Carbon Mobile Carbon 1 MK II mit Vertrag

Wer ein in vielerlei Hinsicht besonderes Smartphone haben will, ist mit dem Carbon 1 MK II von Carbon Mobile bestens bedient. Steht ein Vertragswechsel an, haben wir eventuell die passenden Angebote parat.

Wir benachrichtigen Dich sofort, wenn es ein neues Angebot mit dem Carbon Mobile Carbon 1 MK II gibt.

Filter zurĂŒcksetzen
Alle Filter anzeigen
BeitrÀge
Neuste und Beste
Vergleich
Alle Deals filterbar

Ups, wir konnten keine Angebote finden!

Wir konnten leider keine passenden Angebote finden. Bitte probiere es doch noch einmal in einer anderen Kategorie oder mit anderen Filtern. Eventuell können wir Dir dann weiterhelfen.

Alle
Modelle

Um keine Angebote zum Carbon 1 MK II und anderen GerÀten zu verpassen, ist unser Newsletter die perfekte Empfehlung.

Newsletter abonnieren

Bleibe mit unserem Newsletter auf dem Laufenden, in dem Du unsere Top-Meldungen und neusten Deals per E-Mail erhÀltst.

Hinweis zu der von der Einwilligung mit umfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, Protokollierung der Anmeldung und Deinen Widerrufsrechten erhĂ€ltst Du in unserer DatenschutzerklĂ€rung. Eine Abmeldung ist jederzeit ĂŒber einen Link im Newsletter möglich.

Carbon Mobile Carbon1 Mk II

Carbon Mobile Carbon 1 MK II mit Vertrag

Ein so besonderes Smartphone wie das Carbon 1 MK II wird es mit hoher Wahrscheinlichkeit eher selten im freien Handel geben. Dennoch 

Erste EinschÀtzung zum Carbon 1 MK II: Besonderheit hat seinen Preis

Das Carbon 1 MK II könnte ein Smartphone wie viele andere auch auf dem Markt sein, schaut man nur auf das Datenblatt. Womit sich das Smartphone jedoch abheben will, ist das Material fĂŒr das GehĂ€use: Anstelle des ĂŒblichen Kunststoff oder Glas kommen Kohlefaser aka Karbon zum Einsatz. Dadurch wird das Carbon Phone Carbon 1 MK II mit nur 125 Gramm enorm leicht fĂŒr seine GrĂ¶ĂŸe und robust zugleich.

Da Kohlefasern selbst jedoch elektromagnetisch dÀmmend sind, sprich wie ein Faradayscher KÀfig wirken, hat das in Berlin ansÀssige StartUp kurzerhand die HyRECM-Technologie (Hybrid Radio Enabled Composite Material) entwickelt. Hierbei handelt es sich um nichts anderes als Karbonfasern, die mit komplementÀren Verbundstoffen kombiniert sind, um so ein Funkwellen-durchlÀssiges GehÀuse zu schaffen. Das Ergebnis sieht jedenfalls optisch richtig schick aus und ist sehr schnell GesprÀchsthema Nummer Eins in der Gruppe.

Technische Daten zum Carbon Mobile Carbon 1 MK II (256 GB)
Displaydiagonale
6 Zoll
Displaytyp
SuperAMOLED
Displ.-Auflösung Breite
1080 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
2160 Pixel
CPU
MediaTek Helio P90
CPU-Frequenz max.
2.2 GHz
GPU
PowerVR GM 9446
RAM
8 GB
Interner Speicher
256 GB
MicoSD-Slot
Kamera
2 Sensoren
Kamera: Auflösung
16 Megapixel
Kamera: Blende
f/2.2
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
20 Megapixel
Akku-KapazitÀt
3000 mAh
Schnelllade-Funktion
Kabellos laden
Akku wechselbar
Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 2.0
Klinkenanschluss
LTE
Cat 12
5G
WLAN
IEEE 802.11ac
eSIM
nein
Bluetooth
5
NFC
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
Gewicht
125 g
Höhe
153.5 mm
Breite
74 mm
Tiefe
6.3 mm
Betriebssystem
Android 10
Farbprofil Display
DCI-P3
Fingerabdruckssensor
Gesichtserkennung
UVP
799 €
Alle Daten ein-/ausblenden

Profilbild von Marleen
Die Technik- und Mobilfunk-Expertin Marleen ist bereits seit 2009 kein unbeschriebenes Blatt mehr in der Branche. Nach dem Studium der Information- und Medientechnik absolvierte sie ein Volontariat bei einem großen Telekommunikationsmagazin und verblieb dort auch 9 Jahre. Bereits dort hatte sie ersten Kontakt mit SchnĂ€ppchen. Seit November 2017 ist Marleen als Chefredakteurin bei Handyhase.de tĂ€tig.