Handyhase
Handyhase.de
Facebook WhatsApp Twitter

Das Mutter-Unternehmen Deutsche Telekom hat auf der IFA 2018 bereits einige Neuheiten präsentiert, darunter die Erhöhung des Datenvolumens in den Magenta-Mobil-Tarifen. Nun zieht congstar nach und wird in den kommenden Monaten einige Anpassungen an seinem Tarif-Portfolio vornehmen, die sich sehen lassen können, wie Handyhase.de aus erster Hand erfahren hat. Zudem haben wir erfahren, was mit den Bestandskunden passiert!

Congstar Aktion auf der IFA mit LTE

congstar Allnet-Flat-Tarif jetzt dauerhaft mit bis zu 10 GB Datenvolumen

Zunächst als zeitlich begrenzte Aktion geplant, wird es ab dem 03.09.2018 nun endlich in allen Allnet-Flat-Tarifen von congstar ein erhöhtes Datenvolumen von bis zu 10 GB geben. Das Gute daran: Selbst nach der Beendigung der bis zur IFA laufenden Aktion kannst Du dann trotzdem danach ohne Probleme bei Online-Bestellung Deinen Handytarif von congstar mit erhöhtem Datenvolumen buchen.

Auf unsere Nachfrage bei congstar im Gespräch, wie es in puncto Bestandskunden aussehe, hatte der Mobilfunker erfreuliche Neuigkeiten für uns: In der Regel wird congstar versuchen, allen Bestandskunden einen Wechsel zu den angepassten Tarifen zu ermöglichen. Jedoch kann es bei älteren Tarifen, aufgrund des technischen Systems, etwas umständlicher werden. Aber keine Panik: congstar rät dazu, einfach beim Kundenservice anzurufen, um dann dem Kunden helfen zu können.

Tipp der Redaktion: Hast Du einen der neueren congstar-Tarife, dann kannst Du einfach zwischen diesen bei Bedarf hin- und herwechseln. Dies geht auch online über Das Kundenportal, wie congstar uns gesagt hat.

congstar Allnet-Flats: Diese Tarife erhalten dauerhaft mehr Datenvolumen

  • congstar Allnet Flat1 mit Laufzeit: 4 GB statt 2 GB Datenvolumen bei Online-Buchung, Allnet- und SMS-Flat, bis zu 25 MBit/s im Downstream, 20 € Grundgebühr, für 5 € pro Monat congstar LTE-Option nachbuchen
  • congstar Allnet Flat Plus2 mit Laufzeit: 10 GB statt 8 GB Datenvolumen bei Online-Buchung, Allnet- und SMS-Flat, bis zu 25 MBit/s im Downstream, 30 € Grundgebühr, für 5 € pro Monat congstar LTE-Option nachbuchen

Hinweis: Die LTE-Option ermöglicht die Nutzung des LTE-Netzes der Telekom
und verdoppelt zusätzlich die Surfgeschwindigkeit auf max. 50 MBit/s. Die LTE 50 Option ist monatlich kündbar.

Sowohl die congstar Allnet Flat als auch die congstar Allnet Flat Plus sind für 2 €
monatlich mehr auch ohne Mindestvertragslaufzeit buchbar und jederzeit kündbar. Die einmalige Bereitstellungsgebühr beträgt bei Flex- und Laufzeitvariante jeweils 20 €.

Alle wichtigen Neuheiten der Technikmesse haben wir für Euch auf der Seite zur IFA 2018 im Überblick.

 



Hiermit akzeptiere ich, dass obige Daten gespeichert werden, um mich über Antworten auf meinen Kommentar zu informieren.
Weiterhin erkläre ich mich damit einverstanden, dass obige Daten und meine IP-Adresse zum Zweck der Spamvermeidung durch den Dienstleister Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden.
Außerdem wird meine E-Mail-Adresse an Gravatar gesendet um zu prüfen ob ich dort ein hinterlegtes Profilbild habe.
Weitere Informationen in der Datenschutzerklärung. *

* erforderlich