Handyhase
Handyhase.de
Facebook WhatsApp Twitter

Ausnahmsweise gibt es jetzt mal kein Schnäppchen, sondern eine sehr interessante Meldung für alle iPhone-Besitzer.

Nachdem bereits letzten Donnerstagdie Telekom bekannt gegeben hatte den Simlock beim iPhone aufzuheben, zieht nun auch Vodafone nach. Allerdings sind die Regelungen bei beiden Netzbetreibern etwas unterschiedlich. Die umfassendere und kundenfreundlichere Regelung gibt es eindeutig bei Vodafone.

Simlock beim iPhone 5 der Telekom

Wenn Du in den letzten Tagen ein iPhone 5 mit Simlock bzw. Netlock der Telekom gekauft hast und es ab dem 21.02.2013 in iTunes registriert hast, dann ist das iPhone ohne Simlock. Du kannst es also mit jeder beliebigen SIM-Karte betreiben und auch mal im Ausland einen günstigeren Tarif verwenden.

Bei einer Registrierung vor dem 21.02. sieht es allerdings schlecht aus. In diesem Fall kannst Du Dein iPhone erst nach 2 Jahren kostenlos entsperren lassen.

Simlock beim iPhone von Vodafone

Vodafone hat zwar nun erst einige Tage später den Simlock entfernt, allerdings auch rückwirkend für schon bereits registrierte iPhones. Außerdem betrifft die Regelung sogar die älteren Modelle iPhone 4 und iPhone 4S. Die Aufhebung des Simlock erfolgt automatisch bei der nächsen Synchronisation mit iTunes.



Hiermit akzeptiere ich, dass obige Daten gespeichert werden, um mich über Antworten auf meinen Kommentar zu informieren.
Weiterhin erkläre ich mich damit einverstanden, dass obige Daten und meine IP-Adresse zum Zweck der Spamvermeidung durch den Dienstleister Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Außerdem wird meine E-Mail-Adresse an Gravatar gesendet um zu prüfen ob ich dort ein hinterlegtes Profilbild habe.
Weitere Informationen in der Datenschutzerklärung. *

* erforderlich