Bestpreis für das P30 Lite mit Tarif dazu!

Huawei P30 lite + PremiumSIM LTE ab eff. 5,03 € mtl. (Allnet-Flat, SMS-Flat, 2 bis 10 GB LTE, Telefónica)

Das Huawei P30 in der Lite-Version gibt es jetzt bei der Drillisch-Marke PremiumSIM und Du kannst mal richtig abstauben. Das Huawei-Smartphone gibt es zur Allnet-Flat mit 2 bis 10 GB LTE ab nur 11,99 € mtl. Grundgebühr!

Die Preise und Konditionen können sich jederzeit ändern!

Huawei P30 lite zum PremiumSIM LTE

vom 23.06.2020: Der Deal ist weiterhin verfügbar!

Originalartikel vom 24.04.2019 – aktualisiert am 01.03.2020:

Je nach gewählten Tarif ergeben sich unterschiedliche Kosten. Da es aktuell beim kleinsten Tarif doppeltes Datenvolumen gibt, ist dieser aber unsere Empfehlung, wenn Dir 4 GB LTE reichen. Damit kostet der Tarif effektiv nur 5,03 € im Monat und das ist wirklich alles anderer als teuer.

PremiumSIM LTE

  • Allnet-Flat und SMS-Flat in alle dt. Mobilfunknetze und ins Festnetz
  • Internet-Flat (2 bis 8 GB LTE mit bis zu 50 MBit/s, danach max. 16 kBit/s)
  • kündbare Datenautomatik (s. unten)
  • EU-Roaming inklusive
  • 10 € Wechselbonus bei Rufnummernmitnahme
  • Telefónica-Netz
  • Mindestlaufzeit: 24 Monate
  • Kündigungsfrist: 3 Monate, sonst automatische Verlängerung um 1 Jahr
  • =====================================================================
  • Grundgebühr bis zum 24. Monat: ab 11,99 € im Monat
  • Grundgebühr ab dem 25. Monat: ab 12,99 € im Monat
  • Anschlussgebühr: 0 €

Mehr Infos zu den PremiumSIM-Tarifen

  • Für nur je 2,95 € mtl. + einmalig 4,95 € kannst Du bis zu zwei Multicards bestellen. Damit kannst Du den Tarif mit der gleichen Rufnummer auf bis zu drei Endgeräten (z.B. auch mit Deinem Tablet) verwenden.
  • Eine Portierung der Rufnummer ist möglich, es sei denn Dein alter Vertrag ist ein PremiumSIM-Vertrag. Alle Infos dazu findest Du hier. Im Moment gibt es 10 € Bonus bei Rufnummermitnahme, was immerhin einen Teil der Kosten bei Deinem alten Anbieter aufwiegt.
  • Das Europa-Paket beinhaltet eine 500 MB Internet-Flat sowie eine Allnet-Flat nach Deutschland und im Reiseland (Schweiz inklusive).

Die Deals im Überblick

Hier sind noch einmal die Angebote mit ihren durchschnittlichen und effektiven monatlichen Tarifkosten.

8.8
Huawei P30 lite (128 GB) + PremiumSIM LTE S

  • Netz
  • 2 GB LTE
    max. 50MBit/s
  • Allnet-Flat
    SMS-Flat
  • monatlich 11,99 €
  • Gerät einmalig 49,99 €
13,66 € Durchschnitt pro Monat

Handyhase Effektivpreis monatlich 5,03 €

8.0
Huawei P30 lite (128 GB) + PremiumSIM LTE M

  • Netz
  • 4 GB LTE
    max. 50MBit/s
  • Allnet-Flat
    SMS-Flat
  • monatlich 14,99 €
  • Gerät einmalig 29,99 €
15,82 € Durchschnitt pro Monat

Handyhase Effektivpreis monatlich 7,20 €

8.0
Huawei P30 lite (128 GB) + PremiumSIM LTE L

  • Netz
  • 6 GB LTE
    max. 50MBit/s
  • Allnet-Flat
    SMS-Flat
  • monatlich 18,99 €
  • Gerät einmalig 1,00 €
18,62 € Durchschnitt pro Monat

Handyhase Effektivpreis monatlich 9,99 €

7.8
Huawei P30 lite (128 GB) + PremiumSIM LTE XL

  • Netz
  • 8 GB LTE
    max. 50MBit/s
  • Allnet-Flat
    SMS-Flat
  • monatlich 23,99 €
  • Gerät einmalig 1,00 €
23,62 € Durchschnitt pro Monat

Handyhase Effektivpreis monatlich 14,99 €

Beispielrechnung mit dem Huawei P30 lite (128 GB) + LTE S

mtl. 5,03 €
Handyhase Effektivpreis

  • 327,75 €
    für 24 Monate
  • -
  • 217,00 €
    Abzüge
  • =
  • 120,72 € / 24
    Effektivpreis

  • 1. bis 24. Monat: 11,99 € Grundgebühr
  • + 0,00 € Anschlussgebühr
  • + 49,99 € Zuzahlung für das Huawei P30 lite (128 GB)
  • + 0,00 € Versandkosten
  • – 10,00 € Rufnummernmitnahme

  • = 327,75 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • = 24 x 13,66 € Durchschnitt pro Monat

  • – 207 € Wert des Huawei P30 lite (128 GB) laut Preisvergleich

  • = 24 x 5,03 € Handyhase Effektivpreis
Technische Daten zum Huawei P30 lite (128 GB)
Displaydiagonale
6.15 Zoll
Displaytyp
IPS
Displ.-Auflösung Breite
1080 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
2312 Pixel
CPU
Kirin 710
CPU-Frequenz max.
2.2 GHz
GPU
Mali-G51 MP4
GPU-Frequenz max.
0.65 GHz
RAM
4 GB
Interner Speicher
128 GB
MicoSD-Slot
microSD bis max.
512 GB
Kamera
3 Sensoren
Kamera: Auflösung
48 Megapixel
Kamera: Blende
f/1.8
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
24 Megapixel
Akku-Kapazität
3340 mAh
Schnelllade-Funktion
Kabellos laden
Akku wechselbar
Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 2.0
Klinkenanschluss
LTE
Cat 12
WLAN
IEEE 802.11ac
eSIM
nein
Bluetooth
4.2
NFC
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
Gewicht
159 gr
Höhe
153.9 mm
Breite
72.7 mm
Tiefe
7.4 mm
Betriebssystem
Android 9
Hersteller UI
EMUI 9.0.1
Farbprofil Display
sRGB
Fingerabdruckssensor
Gesichtserkennung
UVP
369 €
Alle Daten ein-/ausblenden

Wichtig: Datenautomatik

Bei diesen Tarifen wird automatisch eine Datenautomatik mitgebucht. Wenn Dein Inklusivvolumen aufgebraucht ist, werden Dir bis zu 3 x weitere 200 MB (LTE All 5 GB und LTE All 10 GB: 300 MB) für je 2 € dazugebucht. Du wirst per SMS benachrichtigt.

Nach Nutzung der dreifachen Aufladung durch die Datenautomatik wird Dir der „Data-Snack“ (1 GB Datenvolumen) für nur 4,99 € per SMS angeboten.

Die Datenautomatik kannst Du nach Freischaltung des Tarifs schriftlich, telefonisch (06181 7074 094) oder online im Servicebereich deaktivieren.

EU-Roaming

Bei den PremiumSIM ist der regulierte EU-Roamingtarif vorausgewählt.

Auf Wunsch kannst Du nach der Bestellung jedoch auch ein alternatives Europa-Paket in der Servicewelt für mtl. 4,99 € hinzubuchen. Das hat gegenüber dem gesetzlich regulierten EU-Roaming einige Vorteile (z.B. ist die Schweiz inkl.) und einige Nachteile (das EU-Roaming Datenvolumen ist begrenzt).

Weitere Infos und wie Du im bestehenden Vertrag zur gesetzlichen Regelung wechseln kannst, erfährt Du im Artikel zum kostenlosen EU-Roaming.

Fazit zum Huawei P30 lite + PremiumSIM LTE

Das Huawei-Smartphone bekommst Du für eine schmale Zuzahlung zur Allnet-Flat mit wahlweise 4 bis 10 GB LTE Datenvolumen. Noch besser geht es wirklich nicht, also schnell zugreifen!

Alternative Angebote mit dem P30 lite

Stefan
Redaktion Stefan

Der Hardware-Hai Stefan hat seine Mobilfunk-Anfänge schon weit vor seinem Studium der Angewandten Informatik unternommen. Seitdem hat sich das Hobby zum Beruf gewandelt und während des Studiums erfolgte 2012 der Einstieg in die Blogger- & Redaktions-Welt.

Frage als Kommentar stellen

Kommentar verfassen

Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht