Handyhase
Handyhase.de
Folge dem Hasen!
WhatsApp
Newsletter
Facebook
Twitter
Instagram
8.5 sehr gut | | gecheckt am 14.06.2019

Bei den freeSMART-Tarifen schnappst Du Dir die günstigsten Smartphone-Tarife im besten Telekom-Netz! Trotz der unschlagbar günstigen Grundgebühr erhältst Du hier satte 25 € Wechsel-Bonus und profitierst auch nach 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit von der Preisgarantie. Top!

Die Tarife können jederzeit teurer werden!

freesmart 500

UPDATE vom 07.05.2019: Bei den freeSMART-Tarifen zahlst Du für den Tarif mit 500 MB im besten Telekom-Netz weiterhin nur schlappe 3,99 € im Monat, die monatlich kündbare Variante gibt es wie gewohnt für 5,99 € monatlich. Ein Schnäppchen!

 

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 07.05.2019:

Der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 500, funkt im sehr gut ausgebauten Telekom-Netz. Schon für nur 3,99 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 500 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

freenetmobile freeSMART 500

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 500 MB mit bis zu 25 MBit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,99 € mtl. + 9,99 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,99 € mtl. + 19,99 € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

Hier nutzt Du das beste Netz (Telekom-Netz). Diese Information findest Du in den Tarif-PDFs (24 Monate Laufzeit1 Monat Laufzeit) unter dem Punkt „Mobilfunknetz“.

Tipp
Wie Du siehst, kostet Dich die Freiheit, den freeSMART 500 Vertrag jederzeit kündigen zu können, 2 € extra monatlich und 10 € extra beim Startpaketpreis. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man dann doch einige Jahre bei solch einem Vertrag bleibt. Deshalb würde ich auf jeden Fall die Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählen.

Weitere Hinweise: Kündigung, Rufnummernmitnahme & mehr

  • Falls Du eine Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählst, solltest Du beachten, dass sich der Vertrag immer um ein Jahr verlängert. Das kannst Du vermeiden indem Du ihn spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit kündigst.
  • Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein freenet oder klarmobil Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.
Hinweis
Um den Bonus von 25 € von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text klarmobil an die 72961 senden.

Fazit und Alternativen

Mit dem freeSMART 500 holst Du Dir einen soliden Tarif, der für Wenigtelefonierer absolut passend ist, die im besten Telekom-Netz surfen wollen. Derzeit ist das der günstigste Tarif im Telekom-Netz mit 500 MB!

freenetmobile ist eine Marke von klarmobil und die freeSMART-Tarife sind letztendlich nur Klone der klarmobil Smartphone-Flat. Diese gibt es häufig auch recht günstig:

Alternativ gibt es den freeSMART auch mit mehr Datenvolumen und im Vodafone-Netz:

abgelaufene Angebote
UPDATE vom 07.05.2019:

Reduzierte Anschlussgebühr in allen Tarifversionen: Bei den freeSMART-Tarifen schnappst Du Dir die günstigsten Smartphone-Tarife im besten Telekom-Netz! Trotz der unschlagbar günstigen Grundgebühr erhältst Du hier satte 25 € Wechsel-Bonus und profitierst auch nach 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit von der Preisgarantie. Top!

Die Tarife können jederzeit teurer werden!

freeSMART 500

UPDATE vom 14.06.2019: Der Deal im Telekom-Netz ist noch verfügbar!

UPDATE vom 01.04.2019: In allen Tarifversionen wurde die Anschlussgebühr auf faire 9,99 € reduziert. Bei den freeSMART-Tarifen zahlst Du für den Tarif mit 500 MB im besten Telekom-Netz weiterhin nur schlappe 3,99 € im Monat, die monatlich kündbare Variante gibt es wie gewohnt für 5,99 € monatlich. Ein Schnäppchen!

 

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 01.04.2019:

Der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 500, funkt im sehr gut ausgebauten Telekom-Netz. Schon für nur 3,99 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 500 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

freenetmobile freeSMART 500

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 500 MB mit bis zu 25 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,99 € mtl. + 9,99 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,99 € mtl. + 9,99 € 19,99 € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

Hier nutzt Du das beste Netz (Telekom-Netz). Diese Information findest Du in den Tarif-PDFs (24 Monate Laufzeit1 Monat Laufzeit) unter dem Punkt „Mobilfunknetz“.

Tipp
Wie Du siehst, kostet Dich die Freiheit, den freeSMART 500 Vertrag jederzeit kündigen zu können, 2 € extra monatlich und 10 € extra beim Startpaketpreis. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man dann doch einige Jahre bei solch einem Vertrag bleibt. Deshalb würde ich auf jeden Fall die Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählen.

Weitere Hinweise: Kündigung, Rufnummernmitnahme & mehr

  • Falls Du eine Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählst, solltest Du beachten, dass sich der Vertrag immer um ein Jahr verlängert. Das kannst Du vermeiden indem Du ihn spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit kündigst.
  • Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein freenet oder klarmobil Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.
Hinweis
Um den Bonus von 25 € von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text klarmobil an die 72961 senden.

Fazit und Alternativen

Mit dem freeSMART 500 holst Du Dir einen soliden Tarif, der für Wenigtelefonierer absolut passend ist, die im besten Telekom-Netz surfen wollen. Derzeit ist das der günstigste Tarif im Telekom-Netz mit 500 MB!

freenetmobile ist eine Marke von klarmobil und die freeSMART-Tarife sind letztendlich nur Klone der klarmobil Smartphone-Flat. Diese gibt es häufig auch recht günstig:

Alternativ gibt es den freeSMART auch mit mehr Datenvolumen und im Vodafone-Netz:

UPDATE vom 01.04.2019:

Bei den freeSMART-Tarifen schnappst Du Dir die günstigsten Smartphone-Tarife im besten Telekom-Netz! Trotz der unschlagbar günstigen Grundgebühr erhältst Du hier satte 25 € Wechsel-Bonus und profitierst auch nach 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit von der Preisgarantie. Top!

Die Tarife können jederzeit teurer werden!

freesmart 500

UPDATE vom 26.03.2019: Bei den freeSMART-Tarifen zahlst Du für den Tarif mit 500 MB im besten Telekom-Netz weiterhin nur schlappe 3,99 € im Monat, die monatlich kündbare Variante gibt es wie gewohnt für 5,99 € monatlich. Ein Schnäppchen!

 

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 26.03.2019:

Der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 500, funkt im sehr gut ausgebauten Telekom-Netz. Schon für nur 3,99 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 500 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

freenetmobile freeSMART 500

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 500 MB mit bis zu 25 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,99 € mtl. + 9,99 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,99 € mtl. + 19,99 € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

Für kurze Zeit wieder ohne Anschlussgebühr: Bei den freeSMART-Tarifen schnappst Du Dir die günstigsten Smartphone-Tarife im besten Telekom-Netz! Trotz der unschlagbar preiswerten Grundgebühr erhältst Du hier satte 25 € Wechsel-Bonus und profitierst auch nach 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit von der Preisgarantie. Top!

Die Aktion läuft maximal bis zum 25.03.2019!

Anschlussgebührenfrei! freeSMART 500 ab 3,99 € Grundgebühr (100 min, 500 MB, Telekom-Netz) - mtl. kündbar - 25 € Wechsel-Bonus

UPDATE vom 25.03.2019: Die Aktion läuft noch bis heute, dann ist Schluss!

UPDATE vom 18.03.2019: Bei den freeSMART-Tarifen entfällt jetzt wieder die Anschlussgebühr und Du zahlst für den Tarif mit 500 MB im besten Telekom-Netz weiterhin nur schlappe 3,99 € im Monat, die monatlich kündbare Variante gibt es wie gewohnt für 5,99 € monatlich. Ein Schnäppchen!

 

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 18.03.2019:

Der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 500, funkt im sehr gut ausgebauten Telekom-Netz. Schon für nur 3,99 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 500 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

freenetmobile freeSMART 500

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 500 MB mit bis zu 25 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,99 € mtl. + 0 € 9,99 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,99 € mtl. + 0 € 19,99 € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

Hier nutzt Du das beste Netz (Telekom-Netz). Diese Information findest Du in den Tarif-PDFs (24 Monate Laufzeit1 Monat Laufzeit) unter dem Punkt „Mobilfunknetz“.

Tipp
Wie Du siehst, kostet Dich die Freiheit, den freeSMART 500 Vertrag jederzeit kündigen zu können, 2 € extra monatlich und 10 € extra beim Startpaketpreis. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man dann doch einige Jahre bei solch einem Vertrag bleibt. Deshalb würde ich auf jeden Fall die Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählen.

Weitere Hinweise: Kündigung, Rufnummernmitnahme & mehr

  • Falls Du eine Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählst, solltest Du beachten, dass sich der Vertrag immer um ein Jahr verlängert. Das kannst Du vermeiden indem Du ihn spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit kündigst.
  • Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein freenet oder klarmobil Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.
Hinweis
Um den Bonus von 25 € von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text klarmobil an die 72961 senden.

Fazit und Alternativen

Mit dem freeSMART 500 holst Du Dir einen soliden Tarif, der für Wenigtelefonierer absolut passend ist, die im besten Telekom-Netz surfen wollen. Derzeit ist das der günstigste Tarif im Telekom-Netz mit 500 MB und das Angebot kommt ohne Anschlussgebühr!

freenetmobile ist eine Marke von klarmobil und die freeSMART-Tarife sind letztendlich nur Klone der klarmobil Smartphone-Flat. Diese gibt es häufig auch recht günstig:

Alternativ gibt es den freeSMART auch mit mehr Datenvolumen und im Vodafone-Netz:

 

Bei den freeSMART-Tarifen schnappst Du Dir die günstigsten Smartphone-Tarife im besten Telekom-Netz! Trotz der unschlagbar günstigen Grundgebühr erhältst Du hier satte 25 € Wechsel-Bonus und profitierst auch nach 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit von der Preisgarantie. Außerdem sind die Tarife nur für kurze Zeit ohne Anschlussgebühr zu bekommen. Top!

Bis spätestens 06.02.2019 entfällt die Anschlussgebühr in beiden Tarifen!

freeSMART 500 ohne Anschlussgebühr

UPDATE vom 14.06.2019: Der Deal läuft nur noch heute!

UPDATE vom 30.01.2019: Bei den freeSMART-Tarifen zahlst Du für den Tarif mit 500 MB im besten Telekom-Netz weiterhin nur schlappe 3,99 € im Monat, die monatlich kündbare Variante gibt es wie gewohnt für 5,99 € monatlich. Ein Schnäppchen, vor allem jetzt ohne Anschlussgebühr bis 06.02.2019!

 

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 30.01.2019:

Der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 500, funkt im sehr gut ausgebauten Telekom-Netz. Schon für nur 3,99 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 500 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

freenetmobile freeSMART 500

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 500 MB mit bis zu 25 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,99 € mtl. + 9,99 € 0 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,99 € mtl. + 19,99 € 0 € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

Hier nutzt Du das beste Netz (Telekom-Netz). Diese Information findest Du in den Tarif-PDFs (24 Monate Laufzeit1 Monat Laufzeit) unter dem Punkt „Mobilfunknetz“.

Tipp
Wie Du siehst, kostet Dich die Freiheit, den freeSMART 500 Vertrag jederzeit kündigen zu können, 2 € extra monatlich und 10 € extra beim Startpaketpreis. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man dann doch einige Jahre bei solch einem Vertrag bleibt. Deshalb würde ich auf jeden Fall die Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählen.

Weitere Hinweise: Kündigung, Rufnummernmitnahme & mehr

  • Falls Du eine Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählst, solltest Du beachten, dass sich der Vertrag immer um ein Jahr verlängert. Das kannst Du vermeiden indem Du ihn spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit kündigst.
  • Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein freenet oder klarmobil Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Bei den freeSMART-Tarifen schnappst Du Dir die günstigsten Smartphone-Tarife im besten Telekom-Netz! Trotz der unschlagbar günstigen Grundgebühr erhältst Du hier satte 25 € Wechsel-Bonus und profitierst auch nach 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit von der Preisgarantie. Top!

Die Tarife können jederzeit teurer werden!

freesmart 500

UPDATE vom 28.01.2019: Bei den freeSMART-Tarifen zahlst Du für den Tarif mit 500 MB im besten Telekom-Netz weiterhin nur schlappe 3,99 € im Monat, die monatlich kündbare Variante gibt es wie gewohnt für 5,99 € monatlich. Ein Schnäppchen!

 

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 03.01.2019:

Der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 500, funkt im sehr gut ausgebauten Telekom-Netz. Schon für nur 3,99 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 500 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

freenetmobile freeSMART 500

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 500 MB mit bis zu 25 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,99 € mtl. + 9,99 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,99 € mtl. + 19,99 € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

 

Bei den freeSMART-Tarifen schnappst Du Dir die günstigsten Smartphone-Tarife im besten Telekom-Netz! Seit Kurzem gibt es hier zudem 50 € Wechsel-Bonus. Damit kannst Du den Tarif einige Monate quasi kostenlos nutzen! Die perfekte Gelegenheit, um das beste Handynetz Deutschlands zu testen.

Die Tarife können jederzeit teurer werden!!

Mehr Datenvolumen! freeSMART 500 ab 3,99 € mtl. (100 min, NEU! 500 MB, bestes Telekom-Netz) - mtl. kündbar!

UPDATE vom 14.06.2019: Die Aktion mit dem hohen Wechsel-Bonus soll heute enden und kann daher jeden Moment weg sein!

UPDATE vom 20.12.2018: Bei den freeSMART-Tarifen zahlst Du für den Tarif mit 500 MB im besten Telekom-Netz nur schlappe 3,99 € im Monat, die monatlich kündbare Variante gibt es wie gewohnt für 5,99 € monatlich. Ein Schnäppchen!

Tipp
Dank des hohen Wechsel-Bonus von 50 € kannst Du den Tarif ohne Laufzeit bei Rufnummermitnahme unterm Strich sogar ein paar Monate kostenlos nutzen. Für die Portierung fallen bei Deinem alten Anbieter in der Regel ca. 25 € an. Bleiben also etwa 25 € übrig, mit denen Du die Tarifkosten bezahlen kannst!

 

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 20.12.2018:

Der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 500, funkt im Telekom-Netz. Schon für nur 3,99 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 500 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

freenetmobile freeSMART 500

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 500 MB mit bis zu 21 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,99 € mtl. + 9,99 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,99 € mtl. + 19,99 € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

Wie Du siehst, kostet Dich die Freiheit, den freeSMART 500 Vertrag jederzeit kündigen zu können, 2 € extra monatlich und 10 € extra beim Startpaketpreis. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man dann doch einige Jahre bei solch einem Vertrag bleibt. Deshalb würde ich auf jeden Fall die Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählen.

Hier nutzt Du das beste Netz (Telekom-Netz). Diese Information findest Du in den Tarif-pdfs (24 Monate Laufzeit1 Monat Laufzeit) unter dem Punkt „Mobilfunknetz“.

Weitere Hinweise: Kündigung, Rufnummernmitnahme & mehr

Falls Du eine Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählst, solltest Du beachten, dass sich der Vertrag immer um ein Jahr verlängert. Das kannst Du vermeiden indem Du ihn spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit kündigst.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 50 € belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein freenet oder klarmobil Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis
Um den Bonus von 50 € von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text klarmobil an die 72961 senden.

TOP! Keine Anschlussgebühr + 50 € Portierungsbonus – diese beiden Aktionen gab es noch nie gleichzeitig. Dadurch ist es möglich den Tarif für einige Monate kostenlos zu nutzen – auch die monatlich kündbare Variante! Die perfekte Gelegenheit, um das beste Handynetz Deutschlands zu testen.

Die Aktion läuft nur bis zum 19.12.2018!

freesmart 500 ohne anschlusspreis

UPDATE vom 14.06.2019: Nur noch heute entfällt die Anschlussgebühr!

UPDATE vom 12.12.2018: Jetzt ohne Anschlussgebühr & 50 € Wechsel-Bonus! Bei den freeSMART-Tarifen ist es wieder soweit: Der Anschlusspreis entfällt! Für den Tarif mit 500 MB im besten Telekom-Netz zahlst Du weiterhin schlappe 3,99 € im Monat, die monatlich kündbare Variante gibt es wie gewohnt für 5,99 € monatlich. Ein Schnäppchen!

Tipp: Dank des hohen Wechsel-Bonus von 50 € kannst Du den Tarif ohne Laufzeit bei Rufnummermitnahme unterm Strich sogar ein paar Monate kostenlos nutzen. Für die Portierung fallen bei Deinem alten Anbieter in der Regel ca. 25 € an. Bleiben also etwa 25 € übrig, mit denen Du die Tarifkosten bezahlen kannst!

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 12.12.2018:

Der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 500, funkt im Telekom-Netz. Schon für nur 3,99 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 500 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

freenetmobile freeSMART 500

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 500 MB mit bis zu 21 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,99 € mtl. + 0 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,99 € mtl. + 0 € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

Wie Du siehst, kostet Dich die Freiheit, den freeSMART 500 Vertrag jederzeit kündigen zu können, 2 € extra monatlich und 10 € extra beim Startpaketpreis. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man dann doch einige Jahre bei solch einem Vertrag bleibt. Deshalb würde ich auf jeden Fall die Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählen.

Hier nutzt Du das beste Netz (Telekom-Netz). Diese Information findest Du in den Tarif-pdfs (24 Monate Laufzeit1 Monat Laufzeit) unter dem Punkt „Mobilfunknetz“.

Weitere Hinweise: Kündigung, Rufnummernmitnahme & mehr

Falls Du eine Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählst, solltest Du beachten, dass sich der Vertrag immer um ein Jahr verlängert. Das kannst Du vermeiden indem Du ihn spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit kündigst.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 50 € belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein freenet oder klarmobil Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von 50 € von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

UPDATE vom 21.11.2018: Großartig! Datenvolumen um 100 MB erhöht: Den freeSMART gibt es ab sofort mit 500 MB im besten Telekom-Netz für 3,99 € im Monat, den monatlich kündbaren Tarif gibt es wie gewohnt für 5,99 € monatlich. Ein Schnäppchen!

Die Aktion kann jederzeit enden!
Mehr Datenvolumen! freeSMART 500 ab 3,99 € mtl. (100 min, NEU! 500 MB, bestes Telekom-Netz) - mtl. kündbar!

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 21.11.2018:

Der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 500, funkt im Telekom-Netz. Schon für nur 3,99 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 500 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

freenetmobile freeSMART 500

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 500 MB mit bis zu 21 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,99 € mtl. + 9,99 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,99 € mtl. + 19,99 € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

Wie Du siehst, kostet Dich die Freiheit, den freeSMART 500 Vertrag jederzeit kündigen zu können, 2 € extra monatlich und 10 € extra beim Startpaketpreis. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man dann doch einige Jahre bei solch einem Vertrag bleibt. Deshalb würde ich auf jeden Fall die Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählen.

Hier nutzt Du das beste Netz (Telekom-Netz). Diese Information findest Du in den Tarif-pdfs (24 Monate Laufzeit1 Monat Laufzeit) unter dem Punkt „Mobilfunknetz“.

Weitere Hinweise: Kündigung, Rufnummernmitnahme & mehr

Falls Du eine Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählst, solltest Du beachten, dass sich der Vertrag immer um ein Jahr verlängert. Das kannst Du vermeiden indem Du ihn spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit kündigst.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 50 € belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein freenet oder klarmobil Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von 50 € von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

UPDATE vom 31.10.2018: Großartig! Jetzt für kurze Zeit mit 50 € Wechsel-Bonus!

Den freeSMART 400 im besten Telekom-Netz bekommst Du schon für 3,99 € im Monat, den monatlich kündbaren Tarif gibt es wie gewohnt für 5,99 € monatlich. Ein Schnäppchen!

Tipp: Derzeit gibt es für die monatlich kündbare Version des freeSMART 400 eine besser Alternative: Den congstar Basic mit 500 MB (bis zu 25 MBit/s), 100 Minuten und mit 5 € Grundgebühr!

Die Aktion kann jederzeit enden!

freesmart 400 Telekom-Netz mit 50 € Wechsel-Bonus

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 31.10.2018:

Der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 400, funkt im Telekom-Netz. Schon für nur 3,99 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 400 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

freenetmobile freeSMART 400

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 MB mit bis zu 21 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,99 € mtl. + 9,99 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,99 € mtl. + 19,99 € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

Wie Du siehst, kostet Dich die Freiheit, den freeSMART 400 Vertrag jederzeit kündigen zu können, 2 € extra monatlich und 10 € extra beim Startpaketpreis. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man dann doch einige Jahre bei solch einem Vertrag bleibt. Deshalb würde ich auf jeden Fall die Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählen.

Hier nutzt Du das beste Netz (Telekom-Netz). Diese Information findest Du in den Tarif-pdfs (24 Monate Laufzeit1 Monat Laufzeit) unter dem Punkt „Mobilfunknetz“.

Weitere Hinweise: Kündigung, Rufnummernmitnahme & mehr

Falls Du eine Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählst, solltest Du beachten, dass sich der Vertrag immer um ein Jahr verlängert. Das kannst Du vermeiden indem Du ihn spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit kündigst.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 50 € belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein freenet oder klarmobil Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von 50 € von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

Fazit und Alternativen

Mit dem freeSMART 400 holst Du Dir einen soliden Tarif, der für Wenigtelefonierer absolut passend ist, die im besten Telekom-Netz surfen wollen.

freenetmobile ist eine Marke von klarmobil und die freeSMART-Tarife sind letztendlich nur Klone der klarmobil Smartphone-Flat. Diese gibt es häufig auch recht günstig:

Alternativ gibt es den freeSMART auch mit mehr Datenvolumen und im Vodafone-Netz:

UPDATE vom 18.10.2018: Bei dem freeSMART 400 ist die Anschlussgebühr wieder mit dabei. Für den Tarif im besten Telekom-Netz zahlst Du dennoch auch weiterhin unschlagbar günstige 3,99 € im Monat, den monatlich kündbaren Tarif gibt es wie gewohnt für 5,99 € monatlich. Ein Schnäppchen!

Tipp: Derzeit gibt es für die monatlich kündbare Version des freeSMART 400 eine besser Alternative: Den congstar Basic mit 500 MB (bis zu 25 MBit/s), 100 Minuten und mit 5 € Grundgebühr!

freeSMART 400

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 18.10.2018:

Der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 400, funkt im Telekom-Netz. Schon für nur 3,99 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 400 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

freenetmobile freeSMART 400

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 MB mit bis zu 21 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,99 € mtl. + 9,99 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,99 € mtl. + 19,99 € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

Wie Du siehst, kostet Dich die Freiheit, den freeSMART 400 Vertrag jederzeit kündigen zu können, 2 € extra monatlich und 10 € extra beim Startpaketpreis. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man dann doch einige Jahre bei solch einem Vertrag bleibt. Deshalb würde ich auf jeden Fall die Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählen.

Hier nutzt Du das beste Netz (Telekom-Netz). Diese Information findest Du in den Tarif-pdfs (24 Monate Laufzeit1 Monat Laufzeit) unter dem Punkt „Mobilfunknetz“.

Weitere Hinweise: Kündigung, Rufnummernmitnahme & mehr

Falls Du eine Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählst, solltest Du beachten, dass sich der Vertrag immer um ein Jahr verlängert. Das kannst Du vermeiden indem Du ihn spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit kündigst.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein freenet oder klarmobil Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von 25 € von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

UPDATE vom 17.10.2018: Die Aktion mit dem Entfall der Anschlussgebühr läuft nur noch bis übermorgen!

UPDATE vom 11.10.2018: Bei dem freeSMART 400 entfällt jetzt die Anschlussgebühr! Für den Tarif im besten Telekom-Netz zahlst Du dabei weiterhin unschlagbar günstige 3,99 € im Monat, den monatlich kündbaren Tarif gibt es wie gewohnt für 5,99 € monatlich. Ein Schnäppchen!

Die Aktion endet am 17.10.2018!

freeSMART 400 ab 3,99 € mtl. (100 min, 400 MB, bestes Telekom-Netz) - mtl. kündbar - ohne Anschlussgebühr!

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 10.10.2018:

Der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 400, funkt im Telekom-Netz. Schon für nur 3,99 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 400 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

freenetmobile freeSMART 400

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 MB mit bis zu 21 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,99 € mtl. + 0 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,99 € mtl. + 0 € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

Wie Du siehst, kostet Dich die Freiheit, den freeSMART 400 Vertrag jederzeit kündigen zu können, 2 € extra monatlich und 10 € extra beim Startpaketpreis. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man dann doch einige Jahre bei solch einem Vertrag bleibt. Deshalb würde ich auf jeden Fall die Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählen.

Hier nutzt Du das beste Netz (Telekom-Netz). Diese Information findest Du in den Tarif-pdfs (24 Monate Laufzeit1 Monat Laufzeit) unter dem Punkt „Mobilfunknetz“.

Weitere Hinweise: Kündigung, Rufnummernmitnahme & mehr

Falls Du eine Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählst, solltest Du beachten, dass sich der Vertrag immer um ein Jahr verlängert. Das kannst Du vermeiden indem Du ihn spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit kündigst.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein freenet oder klarmobil Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von 25 € von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

 

UPDATE vom 07.10.2018: Den freeSMART 400 im besten Telekom-Netz bekommst Du weiterhin für unschlagbar günstige 3,99 € im Monat, den monatlich kündbaren Tarif gibt es wie gewohnt für 5,99 € monatlich. Ein Schnäppchen!

Die Aktion kann jederzeit enden!

freeSMART 400

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 28.08.2018:

Der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 400, funkt im Telekom-Netz. Schon für nur 3,99 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 400 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

freenetmobile freeSMART 400

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 MB mit bis zu 21 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,99 € mtl. + 9,99 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,99 € mtl. + 19,99 € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

Wie Du siehst, kostet Dich die Freiheit, den freeSMART 400 Vertrag jederzeit kündigen zu können, 2 € extra monatlich und 10 € extra beim Startpaketpreis. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man dann doch einige Jahre bei solch einem Vertrag bleibt. Deshalb würde ich auf jeden Fall die Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählen.

Hier nutzt Du das beste Netz (Telekom-Netz). Diese Information findest Du in den Tarif-pdfs (24 Monate Laufzeit1 Monat Laufzeit) unter dem Punkt „Mobilfunknetz“.

Weitere Hinweise: Kündigung, Rufnummernmitnahme & mehr

Falls Du eine Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählst, solltest Du beachten, dass sich der Vertrag immer um ein Jahr verlängert. Das kannst Du vermeiden indem Du ihn spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit kündigst.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein freenet oder klarmobil Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von 25 € von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

 

UPDATE vom 20.08.2018: Den freeSMART 400 im besten Telekom-Netz bekommst Du jetzt für kurze Zeit ohne Anschlussgebühr und weiterhin für unschlagbar günstige 3,99 € im Monat, den monatlich kündbaren Tarif gibt es wie gewohnt für 5,99 € monatlich. Ein Schnäppchen!

Die Aktion mit der Anschlussgebühr endet am 27.08.2018!

Anschlussgebührfrei! freeSMART 400 ab 3,99 € mtl. (100 min, 400 MB, bestes Telekom-Netz) - mtl. kündbar - 25 € Wechsel-Bonus

 

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 20.08.2018:

Der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 400, funkt im Telekom-Netz. Schon für nur 3,99 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 400 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

freenetmobile freeSMART 400

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 MB mit bis zu 21 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,99 € mtl. + 0 9,99 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,99 € mtl. + 0 19,99 € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

Wie Du siehst, kostet Dich die Freiheit, den freeSMART 400 Vertrag jederzeit kündigen zu können, 2 € extra monatlich und 10 € extra beim Startpaketpreis. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man dann doch einige Jahre bei solch einem Vertrag bleibt. Deshalb würde ich auf jeden Fall die Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählen.

Hier nutzt Du das beste Netz (Telekom-Netz). Diese Information findest Du in den Tarif-pdfs (24 Monate Laufzeit1 Monat Laufzeit) unter dem Punkt „Mobilfunknetz“.

Weitere Hinweise: Kündigung, Rufnummernmitnahme & mehr

Falls Du eine Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählst, solltest Du beachten, dass sich der Vertrag immer um ein Jahr verlängert. Das kannst Du vermeiden indem Du ihn spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit kündigst.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein freenet oder klarmobil Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von 25 € von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

Fazit und Alternativen

Mit dem freeSMART 400 holst Du Dir einen soliden Tarif, der für Wenigtelefonierer absolut passend ist, die im besten Telekom-Netz surfen wollen.

freenetmobile ist eine Marke von klarmobil und die freeSMART-Tarife sind letztendlich nur Klone der klarmobil Smartphone-Flat. Diese gibt es häufig auch recht günstig:

Alternativ gibt es den freeSMART auch mit mehr Datenvolumen und im Vodafone-Netz:

 

UPDATE vom 01.08.2018: Den freeSMART 400 im besten Telekom-Netz bekommst Du weiterhin für unschlagbar günstige 3,99 € im Monat, den monatlich kündbaren Tarif gibt es wie gewohnt für 5,99 € monatlich. Ein Schnäppchen!

Die Aktion kann jederzeit enden!

 

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 01.08.2018:

Der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 400, funkt im Telekom-Netz. Schon für nur 3,99 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 400 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

freenetmobile freeSMART 400

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 MB mit bis zu 21 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,99 € mtl. + 9,99 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,99 € mtl. + 19,99 € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

Wie Du siehst, kostet Dich die Freiheit, den freeSMART 400 Vertrag jederzeit kündigen zu können, 2 € extra monatlich und 10 € extra beim Startpaketpreis. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man dann doch einige Jahre bei solch einem Vertrag bleibt. Deshalb würde ich auf jeden Fall die Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählen.

Hier nutzt Du das beste Netz (Telekom-Netz). Diese Information findest Du in den Tarif-pdfs (24 Monate Laufzeit1 Monat Laufzeit) unter dem Punkt „Mobilfunknetz“.

Weitere Hinweise: Kündigung, Rufnummernmitnahme & mehr

Falls Du eine Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählst, solltest Du beachten, dass sich der Vertrag immer um ein Jahr verlängert. Das kannst Du vermeiden indem Du ihn spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit kündigst.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein freenet oder klarmobil Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von 25 € von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

Fazit und Alternativen

Mit dem freeSMART 400 holst Du Dir einen soliden Tarif, der für Wenigtelefonierer absolut passend ist, die im besten Telekom-Netz surfen wollen.

freenetmobile ist eine Marke von klarmobil und die freeSMART-Tarife sind letztendlich nur Klone der klarmobil Smartphone-Flat. Diese gibt es häufig auch recht günstig:

Alternativ gibt es den freeSMART auch mit mehr Datenvolumen und im Vodafone-Netz:

UPDATE vom 31.07.2018: Die Befreiung von der Anschlussgebühr für den freeSMART 400 im besten Telekom-Netz ist noch bis Mitternacht gültig!

UPDATE vom 23.07.2018: Super: Den freeSMART 400 gibt es jetzt wieder ohne Anschlussgebühr und Du kannst so bis zu einmalig 19,99 € sparen! Den Handytarif für den kleinen Geldbeutel bekommst Du weiterhin für unschlagbar günstige 3,99 € im Monat, den monatlich kündbaren Tarif gibt es wie gewohnt für 5,99 € monatlich. Ein Schnäppchen!

Die Aktion endet am 31.07.2018!
Ohne Anschlussgebühr! freeSMART 400 ab 3,99 € mtl. (100 min, 400 MB, Telekom-Netz) - mtl. kündbar - 25 € Wechsel-Bonus

 

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 23.07.2018:

Der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 400, funkt im Telekom-Netz. Schon für nur 3,99 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 400 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

freenetmobile freeSMART 400

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 MB mit bis zu 21 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,99 € mtl. + 0 9,99 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,99 € mtl. + 0 19,99 € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

UPDATE vom 06.06.2018: Den freeSMART 400 bekommst Du weiterhin für unschlagbar günstige 3,99 € im Monat, den monatlich kündbaren Tarif gibt es wie gewohnt für 5,99 € monatlich. Ein Schnäppchen!

Die Aktion kann jederzeit enden!

 

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 06.06.2018:

Der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 400, funkt im Telekom-Netz. Schon für nur 3,99 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 400 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

freenetmobile freeSMART 400

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 MB mit bis zu 21 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,99 € mtl. + 9,99 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,99 € mtl. + 19,99 € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

Wie Du siehst, kostet Dich die Freiheit, den freeSMART 400 Vertrag jederzeit kündigen zu können, 2 € extra monatlich und 10 € extra beim Startpaketpreis. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man dann doch einige Jahre bei solch einem Vertrag bleibt. Deshalb würde ich auf jeden Fall die Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählen.

Hier nutzt Du das beste Netz (Telekom-Netz). Diese Information findest Du in den Tarif-pdfs (24 Monate Laufzeit1 Monat Laufzeit) unter dem Punkt „Mobilfunknetz“.

UPDATE vom 06.06.2018: Den freeSMART 400 bekommst Du jetzt für kurze Zeit ohne Anschlussgebühr! Weiterhin ist der Tarif für unschlagbar günstige 3,99 € im Monat verfügbar, den monatlich kündbaren Tarif gibt es wie gewohnt für 5,99 € monatlich. Ein Schnäppchen!

Die Aktion mit der Anschlussgebühr endet am 13.06.2018 und die Tarife können jederzeit wieder verändert werden.

freeSmart 400 im Telekom-Netz ohne Anschlussgebühr

 

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 06.06.2018:

Der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 400, funkt im Telekom-Netz. Schon für nur 3,99 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 400 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

freenetmobile freeSMART 400

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 MB mit bis zu 21 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,99 € mtl. + 0 9,99 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,99 € mtl. + 9,99 19,99 € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

Wie Du siehst, kostet Dich die Freiheit, den freeSMART 400 Vertrag jederzeit kündigen zu können, 2 € extra monatlich und 10 € extra beim Startpaketpreis. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man dann doch einige Jahre bei solch einem Vertrag bleibt. Deshalb würde ich auf jeden Fall die Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählen.

Hier nutzt Du das beste Netz (Telekom-Netz). Diese Information findest Du in den Tarif-pdfs (24 Monate Laufzeit1 Monat Laufzeit) unter dem Punkt „Mobilfunknetz“.

Weitere Hinweise: Kündigung, Rufnummernmitnahme & mehr

Falls Du eine Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählst, solltest Du beachten, dass sich der Vertrag immer um ein Jahr verlängert. Das kannst Du vermeiden indem Du ihn spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit kündigst.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein freenet oder klarmobil Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von 25 € von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

Fazit und Alternativen

Mit dem freeSMART 400 holst Du Dir einen soliden Tarif, der für Wenigtelefonierer absolut passend ist, die im besten Telekom-Netz surfen wollen.

freenetmobile ist eine Marke von klarmobil und die freeSMART-Tarife sind letztendlich nur Klone der klarmobil Smartphone-Flat. Diese gibt es häufig auch recht günstig:

Alternativ gibt es den freeSMART auch mit mehr Datenvolumen und im Vodafone-Netz:

UPDATE vom 05.06.2018: Den freeSMART 400 bekommst Du weiterhin für unschlagbar günstige 3,99 € im Monat, den monatlich kündbaren Tarif gibt es wie gewohnt für 5,99 € monatlich. Ein Schnäppchen!

Die Tarife können jederzeit wieder verändert werden.

 

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 27.02.2018:

Der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 400, funkt im Telekom-Netz. Schon für nur 3,99 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 400 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

freenetmobile freeSMART 400

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 MB mit bis zu 21 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,99 € mtl. + 9,99 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,99 € mtl. + 19,99 € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

Wie Du siehst, kostet Dich die Freiheit, den freeSMART 400 Vertrag jederzeit kündigen zu können, 2 € extra monatlich und 10 € extra beim Startpaketpreis. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man dann doch einige Jahre bei solch einem Vertrag bleibt. Deshalb würde ich auf jeden Fall die Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählen.

Hier nutzt Du das beste Netz (Telekom-Netz). Diese Information findest Du in den Tarif-pdfs (24 Monate Laufzeit1 Monat Laufzeit) unter dem Punkt „Mobilfunknetz“.

Weitere Hinweise

Falls Du eine Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählst, solltest Du beachten, dass sich der Vertrag immer um ein Jahr verlängert. Das kannst Du vermeiden indem Du ihn spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit kündigst.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein freenet oder klarmobil Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von 25 € von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

Fazit und Alternativen

Mit dem freeSMART 400 holst Du Dir einen soliden Tarif, der für Wenigtelefonierer absolut passend ist, die im besten Telekom-Netz surfen wollen.

freenetmobile ist eine Marke von klarmobil und die freeSMART-Tarife sind letztendlich nur Klone der klarmobil Smartphone-Flat. Diese gibt es häufig auch recht günstig:

Alternativ gibt es den freeSMART auch mit mehr Datenvolumen und im Vodafone-Netz:

UPDATE vom 20.02.2018: Bei dem freeSMART 400 zahlst Du jetzt für kurze Zeit keine Anschlussgebühr! Dabei zahlst Du weiterhin unschlagbar günstige 3,99 € im Monat, den monatlich kündbaren Tarif gibt es wie gewohnt für 5,99 € monatlich. Ein Schnäppchen!

Die Anschlussgebühr entfällt nur bis zum 26.02.2018.

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 20.02.2018:

Der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 400, funkt im Telekom-Netz. Schon für nur 3,99 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 400 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

freenetmobile freeSMART 400

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 MB mit bis zu 21 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,99 € mtl. + 9,99 € 0 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,99 € mtl. + 19,99 € 0 € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

Wie Du siehst, kostet Dich die Freiheit, den freeSMART 400 Vertrag jederzeit kündigen zu können, 2 € extra monatlich und 10 € extra beim Startpaketpreis. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man dann doch einige Jahre bei solch einem Vertrag bleibt. Deshalb würde ich auf jeden Fall die Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählen.

Hier nutzt Du das beste Netz (Telekom-Netz). Diese Information findest Du in den Tarif-pdfs (24 Monate Laufzeit1 Monat Laufzeit) unter dem Punkt „Mobilfunknetz“.

Weitere Hinweise

Falls Du eine Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählst, solltest Du beachten, dass sich der Vertrag immer um ein Jahr verlängert. Das kannst Du vermeiden indem Du ihn spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit kündigst.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein freenet oder klarmobil Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von 25 € von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

Fazit und Alternativen

Mit dem freeSMART 400 holst Du Dir einen soliden Tarif, der für Wenigtelefonierer absolut passend ist, die im besten Telekom-Netz surfen wollen.

freenetmobile ist eine Marke von klarmobil und die freeSMART-Tarife sind letztendlich nur Klone der klarmobil Smartphone-Flat. Diese gibt es häufig auch recht günstig:

Alternativ gibt es den freeSMART auch mit mehr Datenvolumen und im Vodafone-Netz:

Wenn Du eine Allnet-Flat brauchst, solltest Du Dir die freeFLATs ansehen:

  • freeFLAT (Allnet-Flat, SMS-Flat, bis zu 4 GB, Vodafone-Netz)

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 05.02.2018:

Der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 400, funkt im Telekom-Netz. Schon für nur 3,99 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 400 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

freenetmobile freeSMART 400

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 MB mit bis zu 21 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,99 € mtl. + 9,99 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,99 € mtl. + 19,99 € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

Wie Du siehst, kostet Dich die Freiheit, den freeSMART 400 Vertrag jederzeit kündigen zu können, 2 € extra monatlich und 10 € extra beim Startpaketpreis. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man dann doch einige Jahre bei solch einem Vertrag bleibt. Deshalb würde ich auf jeden Fall die Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählen.

Hier nutzt Du das beste Netz (Telekom-Netz). Diese Information findest Du in den Tarif-pdfs (24 Monate Laufzeit1 Monat Laufzeit) unter dem Punkt „Mobilfunknetz“.

Weitere Hinweise

Falls Du eine Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählst, solltest Du beachten, dass sich der Vertrag immer um ein Jahr verlängert. Das kannst Du vermeiden indem Du ihn spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit kündigst.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein freenet oder klarmobil Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von 25 € von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

Fazit und Alternativen

Mit dem freeSMART 400 holst Du Dir einen soliden Tarif, der für Wenigtelefonierer absolut passend ist, die im besten Telekom-Netz surfen wollen.

freenetmobile ist eine Marke von klarmobil und die freeSMART-Tarife sind letztendlich nur Klone der klarmobil Smartphone-Flat. Diese gibt es häufig auch recht günstig:

Alternativ gibt es den freeSMART auch mit mehr Datenvolumen und im Vodafone-Netz:

UPDATE vom 24.01.2018: Bei dem freeSMART 400 zahlst Du jetzt weiterhin günstige 3,99 € im Monat – und aktionsbedingt entfällt jetzt sogar die Anschlussgebühr!

Die Anschlussgebühr entfällt maximal bis zum 31.01.2018.

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 31.01.2018:

Der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 400, funkt im Telekom-Netz. Schon für nur 3,99 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 400 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

freenetmobile freeSMART 400

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 MB mit bis zu 21 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,99 € mtl. + 9,99 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,99 € mtl. + 19,99 € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

Wie Du siehst, kostet Dich die Freiheit, den freeSMART 400 Vertrag jederzeit kündigen zu können, 2 € extra monatlich und 10 € extra beim Startpaketpreis. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man dann doch einige Jahre bei solch einem Vertrag bleibt. Deshalb würde ich auf jeden Fall die Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählen.

Hier nutzt Du das beste Netz (Telekom-Netz). Diese Information findest Du in den Tarif-pdfs (24 Monate Laufzeit1 Monat Laufzeit) unter dem Punkt „Mobilfunknetz“.

Weitere Hinweise

Falls Du eine Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählst, solltest Du beachten, dass sich der Vertrag immer um ein Jahr verlängert. Das kannst Du vermeiden indem Du ihn spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit kündigst.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein freenet oder klarmobil Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von 25 € von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

Fazit und Alternativen

Mit dem freeSMART 400 holst Du Dir einen soliden Tarif, der für Wenigtelefonierer absolut passend ist, die im besten Telekom-Netz surfen wollen.

freenetmobile ist eine Marke von klarmobil und die freeSMART-Tarife sind letztendlich nur Klone der klarmobil Smartphone-Flat. Diese gibt es häufig auch recht günstig:

Alternativ gibt es den freeSMART auch mit mehr Datenvolumen und im Vodafone-Netz:

UPDATE vom 15.12.2017: Bei dem freeSMART 400 zahlst Du jetzt weiterhin günstige 3,99 € im Monat – und aktionsbedingt entfällt jetzt sogar die Anschlussgebühr!

Die Anschlussgebühr entfällt maximal bis zum 22.12.2017.

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 15.12.2017:

Der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 400, funkt im Telekom-Netz. Schon für nur 3,99 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 400 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

freenetmobile freeSMART 400

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 MB mit bis zu 21 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,99 € mtl. + 9,99 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,99 € mtl. + 19,99 € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

Wie Du siehst, kostet Dich die Freiheit, den freeSMART 400 Vertrag jederzeit kündigen zu können, 2 € extra monatlich und 10 € extra beim Startpaketpreis. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man dann doch einige Jahre bei solch einem Vertrag bleibt. Deshalb würde ich auf jeden Fall die Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählen.

Hier nutzt Du das beste Netz (Telekom-Netz). Diese Information findest Du in den Tarif-pdfs (24 Monate Laufzeit, 1 Monat Laufzeit) unter dem Punkt „Mobilfunknetz“.

Weitere Hinweise

Falls Du eine Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählst, solltest Du beachten, dass sich der Vertrag immer um ein Jahr verlängert. Das kannst Du vermeiden indem Du ihn spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit kündigst.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein freenet oder klarmobil Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von 25 € von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

Fazit und Alternativen

Mit dem freeSMART 400 holst Du Dir einen soliden Tarif, der für Wenigtelefonierer absolut passend ist, die im besten Telekom-Netz surfen wollen.

freenetmobile ist eine Marke von klarmobil und die freeSMART-Tarife sind letztendlich nur Klone der klarmobil Smartphone-Flat. Diese gibt es häufig auch recht günstig:

Alternativ gibt es den freeSMART auch mit mehr Datenvolumen und im Vodafone-Netz:

UPDATE vom 28.11.2017: Bei dem freeSMART 400 zahlst Du jetzt weiterhin günstige 3,99 € im Monat, den monatlich kündbaren Tarif gibt es wie gewohnt für 5,99 € monatlich. Ein Schnäppchen!

Die Tarife können sich jederzeit wieder ändern.

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 28.11.2017:

Der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 400, funkt im Telekom-Netz. Schon für nur 3,99 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 400 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

freenetmobile freeSMART 400

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 MB mit bis zu 21 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,99 € mtl. + 9,99 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,99 € mtl. + 19,99 € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

Wie Du siehst, kostet Dich die Freiheit, den freeSMART 400 Vertrag jederzeit kündigen zu können, 2 € extra monatlich und 10 € extra beim Startpaketpreis. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man dann doch einige Jahre bei solch einem Vertrag bleibt. Deshalb würde ich auf jeden Fall die Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählen.

Hier nutzt Du das beste Netz (Telekom-Netz). Diese Information findest Du in den Tarif-pdfs (24 Monate Laufzeit1 Monat Laufzeit) unter dem Punkt „Mobilfunknetz“.

Weitere Hinweise

Falls Du eine Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählst, solltest Du beachten, dass sich der Vertrag immer um ein Jahr verlängert. Das kannst Du vermeiden indem Du ihn spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit kündigst.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein freenet oder klarmobil Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von 25 € von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

Fazit und Alternativen

Mit dem freeSMART 400 holst Du Dir einen soliden Tarif, der für Wenigtelefonierer absolut passend ist, die im besten Telekom-Netz surfen wollen.

freenetmobile ist eine Marke von klarmobil und die freeSMART-Tarife sind letztendlich nur Klone der klarmobil Smartphone-Flat. Diese gibt es häufig auch recht günstig:

Alternativ gibt es den freeSMART auch mit mehr Datenvolumen und im Vodafone-Netz:

UPDATE vom 03.11.2017: Bei dem freeSMART 400 zahlst Du für die Variante mit Laufzeit weiterhin 3,99 € im Monat, den monatlich kündbaren Tarif gibt es wie gewohnt für 5,99 € monatlich. Bei Rufnummermitnahme erhältst Du 25 € Wechselbonus.

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 23.10.2017:

Der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 400, funkt im Telekom-Netz. Schon für nur 3,99 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 400 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

freenetmobile freeSMART 400

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 MB mit bis zu 21 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,99 € mtl. + 9,99 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,99 € mtl. + 19,99 € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

Wie Du siehst, kostet Dich die Freiheit, den freeSMART 400 Vertrag jederzeit kündigen zu können, 2 € extra monatlich und 10 € extra beim Startpaketpreis. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man dann doch einige Jahre bei solch einem Vertrag bleibt. Deshalb würde ich auf jeden Fall die Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählen.

Hier nutzt Du das beste Netz (Telekom-Netz). Diese Information findest Du in den Tarif-pdfs (24 Monate Laufzeit1 Monat Laufzeit) unter dem Punkt „Mobilfunknetz“.

Weitere Hinweise

Falls Du eine Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählst, solltest Du beachten, dass sich der Vertrag immer um ein Jahr verlängert. Das kannst Du vermeiden indem Du ihn spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit kündigst.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein freenet oder klarmobil Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von 25 € von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

Fazit und Alternativen

Mit dem freeSMART 400 holst Du Dir einen soliden Tarif, der für Wenigtelefonierer absolut passend ist, die im besten Telekom-Netz surfen wollen.

freenetmobile ist eine Marke von klarmobil und die freeSMART-Tarife sind letztendlich nur Klone der klarmobil Smartphone-Flat. Diese gibt es häufig auch recht günstig:

Alternativ gibt es den freeSMART auch mit mehr Datenvolumen und im Vodafone-Netz:

UPDATE vom 20.10.2017: Nur noch bis Montag, den 23.10. gibt es die Tarife ohne Anschlussgebühr.

UPDATE vom 16.10.2017: Bei dem freeSMART 400 zahlst Du aktuell keine Anschlussgebühr!

Für die Variante mit Laufzeit zahlst Du dabei weiterhin 3,99 € im Monat, den monatlich kündbaren Tarif gibt es wie gewohnt für 5,99 € monatlich.

Die Aktion mit der Anschlussgebühr endet am 23.10.2017.

UPDATE vom 31.08.2017: Der freeSMART 400 wurde zum Ende des Monats etwas verändert.

Für die Variante mit Laufzeit zahlst Du 3,99 € im Monat, den monatlich kündbaren Tarif gibt es für 5,99 € monatlich. Die beiden Tarife wurden also lediglich 4 Cent teurer, die top Inklusivleistungen bleiben unverändert. 🙂

Die Deals können jederzeit wieder enden.

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 31.08.2017:

Der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 400, funkt im Telekom-Netz. Schon für nur 3,99 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 400 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

freenetmobile freeSMART 400

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 MB mit bis zu 21 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,99 € mtl. + 9,99 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,99 € mtl. + 19,99 € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

Wie Du siehst, kostet Dich die Freiheit, den freeSMART 400 Vertrag jederzeit kündigen zu können, 2 € extra monatlich und 10 € extra beim Startpaketpreis. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man dann doch einige Jahre bei solch einem Vertrag bleibt. Deshalb würde ich auf jeden Fall die Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählen.

Hier nutzt Du das beste Netz (Telekom-Netz). Diese Information findest Du in den Tarif-pdfs (24 Monate Laufzeit1 Monat Laufzeit) unter dem Punkt „Mobilfunknetz“.

Weitere Hinweise

Falls Du eine Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählst, solltest Du beachten, dass sich der Vertrag immer um ein Jahr verlängert. Das kannst Du vermeiden indem Du ihn spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit kündigst.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein freenet oder klarmobil Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von 25 € von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

Fazit und Alternativen

Mit dem freeSMART 400 holst Du Dir einen soliden Tarif, der für Wenigtelefonierer absolut passend ist, die im besten Telekom-Netz surfen wollen.

freenetmobile ist eine Marke von klarmobil und die freeSMART-Tarife sind letztendlich nur Klone der klarmobil Smartphone-Flat. Diese gibt es häufig auch recht günstig:

Alternativ gibt es den freeSMART auch mit mehr Datenvolumen und im Vodafone-Netz:

UPDATE vom 30.08.2017: Nur noch für kurze Zeit wird Dir hier die Anschlussgebühr erstattet!

UPDATE vom 22.08.2017: Den freeSMART 400 gibt es weiterhin für mit 400 MB für 3,95 € im Monat. Aktuell zahlst Du zudem keine Anschlussgebühr!

Die Anschlussgebühr entfällt bis zum 31.08.2017 um Mitternacht.

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 22.08.2017:

Seit heute funkt der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 400, im Telekom-Netz. Schon für nur 3,95 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 400 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

freenetmobile freeSMART 400

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 MB mit bis zu 21,6 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,95 € mtl. + 9,95 € 0 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,95 € mtl. + 19,95 € 0 € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

Wie Du siehst, kostet Dich die Freiheit, den freeSMART 400 Vertrag jederzeit kündigen zu können, 2 € extra monatlich und 10 € extra beim Startpaketpreis. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man dann doch einige Jahre bei solch einem Vertrag bleibt. Deshalb würde ich auf jeden Fall die Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählen.

Hier nutzt Du das beste Netz (Telekom-Netz). Diese Information findest Du in den Tarif-pdfs (24 Monate Laufzeit1 Monat Laufzeit) unter dem Punkt „Mobilfunknetz“.

Weitere Hinweise

Falls Du eine Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählst, solltest Du beachten, dass sich der Vertrag immer um ein Jahr verlängert. Das kannst Du vermeiden indem Du ihn spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit kündigst.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein freenet oder klarmobil Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von 25 € von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

Fazit und Alternativen

Mit dem freeSMART 400 holst Du Dir einen soliden Tarif, der für Wenigtelefonierer absolut passend ist, die im besten Telekom-Netz surfen wollen.

freenetmobile ist eine Marke von klarmobil und die freeSMART-Tarife sind letztendlich nur Klone der klarmobil Smartphone-Flat. Diese gibt es häufig auch recht günstig:

Alternativ gibt es den freeSMART auch mit mehr Datenvolumen und im Vodafone-Netz:

UPDATE vom 08.08.2017: Bei dem freeSMART 400 zahlst Du nach wie vor 3,95 € im Monat für 400 MB.

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 08.08.2017:

Seit heute funkt der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 400, im Telekom-Netz. Schon für nur 3,95 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 400 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

freeSMART 400 Telekom

freenetmobile freeSMART 400

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 MB mit bis zu 21,6 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,95 € mtl. + 9,95 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,95 € mtl. + 19,95 € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

Wie Du siehst, kostet Dich die Freiheit, den freeSMART 400 Vertrag jederzeit kündigen zu können, 2 € extra monatlich und 10 € extra beim Startpaketpreis. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man dann doch einige Jahre bei solch einem Vertrag bleibt. Deshalb würde ich auf jeden Fall die Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählen.

Hier nutzt Du das beste Netz (Telekom-Netz). Diese Information findest Du in den Tarif-pdfs (24 Monate Laufzeit1 Monat Laufzeit) unter dem Punkt „Mobilfunknetz“.

Weitere Hinweise

Falls Du eine Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählst, solltest Du beachten, dass sich der Vertrag immer um ein Jahr verlängert. Das kannst Du vermeiden indem Du ihn spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit kündigst.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein freenet oder klarmobil Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von 25 € von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

Fazit und Alternativen

Mit dem freeSMART 400 holst Du Dir einen soliden Tarif, der für Wenigtelefonierer absolut passend ist, die im besten Telekom-Netz surfen wollen.

freenetmobile ist eine Marke von klarmobil und die freeSMART-Tarife sind letztendlich nur Klone der klarmobil Smartphone-Flat. Diese gibt es häufig auch recht günstig:

Alternativ gibt es den freeSMART auch mit mehr Datenvolumen und im Vodafone-Netz:

UPDATE vom 07.08.2017: Heute um Mitternacht ist schon wieder Schluss mit der Sonderaktion von freenetmobile. Günstiger kommst Du an diese Tarifleistungen momentan nicht ran.

UPDATE vom 01.08.2017: Zum Monatsbeginn profitierst Du bei dem freeSMART 400 von einer klasse Aktion: Aktuell zahlst Du für den Tarif im Telekom-Netz keine Anschlussgebühr!

Nach wie vor zahlst Du dabei nur 3,95 € im Monat für 400 MB.

Handyhase-Tipp: Die klarmobil Smartphone Flat 400 ist noch bis zum 04.08.2017 günstiger und bietet dabei die gleichen Inklusivleistungen.

Der Deal läuft in dieser Form maximal noch bis zum 07.08.2017!

Originalartikel vom 18.07.2017 – aktualisiert am 01.08.2017:

Seit heute funkt der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 400, im Telekom-Netz. Schon für nur 3,95 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 400 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

freenetmobile freeSMART 400

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 MB mit bis zu 21,6 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,95 € mtl. + 9,95 € 0 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,95 € mtl. + 19,95 € 0 € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

Wie Du siehst, kostet Dich die Freiheit, den freeSMART 400 Vertrag jederzeit kündigen zu können, 2 € extra monatlich und 10 € extra beim Startpaketpreis. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man dann doch einige Jahre bei solch einem Vertrag bleibt. Deshalb würde ich auf jeden Fall die Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählen.

Hier nutzt Du das beste Netz (Telekom-Netz). Diese Information findest Du in den Tarif-pdfs (24 Monate Laufzeit1 Monat Laufzeit) unter dem Punkt „Mobilfunknetz“.

Weitere Hinweise

Falls Du eine Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählst, solltest Du beachten, dass sich der Vertrag immer um ein Jahr verlängert. Das kannst Du vermeiden indem Du ihn spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit kündigst.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein freenet oder klarmobil Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von 25 € von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

Fazit und Alternativen

Mit dem freeSMART 400 holst Du Dir einen soliden Tarif, der für Wenigtelefonierer absolut passend ist, die im besten Telekom-Netz surfen wollen.

freenetmobile ist eine Marke von klarmobil und die freeSMART-Tarife sind letztendlich nur Klone der klarmobil Smartphone-Flat. Diese gibt es häufig auch recht günstig:

Alternativ gibt es den freeSMART auch mit mehr Datenvolumen und im Vodafone-Netz:

Seit heute funkt der kleinste Tarif der freeSMART-Familie, der freeSMART 400, im Telekom-Netz. Schon für nur 3,95 € monatlich bekommst Du 100 Frei-Minuten und 400 MB Datenvolumen im besten Handynetz Deutschlands. Die großen Tarifvarianten mit 1 GB bzw. 2 GB nutzen weiterhin das ebenfalls gute Vodafone-Netz. Diese stellen wir im Artikel zu den freeSMART 1000 und 2000 Tarifen vor.

Du kannst übrigens wählen, ob Du lieber einen Vertrag über zwei Jahre abschließen möchtest, oder einen flexiblen Tarif ohne jegliche Vertragslaufzeit bevorzugst.

freeSMART 400 Telekom

freenetmobile freeSMART 400

  • 100 Frei-Minuten in alle dt. Netze (danach 0,09 €/min)
  • 0,09 €/SMS
  • Internet-Flat (400 MB mit bis zu 21,6 Mbit/s, danach GPRS-Geschwindigkeit)
  • 3G-Netz, siehe 2G vs. 3G vs. LTE
  • kostenloses EU-Roaming
  • Telekom-Netz
  • ======================================================================
  • Grundgebühr: 3,95 € mtl. + 9,95 € Anschlussgebühr (24 Monate Laufzeit)
  • Grundgebühr: 5,95 € mtl. + 19,95  € Anschlussgebühr (mtl. kündbar)

Wie Du siehst, kostet Dich die Freiheit, den freeSMART 400 Vertrag jederzeit kündigen zu können, 2 € extra monatlich und 10 € extra beim Startpaketpreis. Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass man dann doch einige Jahre bei solch einem Vertrag bleibt. Deshalb würde ich auf jeden Fall die Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählen.

Hier nutzt Du das beste Netz (Telekom-Netz). Diese Information findest Du in den Tarif-pdfs (24 Monate Laufzeit1 Monat Laufzeit) unter dem Punkt „Mobilfunknetz“.

Weitere Hinweise

Falls Du eine Variante mit 24 Monaten Laufzeit wählst, solltest Du beachten, dass sich der Vertrag immer um ein Jahr verlängert. Das kannst Du vermeiden indem Du ihn spätestens 3 Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit kündigst.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein freenet oder klarmobil Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von 25 € von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

Alternativen

freenetmobile ist eine Marke von klarmobil und die freeSMART-Tarife sind letztendlich nur Klone der klarmobil Smartphone-Flat. Diese gibt es manchmal auch recht günstig. Schau einfach mal in die Artikel zur klarmobil Smartphone Flat (Telekom-Netz) und zur klarmobil Smartphone-Flat 500 (Vodafone-Netz), bzw. Flat 1000 und Flat 2000.

 

15 Kommentare

  1. Chris sagt:

    Hallo, kann man das Start Datum selbst wählen oder beginnt der Vertrag sofort? Mein alter Vertrag läuft noch bis Ende April….

    Danke und vg

    Chris

    • Handyhase Max sagt:

      Willst Du Deine Rufnummer mitnehmen?

      Du kannst aber auch einfach noch ein wenig warten mit dem Bestellen. Schau einfach einen Monat vor Ende des alten Vertrages noch mal rein bei uns. Manchmal gibt es auch günstigere Tarife als den freeSMART 400.

  2. Chris II sagt:

    Telefonieren ins europäische Ausland kostet extra.
    Habe ich das so richtig aus den Vertragsbedingungen gelesen?

    Danke und VG

  3. Andreas sagt:

    Kann man für diesen Tarif eine eSim bekommen?

    • Handyhase Max sagt:

      Hey!

      Nein, das ist leider nicht möglich. Momentan gibt es eSIM „Karten“ nur direkt bei der Telekom und bei Vodafone. Und natürlich nur zu gepfefferten Preisen, denn die Netzbetreiber sehen die eSIM als Chance ihre teuren Tarife zu vermarkten. Bis der „Otto-Normal-User“ einen 3,99 € Tarif mit eSIM nutzen kann, das wird wohl noch sehr lange dauern. Oder eventuell auch nie möglich sein.

      Gruß, Max

  4. Husten sagt:

    Ich interessiere mich sehr für den FREESMART
    500 Tarif, die schwammige Aussage D-Netz lässt mich aber abschrecken, solche Aussagen haben dann doch oft Vodafon dahinter, und ich finde keine eindeutige Aussage das es Telekom Netz ist. Hilfe?

  5. Horst sagt:

    Hallo,

    bezieht sich die Preisgarantie nach 24 Monaten auf den reduzierten Preis von 3,99 EUR oder den regulären Preis von 5,99 EUR?

    Gibt es die 25 EUR für Rufnummermitnahme auch wenn man von debitel-light wechselt? Gehört ja auch zur freenet/klarmobil-Gruppe.

    Vielen Dank.

    • Handyhase Max sagt:

      Die Garantie bezieht sich auf den Preis, den Du in der Mindestvertragslaufzeit zahlst. Also auf 3,99 €, wenn Du die Variante mit Laufzeit wählst.

      Den Bonus bekommst Du auch bei Wechsel von mobilcom-debitel.

  6. Al Bano sagt:

    Hallo!
    Als „Wenigtelefonierer“ nutze ich mein Smartphone (OUKITEL K8) selten (fast nur um mobil erreichbar zu sein) suche also preisgünstigen Monatstarif, weil ja ungenutzt bezahlte Werte mtl. leider verfallen – vermute deshalb der Tarif freeSMART 500 ist ideal für mich?

    1. Auch nutze ich das mobilphone fast garnicht oder sehr selten fürs Internet – Frage: was kann man mit 500 MB im Internet denn alles machen? Ich habe keine Erfahrungen zu der 500 MB Leistung. Z.B. könnte ich mtl. etwa 1 Std surfen, oder bitte was..?

    2. Ist Tarif freeSMART 500 dafür okay? Smartphone-Hersteller (OUKITEL K8)schreibt man soll zuerst den Netz-Anbieter fragen ob er dieses Gerät technisch auch unterstützt!

    3. Mein neues Smartphone (OUKITEL K8)verlangt einen NANO Chip – bekomme ich den dafür? Plus eines selbe Nummer-Zusatzchip fürs alte Nookia 100, nur falls der OUTIKEl K8 defekt wird?

    4 Bin bereits langjähriger Netzkunde bei Callmobile. Will Rufnummer unbedingt behalten. Muss ich dann meine Rufnummer portieren lassen?

    5. Bekomme ich den Bonus von 25 € als Gutschrift zum abtelefonieren? Muss die Summe etwa auch sofort innerhalb 1 Monats abgegolten werden?

    6. ohne 19,99 € Anschlussgebühr noch bestellbar bis 06.02.2019 ?

    Wenn das alles positiv zu meiner vollsten Zufriedenheit sich beantworten lässt, plane ich den 24 Monatstarif vermutlich umgehend zu kaufen.

    Danke fürs Beantworten! Gruss Al

    • Handyhase Marleen sagt:

      Hallo,

      das sind natürlich sehr viele Fragen auf einmal, die sehr ins Detail gehen. Wir sind ja eine Redaktion und übernehmen eigentlich keine beratende Tätigkeit in diesem Umfang. Daher hier kurze Antworten auf Deine Fragen:

      1. Für das seltene Surfen im Internet reichen 500 MB völlig aus.
      2. Haben zum Outikel K8 keine Erfahrungen, aber sicherlich kann Dir dies auch der Kundenservice kompetent beantworten.
      3. Du bekommst hier eine passende Nano-SIM, Deinen Wunsch mit der Zusatzkarte musst Du mit dem Anbieter klären.
      4. Ja, Du musst dann natürlich Deine Rufnummer portieren lassen.
      5. Dies steht im Artikel, bitte lese ihn Dir gut durch bzw. die Bedingungen auf der Webseite.
      6. Steht ebenfalls im Artikel.

      Wir wünschen Dir viel Erfolg bei der Buchung!

      Grüße
      Marleen



Hiermit akzeptiere ich, dass obige Daten gespeichert werden, um mich über Antworten auf meinen Kommentar zu informieren.
Weiterhin erkläre ich mich damit einverstanden, dass obige Daten und meine IP-Adresse zum Zweck der Spamvermeidung durch den Dienstleister Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Außerdem wird meine E-Mail-Adresse an Gravatar gesendet um zu prüfen ob ich dort ein hinterlegtes Profilbild habe.
Weitere Informationen in der Datenschutzerklärung. *

* erforderlich