Handyhase
Handyhase.de
Facebook WhatsApp Twitter

UPDATE vom 29.12.2017: Läuft nicht mehr.

Das Angebot kann jederzeit enden!

 
Originalartikel vom 30.06.2017 – aktualisiert am 29.12.2017:

Das Flagschiff von HTC, das U11, gibt es bei modeo für 99 € 19 € Zuzahlung zusammen mit der neuen otelo Allnet-Flat Max. Es handelt sich hier übrigens um ein Dual-SIM Handy!

Nach Verrechnung der Gerätewerte kostet Dich der Tarif effektiv 9,07 € im Monat – ein fairer Preis, denn mit dem Tarif surfst Du mit fetten 6 GB im gut ausgebauten Vodafone-Netz und bekommst natürlich die obligatorische Allnet- und SMS-Flat.

HTC U11 + otelo Allnet-Flat Max

otelo Allnet-Flat Max

  • Telefon-Flat in alle dt. Netze (Handy- und Festnetz)
  • SMS-Flat
  • Internet-Flat (6 GB mit bis zu 42,2 Mbit/s, danach 64 KBit/s)
  • 3G-Netz (siehe 2G vs 3G vs LTE)
  • EU-Roaming inklusive
  • Vodafone-Netz
  • ========================================================
  • Grundgebühr: 29,99 € + 39,99 € Anschlussgebühr (erstattbar, beachte Hinweise unten!)

Neben der Allnet-Flat bekommst Du natürlich auch eine SMS-Flat.

Das Highlight des Tarifs ist aber definitiv die riesige Internet-Flat mit 6 GB Highspeed-Datenvolumen. Selbst bei recht intensiver Nutzung reicht das in der Regel für alles Wichtige aus. Zudem nutzt Du das sehr gute Vodafone-Netz.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein otelo-Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Die Anschlussgebühr in Höhe von 39,99 € kannst Du Dir innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der neuen SIM-Karte bequem in der „Mein otelo-App“ erstatten lassen. Nicht vergessen!

Weitere Informationen zu den otelo Allnet-Flats findest Du im Ratgeber-Artikel.

Das HTC U11

Das HTC U11 hebt sich vor allem optisch von den bisherigen HTC-Modellen ab: Das Gerät ist auf der Vorder- wie auch auf der Rückseite mit Glas ausgestattet, das in einen Aluminiumrahmen eingefasst ist. Statt der üblichen, eher kantigen Optik, besitzt das HTC U11 laut inside-handy.de zudem ein Design, das von Rundungen geprägt ist.

Ein besonderes Feature des HTC U11 ist Edge Sense: Im unteren Teil des Gehäuses sind Sensoren verbaut, die auf Druck reagieren. So kann z.B. durch einen kurzen Druck die Kamera gestartet werden – auch aus dem Stand-By.

Im Test von Chip zeigt sich, dass neben der Optik auch die Leistung überzeugt: Das Smartphone ist mit dem Snapdragon-835-Prozessor ausgestattet, einem der momentan besten Mobil-Prozessoren.

Das Smartphone hat einen Arbeitsspeicher von 4 GB und einen internen Speicher von 64 GB. Das HTC U11 ist als Dual-SIM-Gerät nutzbar.

Die Rechnung mit dem HTC U 11 + otelo Allnet Flat Max (modeo)

  • 24 x 29,99 € Grundgebühr
  • + 0 € Anschlussgebühr
  • + 18 € Zuzahlung für die Hardware
  • + 0 € Versandkosten
  • ==============================================================
  • = 737,76 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • – 520 € günstigster Preis des HTC U 11 im Preisvergleich
  • ==============================================================
  • = 24 x 9,07 € eff. Kosten im Monat für den Tarif

Vergiss bitte nicht, spätestens drei Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit bei otelo zu kündigen. Andernfalls würde sich der Vertrag um ein Jahr verlängern.

Fazit

Wenn Du ein Dual-SIM Highend-Phone und einen Tarif mit viel Datenvolumen im guten Vodafone-Netz brauchst, dann solltest Du hier zuschlagen. Weitere Aktionen – auch mit HTC Smartphones – findest Du in unserer Deal-Übersicht.

abgelaufene Angebote

UPDATE vom 10.07.2017: Super: Die Zuzahlung für das HTC U11 + otelo Allnet-Flat XL Plus ist auf 99 € gefallen! Alle Details findest Du wie immer im Artikel.

Das Angebot kann jederzeit enden!

 
Originalartikel vom 30.06.2017 – aktualisiert am 10.07.2017:

Das neue Flagschiff von HTC das U11 gibt es bei modeo für 119 € 99 € Zuzahlung zusammen mit der neuen otelo Allnet-Flat XL Plus.

Nach Verrechnung der Gerätewerte kostet Dich der Tarif effektiv 5,57 € im Monat – ein echter Hammer-Deal, denn mit dem Tarif surfst Du mit fetten 8 GB im gut ausgebauten Vodafone-Netz und bekommst natürlich die obligatorische Allnet- und SMS-Flat.

otelo Allnet-Flat XL Plus

  • Telefon-Flat in alle dt. Netze (Handy- und Festnetz)
  • SMS-Flat
  • Internet-Flat (8 GB (!) 3 GB mit bis zu 42,2 Mbit/s, danach 64 KBit/s)
  • 3G-Netz (siehe 2G vs 3G vs LTE)
  • EU-Roaming inklusive
  • Vodafone-Netz
  • ========================================================
  • Grundgebühr: 29,99 € + 39,99 € Anschlussgebühr (beachte Hinweise unten!)

Neben der Allnet-Flat bekommst Du natürlich auch eine SMS-Flat.

Das Highlight des Tarifs ist aber definitiv die riesige Internet-Flat mit 8 GB Highspeed-Datenvolumen. Selbst bei recht intensiver Nutzung reicht das in der Regel für alles Wichtige aus. Zudem nutzt Du das sehr gute Vodafone-Netz.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein otelo-Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Die Anschlussgebühr in Höhe von 39,99 € kannst Du Dir innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der neuen SIM-Karte bequem in der „Mein otelo-App“ erstatten lassen. Nicht vergessen!

Weitere Informationen zu den otelo Allnet-Flats findest Du im Ratgeber-Artikel.

Das neue HTC U11

Das neue HTC U11 hebt sich vor allem optisch von den bisherigen HTC-Modellen ab: Das Gerät ist auf der Vorder- wie auch auf der Rückseite mit Glas ausgestattet, das in einen Aluminiumrahmen eingefasst ist. Statt der üblichen, eher kantigen Optik, besitzt das HTC U11 laut inside-handy.de zudem ein Design, das von Rundungen geprägt ist.

Ein besonderes Feature des HTC U11 ist Edge Sense: Im unteren Teil des Gehäuses sind Sensoren verbaut, die auf Druck reagieren. So kann z.B. durch einen kurzen Druck die Kamera gestartet werden – auch aus dem Stand-By.

Im Test von Chip zeigt sich, dass neben der Optik auch die Leistung überzeugt: Das Smartphone ist mit dem Snapdragon-835-Prozessor ausgestattet, einem der momentan besten Mobil-Prozessoren.

Das Smartphone hat einen Arbeitsspeicher von 4 GB und einen internen Speicher von 64 GB. Das HTC U11 ist als Dual-SIM-Gerät nutzbar.

Die Rechnung mit dem HTC U 11 + otelo Allnet Flat XL Plus (modeo)

  • 24 x 29,99 € Grundgebühr
  • + 0 € Anschlussgebühr
  • + 99 € Zuzahlung für die Hardware
  • + 0 € Versandkosten
  • ==============================================================
  • = 818,76 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • – 685 € günstigster Preis des HTC U 11 im Preisvergleich
  • ==============================================================
  • = 24 x 5,57 € eff. Kosten im Monat für den Tarif

Vergiss bitte nicht, spätestens drei Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit bei otelo zu kündigen. Andernfalls würde sich der Vertrag um ein Jahr verlängern.

Fazit und Alternativen

Wenn Du viel Datenvolumen im sehr guten Vodafone-Netz brauchst, und auch keine Allnet-Flat und SMS-Flat missen möchtest, solltest Du hier zuschlagen.

Für eine ähnlich hohe Grundgebühr bekommst Du alternativ auch eine Allnet-Flat im besten Telekom-Netz, dann jedoch mit 5 GB Datenvolumen:

 
Originalartikel vom 30.06.2017:

Das neue Flagschiff von HTC das U11 gibt es bei modeo für 119 € Zuzahlung zusammen mit der neuen otelo Allnet-Flat XL Plus.

Nach Verrechnung der Gerätewerte kostet Dich der Tarif effektiv 5,28 € im Monat – ein echter Hammer-Deal, denn mit dem Tarif surfst Du mit fetten 8 GB im gut ausgebauten Vodafone-Netz und bekommst natürlich die obligatorische Allnet- und SMS-Flat.

Das Angebot kann jederzeit enden!

otelo Allnet-Flat XL Plus

  • Telefon-Flat in alle dt. Netze (Handy- und Festnetz)
  • SMS-Flat
  • Internet-Flat (8 GB (!) 3 GB mit bis zu 42,2 Mbit/s, danach 64 KBit/s)
  • EU-Roaming inklusive
  • Vodafone-Netz
  • ========================================================
  • Grundgebühr: 29,99 € + 39,99 € Anschlussgebühr (beachte Hinweise unten!)

Neben der Allnet-Flat bekommst Du natürlich auch eine SMS-Flat.

Das Highlight des Tarifs ist aber definitiv die riesige Internet-Flat mit 8 GB Highspeed-Datenvolumen. Selbst bei recht intensiver Nutzung reicht das in der Regel für alles Wichtige aus. Zudem nutzt Du das sehr gute Vodafone-Netz.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein otelo-Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Die Anschlussgebühr in Höhe von 39,99 € kannst Du Dir innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der neuen SIM-Karte bequem in der „Mein otelo-App“ erstatten lassen. Nicht vergessen!

Weitere Informationen zu den otelo Allnet-Flats findest Du im Ratgeber-Artikel.

Das neue HTC U11

Das neue HTC U11 hebt sich vor allem optisch von den bisherigen HTC-Modellen ab: Das Gerät ist auf der Vorder- wie auch auf der Rückseite mit Glas ausgestattet, das in einen Aluminiumrahmen eingefasst ist. Statt der üblichen, eher kantigen Optik, besitzt das HTC U11 laut inside-handy.de zudem ein Design, das von Rundungen geprägt ist.

Ein besonderes Feature des HTC U11 ist Edge Sense: Im unteren Teil des Gehäuses sind Sensoren verbaut, die auf Druck reagieren. So kann z.B. durch einen kurzen Druck die Kamera gestartet werden – auch aus dem Stand-By.

Im Test von Chip zeigt sich, dass neben der Optik auch die Leistung überzeugt: Das Smartphone ist mit dem Snapdragon-835-Prozessor ausgestattet, einem der momentan besten Mobil-Prozessoren.

Das Smartphone hat einen Arbeitsspeicher von 4 GB und einen internen Speicher von 64 GB. Das HTC U11 ist als Dual-SIM-Gerät nutzbar.

Die Rechnung mit dem HTC U 11 + otelo Allnet Flat XL Plus (modeo)

  • 24 x 29,99 € Grundgebühr
  • + 0 € Anschlussgebühr
  • + 119 € Zuzahlung für die Hardware
  • + 0 € Versandkosten
  • ==============================================================
  • = 838,76 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • – 712 € günstigster Preis des HTC U 11 im Preisvergleich
  • ==============================================================
  • = 24 x 5,28 € eff. Kosten im Monat für den Tarif

Vergiss bitte nicht, spätestens drei Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit bei otelo zu kündigen. Andernfalls würde sich der Vertrag um ein Jahr verlängern.

Fazit und Alternativen

Wenn Du viel Datenvolumen im sehr guten Vodafone-Netz brauchst, und auch keine Allnet-Flat und SMS-Flat missen möchtest, solltest Du hier zuschlagen.

Für eine ähnlich hohe Grundgebühr bekommst Du alternativ auch eine Allnet-Flat im besten Telekom-Netz, dann jedoch mit 5 GB Datenvolumen:

Tipp: Handy gegen Bargeld eintauschen und nur den Tarif nutzen!
Hier kannst Du den Wert des HTC U11 abfragen
Tipps zum Handyverkauf bei clevertronic


Hiermit akzeptiere ich, dass obige Daten gespeichert werden, um mich über Antworten auf meinen Kommentar zu informieren.
Weiterhin erkläre ich mich damit einverstanden, dass obige Daten und meine IP-Adresse zum Zweck der Spamvermeidung durch den Dienstleister Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Außerdem wird meine E-Mail-Adresse an Gravatar gesendet um zu prüfen ob ich dort ein hinterlegtes Profilbild habe.
Weitere Informationen in der Datenschutzerklärung. *

* erforderlich