Wieder da! Huawei P20 lite + md Free M mit 14,99 € Grundgebühr (Allnet-Flat, SMS-Flat, 10 GB LTE, Telefónica-Netz)

Der Deal ist wieder da! Ein Tarif mit 14,99 € Grundgebühr für Dauertelefonierer und Vielsurfer mit 10 GB LTE ist ein gutes Angebot. Wenn es noch ein Smartphone wie das Huawei P20 lite dazu gibt, heißt es Schnäppchenalarm! Hier bekommst Du viel Smartphone und noch mehr Mobilfunk-Leistung für wenig Geld!

Der Deal kann jederzeit wieder enden!

Huawei P20 lite + mobilcom-debitel Free M (Telefónica-Netz) bei LogiTel

UPDATE vom 02.05.2019: Das Angebot wurde leider beendet!

UPDATE vom 30.04.2019: Der Deal war schnell ausverkauft und ist jetzt wieder bei LogiTel verfügbar!

Alternativ ist der Deal auch mit dem Huawei Mate 20 lite verfügbar, aber mit 79 € Zuzahlung!

Originalartikel vom 26.04.2019 – überarbeitet am 30.04.2019:

mobilcom-debitel Free M

  • Allnet-Flat in alle dt. Handynetze und ins dt. Festnetz
  • SMS-Flat in alle dt. Netze
  • Internet-Flat (10 GB LTE mit bis zu 225 MBit/s, danach faire 1 MBit/s)
    • Für 5 € mtl.: 20 GB LTE
  • Rufnummernmitnahme: ja, außer Du hast einen mobilcom-debitel Alt-Vertrag im Telefónica-Netz!
  • keine Datenautomatik
  • EU-Roaming
  • Telefónica-Netz
  • Mindestlaufzeit: 24 Monate
  • Kündigungsfrist: 3 Monate, sonst automatische Verlängerung um 1 Jahr
  • ====================================================================
  • Grundgebühr bis zum 24. Monat: 14,99 € im Monat
  • Grundgebühr ab dem 25. Monat: 29,99 € monatlich
  • Anschlussgebühr: 39,99 € (erstattbar per SMS)

Die Anschlussgebühr in Höhe von 39,99 € wird erstattet, wenn Du nach Erhalt der SIM-Karte binnen 14 Tage eine SMS mit dem Inhalt „AP frei“ an die 8362 sendest. Die SMS kostet einmalig 0,19 €.

Bei dem md-Tarif kannst Du keine connect-Option dazubuchen!
Benötigst Du die Boost-Option, so muss diese bei mobilcom-debitel gebucht werden und nicht bei Telefónica. Damit lässt sich das Datenvolumen für 5 € mehr pro Monat verdoppeln!

Das Besondere an der Allnet-Flat ist die „weiche Drosselung“. Selbst nach aufgebrauchtem Traffic von satten 10 GB LTE, die Dir hier sogar mit bis zu 225 MBit/s zur Verfügung stehen, hast Du eine Bandbreite von wirklich brauchbaren 1 Mbit/s (dann ohne die Vorteile von LTE). Das Online-Magazin golem.de spricht von einer „Drosselung, die nicht nervt“.

Der Deal im Überblick

Hier ist noch einmal das Angebot mit seinen effektiven monatlichen Tarifkosten.

Die Rechnung zum Huawei P20 lite + mobilcom-debitel Free M

  • 24 x 14,99 € Grundgebühr
  • + 0 € Anschlussgebühr (erstattbar per SMS)
  • + 49 € Zuzahlung für die Hardware
  • + 4,99 € Versandkosten
  • =========================================================
  • = 413,75 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • – 199 € Wert des Huawei P20 lite im Preisvergleich
  • =========================================================
  • = 24 x eff. 8,95 € mtl. Grundgebühr für den Tarif für Vielsurfer

Fazit zum Huawei P20 lite + mobilcom-debitel Free M

Als kleiner Bruder von Huaweis erstem Triple-Cam-Smartphone ist das Huawei P20 lite ein starkes Mittelklasse-Smartphone. Zusammen mit dem Vielsurfer-Tarif aus der Feder von mobilcom-debitel ist dieses Angebot noch immer ein sehr gutes Bundle für diejenigen, die nicht unbedingt ein Highend-Smartphone, aber vernümftigen täglichen Begleiter möchten. Vor allem die Ausdauer und starke Performance machen das Smartphone samt dem Tarif zu einem guten Deal.

Alternative Angebote zum Huawei P20 lite

Mittlerweile gibt es eine größere Auswahl an Tarifen aller Art, die auch weniger Datenvolumen zugunsten einer niedrigeren Grundgebühr bieten. Aber auch andere Netze sind mit vorhanden:

Stefan
Redaktion Stefan

Der Hardware-Hai Stefan hat seine Mobilfunk-Anfänge schon weit vor seinem Studium der Angewandten Informatik unternommen. Seitdem hat sich das Hobby zum Beruf gewandelt und während des Studiums erfolgte 2012 der Einstieg in die Blogger- & Redaktions-Welt.

Frage als Kommentar stellen

Kommentare (2)

Werner Ratheike 28.04.2019, 09:50

Kann ich bei dem Huawei P20 Lite bei diesen 10 GB Datenvolumen das Smartphone auch als mobilen Router für mein Notebook nutzen. Ich glaube das heisst Thetering. Ich bin schon über 60 und habe nicht das Wissen für solche technischen Dinge.

Kommentar verfassen

Hinweis: Beiträge werden vor Veröffentlichung von der Redaktion geprüft.
Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht