Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

HTC One Mini

Dank dem Erfolg des HTC One konnte sich der taiwanesische Hersteller HTC wieder prominent auf dem Smartphonemarkt etablieren. Mit dem HTC One Mini gibt es seit Juli 2013 eine kleinere Version des Handys zu kaufen. Ebenfalls mit einem 4,3-Zoll-Display ausgestattet tritt es in direkte Konkurrenz zum Samsung Galaxy S4 Mini.

HTC One Mini silberWährend sein größerer Bruder, das HTC One, einen Vierkern-Prozessor sein Eigen nennt, besitzt das HTC One Mini einen Zweikern-Prozessor. Der Arbeitsspeicher wurde ebenfalls um die Hälfte auf 1 GB RAM reduziert. Das ist jedoch bei vielen Mini-Varianten der Top-Smartphones so üblich.

Das 4,3-Zoll-Display des HTC One Mini bietet HD-Auflösung. Die Kamera wurde im Vergleich zum HTC One ebenfalls etwas heruntergeschraubt. Mit 4 Megapixel, Autofokus und LED-Blitz sowie Full-HD-Videoaufnahme entspricht sie aber durchaus dem allgemeinen Standard.

Wie beim großen Bruder ist auch beim HTC One Mini der interne Speicher nicht erweiterbar. Hier muss mit 16 GB Vorlieb genommen werden. Cloud-Speicher könnten eine Lösung sein, Käufer eines HTC One Mini bekommen 23 GB Dropbox-Speicher für zwei Jahre gratis. Der Akku des One Mini ist nicht wechselbar, sondern fest verbaut.

Positiv ist zu vermerken, dass das HTC One Mini LTE unterstützt. Bei Mittelklasse-Smartphones ist das nicht immer üblich, wobei aber auch das Samsung Galaxy S4 Mini die Option zum Beispiel bietet.

 

Technische Daten des HTC One Mini

  • Prozessor: 2 x 1,40 GHz Krait 300 (Qualcomm Snapdragon 400)
  • Display: 4,3 Zoll mit 1280×720 Pixel Auflösung (SLCD, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glass)
  • Betriebssystem: Android 4.2
  • Kameras: 1.: 4 MP, AF, LED-Blitz, Videos@1080p; 2.: 1,6 MP, Videos@720p
  • Speicher: 16 GB (nicht erweiterbar), RAM: 1 GB
  • Akku: 1800 mAh, fest verbaut
  • SIM-Format: Micro-SIM
  • Besonderheiten: Bewegungssensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass, A-GPS, LTE
  • Abmessungen (L/B/T): 132 x 63,2 x 9,3 mm
  • Gewicht: 122 g

 

Tests und Meinungen

Bei Testberichte.de erreicht das HTC One Mini eine sehr gute Durchschnittsnote von 1,6. Der Tenor der Bewertungen lautet: Das HTC One Mini ist ein solides Mittelklasse-Smartphone, das sich sehen lassen kann.

HTC One Mini blau

Besonders die hochwertige Verarbeitung des eleganten Gehäuses aus gebürstetem Aluminium gefällt. Das gute, sehr helle Display des HTC One Mini ist ein weiterer Pluspunkt.

Etwas negativ fallen der fest verbaute Akku und der fehlende MicroSD-Kartenslot ins Gewicht. Außerdem die technischen Spezifikationen des HTC One Mini für einige Tester im Vergleich zu seinem großen Bruder etwas zu stark beschnitten. So sind etwa fehlendes NFC und die schwächere Kamera bedauerlich. Auch könnte die Akkuleistung unter Dauerlast etwas länger sein.

Grundsätzlich zufrieden sind jedoch auch die Käufer bei Amazon. Sie vergeben im Schnitt gute 4,1 von 5 Sternen. [http://www.amazon.de/dp/B00E0HXDP8/]. Besonders das kontrastreiche und leuchtstarke Display werden erneut gelobt.

HTC One Mini schwarz

Ein großes Highlight des HTC One Mini ist für viele User auch der Sound der Lautsprecher. Dank BoomSound kommt der Klang über die beiden Stereolautsprecher an der Frontseite des Handys wirklich erstklassig herüber.

Die HTC eigenen Entwicklungen wie etwa der BlinkFeed, der alle sozialen Statusmeldeungen auf dem Startbildschirm zusammenträgt, ist Geschmackssache. Einige User nutzen diese ganz intensiv, andere richten sich ihr Smartphone einfach individuell ein.

Ganz allgemein ist das HTC One Mini aber ein sehr gutes 4,3-Zoll-Handy, das wirklich leistungsstark ist und elegant aussieht.

Wenn Du noch weitere Informationen benötigst, lies Dir doch den umfangreichen Test inkl. Videos bei androidnext durch. Oder surf einmal bei connect.de vorbei.

 

Testvideo zum HTC One Mini

 

Quelle: inside-handy.de [YouTube]

 

Bookmark and Share