Handyhase
Handyhase.de
Facebook WhatsApp Twitter
UPDATE vom 05.06.2018: Der Deal ist offline – schade. Alternativ gibt es das iPhone X noch hier:

Tipp
Apple iPhone X + Vodafone Smart XL für eff. 19,03 € mtl.
Allnet
Flat
SMS
Flat
11 - 17 GB
Grundgebühr: 46,99 - 51,99 €
Zuzahlung: 89,00 - 149,00 €
Tipp
Apple iPhone X + Telekom Magenta Mobil M für eff. 13,91 € mtl.
Allnet
Flat
SMS
Flat
5 - 16 GB
junge
Leute
Grundgebühr: 39,95 - 56,95 €
Zuzahlung: 199,00 - 469,00 €
Apple iPhone X + Vodafone Smart L Plus für eff. 14,69 € mtl.
Allnet
Flat
SMS
Flat
5 GB
Grundgebühr: 36,99 €
Zuzahlung: 329,00 €

UPDATE vom 02.02.2018: Der Deal mit dem iPhone X  64GB + klarmobil Allnet Flat ist noch einen Tick besser geworden – bei LogiTel zahlst Du jetzt nur noch 99 € (statt bisher 129 €) Zuzahlung.

Wichtig: Denk daran, die Testoptionen Kaspersky und Gymondo zu kündigen!

Die Aktion kann jederzeit enden!

 

Originalartikel vom 20.10.2017 – aktualisiert am 13.03.2018:

iPhone X + klarmobil 4GB Tarif

LogiTel bietet einem tollen Deal mit dem iPhone X mit der klarmobil Allnet Flat an. Hier fallen 49,99 € mtl. Grundgebühr und für das iPhone X 64GB 99 € Zuzahlung an, was für das Gerät wirklich günstig ist – immerhin liegt die UVP für die 64GB-Variante bei stolzen 1149 €. 😉

Nach Verrechnung des Gerätewertes zahlst Du für den Tarif effektiv ab 14,89 € im Monat – ein Hammer-Schnäppchen! Für rechnerisch unter 15 € bekommst Du hier eine Allnet-Flat, eine SMS-Flat und satte 4 GB im gut ausgebauten Vodafone-Netz, die für die meisten Normalsurfer absolut ausreichen sollten.

klarmobil Allnet-Flat

  • Telefon-Flat in alle dt. Netze (Handy- und Festnetz)
  • SMS-Flat
  • Internet-Flat (4 GB mit bis zu 42,2 Mbit/s, danach 64 KBit/s)
  • 3G-Netz (siehe 2G vs 3G vs LTE)
  • kostenloses EU-Roaming inklusive
  • Vodafone-Netz
  • ============================================
  • Grundgebühr: 49,99 € + 19,99 € Anschlussgebühr

Neben einer Allnet-Flat und einer SMS-Flat steht Dir außerdem noch eine Internet-Flat zur Verfügung, die es in sich hat. Diese bietet Dir satte 4 GB Highspeed-Datenvolumen im Monat. Das dürfte für die meisten Ansprüche mehr als ausreichend sein.

Die Drosselung fällt mit 64 KBit/s auch nicht so stark aus. Nach meiner Erfahrung kann man damit noch gut weitersurfen.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn, Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein klarmobil oder freenet Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

Hinweis: Die Optionen „Kaspersky Security“ & „Gymondo“ werden automatisch als Abo dazugebucht und müssen innerhalb der ersten 30 Tage von Dir selbst wieder gekündigt werden, da sie anderenfalls kostenpflichtig (2,99 € mtl. für Kaspersky Security und 8,99 € mtl. für Gymondo) verlängert werden. Mehr dazu erfährst Du im Artikel zur Kündigung von Testoptionen.

Die Deals im Überblick

Mit 24 x 39,99 € mtl. Grundgebühr

Mit 24 x 49,99 € mtl. Grundgebühr

Beispielrechnung zum iPhone X 64GB + klarmobil Allnet-Flat 4 GB (LogiTel)

Vergiss nicht, den Tarif spätestens drei Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit bei klarmobil zu kündigen. Andernfalls würde sich der Vertrag um ein Jahr verlängern.

Fazit und Alternativen

Hier bekommst Du das iPhone X mit Vertrag entweder mit verhältnismäßig verdammt niedriger Grundgebühr oder niedriger Zuzahlung – deine Wahl! Wenn Du Interesse an dem Smartphone hast und Dir 4 GB im Vodafone-Netz reichen, solltest Du definitiv zuschlagen. Denke aber daran, rechtzeitig die automatisch aktivierten Optionen „Kaspersky Security“ und „Gymondo“ zu kündigen.

Wenn Du auf LTE nicht verzichten kannst, gibt es das iPhone X aktuell auch relativ günstig mit dem Vodafone Smart L Plus – hier zahlst Du etwas mehr, erhältst dafür aber auch einen original Vodafone-Vertrag mit 5 GB LTE.

abgelaufene Angebote
UPDATE vom 05.06.2018: Der iPhone-X-Deal läuft noch!

UPDATE vom 02.02.2018: Der Deal mit dem iPhone X  64GB + klarmobil Allnet Flat ist noch einen Tick besser geworden – bei LogiTel zahlst Du jetzt nur noch 99 € (statt bisher 129 €) Zuzahlung.

Die Aktion kann jederzeit enden!

Originalartikel vom 20.10.2017 – aktualisiert am 02.02.2018:

iPhone X + klarmobil 4GB Tarif

LogiTel bietet einem tollen Deal mit dem iPhone X mit der klarmobil Allnet Flat an. Hier fallen 49,85 € mtl. Grundgebühr und für das iPhone X 64GB 99 € Zuzahlung an, was für das Gerät wirklich günstig ist – immerhin liegt die UVP für die 64GB-Variante bei stolzen 1149 €. 😉

Nach Verrechnung des Gerätewertes zahlst Du für den Tarif effektiv ab 14,89 € im Monat – ein Hammer-Schnäppchen! Für rechnerisch unter 15 € bekommst Du hier eine Allnet-Flat, eine SMS-Flat und satte 4 GB im gut ausgebauten Vodafone-Netz, die für die meisten Normalsurfer absolut ausreichen sollten.

klarmobil Allnet-Flat

  • Telefon-Flat in alle dt. Netze (Handy- und Festnetz)
  • SMS-Flat
  • Internet-Flat (4 GB mit bis zu 42,2 Mbit/s, danach 64 KBit/s)
  • 3G-Netz (siehe 2G vs 3G vs LTE)
  • kostenloses EU-Roaming inklusive
  • Vodafone-Netz
  • ============================================
  • Grundgebühr: 49,85 € + 19,99 € Anschlussgebühr

Neben einer Allnet-Flat und einer SMS-Flat steht Dir außerdem noch eine Internet-Flat zur Verfügung, die es in sich hat. Diese bietet Dir satte 4 GB Highspeed-Datenvolumen im Monat. Das dürfte für die meisten Ansprüche mehr als ausreichend sein.

Die Drosselung fällt mit 64 KBit/s auch nicht so stark aus. Nach meiner Erfahrung kann man damit noch gut weitersurfen.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn, Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein klarmobil oder freenet Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

Die Deals im Überblick

Mit 24 x 39,99 € mtl. Grundgebühr

Mit 24 x 49,85 € mtl. Grundgebühr

Beispielrechnung zum iPhone X 64GB + klarmobil Allnet-Flat 4 GB (LogiTel)

Vergiss nicht, den Tarif spätestens drei Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit bei klarmobil zu kündigen. Andernfalls würde sich der Vertrag um ein Jahr verlängern.

Fazit und Alternativen

Hier bekommst Du das iPhone X mit Vertrag entweder mit verhältnismäßig verdammt niedriger Grundgebühr oder niedriger Zuzahlung – deine Wahl! Wenn Du Interesse an dem Smartphone hast und Dir 4 GB im Vodafone-Netz reichen, solltest Du definitiv zuschlagen.

Wenn Du auf LTE nicht verzichten kannst, gibt es das iPhone X aktuell auch relativ günstig mit dem Vodafone Smart L Plus – hier zahlst Du etwas mehr, erhältst dafür aber auch einen original Vodafone-Vertrag mit 5 GB LTE.

UPDATE vom 09.02.2018: Den Deal mit dem iPhone X  64GB + klarmobil Allnet Flat gibt es bei modeo schon für 39,99 mtl. Grundgebühr statt 49,85 €. Dabei zahlst Du 239 € Zuzahlung, oder 99 € bei LogiTel mit einer höheren Grundgebühr.

Die Aktion kann jederzeit enden!

Originalartikel vom 20.10.2017 – aktualisiert am 09.02.2018:

modeo bietet einem tollen Deal mit dem iPhone X mit der klarmobil Allnet Flat an. Hier fallen 39,99 € mtl. Grundgebühr und für das iPhone X 64GB 239 € Zuzahlung an, was für das Gerät fair ist – immerhin liegt die UVP für die 64GB-Variante bei stolzen 1149 €.Du kannst Das Handy auch schon ab 99 € abstauben, dann aber mit einer höheren Grundgebühr – siehe Angebotsübersicht weiter unten.

iphone x klarmobil allnet-flat 4 gbNach Verrechnung des Gerätewertes zahlst Du für den Tarif effektiv ab 9,16 € im Monat – ein Hammer-Schnäppchen! Für rechnerisch unter 15 € bekommst Du hier eine Allnet-Flat, eine SMS-Flat und satte 4 GB im gut ausgebauten Vodafone-Netz, die für die meisten Normalsurfer absolut ausreichen sollten.

klarmobil Allnet-Flat

  • Telefon-Flat in alle dt. Netze (Handy- und Festnetz)
  • SMS-Flat
  • Internet-Flat (4 GB mit bis zu 42,2 Mbit/s, danach 64 KBit/s)
  • 3G-Netz (siehe 2G vs 3G vs LTE)
  • kostenloses EU-Roaming inklusive
  • Vodafone-Netz
  • ============================================
  • Grundgebühr: ab 39,99 € + 19,99 € Anschlussgebühr

Neben einer Allnet-Flat und einer SMS-Flat steht Dir außerdem noch eine Internet-Flat zur Verfügung, die es in sich hat. Diese bietet Dir satte 4 GB Highspeed-Datenvolumen im Monat. Das dürfte für die meisten Ansprüche mehr als ausreichend sein.

Die Drosselung fällt mit 64 KBit/s auch nicht so stark aus. Nach meiner Erfahrung kann man damit noch gut weitersurfen.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn, Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein klarmobil oder freenet Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

Die Deals im Überblick

Mit 24 x 39,99 € mtl. Grundgebühr

Mit 24 x 49,85 € mtl. Grundgebühr

Beispielrechnung zum iPhone X 64GB + klarmobil Allnet-Flat 4 GB (modeo)

Vergiss nicht, den Tarif spätestens drei Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit bei klarmobil zu kündigen. Andernfalls würde sich der Vertrag um ein Jahr verlängern.

Fazit und Alternativen

Hier bekommst Du das iPhone X mit Vertrag entweder mit verhältnismäßig verdammt niedriger Grundgebühr oder niedriger Zuzahlung – deine Wahl! Wenn Du Interesse an dem Smartphone hast und Dir 4 GB im Vodafone-Netz reichen, solltest Du definitiv zuschlagen.

Wenn Du auf LTE nicht verzichten kannst, gibt es das iPhone X aktuell auch relativ günstig mit dem Vodafone Smart L Plus – hier zahlst Du etwas mehr, erhältst dafür aber auch einen original Vodafone-Vertrag mit 5 GB LTE.

UPDATE vom 02.02.2018: Der Deal mit dem iPhone X  64GB + klarmobil Allnet Flat ist noch einen Tick besser geworden – bei LogiTel zahlst Du jetzt nur noch 99 € (statt bisher 129 €) Zuzahlung.

Die Aktion kann jederzeit enden!

Originalartikel vom 20.10.2017 – aktualisiert am 05.02.2018:

iPhone X + klarmobil 4GB Tarif

LogiTel bietet einem tollen Deal mit dem iPhone X mit der klarmobil Allnet Flat an. Hier fallen 49,85 € mtl. Grundgebühr und für das iPhone X 64GB 99 € Zuzahlung an, was für das Gerät wirklich günstig ist – immerhin liegt die UVP für die 64GB-Variante bei stolzen 1149 €. 😉 Bei modeo hast Du eine höhere Zuzahlung für die Hardware, aber dafür nur eine Grundgebühr in Höhe von 29,85 € im Monat.

Nach Verrechnung des Gerätewertes zahlst Du für den Tarif effektiv ab 14,31 € im Monat – ein Hammer-Schnäppchen! Für rechnerisch unter 15 € bekommst Du hier eine Allnet-Flat, eine SMS-Flat und satte 4 GB im gut ausgebauten Vodafone-Netz, die für die meisten Normalsurfer absolut ausreichen sollten.

klarmobil Allnet-Flat

  • Telefon-Flat in alle dt. Netze (Handy- und Festnetz)
  • SMS-Flat
  • Internet-Flat (4 GB mit bis zu 42,2 Mbit/s, danach 64 KBit/s)
  • 3G-Netz (siehe 2G vs 3G vs LTE)
  • kostenloses EU-Roaming inklusive
  • Vodafone-Netz
  • ============================================
  • Grundgebühr: 49,85 € + 19,99 € Anschlussgebühr

Neben einer Allnet-Flat und einer SMS-Flat steht Dir außerdem noch eine Internet-Flat zur Verfügung, die es in sich hat. Diese bietet Dir satte 4 GB Highspeed-Datenvolumen im Monat. Das dürfte für die meisten Ansprüche mehr als ausreichend sein.

Die Drosselung fällt mit 64 KBit/s auch nicht so stark aus. Nach meiner Erfahrung kann man damit noch gut weitersurfen.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn, Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein klarmobil oder freenet Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

Die Deals im Überblick

Mit 24 x 29,85 € mtl. Grundgebühr

Mit 24 x 49,85 € mtl. Grundgebühr

Beispielrechnung zum iPhone X 64GB + klarmobil Allnet-Flat 4 GB (LogiTel)

Vergiss nicht, den Tarif spätestens drei Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit bei klarmobil zu kündigen. Andernfalls würde sich der Vertrag um ein Jahr verlängern.

Das neue iPhone X

Mit dem iPhone X hat Apple am 12.09.2017 ein neues Smartphone vorgestellt, das es sowohl technisch als auch optisch wirklich in sich hat. Eines der bedeutendsten Merkmale des neuen iPhones ist das randlose OLED-Display, das dank True-Tone-Feature eine besonders realitätsgetreue und natürliche Farbdarstellung besitzt. Das randlose Display ist in einen Rahmen aus Edelstahl eingefasst, der von einer Vorder- und und Rückseite aus Glas ergänzt wird. Der physische Homebutton ist komplett verschwunden.

Auch technisch hat das iPhone X einiges zu bieten: Mit dem A11 Bionic Prozessor soll eine enorme Leistungssteigerung von bis zu 70 % im Vergleich zum Vorgänger A10 erreicht werden. Damit sind z.B. auch aufwendigere 3D-Spiele möglich.

Zudem lässt sich die neue iPhone-Generation erstmals auch per Qi-Standard drahtlos aufladen. Eine weitere Neuerung: Apple verbaut im iPhone X zum ersten Mal eine Dual-Kamera. Diese ist mit 12 Megapixeln ausgestattet und ermöglicht dank der neuen Portrait-Funktion großartige Bilder, bei denen z.B. die Licht-Verhältnisse automatisch angepasst werden – in Echtzeit und ganz ohne Filter.

Wenn das iPhone X ausgeliefert wird, wird sich darauf übrigens bereits das brandneue iOS 11 befinden. Bei curved findest Du weitere Informationen zum neuen iPhone X, hier gibt es Video mit einem ersten kleinen Test des Geräts.

Fazit und Alternativen

So günstig wie hier gab es das iPhone X mit Vertrag bisher noch nie! Wenn Du Interesse an dem Smartphone hast und Dir 4 GB im Vodafone-Netz reichen, solltest Du definitiv zuschlagen.

Wenn Du auf LTE nicht verzichten kannst, gibt es das iPhone X aktuell auch relativ günstig mit dem Vodafone Smart XL – hier zahlst Du etwas mehr, erhältst dafür aber auch einen original Vodafone-Vertrag mit 4 GB LTE.

So lange musst Du auf das neue Apple-Smartphone warten: Alle Lieferzeiten zum iPhone X!

UPDATE vom 17.01.2018: Der Deal mit dem iPhone X  64GB+ klarmobil Allnet Flat ist immer noch verfügbar – bei LogiTel zahlst Du nur noch 129 € Zuzahlung und 49,85 € im Monat! Alternativ zahlst Du bei modeo 310 € Zuzahlung, aber dafür nur 41,99 € mtl. Grundgebühr.

Handyhase-Tipp: Du kannst auf LTE nicht verzichten? Dann schnapp Dir das iPhone X zum Vodafone Smart XL mit 6 GB LTE.

Die Aktion kann jederzeit enden!

Originalartikel vom 20.10.2017 – aktualisiert am 17.01.2018:

LogiTel bietet zu seinem tollen Deal mit dem iPhone X einen einmaligen Wechselbonus in Höhe von 25 € an! Das neueste Apple-Flaggschiff bekommst Du hier mit der klarmobil Allnet Flat, für die 49,85 € mtl. Grundgebühr anfällt.

Für das iPhone X 64GB zum Tarif zahlst Du 129 € Zuzahlung, was für das Gerät wirklich günstig ist – immerhin liegt die UVP für die 64GB-Variante bei stolzen 1149 €. 😉 Bei modeo hast Du eine höhere Zuzahlung für die Hardware, aber dafür nur 41,99 € im Monat.

Nach Verrechnung des Gerätewertes zahlst Du für den Tarif effektiv ab 10,95 € im Monat – ein Hammer-Schnäppchen! Für unter 10 € bekommst Du hier eine Allnet-Flat, eine SMS-Flat und satte 4 GB im gut ausgebauten Vodafone-Netz, die für die meisten Normalsurfer absolut ausreichen sollten.

klarmobil Allnet-Flat

  • Telefon-Flat in alle dt. Netze (Handy- und Festnetz)
  • SMS-Flat
  • Internet-Flat (4 GB mit bis zu 42,2 Mbit/s, danach 64 KBit/s)
  • 3G-Netz (siehe 2G vs 3G vs LTE)
  • kostenloses EU-Roaming inklusive
  • Vodafone-Netz
  • ============================================
  • Grundgebühr: 49,85 € + 19,99 € Anschlussgebühr

Neben einer Allnet-Flat und einer SMS-Flat steht Dir außerdem noch eine Internet-Flat zur Verfügung, die es in sich hat. Diese bietet Dir satte 4 GB Highspeed-Datenvolumen im Monat. Das dürfte für die meisten Ansprüche mehr als ausreichend sein.

Die Drosselung fällt mit 64 KBit/s auch nicht so stark aus. Nach meiner Erfahrung kann man damit noch gut weitersurfen.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn, Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein klarmobil oder freenet Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

Die Deals im Überblick

Mit 24 x 41,99 € mtl. Grundgebühr

Mit 24 x 49,85 € mtl. Grundgebühr

Beispielrechnung zum iPhone X 64GB + klarmobil Allnet-Flat 4 GB (LogiTel)

Vergiss nicht, den Tarif spätestens drei Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit bei klarmobil zu kündigen. Andernfalls würde sich der Vertrag um ein Jahr verlängern.

Das neue iPhone X

Mit dem iPhone X hat Apple am 12.09.2017 ein neues Smartphone vorgestellt, das es sowohl technisch als auch optisch wirklich in sich hat. Eines der bedeutendsten Merkmale des neuen iPhones ist das randlose OLED-Display, das dank True-Tone-Feature eine besonders realitätsgetreue und natürliche Farbdarstellung besitzt. Das randlose Display ist in einen Rahmen aus Edelstahl eingefasst, der von einer Vorder- und und Rückseite aus Glas ergänzt wird. Der physische Homebutton ist komplett verschwunden.

Auch technisch hat das iPhone X einiges zu bieten: Mit dem A11 Bionic Prozessor soll eine enorme Leistungssteigerung von bis zu 70 % im Vergleich zum Vorgänger A10 erreicht werden. Damit sind z.B. auch aufwendigere 3D-Spiele möglich.

Zudem lässt sich die neue iPhone-Generation erstmals auch per Qi-Standard drahtlos aufladen. Eine weitere Neuerung: Apple verbaut im iPhone X zum ersten Mal eine Dual-Kamera. Diese ist mit 12 Megapixeln ausgestattet und ermöglicht dank der neuen Portrait-Funktion großartige Bilder, bei denen z.B. die Licht-Verhältnisse automatisch angepasst werden – in Echtzeit und ganz ohne Filter.

Wenn das iPhone X ausgeliefert wird, wird sich darauf übrigens bereits das brandneue iOS 11 befinden. Bei curved findest Du weitere Informationen zum neuen iPhone X, hier gibt es Video mit einem ersten kleinen Test des Geräts.

Fazit und Alternativen

So günstig wie hier gab es das iPhone X mit Vertrag bisher noch nie! Wenn Du Interesse an dem Smartphone hast und Dir 4 GB im Vodafone-Netz reichen, solltest Du definitiv zuschlagen.

Wenn Du auf LTE nicht verzichten kannst, gibt es das iPhone X aktuell auch relativ günstig mit dem Vodafone Smart XL – hier zahlst Du etwas mehr, erhältst dafür aber auch einen original Vodafone-Vertrag mit 4 GB LTE.

So lange musst Du auf das neue Apple-Smartphone warten: Alle Lieferzeiten zum iPhone X!

UPDATE vom 03.01.2018: Der Deal mit dem iPhone X + klarmobil Allnet Flat ist immer noch verfügbar – bei LogiTel zahlst Du 149 € Zuzahlung und 49,85 € mtl., bei modeo fallen 310 € und 41,99 € im Monat an.

Das iPhone X 64GB ist in der Farbe Space-Grau & Silber sofort lieferbar.

Die Aktion kann jederzeit enden, da sie am 31.12.2017 enden sollte!

Originalartikel vom 20.10.2017 – aktualisiert am 03.01.2018:

LogiTel bietet zu seinem tollen Deal mit dem iPhone X einen einmaligen Wechselbonus in Höhe von 25 € an! Das neueste Apple-Flaggschiff bekommst Du hier mit der klarmobil Allnet Flat, für die 49,85 € mtl. Grundgebühr anfällt.

Für das iPhone X 64GB zum Tarif zahlst Du 149 € Zuzahlung, was für das Gerät wirklich günstig ist – immerhin liegt die UVP für die 64GB-Variante bei stolzen 1149 €. 😉 Bei modeo hast Du eine höhere Zuzahlung für die Hardware, aber dafür nur 41,99 € im Monat.

Nach Verrechnung des Gerätewertes zahlst Du für den Tarif effektiv ab 10,61 € im Monat – ein Hammer-Schnäppchen! Für unter 10 € bekommst Du hier eine Allnet-Flat, eine SMS-Flat und satte 4 GB im gut ausgebauten Vodafone-Netz, die für die meisten Normalsurfer absolut ausreichen sollten.

klarmobil Allnet-Flat

  • Telefon-Flat in alle dt. Netze (Handy- und Festnetz)
  • SMS-Flat
  • Internet-Flat (4 GB mit bis zu 42,2 Mbit/s, danach 64 KBit/s)
  • 3G-Netz (siehe 2G vs 3G vs LTE)
  • kostenloses EU-Roaming inklusive
  • Vodafone-Netz
  • ============================================
  • Grundgebühr: 49,85 € + 19,95 € Anschlussgebühr

Neben einer Allnet-Flat und einer SMS-Flat steht Dir außerdem noch eine Internet-Flat zur Verfügung, die es in sich hat. Diese bietet Dir satte 4 GB Highspeed-Datenvolumen im Monat. Das dürfte für die meisten Ansprüche mehr als ausreichend sein.

Die Drosselung fällt mit 64 KBit/s auch nicht so stark aus. Nach meiner Erfahrung kann man damit noch gut weitersurfen.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn, Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein klarmobil oder freenet Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

Die Deals im Überblick

Mit 24 x 41,99 € mtl. Grundgebühr

Mit 24 x 49,85 € mtl. Grundgebühr

Beispielrechnung zum iPhone X 64GB + klarmobil Allnet-Flat 4 GB (modeo)

Vergiss nicht, den Tarif spätestens drei Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit bei klarmobil zu kündigen. Andernfalls würde sich der Vertrag um ein Jahr verlängern.

Das neue iPhone X

Mit dem iPhone X hat Apple am 12.09.2017 ein neues Smartphone vorgestellt, das es sowohl technisch als auch optisch wirklich in sich hat. Eines der bedeutendsten Merkmale des neuen iPhones ist das randlose OLED-Display, das dank True-Tone-Feature eine besonders realitätsgetreue und natürliche Farbdarstellung besitzt. Das randlose Display ist in einen Rahmen aus Edelstahl eingefasst, der von einer Vorder- und und Rückseite aus Glas ergänzt wird. Der physische Homebutton ist komplett verschwunden.

Auch technisch hat das iPhone X einiges zu bieten: Mit dem A11 Bionic Prozessor soll eine enorme Leistungssteigerung von bis zu 70 % im Vergleich zum Vorgänger A10 erreicht werden. Damit sind z.B. auch aufwendigere 3D-Spiele möglich.

Zudem lässt sich die neue iPhone-Generation erstmals auch per Qi-Standard drahtlos aufladen. Eine weitere Neuerung: Apple verbaut im iPhone X zum ersten Mal eine Dual-Kamera. Diese ist mit 12 Megapixeln ausgestattet und ermöglicht dank der neuen Portrait-Funktion großartige Bilder, bei denen z.B. die Licht-Verhältnisse automatisch angepasst werden – in Echtzeit und ganz ohne Filter.

Wenn das iPhone X ausgeliefert wird, wird sich darauf übrigens bereits das brandneue iOS 11 befinden. Bei curved findest Du weitere Informationen zum neuen iPhone X, hier gibt es Video mit einem ersten kleinen Test des Geräts.

Fazit und Alternativen

So günstig wie hier gab es das iPhone X mit Vertrag bisher noch nie! Wenn Du Interesse an dem Smartphone hast und Dir 4 GB im Vodafone-Netz reichen, solltest Du definitiv zuschlagen.

Wenn Du auf LTE nicht verzichten kannst, gibt es das iPhone X aktuell auch relativ günstig mit dem Vodafone Smart XL – hier zahlst Du etwas mehr, erhältst dafür aber auch einen original Vodafone-Vertrag mit 4 GB LTE.

So lange musst Du auf das neue Apple-Smartphone warten: Alle Lieferzeiten zum iPhone X!

UPDATE vom 03.01.2018: Der Deal mit dem iPhone X + klarmobil Allnet Flat ist immer noch verfügbar – bei LogiTel zahlst Du 149 € Zuzahlung und 49,85 € mtl., bei modeo fallen 310 € und 41,99 € im Monat an.

Das iPhone X 64GB ist in der Farbe Space-Grau & Silber sofort lieferbar.

Die Aktion kann jederzeit enden, da sie am 31.12.2017 enden sollte!

Originalartikel vom 20.10.2017 – aktualisiert am 03.01.2018:

LogiTel bietet zu seinem tollen Deal mit dem iPhone X einen einmaligen Wechselbonus in Höhe von 25 € an! Das neueste Apple-Flaggschiff bekommst Du hier mit der klarmobil Allnet Flat, für die 49,85 € mtl. Grundgebühr anfällt.

Für das iPhone X 64GB zum Tarif zahlst Du 149 € Zuzahlung, was für das Gerät wirklich günstig ist – immerhin liegt die UVP für die 64GB-Variante bei stolzen 1149 €. 😉 Bei modeo hast Du eine höhere Zuzahlung für die Hardware, aber dafür nur 41,99 € im Monat.

Nach Verrechnung des Gerätewertes zahlst Du für den Tarif effektiv ab 10,61 € im Monat – ein Hammer-Schnäppchen! Für unter 10 € bekommst Du hier eine Allnet-Flat, eine SMS-Flat und satte 4 GB im gut ausgebauten Vodafone-Netz, die für die meisten Normalsurfer absolut ausreichen sollten.

klarmobil Allnet-Flat

  • Telefon-Flat in alle dt. Netze (Handy- und Festnetz)
  • SMS-Flat
  • Internet-Flat (4 GB mit bis zu 42,2 Mbit/s, danach 64 KBit/s)
  • 3G-Netz (siehe 2G vs 3G vs LTE)
  • kostenloses EU-Roaming inklusive
  • Vodafone-Netz
  • ============================================
  • Grundgebühr: 49,85 € + 19,95 € Anschlussgebühr

Neben einer Allnet-Flat und einer SMS-Flat steht Dir außerdem noch eine Internet-Flat zur Verfügung, die es in sich hat. Diese bietet Dir satte 4 GB Highspeed-Datenvolumen im Monat. Das dürfte für die meisten Ansprüche mehr als ausreichend sein.

Die Drosselung fällt mit 64 KBit/s auch nicht so stark aus. Nach meiner Erfahrung kann man damit noch gut weitersurfen.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn, Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein klarmobil oder freenet Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

Die Deals im Überblick

Mit 24 x 41,99 € mtl. Grundgebühr

Mit 24 x 49,85 € mtl. Grundgebühr

Beispielrechnung zum iPhone X 64GB + klarmobil Allnet-Flat 4 GB (modeo)

Vergiss nicht, den Tarif spätestens drei Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit bei klarmobil zu kündigen. Andernfalls würde sich der Vertrag um ein Jahr verlängern.

Das neue iPhone X

Mit dem iPhone X hat Apple am 12.09.2017 ein neues Smartphone vorgestellt, das es sowohl technisch als auch optisch wirklich in sich hat. Eines der bedeutendsten Merkmale des neuen iPhones ist das randlose OLED-Display, das dank True-Tone-Feature eine besonders realitätsgetreue und natürliche Farbdarstellung besitzt. Das randlose Display ist in einen Rahmen aus Edelstahl eingefasst, der von einer Vorder- und und Rückseite aus Glas ergänzt wird. Der physische Homebutton ist komplett verschwunden.

Auch technisch hat das iPhone X einiges zu bieten: Mit dem A11 Bionic Prozessor soll eine enorme Leistungssteigerung von bis zu 70 % im Vergleich zum Vorgänger A10 erreicht werden. Damit sind z.B. auch aufwendigere 3D-Spiele möglich.

Zudem lässt sich die neue iPhone-Generation erstmals auch per Qi-Standard drahtlos aufladen. Eine weitere Neuerung: Apple verbaut im iPhone X zum ersten Mal eine Dual-Kamera. Diese ist mit 12 Megapixeln ausgestattet und ermöglicht dank der neuen Portrait-Funktion großartige Bilder, bei denen z.B. die Licht-Verhältnisse automatisch angepasst werden – in Echtzeit und ganz ohne Filter.

Wenn das iPhone X ausgeliefert wird, wird sich darauf übrigens bereits das brandneue iOS 11 befinden. Bei curved findest Du weitere Informationen zum neuen iPhone X, hier gibt es Video mit einem ersten kleinen Test des Geräts.

Fazit und Alternativen

So günstig wie hier gab es das iPhone X mit Vertrag bisher noch nie! Wenn Du Interesse an dem Smartphone hast und Dir 4 GB im Vodafone-Netz reichen, solltest Du definitiv zuschlagen.

Wenn Du auf LTE nicht verzichten kannst, gibt es das iPhone X aktuell auch relativ günstig mit dem Vodafone Smart XL – hier zahlst Du etwas mehr, erhältst dafür aber auch einen original Vodafone-Vertrag mit 4 GB LTE.

So lange musst Du auf das neue Apple-Smartphone warten: Alle Lieferzeiten zum iPhone X!

UPDATE vom 22.12.2017: Der Deal mit dem iPhone X + klarmobil Allnet Flat ist immer noch verfügbar – bei LogiTel zahlst Du 149 € Zuzahlung und 49,85 € mtl., bei modeo fallen 565 € und 29,85 € im Monat an.

Jetzt gibt es zudem 50 € Portierungs-Bonus! Außerdem beträgt die Grundgebühr nur 15 € im ersten Monat, bei dem modeo-Deal entfällt die Grundgebühr im ersten Monat komplett.

Das iPhone X 64GB ist in der Farbe Space-Grau sofort lieferbar.

Die Aktion läuft max. bis zum 31.12.2017.

Originalartikel vom 20.10.2017 – aktualisiert am 18.12.2017:

Zum Verkaufsstart des heiß erwarteten iPhone X haut LogiTel gleich einige richtige Preiskracher raus! Das neueste Apple-Flaggschiff bekommst Du hier mit der klarmobil Allnet Flat, für die 49,85 € mtl. Grundgebühr anfällt.

Für das iPhone X 64GB zum Tarif zahlst Du 149 € Zuzahlung, was für das Gerät wirklich günstig ist – immerhin liegt die UVP für die 64GB-Variante bei stolzen 1149 €. 😉 Bei modeo zahlst Du eine höhere Grundgebühr, aber dafür nur 29,85 € im Monat.

Nach Verrechnung des Gerätewertes zahlst Du für den Tarif effektiv ab 7,73 € im Monat – ein Hammer-Schnäppchen! Für unter 10 € bekommst Du hier eine Allnet-Flat, eine SMS-Flat und satte 4 GB im gut ausgebauten Vodafone-Netz, die für die meisten Normalsurfer absolut ausreichen sollten.

klarmobil Allnet-Flat

  • Telefon-Flat in alle dt. Netze (Handy- und Festnetz)
  • SMS-Flat
  • Internet-Flat (4 GB mit bis zu 42,2 Mbit/s, danach 64 KBit/s)
  • 3G-Netz (siehe 2G vs 3G vs LTE)
  • kostenloses EU-Roaming inklusive
  • Vodafone-Netz
  • ============================================
  • Grundgebühr: 49,85 € + 19,95 € Anschlussgebühr

Neben einer Allnet-Flat und einer SMS-Flat steht Dir außerdem noch eine Internet-Flat zur Verfügung, die es in sich hat. Diese bietet Dir satte 4 GB Highspeed-Datenvolumen im Monat. Das dürfte für die meisten Ansprüche mehr als ausreichend sein.

Die Drosselung fällt mit 64 KBit/s auch nicht so stark aus. Nach meiner Erfahrung kann man damit noch gut weitersurfen.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 50 € 25 € belohnt, es sei denn, Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein klarmobil oder freenet Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

Die Deals im Überblick

Mit 23 x 29,85 € mtl. Grundgebühr

  • iPhone X 64GB für 565 € (UVP: 1149 €) – eff. 5,11 € mtl (modeo)

Mit 1 x 15 € + 23 x 49,85 € mtl. Grundgebühr

Beispielrechnung zum iPhone X 64GB + klarmobil Allnet-Flat 4 GB (LogiTel)

  • 1 x 15 € Grundgebühr dank Sonderaktion
  • 23 x 49,85 € Grundgebühr
  • + 19,95 € Anschlussgebühr
  • + 149 € für das iPhone X 64GB in schwarz
  • + 3,90 € Versandkosten
  • ==============================================================
  • = 1334,40 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • – 1149 € UVP des iPhone X 64GB
  • ==============================================================
  • = 24 x 7,73 € eff. Grundgebühr für die klarmobil Allnet-Flat mit 4 GB

Vergiss nicht, den Tarif spätestens drei Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit bei klarmobil zu kündigen. Andernfalls würde sich der Vertrag um ein Jahr verlängern.

Das neue iPhone X

Mit dem iPhone X hat Apple am 12.09.2017 ein neues Smartphone vorgestellt, das es sowohl technisch als auch optisch wirklich in sich hat. Eines der bedeutendsten Merkmale des neuen iPhones ist das randlose OLED-Display, das dank True-Tone-Feature eine besonders realitätsgetreue und natürliche Farbdarstellung besitzt. Das randlose Display ist in einen Rahmen aus Edelstahl eingefasst, der von einer Vorder- und und Rückseite aus Glas ergänzt wird. Der physische Homebutton ist komplett verschwunden.

Auch technisch hat das iPhone X einiges zu bieten: Mit dem A11 Bionic Prozessor soll eine enorme Leistungssteigerung von bis zu 70 % im Vergleich zum Vorgänger A10 erreicht werden. Damit sind z.B. auch aufwendigere 3D-Spiele möglich.

Zudem lässt sich die neue iPhone-Generation erstmals auch per Qi-Standard drahtlos aufladen. Eine weitere Neuerung: Apple verbaut im iPhone X zum ersten Mal eine Dual-Kamera. Diese ist mit 12 Megapixeln ausgestattet und ermöglicht dank der neuen Portrait-Funktion großartige Bilder, bei denen z.B. die Licht-Verhältnisse automatisch angepasst werden – in Echtzeit und ganz ohne Filter.

Wenn das iPhone X ausgeliefert wird, wird sich darauf übrigens bereits das brandneue iOS 11 befinden. Bei curved findest Du weitere Informationen zum neuen iPhone X, hier gibt es Video mit einem ersten kleinen Test des Geräts.

Fazit und Alternativen

So günstig wie hier gab es das iPhone X mit Vertrag bisher noch nie! Wenn Du Interesse an dem Smartphone hast und Dir 4 GB im Vodafone-Netz reichen, solltest Du definitiv zuschlagen.

Wenn Du auf LTE nicht verzichten kannst, gibt es das iPhone X aktuell auch relativ günstig mit dem Vodafone Smart XL – hier zahlst Du etwas mehr, erhältst dafür aber auch einen original Vodafone-Vertrag mit 4 GB LTE.

Etwas günstiger ist auch das iPhone 8 zur klarmobil Allnet Flat mit 4 GB erhältlich.

So lange musst Du auf das neue Apple-Smartphone warten: Alle Lieferzeiten zum iPhone X!

UPDATE vom 21.12.2017: Der Deal mit dem iPhone X + klarmobil Allnet Flat ist jetzt noch etwas günstiger zu haben und sogar mit 50 € Portierungs-Bonus! Außerdem wird die Grundgebühr im ersten Monat erstattet.

Das iPhone X 64GB ist in der Farbe Space-Grau oder Silver sofort lieferbar.

Die Aktion läuft max. bis zum 31.12.2017.

Originalartikel vom 18.12.2017 – aktualisiert am 21.12.2017:

Das iPhone X mit Tarif ist bei modeo ein richtiger Preiskracher! Das neueste Apple-Flaggschiff bekommst Du hier mit der klarmobil Allnet Flat, für die 29,85 € mtl. Grundgebühr anfällt.

Nach Verrechnung des Gerätewertes zahlst Du für den Tarif ab effektiv 5,11 € im Monat – ein Hammer-Schnäppchen! Für unter 10 € bekommst Du hier eine Allnet-Flat, eine SMS-Flat und satte 4 GB im gut ausgebauten Vodafone-Netz, die für die meisten Normalsurfer absolut ausreichen sollten.

Apple iPhone X mit Klarmobil Allnet Flat 40000

Für das iPhone X 64GB zum Tarif zahlst Du zwar 565 € Zuzahlung, was sich für das Gerät viel anhört, aber immerhin liegt die UVP für die 64GB-Variante bei stolzen 1149 €. 😉

klarmobil Allnet-Flat

  • Telefon-Flat in alle dt. Netze (Handy- und Festnetz)
  • SMS-Flat
  • Internet-Flat (4 GB mit bis zu 42,2 Mbit/s, danach 64 KBit/s)
  • 3G-Netz (siehe 2G vs 3G vs LTE)
  • kostenloses EU-Roaming inklusive
  • Vodafone-Netz
  • ============================================
  • Grundgebühr: 49,85 € + 19,95 € Anschlussgebühr

Neben einer Allnet-Flat und einer SMS-Flat steht Dir außerdem noch eine Internet-Flat zur Verfügung, die es in sich hat. Diese bietet Dir satte 4 GB Highspeed-Datenvolumen im Monat. Das dürfte für die meisten Ansprüche mehr als ausreichend sein.

Die Drosselung fällt mit 64 KBit/s auch nicht so stark aus. Nach meiner Erfahrung kann man damit noch gut weitersurfen.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 50 € 25 € belohnt, es sei denn, Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein klarmobil oder freenet Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

Die Deals im Überblick

Das iPhone X ist derzeit noch mit Vodafone-Netlock verfügbar, der sich aber bald entfernen lässt!

  • iPhone X 64GB für 565 € (UVP: 1149 €) – eff. 5,11 € mtl (modeo)
    – alternativ für 149 € (LogiTel)
  • iPhone X 256GB für 735 € (UVP: 1319 €) – eff. 5,11 € mtl. (modeo)
    – alternativ für 355 € (LogiTel)

Beispielrechnung zum iPhone X 64GB + klarmobil Allnet-Flat 4 GB

  • 1 x 29,85 € Grundgebühr erstattet dank Sonderaktion
  • 23 x 29,85 € Grundgebühr
  • + 19,99 € Anschlussgebühr
  • + 565 € für das iPhone X 64GB
  • + 0 € Versandkosten
  • ==============================================================
  • = 1271,54 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • – 1149 € UVP des iPhone X 64GB
  • ==============================================================
  • = 24 x 5,11 € eff. Grundgebühr für die klarmobil Allnet-Flat mit 4 GB

Vergiss nicht, den Tarif spätestens drei Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit bei klarmobil zu kündigen. Andernfalls würde sich der Vertrag um ein Jahr verlängern.

Das neue iPhone X

Mit dem iPhone X hat Apple am 12.09.2017 ein neues Smartphone vorgestellt, das es sowohl technisch als auch optisch wirklich in sich hat. Eines der bedeutendsten Merkmale des neuen iPhones ist das randlose OLED-Display, das dank True-Tone-Feature eine besonders realitätsgetreue und natürliche Farbdarstellung besitzt. Das randlose Display ist in einen Rahmen aus Edelstahl eingefasst, der von einer Vorder- und und Rückseite aus Glas ergänzt wird. Der physische Homebutton ist komplett verschwunden.

Auch technisch hat das iPhone X einiges zu bieten: Mit dem A11 Bionic Prozessor soll eine enorme Leistungssteigerung von bis zu 70 % im Vergleich zum Vorgänger A10 erreicht werden. Damit sind z.B. auch aufwendigere 3D-Spiele möglich.

Zudem lässt sich die neue iPhone-Generation erstmals auch per Qi-Standard drahtlos aufladen. Eine weitere Neuerung: Apple verbaut im iPhone X zum ersten Mal eine Dual-Kamera. Diese ist mit 12 Megapixeln ausgestattet und ermöglicht dank der neuen Portrait-Funktion großartige Bilder, bei denen z.B. die Licht-Verhältnisse automatisch angepasst werden – in Echtzeit und ganz ohne Filter.

Wenn das iPhone X ausgeliefert wird, wird sich darauf übrigens bereits das brandneue iOS 11 befinden. Bei curved findest Du weitere Informationen zum neuen iPhone X, hier gibt es Video mit einem ersten kleinen Test des Geräts.

Fazit und Alternativen

So günstig wie hier gab es das iPhone X mit Vertrag bisher noch nie! Wenn Du Interesse an dem Smartphone hast und Dir 4 GB im Vodafone-Netz reichen, solltest Du definitiv zuschlagen.

Wenn Du auf LTE nicht verzichten kannst, gibt es das iPhone X aktuell auch relativ günstig mit dem Vodafone Smart XL – hier zahlst Du etwas mehr, erhältst dafür aber auch einen original Vodafone-Vertrag mit 4 GB LTE.

Etwas günstiger ist auch das iPhone 8 zur klarmobil Allnet Flat mit 4 GB erhältlich.

So lange musst Du auf das neue Apple-Smartphone warten: Alle Lieferzeiten zum iPhone X!

UPDATE vom 18.12.2017: Der Deal mit dem iPhone X + klarmobil Allnet Flat ist immer noch verfügbar – jetzt sogar mit 50 € Portierungs-Bonus! Außerdem beträgt die Grundgebühr nur 15 € im ersten Monat.

Das iPhone X 64GB ist in der Farbe Space-Grau sofort lieferbar.

Die Aktion läuft max. bis zum 31.12.2017.

Originalartikel vom 20.10.2017 – aktualisiert am 18.12.2017:

Zum Verkaufsstart des heiß erwarteten iPhone X haut LogiTel gleich einige richtige Preiskracher raus! Das neueste Apple-Flaggschiff bekommst Du hier mit der klarmobil Allnet Flat, für die 49,85 € mtl. Grundgebühr anfällt.

Für das iPhone X 64GB zum Tarif zahlst Du 149 € Zuzahlung, was für das Gerät wirklich günstig ist – immerhin liegt die UVP für die 64GB-Variante bei stolzen 1149 €. 😉

Nach Verrechnung des Gerätewertes zahlst Du für den Tarif effektiv noch 7,73 € im Monat – ein Hammer-Schnäppchen! Für unter 10 € bekommst Du hier eine Allnet-Flat, eine SMS-Flat und satte 4 GB im gut ausgebauten Vodafone-Netz, die für die meisten Normalsurfer absolut ausreichen sollten.

klarmobil Allnet-Flat

  • Telefon-Flat in alle dt. Netze (Handy- und Festnetz)
  • SMS-Flat
  • Internet-Flat (4 GB mit bis zu 42,2 Mbit/s, danach 64 KBit/s)
  • 3G-Netz (siehe 2G vs 3G vs LTE)
  • kostenloses EU-Roaming inklusive
  • Vodafone-Netz
  • ============================================
  • Grundgebühr: 49,85 € + 19,95 € Anschlussgebühr

Neben einer Allnet-Flat und einer SMS-Flat steht Dir außerdem noch eine Internet-Flat zur Verfügung, die es in sich hat. Diese bietet Dir satte 4 GB Highspeed-Datenvolumen im Monat. Das dürfte für die meisten Ansprüche mehr als ausreichend sein.

Die Drosselung fällt mit 64 KBit/s auch nicht so stark aus. Nach meiner Erfahrung kann man damit noch gut weitersurfen.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 50 € 25 € belohnt, es sei denn, Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein klarmobil oder freenet Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

Die Deals im Überblick

Beispielrechnung zum iPhone X 64GB + klarmobil Allnet-Flat 4 GB

  • 1 x 15 € Grundgebühr dank Sonderaktion
  • 23 x 49,85 € Grundgebühr
  • + 19,95 € Anschlussgebühr
  • + 149 € für das iPhone 7 32GB in schwarz
  • + 3,90 € Versandkosten
  • ==============================================================
  • = 1334,40 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • – 1149 € UVP des iPhone X 64GB
  • ==============================================================
  • = 24 x 7,73 € eff. Grundgebühr für die klarmobil Allnet-Flat mit 4 GB

Vergiss nicht, den Tarif spätestens drei Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit bei klarmobil zu kündigen. Andernfalls würde sich der Vertrag um ein Jahr verlängern.

Das neue iPhone X

Mit dem iPhone X hat Apple am 12.09.2017 ein neues Smartphone vorgestellt, das es sowohl technisch als auch optisch wirklich in sich hat. Eines der bedeutendsten Merkmale des neuen iPhones ist das randlose OLED-Display, das dank True-Tone-Feature eine besonders realitätsgetreue und natürliche Farbdarstellung besitzt. Das randlose Display ist in einen Rahmen aus Edelstahl eingefasst, der von einer Vorder- und und Rückseite aus Glas ergänzt wird. Der physische Homebutton ist komplett verschwunden.

Auch technisch hat das iPhone X einiges zu bieten: Mit dem A11 Bionic Prozessor soll eine enorme Leistungssteigerung von bis zu 70 % im Vergleich zum Vorgänger A10 erreicht werden. Damit sind z.B. auch aufwendigere 3D-Spiele möglich.

Zudem lässt sich die neue iPhone-Generation erstmals auch per Qi-Standard drahtlos aufladen. Eine weitere Neuerung: Apple verbaut im iPhone X zum ersten Mal eine Dual-Kamera. Diese ist mit 12 Megapixeln ausgestattet und ermöglicht dank der neuen Portrait-Funktion großartige Bilder, bei denen z.B. die Licht-Verhältnisse automatisch angepasst werden – in Echtzeit und ganz ohne Filter.

Wenn das iPhone X ausgeliefert wird, wird sich darauf übrigens bereits das brandneue iOS 11 befinden. Bei curved findest Du weitere Informationen zum neuen iPhone X, hier gibt es Video mit einem ersten kleinen Test des Geräts.

Fazit und Alternativen

So günstig wie hier gab es das iPhone X mit Vertrag bisher noch nie! Wenn Du Interesse an dem Smartphone hast und Dir 4 GB im Vodafone-Netz reichen, solltest Du definitiv zuschlagen.

Wenn Du auf LTE nicht verzichten kannst, gibt es das iPhone X aktuell auch relativ günstig mit dem Vodafone Smart XL – hier zahlst Du etwas mehr, erhältst dafür aber auch einen original Vodafone-Vertrag mit 4 GB LTE.

Etwas günstiger ist auch das iPhone 8 zur klarmobil Allnet Flat mit 4 GB erhältlich.

So lange musst Du auf das neue Apple-Smartphone warten: Alle Lieferzeiten zum iPhone X!

Originalartikel vom 20.10.2017:

Zum Verkaufsstart des heiß erwarteten iPhone X haut LogiTel gleich einige richtige Preiskracher raus! Das neueste Apple-Flaggschiff bekommst Du hier mit der klarmobil Allnet Flat, für die 49,85 € mtl. Grundgebühr anfällt.

Für das iPhone X 64GB zum Tarif zahlst Du 149 € Zuzahlung, was für das Gerät wirklich günstig ist – immerhin liegt die UVP für die 64GB-Variante bei stolzen 1149 €. 😉

Nach Verrechnung des Gerätewertes zahlst Du für den Tarif effektiv noch 9,18 € im Monat – ein Hammer-Schnäppchen! Für unter 10 € bekommst Du hier eine Allnet-Flat, eine SMS-Flat und satte 4 GB im gut ausgebauten Vodafone-Netz, die für die meisten Normalsurfer absolut ausreichen sollten.

Das Angebot kann jederzeit enden!

Wichtig: Die Smartphones haben einen Vodafone-Netlock. Du kannst Dein Gerät aber ab Februar via iTunes entsperren, siehe unseren Ratgeber-Artikel zu SIM- und Netlock. Alternativ gibt’s das Smartphone zum Tarif auch ohne Netlock, dann aber mit 229 € Zuzahlung deutlich teurer. Da Du das Gerät vermutlich ohnehin mit dem Vertrag nutzt, dürfte das Gerät mit Netlock die beste Wahl sein.

klarmobil Allnet-Flat

  • Telefon-Flat in alle dt. Netze (Handy- und Festnetz)
  • SMS-Flat
  • Internet-Flat (4 GB mit bis zu 42,2 Mbit/s, danach 64 KBit/s)
  • 3G-Netz (siehe 2G vs 3G vs LTE)
  • kostenloses EU-Roaming inklusive
  • Vodafone-Netz
  • ============================================
  • Grundgebühr: 49,85 € + 19,95 € Anschlussgebühr

Neben einer Allnet-Flat und einer SMS-Flat steht Dir außerdem noch eine Internet-Flat zur Verfügung, die es in sich hat. Diese bietet Dir satte 4 GB Highspeed-Datenvolumen im Monat. Das dürfte für die meisten Ansprüche mehr als ausreichend sein.

Die Drosselung fällt mit 64 KBit/s auch nicht so stark aus. Nach meiner Erfahrung kann man damit noch gut weitersurfen.

Die Rufnummernmitnahme ist hier möglich und wird mit einem Bonus von 25 € belohnt, es sei denn, Dein alter Vertrag ist ebenfalls ein klarmobil oder freenet Vertrag. Mehr Informationen findest Du im Info-Artikel zur Rufnummernmitnahme.

Hinweis: Um den Bonus von klarmobil zu erhalten, musst Du nach Erhalt der SIM-Karte innerhalb von 30 Tagen eine SMS (ist kostenlos für den Kunden) mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden.

Die Deals im Überblick

Wichtig: Es handelt sich hier um Vorbesteller-Deals. Die iPhones sollen ab Dezember lieferbar sein.

  • iPhone X 64GB für 149 € (UVP: 1149 €) – eff. 9,18 € mtl.
  • iPhone X 256GB für 319 € (UVP: 1319 €) – eff. 9,18 € mtl.

Beispielrechnung zum iPhone X 64GB + klarmobil Allnet-Flat 4 GB

  • 24 x 49,85 € Grundgebühr
  • + 19,95 € Anschlussgebühr
  • + 149 € für das iPhone 7 32GB in schwarz
  • + 3,90 € Versandkosten
  • ==============================================================
  • = 1369,25 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • – 1149 € UVP des iPhone X 64GB
  • ==============================================================
  • = 24 x 9,18 € eff. Grundgebühr für die klarmobil Allnet-Flat mit 4 GB

Vergiss nicht, den Tarif spätestens drei Monate vor Ablauf der 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit bei klarmobil zu kündigen. Andernfalls würde sich der Vertrag um ein Jahr verlängern.

Das neue iPhone X

Mit dem iPhone X hat Apple am 12.09.2017 ein neues Smartphone vorgestellt, das es sowohl technisch als auch optisch wirklich in sich hat. Eines der bedeutendsten Merkmale des neuen iPhones ist das randlose OLED-Display, das dank True-Tone-Feature eine besonders realitätsgetreue und natürliche Farbdarstellung besitzt. Das randlose Display ist in einen Rahmen aus Edelstahl eingefasst, der von einer Vorder- und und Rückseite aus Glas ergänzt wird. Der physische Homebutton ist komplett verschwunden.

Auch technisch hat das iPhone X einiges zu bieten: Mit dem A11 Bionic Prozessor soll eine enorme Leistungssteigerung von bis zu 70 % im Vergleich zum Vorgänger A10 erreicht werden. Damit sind z.B. auch aufwendigere 3D-Spiele möglich.

Zudem lässt sich die neue iPhone-Generation erstmals auch per Qi-Standard drahtlos aufladen. Eine weitere Neuerung: Apple verbaut im iPhone X zum ersten Mal eine Dual-Kamera. Diese ist mit 12 Megapixeln ausgestattet und ermöglicht dank der neuen Portrait-Funktion großartige Bilder, bei denen z.B. die Licht-Verhältnisse automatisch angepasst werden – in Echtzeit und ganz ohne Filter.

Wenn das iPhone X ausgeliefert wird, wird sich darauf übrigens bereits das brandneue iOS 11 befinden. Bei curved findest Du weitere Informationen zum neuen iPhone X, hier gibt es Video mit einem ersten kleinen Test des Geräts.

Fazit und Alternativen

So günstig wie hier gab es das iPhone X mit Vertrag bisher noch nie! Wenn Du Interesse an dem Smartphone hast und Dir 4 GB im Vodafone-Netz reichen, solltest Du definitiv zuschlagen.

Wenn Du auf LTE nicht verzichten kannst, gibt es das iPhone X aktuell auch relativ günstig mit dem Vodafone Smart XL – hier zahlst Du etwas mehr, erhältst dafür aber auch einen original Vodafone-Vertrag mit 4 GB LTE.

So lange musst Du auf das neue Apple-Smartphone warten: Alle Lieferzeiten zum iPhone X!

Tipp: Handy gegen Bargeld eintauschen und nur den Tarif nutzen!
Hier kannst Du den Wert des Apple iPhone X abfragen
Tipps zum Handyverkauf bei clevertronic

 

13 Kommentare

  1. Andreas sagt:

    Preis wurde auf 319 € angehoben!

  2. Kurt Schmitten sagt:

    Hallo,
    habe zum o.g. Angebot noch eine Verständnisfrage. Würde gerne morgen dazu ab 15.30 Uhr anrufen. Bitte gebe mir eine Rufnummer.
    Bitte das Angebot für mich halte. Danke .

    • Handyhase Max sagt:

      Wir können leider keine telefonische Beratung anbieten. Das Angebot ist mittlerweile auch deutlich teurer geworden. Solche Deals laufen oft nur wenige Tage, bzw. nur am Wochenende. Da musst Du wirklich schnell sein. Sorry!

  3. scoop000 sagt:

    Schade. Scheint nun vorbei zu sein. Zumindest das 256 GB für 319 Euro.
    Vielleicht kommt ja noch einmal so was. 😉

    • Handyhase Max sagt:

      Aber dafür kostet die Grundgebühr momentan nur 15 € im ersten Monat und man bekommt 50 statt 25 € Bonus für die Portierung. Unterm Strich ist der Deal also besser geworden. 🙂

  4. Oliver Geißler sagt:

    Am Anfang war dieser Tarif für 149 Euro Zuzahlung nur möglich, wenn man ein Vodafone Netlock iPhone auswählte. Dies war ab 01.02. freischaltbar! Ein sofort freies iPhone war für 229 Euro bestellbar! Sind jetzt alle 149 Euro iPhone’s schon frei für alle Netze? Habt Ihr da Infos?

    • Handyhase Manu sagt:

      Hallo Oliver,
      bei dem Dropdown-Menü auf der Angebotsseite von LogiTel findest Du alle angebotenen Varianten iPhone X. Wenn da „(Vodafone)“ daneben steht, hat es einen Vodafone-Lock. 🙂 Das für 149 € Zuzahlung kommt also schon ohne Netlock, das unterscheidet sich aber natürlich von Angebot zu Angebot.

  5. Thomas sagt:

    Hallo,
    ich habe bei einem Angebot meine Nummer von einem Anbieter zu Klarmobil mitgenommen. Jedoch habe ich den Vertrag widerrufen. Ich habe jetzt eine Mail von meinem alten Anbieter bekommen, dass man mir die 25 Euro für die Portierung abbuchen will. Wenn ich den Tarif schon widerrufen hab, beinhaltet dies doch auch dass ich meine Rufnummer nicht mitnehme. Darf er mir die Gebühren berechnen?

    • Thomas sagt:

      Mir wurde aber auch innerhalb von paar Tagen schon ein Termin zur Rufnummermitnahme gegeben. Und anscheinend gehört meine alte Rufnummer jetzt Klarmobil.

    • Handyhase Manu sagt:

      Hast Du mal bei klarmobil nachgefragt, was mit der Rufnummer passiert, wenn der Vertrag widerrufen wurde? Oft wird dann eine Rückportierung veranlasst. Sparhandy schreibt dazu z.B.:
      „Wenn Sie sich dazu entschlossen haben, einen Vertrag mit Rufnummernmitnahme zu widerrufen und Ihre Rufnummer behalten wollen, ist in der Regel eine Rückportierung der Rufnummer notwendig. Bitte setzen Sie sich hierfür ggf. mit Ihrem bisherigen Anbieter in Verbindung. Dieser Vorgang kann mehrere Wochen Bearbeitungszeit in Anspruch nehmen und ist in der Regel mit zusätzlichen Kosten verbunden. Bitte beachten Sie, dass ein erneuter Portierungsauftrag erst möglich ist, wenn Ihre Rufnummer wieder portierfähig ist.“ Es kann also durchaus sein, dass Dir klarmobil für die (bereits vollzogene?) Portierung Gebühren berechnet.

      • Thomas sagt:

        Ich habe meinen alten Anbieter Otelo kontaktiert. Die haben mir gesagt, dass sie daran gearbeitet haben und sie es in Ordnung finden die Gebühr zu berechnen.

        Jetzt hab ich meinen Vertrag doch noch bei Klarmobil gemacht. Jedoch konnte ich meine alte Nummer nicht bekommen. Daher hab ich mich dann für eine neue nummer entschieden.

        Bei Klarmobil bekam ich unterschiedliche Antworten. Mir wurde gesagt, dass wenn eine Nummer zur Portierung freigegeben ist kann man dies nicht mehr stoppen. Eine mitarbeiterin hat mit gesagt das man 10 bis 12 Tage vor der Freigabe schon storniert haben muss. Eine andere Mitarbeiterin sagte 7 Tage. Wenn ich 14 Tage Widerrufsrecht für einen Tarif habe, dann beeinhaltet dies doch auch die Stornierung der Rufnummerportierung, weil das ja auch Bestandteil meines Vertrages ist.



Hiermit akzeptiere ich, dass obige Daten gespeichert werden, um mich über Antworten auf meinen Kommentar zu informieren.
Weiterhin erkläre ich mich damit einverstanden, dass obige Daten und meine IP-Adresse zum Zweck der Spamvermeidung durch den Dienstleister Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Außerdem wird meine E-Mail-Adresse an Gravatar gesendet um zu prüfen ob ich dort ein hinterlegtes Profilbild habe.
Weitere Informationen in der Datenschutzerklärung. *

* erforderlich