Handyhase
Handyhase.de
RSS Facebook Delicious

Samsung Galaxy S5

Das Samsung Galaxy S5 ist das neue Flaggschiff der Smartphones von Samsung. Samsung hat es sich hier zur Aufgabe gemacht, so viele neue Features wie nur irgendmöglich in das Gerät hineinzupacken.

Samsung Galaxy S5 schwarzDas Samsung Galaxy S5 ist noch einmal etwas größer als sein Vorgänger, das Galaxy S4. Es besitzt jetzt nämlich ein 5,1 Zoll großes Display. Die Auflösung des Super-AMOLED-Display liegt weiterhin bei 1080p-Full-HD.

Ansonsten wurde beim Samsung Galaxy S5 vor allem die Kamera deutlich aufgewertet (16 Megapixel und Videos in doppelter HD-Qualität). Darüber hinaus stecken im Samsung Galaxy S5 einige neue Features, die besonders Leuten gefallen werden, die gerne auf dem neusten Stand der Technik sind und viel herumexperimentieren. Darunter fallen etwa ein Fingerabdrucksensor und ein Pulsmesser.

Ein wichtiges Feature betrifft das Gehäuse: Das Samsung Galaxy S5 ist jetzt ähnlich wie das Sony Xperia Z1 oder Z2 zu einem hohen Grade wasser- und staubdicht. Es lässt sich also problemlos am Strand oder im Regen verwenden. Außerdem ist das Handy noch einmal einen kleinen Tick leichter als sein Vorgänger.

 

Technische Daten des Samsung Galaxy S5

  • Prozessor: 4 x 2,50 GHz Krait 400 (Qualcomm MSM8974AC Snapdragon 801)
  • Display: 5,1 Zoll mit 1920×1080 Pixel Auflösung (S-AMOLED, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glass)
  • Betriebssystem: Android 4.4
  • Kameras: 1.: 16,0 Megapixel, AF, LED-Blitz, Videos@2160p; 2.: 2,0 Megapixel, Videos@1080p
  • Speicher: 16 GB / 32 GB (erweiterbar mit MicroSD um bis zu 128 GB), RAM: 2 GB
  • Akku: 2800 mAh, wechselbar
  • SIM-Format: Micro-SIM
  • Bewegungssensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass, Barometer, Thermometer, Hygrometer, NFC, Infrarot-Port, IP67-zertifiziert (staub- und wasserdicht), Fingerabdrucksensor, Pulsmesser, A-GPS, LTE
  • Abmessungen (L/B/T): 142 x 72,5 x 8,1 mm
  • Gewicht: 145 g

 

Tests und Meinungen

Bei Tests und Bewertungen schneidet das Samsung Galaxy S5 hervorragend ab. Auf der Seite Testberichte.de erreicht das Handy eine Durchschnittsnote von 1,3.

Samsung Galaxy S5 goldEiner der zentralen Gründe für diese exzellente Bewertungen in den Tests ist vor allem das brillante und helle OLED-Display des Samsung Galaxy S5. Hier hat Samsung auf der Leistung des Vorgängers aufgebaut. Auch die hohe Performance des Galaxy S5 weiß zu überzeugen.

Die vielen Extras und die neue TouchWiz-Bedienoberfläche des Samsung Galaxy S5 werden von den Testern im Allgemeinen als sinnvolle Ergänzungen angesehen. Manche Apps sollen jedoch unnötig und die Bedienoberfläche manchmal etwas verwirrend und überladen sein. Dafür sind die Ausdauerwerte des S5 durch den neuen, größeren Akku noch einmal deutlich besser als beim S4.

Kleine Abstriche machen die Tester beim Plastikgehäuse des Galaxy S5. Ihrer Ansicht nach hätte Samsung hier ein höherwertiges Material verwenden können.

Beim großen Versandhändler Amazon vergeben die Nutzer im Schnitt gute 3,9 von 5 Sternen. Leider scheinen sich ein paar sehr negative 1-Stern-Bewertungen unter das Ergebnis geschummelt zu haben, die aber nicht wirklich objektiv sind.

In der Regel sind die Nutzer vom Super AMOLED-Display des Samsung Galaxy S5 begeistert, das für klare Farben sorgt. Sie loben auch die Kamera, mit der sich wirklich sehr gute Schnappschüsse machen lassen. Viele User geben an, dass ihnen der Umstieg von Apple zu Samsung zugesagt hat und sie das Samsung Galaxy S5 sehr schätzen.

Weitere Informationen zum Samsung Galaxy S5 findest Du auf den Webseiten techstage.de oder bei faz.net.

 

Testvideo zum Samsung Galaxy S5

 

Quelle: Technikfaultier [YouTube]

 

Bookmark and Share