Handyhase
Handyhase.de
Facebook WhatsApp Twitter

Apple iPhone 2018 vorbestellen: iPhone XS, XS Plus & 9 bei Telekom, Vodafone & o2 reservieren

Die Apple-Fans lauern schon auf das nächste Apple iPhone 2018: Es könnte ein Apple iPhone XS, iPhone XS Plus oder iPhone 9 geben! Eines steht jetzt schon fest, es soll großartig werden und einige Neuerungen mit sich bringen. Am 12.09.2018 wird es wohl präsentiert, ab dem 14.09.2018 sind Vorbestellungen möglich und ab dem 21.09.2018 könnte es den Gerüchte zufolge ausgeliefert werden! Schon jetzt kannst Du das Apple iPhone 8 bei der Telekom, Vodafone oder auch o2 vorbestellen. Wir geben Dir nicht nur einen Überblick dazu, wo Du das neue Flaggschiff von Apple bestellen kannst, sondern gehen auch auf die Besonderheiten ein. So gibt es zum Beispiel bei Vodafone ein „First Come First Surf“-Prinzip. Alle Infos zum Verkaufsstart und den Vorbestellungen gibt es hier!

Apple iPhone 2018 bei der Deutschen Telekom vorbestellen

Apple iPhone 2018 vorbestellen: iPhone XS, XS Plus & 9 bei Telekom, Vodafone, o2 & Co. reservieren

Bei der Deutschen Telekom kannst Du Dir jetzt mit einem Ticket Dein neues iPhone 2018 sichern. Ob es nun das iPhone 9, iPhone XS oder iPhone XS Plus ist, steht derzeit noch nicht fest. Doch wie funktioniert der Vorregistrierungs-Service genau? Du sicherst Dir eines der Tickets online über die Webseite der Telekom und hast dann gegenüber allen anderen den Vorteil, Dein neues Apple iPhone als Erster in den Händen zu halten. Damit enthält das Ticket der Telekom eine bevorzugte Belieferung.

Wann lässt sich das Ticket bei der Telekom einlösen?

Das Ticket für das Apple iPhone 2018 kannst du einlösen, sobald die neuen Highend-Smartphones vorgestellt sind. Dafür musst Du aber noch Deine richtigen Angaben hinterlassen.

Weitere wichtige Infos im Überblick:

  • Der Reservierungsservice ist bis zur Buchung unverbindlich!
  • Du wirst per SMS, E-Mail oder Wallet App über Neuigkeiten informiert
  • Das Reservierungs-Service Ticket lässt sich nur im Rahmen einer Vertragsverlängerung einlösen!
  • MagentaEINS-Kunden der Telekom haben automatisch eine bevorzugte Belieferung!

Über ein Bestellformular erhältst Du das Telekom-Ticket in insgesamt vier schnellen Schritten:

  1. Formular ausfüllen (persönlichen Angaben, ggf. Vertragsdaten etc.)
  2. Link in Bestättgungs-E-Mail anklicken
  3. Reservierungs-Service Ticket wird per E-Mail verschickt
  4. Entspannen und warten, bis sich die Telekom meldet!

Apple iPhone 2018 bei Vodafone vorbestellen

Apple iPhone 2018 vorbestellen: iPhone XS, XS Plus & 9 bei Telekom, Vodafone, o2 & Co. reservieren

Auch bei Vodafone kannst Du Dich bereits für das Apple-Highlight dieses Jahres vormerken lassen. Hier wird der Interessent allerdings nach dem „First Come First Surf“-Prinzip behandelt. Mit Deiner Anmeldung registrierst Du Dich nicht nur für den Vodafone-Service, sondern erhälst vom Provider auch weiterführende Informationen zu Aktionen, Vorbestellerstarts und vieles mehr! Vodafone schreibt: „Du willst exklusive Infos zu neuen Smartphones, Wearables und meher? Dann meld Dich hier an.“ Wir sind gespannt, ob auch alles so klappen wird, wie es sich Vodafone vorgestellt hat.

Apple iPhone 2018 bei o2 vorbestellen

Apple iPhone 2018 vorbestellen: iPhone XS, XS Plus & 9 bei Telekom, Vodafone, o2 & Co. reservieren

o2 darf als einer der drei größten Mobilfunk-Netzbetreiber in Deutschland natürlich nicht fehlen. Der Provider hat ebenfalls einen Registrierungs-Service für alle Apple-Interessenten eingeführt. Zumindest nennt o2 die geplanten Neuvorstellungen beim Namen: „Du möchtest beim Start dabei sein, wenn im September ein neues iPhone, ein Samsung Flaggschiff oder andere Top-Smartphones kommen? Jetzt unverbindlich anmelden – und wir informieren dich sofort, sobald es Neuigkeiten von Apple & Co gibt.“

Bei o2 musst Du auch Deine persönlichen Daten angeben und wirst gefragt, ob Du bereits o2-Kunde bist. Die Vorregistrierung ist hier ebenfalls für Dich kostenlos.

So bekommst Du das Apple iPhone 2018 am schnellsten: Geht das überhaupt?

Natürlich werden Vodafone, die Telekom und o2 nicht das neue Apple iPhone 2018 beim Namen nennen, doch diese Reservierungs-Services werden immer dann gestartet, wenn ein Launch eines neuen Apple iPhone bevorsteht. Keiner darf/soll den eigentlich Namen des kommenden iPhones wissen. Dank des Services haben einige Kunden dann die Chance, ihr brandneues Apple-Smartphone eher als alle anderen in den Händen zu halten. Dies kann dann vor allem zum großen Vorteil werden, wenn es bei Apple mal wieder zu Lieferengpässen kommt, aufgrund der hohen Nachfrage natürlich!

Die Redaktion von Handyhase.de wird Dich auf dem Laufenden halten und über alle Neuigkeiten berichten. Spätestens am 12.09.2018 erfährst Du alles zum neuen Apple iPhone 2018, egal, ob es iPhone 9, iPhone 9 Plus oder iPhone XS bzw. iPhone XS Plus heißt!