das erste 5-Zoll-Smartphone des Suchmaschinengiganten aus Mountain View.

LG Google Nexus 5 schwarz

Der große Vorteil, ein Smartphone vom Betriebssystementwickler Google selbst zu haben, besteht darin, dass man die neuste Android-Version bereits kurz nach der Veröffentlichung erhält. Eine lange Anpassungsphase des OS durch die Handybauer an ihre Smartphones entfällt.

Auch ansonsten hat das LG Google Nexus 5 einiges vorzuweisen: Das Herz des Smartphones bildet ein Snapdragon-800-Vierkern-Prozessor. Begleitet wird dieses Ungetüm von 2 GB Arbeitsspeicher.

Das 5 Zoll große Display des LG Google Nexus 5 bietet eine Full-HD-Auflösung und wird von Gorilla-Glass geschützt. IPS soll dafür sorgen, dass eine hohe Blinkwinkelstabilität vorhanden ist.

Das LG Google Nexus 5 kommt in den Varianten mit 16 GB und 32 GB intern verbautem Speicher. Dieser Speicher ist leider nicht per MicroSD-Karte erweiterbar. Ein nettes Feature, das langsam Standard zu werden scheint, ist das kabellose Laden. Per Induktion kann das Nexus 5 auf einer Ladematte nachgeladen werden.

Ansonsten bietet das LG Google Nexus 5 alles, was ein Highend-Modell heute können muss: NFC, A-GPS und natürlich LTE für schnelles Surfen im Netz.

 

Technische Daten des LG Google Nexus 5

  • Prozessor: 4 x 2,26 GHz Krait 400 (Qualcomm MSM8974 Snapdragon 800)
  • Display: 4,95 Zoll mit 1920×1080 Pixel Auflösung (IPS, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glass)
  • Betriebssystem: Android 4.4
  • Kameras: 1.: 8,0 MP, AF, OIS, LED-Blitz, Videos@1080p; 2.: 1,3 MP
  • Speicher: 16 GB / 32 GB (nicht erweiterbar), RAM: 2 GB
  • Akku: 2300 mAh, fest verbaut, kabelloses Laden (QI)
  • SIM-Format: Micro-SIM
  • NFC, Bewegungssensor, Lichtsensor, Näherungssensor, Kompass, Barometer, A-GPS, LTE
  • Abmessungen (L/B/T): 137,9 x 69,2 x 8,6 mm
  • Gewicht: 130 g

 

Tests und Meinungen

Tests zum LG Google Nexus 5 gibt es noch nicht so viele, aber auf Testberichte.de finden sich immerhin schon 19 Bewertungen. Diese ergeben eine gute Durchschnittsnote von 1,7. Den Testern gefällt besonders das exzellente Preis-Leistungsverhältnis beim Google-Smartphone. Mit der neusten Prozessorenklasse und einem brillanten Display ausgestattet kann man beim Kauf eigentlich nicht viel falsch machen.

LG Google Nexus 5 weißAuch die Originalversion von Android auf dem LG Google Nexus 5 löst Zufriedenheit auf. Weil bei dieser Version keine weiteren Launcher installiert werden, kann die Benutzeroberfläche des Nexus 5 sehr einfach selbst gestaltet werden.

Auch die Kamera des LG Google Nexus 5 ist nach Ansicht der Tester sehr gut. Besonders der integrierte Bildstabilisator hilft dabei, ein klares und scharfes Bild zu schießen. Etwas nachteilig gestaltet sich der nicht erweiterbare Speicher. Hier muss man bei Kauf die passende Wahl treffen oder per Cloud-Dienst nachhelfen.

Bei den Kunden von Amazon fällt das LG Google Nexus 5 ebenfalls nicht durch, sondern erhält eine sehr gute 4,4 von 5 Sternen. Sehr ansprechend finden die Kunden das dezente Design des Nexus 5. Auch die eher puristische Oberfläche des Android-OS gefällt. Persönlich konfigurieren kann man es ja über Apps aus dem Google Playstore.

Die Akkulaufzeit des LG Google Nexus 5 wird von den Usern als durchschnittlich beschrieben. Ebenso macht die Kamera zwar dank Bildstabilisator und HDR+ gute Fotos, aber hier wäre nach Ansicht vieler Nutzer noch mehr drin gewesen. Nicht ganz überzeugen kann auch der Lautsprecher, der zudem etwas ungünstig verbaut wurde. Wenn man das Nexus 5 quer in die Hand nimmt, kann es passieren, dass man ihn mit der Hand verdeckt.

Dennoch sprechen auch die Nutzer bei Amazon grundsätzlich eine Kaufempfehlung für das LG Google Nexus 5 aus. Für einen fairen Preis gibt es ein leistungsstarkes Smartphone.

Falls Du noch etwas mehr über LG Google Nexus 5 lesen möchtest, schau doch einmal bei androidpit.de oder androidnext.de vorbei.

 

Testvideo zum LG Google Nexus 5

Quelle: tabtech [YouTube]

 

Bookmark and Share